Lexi Help
Partner
www.forumieren.com

TVD - The immortal Diaries

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Richtig TVD - The immortal Diaries

Beitrag von lost_angel am Mi 29 Jun 2016 - 17:57

Vampire Diaries RPG- und FanForum basierend auf der TV-Serie The Vampire Diaries und der Roman-Reihe von Lisa J. Smith Tagebuch eines Vampirs

The immortal Dairies



Fakten und Vorzüge
❧ Gründerin - "Storyteller" (Cara Evangeline)
❧ Gegründet am 26.06.16

❧ Vampire Diaries RPG
❧ Fantasy-Genre
❧ Story basiert auf TV-Serie, mit Elementen aus den Büchern von L.J. Smith
❧ RPG-Storyline © by Cara Evangeline ("Storyteller")
FSK 18+
❧ wir schreiben nach Ortstrennung, 3. Person, Vergangeneitsform und im Romanstil
❧ unsere Story beginng nicht wie in der Serie 2009 sondern 2016
❧ keine Mindestpostlänge, max. jedoch 750 Wörter
❧ freierfundene Charaktere sind gern gesehen
❧ spielbare Wesen: Humans, Witches, Hunters, Heretics, Werwolfs, Hybrids, Vampires, Originals, Kitsune und Ghosts
❧ Serien-Wissen ist nicht nötig, da wir ab der ersten Episode der ersten Staffel frei spielen


Most wanted
* Bonnie Bennet * Meredith Fell * Jeremy Gilbert * Matt Donovan * Tyler Lockwood * und weitere...


Liebes Tagebuch,
ab heute wird alles anders, es muss anders werden... irgendwie.
Ich werde versuchen zu lächeln und ich werde mir große Mühe geben, dass man mir mein Lächeln glaubt.
Ich werde nicht mehr das Mädchen sein, dass seinen Clan verloren hat, dass jeden einzelnen von ihnen zu Grabe tragen musste, weil blutrünstige und mordlustige Vampire in unser Dorf eingedrungen waren und jeden, der ihnen in die Hände fiel einfach getötet haben... selbst die Kinder.
Ich werde von vorne anfangen, jemand vollkommen... fremdes... sein oder einfach nur die Enkelin von "Granny" Siobhan Rose O'Kelley in Mystic Falls / Virginia. Und genau dorthin bin ich gerade auf dem Weg. Was mich dort wohl erwartet?

Dia ag breathnú thar mo
bitte...
deine Cara Eve...


152 Jahre ist es her, dass die Brüder Stefan und Damon Salvatore aus Liebe zu der wunderschönen Katherine Pierce zu erbitterten Feinden… und durch Katherine zu Vampiren wurden. Und noch immer ist der Kampf der Brüder nicht entschieden.

Nach über 100 Jahren kehrt Stefan nun nach Mystic Falls zurück und hofft zumindest für einige Zeit ein völlig normales Leben leben zu können. Wäre da nicht sein Bruder, der in seinem Hass auf ihn gefangen, ihm nach Mystic Falls gefolgt war. Damon Salvatore hatte geschworen, das beinahe unsterbliche Leben seines Bruders zu zerstören.
Neben all der Wut in ihm entfacht jedoch bereits bei der ersten Begegnung, die sich im wahrsten Sinne des Wortes wie ein Blitzschlag angefühlt hatte, eine junge Irin seltsame und verwirrende Gefühle in Stefan. Cara Evangeline Christ, die nach Mystic Falls gekommen war um fortan bei ihrer „Granny“ Rose O’Kelley zu leben.
Neben all der Wut in ihm entfacht jedoch bereits bei der ersten Begegnung, die sich im wahrsten Sinne des Wortes wie ein Blitzschlag angefühlt hatte, eine junge Irin seltsame und verwirrende Gefühle in Stefan. Cara Evangeline Christ, die nach Mystic Falls gekommen war um fortan bei ihrer „Granny“ Rose O’Kelley zu leben.
Stefan, der im Alter von 17 Jahren in einen Vampir verwandelt wurde lässt sich an der Mystic Falls High School eintragen und begegnet dort nicht nur Cara wieder… Ein unbeschreibliches Gefühl erfasst ihn als er „Katherine“ wiedersieht. Sein Herz erstarrt und glühender Zorn steigt in ihm auf. Doch dann wird ihm mit einem Schlag klar, dass es gar nicht Katherine Pierce, die ihn 1864 durch ihr Blut selbst in einen Vampir verwandelt hatte, ist, sondern nur ein Mädchen, dass ihr über alle Maßen ähnelt… rein äußerlich gesehen. Elena Gilbert, warmherzig, sanftmütig und immer mit einem seltsamen traurigen Lächeln auf den Lippen ist das genaue Gegenteil von Katherine. Und schon bald weiß Stefan nicht mehr, was er fühlen noch was er denken soll. Denn schon nach kurzer Zeit spürt er, dass Cara Evangeline ein schweres Geheimnis zu tragen hat und dass ihm gerade dieses Geheimnis vielleicht sogar gefährlich werden könnte. Und während er beginnt hinter ihr Geheimnis zu kommen reifen zugleich auch leidenschaftliche Gefühle für sie in ihm heran. Ebenso wächst aber auch eine tiefe Liebe für Elena in ihm heran. Was soll er denn jetzt nur tun?
Doch auch Damon hatte unterdessen Elena entdeckt und versucht seitdem ihre Aufmerksamkeit und ihre Zuneigung zu gewinnen. Wieder beginnt ein Kampf um die Gunst eines Mädchens. Oder?
Denn auch Damon erkennt bald, dass Cara Evangeline mehr zu sein scheint als nur eine junge High School Schülerin und Stefans wachsende Zuneigung zu ihr. Ist das der perfekte Zeitpunkt sich an Stefan zu rächen, weil er durch ihn seine geliebte Katherine verloren hatte?
Während er nun also beginnt Elena immer näher zu kommen und sie von Stefan abzulenken, beginnt er zugleich Pläne zu schmieden, um Cara Evangeline „loszuwerden“ und damit Stefan schwer zu treffen und entdeckt bald, wie Caras Geheimnis lautet.
Cara Evangeline, von den meisten nur Cara Eve oder einfach ganz kurz nur „Eve“ genannt, großes Geheimnis ist, dass sie die letzte Wicca eines uralten Clans irischer Hexen ist. Doch Wicca sind nicht einfach nur Hexen, sie sind keltische Hexen, die stets eine starke Verbundenheit zu einem besonderen Element besitzen. In Eves Fall sogar Erde und Feuer zu gleichen Maßen. Was sie wohl sogar zur stärksten Wicca ihres Clans machte, wenn…
Im Frühjahr 2016 war eine Horde Vampire in ihr Dorf eingedrungen und hatten sprichwörtlich ihren gesamten Clan… ihre Familie und Freund abgeschlachtet. Vor niemanden hatten sie Halt gemacht, nicht einmal vor den Kindern, den Babys und auch den Ältesten. Zum Teil gibt sie sich sogar selbst die Schuld dafür, dass es in ihrem Clan so viele unschuldige Opfer gegeben hatte… besonders unter den jüngsten. Denn sie hat als einzige das Massaker überlebt… und das nur, weil sie die Tradition brechen wollte und den Sohn des Ratsältesten nicht heiraten wollte.
In all ihrem Hass auf diese Dämonen hatte sie sich selbst mit einem Bann belegt und ist seitdem fähig Vampire zu riechen. Zu alledem hat sie sich geschworen, jeden Vampir zu enttarnen und einem Pflock auszuliefern.
Was Damon jedoch nicht weiß, ist, dass seine Katherine 1864 gerettet werden konnte und sie immer noch lebt… und den Brüdern nach Mystic Falls gefolgt ist. Auch sie hatte kurz nach ihrer Ankunft in der kleinen beschaulichen Stadt ihre vermeidliche Doppelgängerin entdeckt und schöpft die Hoffnung, durch sie selbst wieder in das Leben der beiden Brüder treten zu können. In einem günstigen Moment ergreift sie Elena und verschleppt sie um an ihre Stelle treten zu können.
Wären da nicht auch noch Bonnie Bennett, Meredith Fell … und schließlich auch Cara Eve. Zwei junge Hexen und eine Jägerinnen, die schnell gute Freundinnen geworden waren und bald erkennen sollten, dass Elena nicht Elena ist und sich kurz darauf auf die Suche nach ihrer wahren Freundin machten.
Werden sie Elena finden?
Werden Stefan und Damon erkennen, wer „Elena“ wirklich ist und können sie ihre ewige Fehde beilegen um Elenas Freundinnen zu helfen, die wahre Elena zu retten?
Und wie ist es möglich, dass Cara Eve zwar Damon bald schon als Vampir erkannte aber Stefan „nicht riechen“ kann?
Und werden sie nicht vielleicht sogar noch unerwartete Hilfe bekommen?
Wird Katherine die Gunst und Liebe der beiden Brüder wieder zurückgewinnen?


Zuletzt von lost_angel am Fr 22 Jul 2016 - 14:59 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

lost_angel
Premium-User
Premium-User

Weiblich Beiträge : 368
Anmeldedatum : 09.12.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Richtig Re: TVD - The immortal Diaries

Beitrag von lost_angel am Mi 27 Jul 2016 - 15:08

Unser erster Plot steht und unser großes Inplay ist eröffnet.
Es kann also endlich durchstarten und jeder ist herzlich dazu eingeladen!

Unser Plot

die letzten Sommer-Ferientage 2016
gegen Mittag
sommerlich heiß, klarer Himmel, windstill
Mystic Falls Wohngegend und Straße zur Stadtgrenze

~ Die letzten Ferientage ~

Die Ferien sind beinahe zuende. Noch drei Tage, dann beginnt der "graue Alltag" wieder. Doch so vieles kann in den drei Tagen geschehen... oder?
Elena Gilbert bekommt überraschend Besuch. Die Nichte ihrer Nachbarin, Gwendolyn Beauchamp, die bei ihrer Tante einzieht, wurde geradezu dazu angehalten, sich Elena vorzustellen. Die beiden Mädchen verstehen sich überraschend bestens. Vielleicht liegt es auch daran, dass sie beide nun Waisen waren und ihre Tanten den Vormund hatten. Es tut gut, Elena einmal wieder lachen zu hören, denn dank Gwendolyn kann sie endlich einmal wieder ihren Kummer beinahe vergessen.
Gleichzeitig aber kommen auch noch zwei weitere "Neuankömmlinge" in Mystic Falls an.
Cara Evangeline Christ kam den weiten Weg von Irland bis nach Mystic Falls um fortan bei ihrer Grandma zu leben. Doch ihr Taxi versagte an der Stadtgrenze und um ein Haar hätte sie den Weg zum Haus ihrer Granny zu Fuß zurücklegen müssen... wäre da nicht dieser "Gentleman" mit dem roten Porsche gewesen, der sie einsammelte und sie mit in die Stadt nahm.
Stefan Salvatore kam gerade nach über 100 Jahren nach Mystic Falls zurück und fand das Mädchen am Straßenrand. Er war nach Mystic Falls zurückgekehrt um ein normales Leben leben zu können und was wäre normaler als ein "verlorenes" Mädchen in die Stadt zu bringen. Doch schon ihre erste "Begegnung" fühlte sich an, als wären die beiden vom Blitz getroffen. Es war der Anfang einer unglaublichen Geschichte voll Geheimnisse und Magie.

Das Ende der Ferien muss gefeiert werden... oder betrauert?
Eine Party ist geplant. Caroline ist sofort Feuer und Flamme als sie bei Elena die Nichte ihrer Nachbarin kennenlernt und zieht sie sofort in ihre Planungen zur Party mit ein.
Doch nicht jedem ist nach Feiern zumute. Granny ist verschwunden und so versucht Cara Evangeline zur selben Zeit an einem anderen Ort in Mystic Falls nach Hinweisen über ihren Verbleib zu finden und macht sich auf den Weg zur alten Salvatore Pension. Doch dort ist Stefan der einzige, auf den sie trifft... bis schließlich auch sein Bruder, Damon Salvatore auftaucht.
Was die beiden nicht wissen ist, das Cara Evangeline Vampire riechen kann. Seltsamer Weise nimmt sie Stefans Geruch weniger wahr, dafür Damons umso stärker. Um nicht selbst zu verraten, dass sie nicht einfach nur ein gewöhnliches Mädchen war gibt sie vor, noch etwas wichtiges erledigen zu müssen und flieht förmlich vor Damon.
Doch sollte sie ihm bald wieder begegnen.

Denn schon am nächsten Tag stand die große Party von Caroline und Elena an. Während Cara weiter versucht, nach Hinweisen über "Granny" zu finden trifft sie in Stefan in der Stadt wieder. War er ihr gefolgt? Hatte er doch etwas am Vortag bemerkt?
Während die beiden sich einen Café latte gönnen versucht Cara herauszufinden, warum sie Stefan als Vampir nicht wahrnehmen kann. Doch werden die beiden unterbrochen.
Caroline, Gwendolyn und Elena begegnen ihnen in der Stadt. Schon vor zwei Tagen war Caroline Cara in der Stadt das erste Mal begegnet. Im ersten Moment war sie wütend gewesen, weil sie sprichwörtlich in sie hineingerannt war, doch hatten die beiden schließlich darüber gelacht und so war Carolines Freude, sie wiederzusehen, umso größer... je mehr zur Party kommen würden desto mehr Spaß würde die Party machen.
Doch nun war Stefan es, der förmlich floh... warum nur?
Er hatte Elena gesehen und geglaubt, jemanden zu sehen, der unmöglich leben konnte. Katherine Pierce, das Vampirmädchen, dass Damon und ihn 1864 selbst in Vampire verwandelt hatte. Wut war in ihm aufgekommen... würde er nun doch kein "normales" Leben führen können?
Eigentlich hatte er es sich bereits denken können, als Damon aufgetaucht war. Und scheinbar hatte auch Damon der Stadt einen besuch abgestattet, denn kaum kehrte Stefan in die Pension zurück zieht er ihn bezüglich seiner Begegnung mit Cara Evangeline auf.
Hatte er auch Elena gesehen?
Was würde jetzt geschehen?
Würde ihre alte Fehde nun von neuem auflodern?
Damon hatte ihm schließlich geschworen, ihm das Leben zur Hölle zu machen und sicher würde er keine Gelegenheit auslassen. Doch wen würde er sich zuerst aussuchen, Elena oder Cara Evangeline?
Und würde Stefan seinen Bruder aufhalten können, bevor jemand zu schaden kam?




Hey meine Lieben,
es gibt eine neue Erweiterung in unserem Forum.

Ab heute (31.07.2016) können unsere Charaktere nach "Couples" suchen!


Was heißt das?
Wenn euer freierfundener oder auch Serien- bzw. Buchcharakter sich neu verlieben möchte oder (auch laut Serie oder Buch) bislang sogesehen keinen "vorbestimmten" Partner hatte, sich aber nach einem besten Freund, einer neuen besten Freundin oder sogar einfach nur einer "Affaire" oder der wahren Liebe direkt sehnt, dann haben eure Charaktere ab sofort >> hier << die Möglichkeit nach ihrem "Seelenverwandten" oder "Lover" zu suchen.

Es kann nicht nur nach frei erfundenen Charakteren gesucht werden, sondern auch nach bestimmten Serien- bzw. Buchcharakteren, die laut Serienvorlage keinen "Gefährten" haben, ihr euch aber ein "Couple" mit ihnen vorstellen könntet.

Wir wünschen euch damit viel Spaß und hoffen, dass diese "Couples searched" großen Anklang findet.
Die allerliebsten Grüße,
eure Cara und das "The immortal Diaries"-PRG-Forum

Hier geht's zum >> Forum <<

lost_angel
Premium-User
Premium-User

Weiblich Beiträge : 368
Anmeldedatum : 09.12.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten