Lexi Help
Die neuesten Themen
» Impressum
von #Frank Gestern um 23:45

» [phpBB2] Im Beitrag Bild und Text nebeneinander anzeigen
von #Frank Gestern um 23:43

» [phpBB2] Unicode Emojis im Forum
von Mariacher J.E. Gestern um 22:07

» Themen-Icons
von Bigtuber Gestern um 20:46

» [phpBB2] Schriftfarbe in der Expressantwort
von Bigtuber Gestern um 20:09

» Themen fixieren
von inde Gestern um 20:05

» [Update] Neues Theme der mobilen Version V2
von inde Gestern um 13:34

» Mein altes Forum zurückbekommen
von Bigtuber Di 27 Sep 2016 - 19:18

» Begriff : "merken"
von Ray Di 27 Sep 2016 - 12:14

» [PunBB] Umzug eines funktionierenden Forums von PunBB auf phpBB?
von inde Di 27 Sep 2016 - 11:07

» Servamp Forum
von Raine Kamiya Mo 26 Sep 2016 - 22:47

» [phpBB2] Probleme mit der "Postprofil" Anzeige
von Dr.Keks Mo 26 Sep 2016 - 20:56

» Private Nachrichten
von inde Mo 26 Sep 2016 - 10:05

» Wie kann man erkennen, welche Forenversion ein anderes Forum hat?
von inde So 25 Sep 2016 - 22:24

» Ad Ware im Forum?
von inde So 25 Sep 2016 - 20:38

» [Sammelthread] Unangebrachte Werbung
von inde Fr 23 Sep 2016 - 9:00

Partner
free forum

Verbanntes Mitglied besteht auf Löschung seiner Beiträge

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Verbanntes Mitglied besteht auf Löschung seiner Beiträge

Beitrag von Lucy66 am Mi 22 Okt 2008 - 19:13

Wir haben zur Zeit gebannte Mitglieder, die auch definitv ausgeschlossen wurden.
Diese bestehen nun auf Löschung und auch auf Löschung ihrer Beiträge und Bilder.
Müssen wir dem nachkommen?
Wie ist die rechliche Situation?
Genervte Grüße Anne

Lucy66
Neuling
Neuling

Weiblich Beiträge : 54
Anmeldedatum : 21.01.08

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verbanntes Mitglied besteht auf Löschung seiner Beiträge

Beitrag von crysis992 am Mi 22 Okt 2008 - 19:14

ja, ihr müsst das machen...gibts auch schon threads dazu..

crysis992
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 1515
Hinweis : Unaufgeforderte PNs werden NICHT beantwortet!
Anmeldedatum : 19.06.08

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verbanntes Mitglied besteht auf Löschung seiner Beiträge

Beitrag von Alex am Mi 22 Okt 2008 - 21:37

Hallo Smile

naja, ganz so einfach ist das leider nicht........

Grundsätzlich ist es so, dass ein Recht auf Löschung besteht, wenn dafür eine gesetzliche Grundlage wie das Urheberrecht oder der Datenschutz besteht.

Dies wiederum ist aber eine Einzelfallentscheidung für jedes einzelne Posting, die nur von einem Gericht getroffen werden kann.

Es kann zum Beispiel sein, dass ein einzelnes Posting, das eine Frage stellt oder eine beantwortet, die gesetzlichen Bedingungen erfüllt und somit gelöscht werden muss, während ein Posting, das in ein RPG eingebunden ist, in dem mehrere User mitspielen, unter Umständen nicht gelöscht werden muss.

Einheitliche Regelungen gibt es also leider keine, also kann man nur alles löschen oder es eben darauf ankommen lassen, dass der User mit Anwalt aufläuft und die Sache dann von einem Zivilgericht für jedes Post einzeln entscheiden lassen.

Das bringt aber immense Kosten sowohl für den User wie auch für den Admin und deshalb sollte man sich da am besten außergerichtlich gütlich einigen oder darauf hoffen, dass dem jeweils anderen der Aufwand und die Kosten zu groß sind und er deshalb klein bei gibt. Wink

Es besteht also, wie gesagt, keine grundsätzliche Pflicht, die Beiträge zu löschen, aber im Falle eines Falles müsste das dann für jeden Beitrag einzeln über den Rechtsweg geklärt werden, wenn man da als Admin nicht einlenkt und die Beiträge löscht, was ich persönlich deutlich favorisieren würde. Wink

Alle Angaben ohne Gewähr, da ich kein Rechtsanwalt bin.



LG,
Alex Cool

Alex
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 8116
Anmeldedatum : 02.09.07

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verbanntes Mitglied besteht auf Löschung seiner Beiträge

Beitrag von Lucy66 am Mi 22 Okt 2008 - 22:25

Lieben Dank für Deine Ausführungen, Alex !
Wir wollen nur unsere Ruhe wiederhaben, also wollen wir auch löschen- aber damit müssen wir ungefähr 3000 Posts löschen affraid
Können wir unsere Moderatoren mit Löschrechten als Helfer ausstatten?
Wenn ja, wie geht das?
Bin immernoch genervt
LG Anne

Lucy66
Neuling
Neuling

Weiblich Beiträge : 54
Anmeldedatum : 21.01.08

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verbanntes Mitglied besteht auf Löschung seiner Beiträge

Beitrag von Alex am Mi 22 Okt 2008 - 22:31

Hallo Smile

Naja, die Moderatoren haben ja in allen Foren Löschrechte, bei denen in der Rechteeinstellung in der Spalte "Seine Nachrichten löschen" bei den Moderatoren das Häkchen gesetzt ist.

--> Das iss bissel missverständlich, denn bei den Mods gilt das dann auch für fremde Beiträge Smile

Wenn du diese Häkchen bei den entsprechenden Foren drin hast oder noch setzt sollte das klappen. Smile

Aber 3000 Beiträge iss schon derb, da habt ihr ja zu tun Surprised

Da wünsch ich euch nur, dass ihr nicht die nächste Zeit wegen irgendwas ein Backup aufspielen müsst, weil dann sind die alle wieder da lol!



LG,
Alex Cool

Alex
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 8116
Anmeldedatum : 02.09.07

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verbanntes Mitglied besteht auf Löschung seiner Beiträge

Beitrag von Lucy66 am Mi 22 Okt 2008 - 22:39

Stöhn ächtz!!!!!
Wehe, wir brauchen ein Backup ;-)
Alex, bitte hilf, wir kriegen die Einstellung nciht so hin, dass die Moderatoren löschen können.
Ich hab' jetzt hier alles dazu gelesen, und auch geändert, aber es funzt nicht! Hiiiilfe!!!!!!

Lucy66
Neuling
Neuling

Weiblich Beiträge : 54
Anmeldedatum : 21.01.08

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verbanntes Mitglied besteht auf Löschung seiner Beiträge

Beitrag von Lucy66 am Mi 22 Okt 2008 - 22:45

Oh mein Gott, es klappt doch- wir können löschen ( Feuer machen sowieso ;-))
Danke Dir nochmals!!!!




Lucy66
Neuling
Neuling

Weiblich Beiträge : 54
Anmeldedatum : 21.01.08

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Forenbefugnisse:
Sie können in diesem Forum nicht antworten