Lexi Help
Partner
www.forumieren.com

The Vampire Diaries - Disturbing Behavior

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Richtig The Vampire Diaries - Disturbing Behavior

Beitrag von Mirabelle am So 25 Sep 2011 - 7:30

Titel des Forums: The Vampire Diaries - Disturbing Behavior

Beschreibung des Forums:

Welcome to the Dark

Facts:
# Wir sind ein 'The Vampire Diaries' RPG
# Das Play spielt in Fells Church und Teilen von Mystic Falls im US - amerikanischen Virginia
# Wir starten mit Ende der 2. Staffel wobei einige Dinge verändert wurden
# Es können Seriencharakter und Freecharakter gespielt werden
# Wir sind ein FSK 16 Forum

Link zum Forum:
## klick

Datum der Erstellung: Eröffnet wurde es am 24.September anno 2011

Nickname des Gründers: Mirabelle von England

Vorstellung des Forum-Teams:(optional)
Mirabelle von England (Admin -> Gründer)
Klaus (Admin)
Nevré (Admin --> zweit Account Mirabelle)

Welche Vorzüge hat dein Forum?
(Qualität, Originalität, Innovation, usw.)
- wir haben eine etwas veränderte Storyline und nehmen auch gerne Freecharaktere auf da wir der Meinung sind das es das Play interessanter udn anspruchsvoller macht.
- bei uns muss man den vollständigen Steckbrief erst nach dem Probeplay und der Annahme posten.

How it all begun: Die Legenden über Verwandlungen sind weit verbreitet. Vor allem diese zwischen Mensch und Tier. Schon aus ältesten Schriften ging hervor was es in früheren Zeiten alles gab die wohl bekanntesten sind wohl die Werwölfe. Das sie so bekannt sind liegt wohl daran, dass sie die Zeit überdauerten. Seit Urzeiten streifen sie über die Erde. Doch zu aller erst muss man sich aber im klaren sein was ein Werwolf ist: In der Mythologie sind es meist Männer die sich bei Vollmond in eine Mischwesen verwandeln. Ihre menschliche Körper werden wolfsähnlich genau so wie ihr Verhalten. Doch wir waren dabei! Die aller ersten von ihnen konnten sich verwandeln wie sie wollten. Egal wo, egal wann und es war ihnen egal ob es jemand mitbekam. Auch war es früher so das sie klar denken konnten während sie in Wolfsgestalt waren. Sie waren keine einfache Killer, eindeutig ihr Verhalten war schlimmer. Den sie waren nicht trieb gesteuert. Alles was die Werwölfe bei ihrer Jagt machten war wohl überlegt und durchdacht. Zu erst waren sie Einzelgänger. Doch als sich die Menschen zusammen schlossen. Dörfer, Siedlungen und sogar Städte erbauten schlossen sie sich zu größeren Gruppen zusammen. Ihre Rudel Bildung erlaubte es ihnen gegen die meisten anderen Wesen die Oberhand zu gewinnen. Sie besaßen zwar keine Magie, doch ihre Überzahl machte es den meisten anderen Wesen schwer bis hin zu unmöglich sie zu besiegen. Auf jeden Fall so bildeten sich die ersten Werwolf Clans. Dur ihre immerwährenden Streitigkeiten geriet die Welt langsam aus der Ordnung. Das große Problem bei ihnen war auch das sie bei ihrer Verwandlung keinen Schmerz hatten wie üblicher weiße angenommen wurde. Das kam erst später. Den hätten sie dies gehabt, dann wäre es den meisten wohl zu wieder gewesen sich so etwas freiwillig an zu tun.... Eines ist auf jeden Fall gewiss. Die Werwölfe überlebten diese Zeit. Alle anderen Wesen sind ausgerottet worden oder verschwunden, freiwillig oder unfreiwillig. Dies wusste keiner so genau. Doch auch wenn sie untereinander immer Machtkämpfe hatten, so schlossen sie sich doch immer wieder zusammen um zu überleben. Sie waren die Dominante Rasse auf der Erde!

komplette Storyline *klicken*

Mirabelle
Lehrling
Lehrling

Weiblich Beiträge : 74
Anmeldedatum : 25.06.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten