Lexi Help
Partner
www.forumieren.com

[phpBB2] Profilfelder im Beitrag einklappen & Pünktchen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Erledigt [phpBB2] Profilfelder im Beitrag einklappen & Pünktchen

Beitrag von Ariella Evelyn am Di 12 März 2013 - 19:24

Hallöchen, ihr Lieben!

Ich würde gerne wissen, ob man die Profilfeldangaben eventuell einklappen könnte?
Momentan sieht's bei mir im Forum so aus und ich würde die Angaben in den Feldern mit hellerem Grün gerne einklappen, sofern sie nicht gebraucht werden. Kennt jemand einen schlauen Code dafür? CSS und Templates sind beide schon bearbeitet, ich habe keine Probleme mit weiterer Bearbeitung. (:

Weiterhin stören mit die Pünktchen hinter den Angaben. Habe schon in dem Template view_topicbody geschaut, aber noch nicht gefunden, warum da unbedingt ein Doppelpunkt stehen muss. Ich würde den gerne entfernen, weiß aber nicht, wie das geht. Wenn jemand mir helfen könnte, wäre das ganz lieb!

Liebe Grüße
Eve ♥


Zuletzt von Ariella Evelyn am Di 12 März 2013 - 20:52 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet

Ariella Evelyn
Neuling
Neuling

Weiblich Beiträge : 20
Anmeldedatum : 16.06.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: [phpBB2] Profilfelder im Beitrag einklappen & Pünktchen

Beitrag von Günther am Di 12 März 2013 - 19:48

Hallo Eve,

dazu gehst du in die Templates zu
AB -> Anzeige -> Templates -> Allgemeines -> viewtopic_body
und suchst dort folgende Stelle (unverändertes Template: Zeilen 125-134):
Code:
<span class="postdetails poster-profile">
            {postrow.displayed.POSTER_RANK}<br />
            {postrow.displayed.RANK_IMAGE}{postrow.displayed.POSTER_AVATAR}<br /><br />
            <!-- BEGIN profile_field -->
            {postrow.displayed.profile_field.LABEL} {postrow.displayed.profile_field.CONTENT}{postrow.displayed.profile_field.SEPARATOR}
            <!-- END profile_field -->
            {postrow.displayed.POSTER_RPG}
         </span><br />
         <img src="http://illiweb.com/fa/empty.gif" alt="" style="width:150px;height:1px" />
      </td>
Du ersetzt sie dadurch:
Code:
<span class="postdetails poster-profile">
            {postrow.displayed.POSTER_RANK}<br />
            {postrow.displayed.RANK_IMAGE}{postrow.displayed.POSTER_AVATAR}<br /><br />
            <div><input type="button" value="Profil ausklappen" onclick="if (this.parentNode.parentNode.getElementsByTagName('div')[1].getElementsByTagName('div')[0].style.display != '') { this.parentNode.parentNode.getElementsByTagName('div')[1].getElementsByTagName('div')[0].style.display = ''; this.innerText = ''; this.value = 'Profil einklappen'; } else { this.parentNode.parentNode.getElementsByTagName('div')[1].getElementsByTagName('div')[0].style.display = 'none'; this.innerText = ''; this.value = 'Profil ausklappen'; }"/></div><div>
            <div style="display: none;">
            <!-- BEGIN profile_field -->
            {postrow.displayed.profile_field.LABEL} {postrow.displayed.profile_field.CONTENT}{postrow.displayed.profile_field.SEPARATOR}
            <!-- END profile_field -->
            {postrow.displayed.POSTER_RPG}
         </span><br /></div></div>
         <img src="http://illiweb.com/fa/empty.gif" alt="" style="width:150px;height:1px" />
      </td>
Du siehst sicherlich, wo du den Text zum Aus-/Einklappen ggf. anpassen kannst.
Danach sendest du das veränderte Template ab und veröffentlichst es über einen Klick auf plus.

Zu deiner zweiten Frage möchte ich dich darauf hinweisen, dass bei uns pro Frage grundsätzlich auch ein eigener Thread nötig ist.
Wenn du dir den Bereich ansiehst, wirst du feststellen, dass sich dort im Template zwischen den beiden Variablen kein Doppelpunkt befindet, man ihn an dieser Stelle also auch nicht entfernen kann. Ich gebe dir aber doch noch schnell einen Tipp für dein CSS-Stylesheet, der das bewirkt:
Code:
.postdetails .label {
  color: transparent;
}

Liebe Grüße
Günther

Günther
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 15349
Anmeldedatum : 16.07.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: [phpBB2] Profilfelder im Beitrag einklappen & Pünktchen

Beitrag von Ariella Evelyn am Di 12 März 2013 - 20:16

Hallöchen, Günther!

Danke für den Code, allerdings ist es nicht das, was ich mir vorgestellt hatte. Ich wollte die dunkelgrünen Kästchen immer offen halten (angezeigt lassen) und z.B. bei Mouseover die hellgrünen Kästchen sich öffnen lassen. Geht das?

Danke für die Schummel-Fragen-Antwort. Wink

Liebe Grüße

Ariella Evelyn
Neuling
Neuling

Weiblich Beiträge : 20
Anmeldedatum : 16.06.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: [phpBB2] Profilfelder im Beitrag einklappen & Pünktchen

Beitrag von Günther am Di 12 März 2013 - 20:26

Bitte. Smile

Aha, ich dachte, du wolltest den gesamten Bereich der Profilfelder ein-/ausklappen lassen. Wink
Leider ist deine Vorstellung nicht möglich, da sich bei der Templateprogrammierung die vorgegebenen Strukturen so oft wie nötig wiederholen. Das bedeutet auch, dass man nicht jedes Profilfeld einzeln mit einem Code/Script ansprechen kann, sondern über die Profilfeld-Variablen nur alle Profilfelder gemeinsam. Würde man nun die Variable für den Profilfeldinhalt in einen solchen Code einschließen, würden alle Profilfeldinhalte gleichzeitig ausgeklappt, wenn man den entsprechenden Button klickt bzw. hovert. Es ist nämlich nicht möglich, im Template jeden Profilfeldinhalt gesondert damit zu versehen, sondern alle Inhalte der Seite, die aus der betreffenden Variable generiert werden, sind gleichzeitig davon betroffen.

Günther
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 15349
Anmeldedatum : 16.07.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: [phpBB2] Profilfelder im Beitrag einklappen & Pünktchen

Beitrag von Ariella Evelyn am Di 12 März 2013 - 20:33

Gibt es denn einen Code, der das bewirkt, was du als Nebenwirkung gemeint hast? Also dass die hellgrünen Felder alle zusammen ausfahren, wenn man über ein dunkelgrünes fährt?

Ariella Evelyn
Neuling
Neuling

Weiblich Beiträge : 20
Anmeldedatum : 16.06.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: [phpBB2] Profilfelder im Beitrag einklappen & Pünktchen

Beitrag von Günther am Di 12 März 2013 - 20:40

Nun ja, du könntest dort höchstens mit CSS arbeiten, weil dann kein Script zum Einsatz kommt, das zugleich alle Felder ansprechen würde. Mit CSS kann man besser die einzelnen Felder ansprechen, auch wenn sie sich wiederholen.

Ich kann dir mal zeigen, wie sich das in einem unbearbeiteten Template umsetzen ließe. Da du deines bereits modifiziert hast, müsstest du das noch an deine dortige Codestruktur anpassen.

In viewtopic_body wären beim Bereich der Profilfelder diese Elemente zu ergänzen:
<!-- BEGIN profile_field -->
<span class="profil">{postrow.displayed.profile_field.LABEL}<span class="profil_inhalt">{postrow.displayed.profile_field.CONTENT}</span></span>{postrow.displayed.profile_field.SEPARATOR}
<!-- END profile_field -->
Und anschließend unter
AB -> Anzeige -> Bilder & Farben -> Farben -> Reiter "CSS Stylesheet"
folgender Code nötig:
Code:
.profil_inhalt {
  display: none;
}
.profil:hover .profil_inhalt {
  display: inline;
}

Günther
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 15349
Anmeldedatum : 16.07.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: [phpBB2] Profilfelder im Beitrag einklappen & Pünktchen

Beitrag von Ariella Evelyn am Di 12 März 2013 - 20:51

Ha, danke vielmals, jetzt ist's genauso, wie ich es mir gewünscht habe! :*

Vielen, vielen Dank und noch einen schönen Abend. (:

Ariella Evelyn
Neuling
Neuling

Weiblich Beiträge : 20
Anmeldedatum : 16.06.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: [phpBB2] Profilfelder im Beitrag einklappen & Pünktchen

Beitrag von Günther am Di 12 März 2013 - 20:54

Das freut mich, gern geschehen. Smile

Der springende Punkt war hier, dass du eine Anzeige beim Hovern erreichen wolltest. Das ist mit CSS möglich, welches wiederum erlaubt, jedes Profilfeld einzeln anzusprechen. Hätte es unbedingt ein Button sein müssen, dann wären Javascript-Elemente notwendig und wir wären vor dem Problem mit der Templateprogrammierung gestanden, das ich dir oben erklärt hatte, und hätten nur den Gesamtbereich ansprechen können. Ich hoffe, dieser Unterschied ist einigermaßen nachvollziehbar. Smile

Danke, dir ebenfalls noch einen angenehmen Abend.
-closed-

Günther
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 15349
Anmeldedatum : 16.07.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten