Lexi Help
Die neuesten Themen
» Entfernen von der Popupleiste
von Bigtuber Heute um 20:14

» [phpBB2] Schriftfarbe nicht vollständig
von Fayé Heute um 20:14

» [Wichtige Information] Meine Tätigkeit in diesem Support. Von #Frank
von #Frank Heute um 13:42

» [Update] Neues Theme der mobilen Version V2
von #Frank Heute um 13:03

» Mobile Ansicht leider Fehlerhaft
von Br0adsw0rd Gestern um 19:31

» [phpBB2] Hintergrund festpinnen
von Fayé Gestern um 16:56

» Mein altes Forum zurückbekommen
von Bigtuber Do 29 Sep 2016 - 22:59

» Impressum
von #Frank Mi 28 Sep 2016 - 23:45

» [phpBB2] Im Beitrag Bild und Text nebeneinander anzeigen
von #Frank Mi 28 Sep 2016 - 23:43

» [phpBB2] Unicode Emojis im Forum
von Mariacher J.E. Mi 28 Sep 2016 - 22:07

» Themen-Icons
von Bigtuber Mi 28 Sep 2016 - 20:46

» [phpBB2] Schriftfarbe in der Expressantwort
von Bigtuber Mi 28 Sep 2016 - 20:09

» Themen fixieren
von inde Mi 28 Sep 2016 - 20:05

» Begriff : "merken"
von Ray Di 27 Sep 2016 - 12:14

» [PunBB] Umzug eines funktionierenden Forums von PunBB auf phpBB?
von inde Di 27 Sep 2016 - 11:07

» Servamp Forum
von Raine Kamiya Mo 26 Sep 2016 - 22:47

Partner
free forum

einsetzen eines Google AdSense-Codes? [jumpy]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

einsetzen eines Google AdSense-Codes? [jumpy]

Beitrag von Maxx am Do 17 Apr 2008 - 21:03

Hallo und guten Abend,
ich habe das Problem, dass wenn ich den AdSense-Code in ein Modul auf den Index setze wir dieses Modul leer angezeigt. Habe auch schon diesen Link angeschaut, aber konnte nicht richtig folgen scratch
Drum frag ich nochmals hier Very Happy

MfG
Maxx

PS: habe den Code im HTML-Modus eingesetzt Wink

Link repariert

Maxx
Neuling
Neuling

Männlich Beiträge : 32
Anmeldedatum : 10.04.08

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einsetzen eines Google AdSense-Codes? [jumpy]

Beitrag von Gast am Fr 18 Apr 2008 - 13:51

Mhh scratch Hast du mit oder ohne HTML Editor? Ich würde erstmal die HTML Seiten verwenden, diese kannst du nachher unter "Persönliche Module bearbeiten oder löschen" in das Portal einbauen.
Ich würde es erstmal im Portal versuchen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: einsetzen eines Google AdSense-Codes? [jumpy]

Beitrag von Maxx am Fr 18 Apr 2008 - 17:29

Ohne HTML-Editor. Aber auf extra HTML-Seiten wird der Code richtig angezeigt. Wie meinst Du das mit

Ich würde erstmal die HTML Seiten verwenden, diese kannst du nachher unter "Persönliche Module bearbeiten oder löschen" in das Portal einbauen.

Das mit HTML-Seite hab ich so einigermaßen verstanden, aber dann mit Module ins Portal?
Kann nicht ganz folgen Crying or Very sad

MfG
Maxx

Maxx
Neuling
Neuling

Männlich Beiträge : 32
Anmeldedatum : 10.04.08

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einsetzen eines Google AdSense-Codes? [jumpy]

Beitrag von Gast am Fr 18 Apr 2008 - 17:46

Hast du ein Portal in deinem Forum?
Dann:

Administrationsbereich/Module/Portal & Kalender/Verwaltung der Portalseiten/Struktur/Einfügen/Löschen persönlicher Module/HTML Seite auswählen und auswählen wo es eingefügt werden soll

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: einsetzen eines Google AdSense-Codes? [jumpy]

Beitrag von Maxx am Sa 19 Apr 2008 - 12:16

Wenn ich aber auf der Verwaltungsseite bin, sehe ich niergends etwas wo etwas mit HTML steht



Was soll ich machen?

MfG
Maxx

Maxx
Neuling
Neuling

Männlich Beiträge : 32
Anmeldedatum : 10.04.08

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einsetzen eines Google AdSense-Codes? [jumpy]

Beitrag von Alex am Sa 19 Apr 2008 - 12:21

Unten klicken auf "Ein persönliches Modul erstellen".
Dem Modul einen Namen geben und im großen Feld den HTML-Code eingeben.
Nachdem das Modul erstellt ist kann es bei "Einfügen/Löschen persönlicher Module" (siehe dein Screen) in eine beliebige Spalte in das Portal eingesetzt werden.

LG,
Alex

Aktuelle Daten:
Das Forum der Foren ist Fr 20 Okt 2006 - 0:26 2006 eröffnet worden und ist heute genau 3635 Tage alt.
13745 User haben bisher 272888 Beiträge geschrieben in 88 Foren.
Davon hast Du, Gast, seit Deiner Anmeldung (am ) 0 Beiträge erstellt.

Alex
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 8116
Anmeldedatum : 02.09.07

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einsetzen eines Google AdSense-Codes? [jumpy]

Beitrag von Maxx am Di 22 Apr 2008 - 16:54

Das habe ich ja schon alles gemacht, aber es wird einfach im Portal nix angezeigt Crying or Very sad
Was soll ich machen? In dem einen Thread (siehe erster Post) war die weiter unten die Rede, dass man was mit einem Modus änder soll, also dass es z.B. nur für Gäste sichtbar ist. Hab mal rum geschaut und unter Allgemeines/Einstellungen und wieder unter Einstellungen, Allgemeines weiter runter zu Werbebanner akzeptieren. Weiß jetzt nicht ob das ausschlaggebend ist, aber habe mal Werbebanner akzeptieren: Ja; und dann steht aber trotzdem drunter
Zur Zeit sind die Werbeanzeigen deaktiviert. Sie können sie mit dieser Option reaktivieren.
habe dort Alle angeklickt, die Anzeige bleibt aber gleich scratch

MfG
Maxx

Maxx
Neuling
Neuling

Männlich Beiträge : 32
Anmeldedatum : 10.04.08

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einsetzen eines Google AdSense-Codes? [jumpy]

Beitrag von Alex am Di 22 Apr 2008 - 17:07

Naja,

die Einstellungen brauchst auch nicht, da gehts ausschließlich um die Google-Anzeigen, die von Forumieren eingeblendet werden. Da Forumactif (Mutterfirma) Geburtstag hat ist diese Werbung zur Zeit als Geschenk an die User komplett deaktiviert. Smile

Wenn Du auf der Site "Portalstruktur" bist, dann wählst unten bei "Einfügen/Löschen persönlicher Module" aus dem Drop-Down-Menü die HTML-Seite aus, die du erstellt hast und wo das funktioniert.

Aus dem Drop-Down darunter (Ort) die Stelle im Portal, wo das Ganze hin soll.

Dann "Das Modul einfügen" klicken.

------------------------------------
--> Bitte teilt uns mit, wenn ein Problem erledigt ist, damit wir den Thread schließen können

LG,
Alex

Aktuelle Daten:
Das Forum der Foren ist Fr 20 Okt 2006 - 0:26 2006 eröffnet worden und ist heute genau 3635 Tage alt.
13745 User haben bisher 272888 Beiträge geschrieben in 88 Foren.
Davon hast Du, Gast, seit Deiner Anmeldung (am ) 0 Beiträge erstellt.

Alex
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 8116
Anmeldedatum : 02.09.07

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einsetzen eines Google AdSense-Codes? [jumpy]

Beitrag von Maxx am Mi 23 Apr 2008 - 14:25

Ich weiß, weiß, ich weiß, ... Rolling Eyes
Das Problem ist
Warum wird das Modul leer angezeigt, obwohl der HTML-Code im Modul exestiert scratch

MfG
Maxx

Maxx
Neuling
Neuling

Männlich Beiträge : 32
Anmeldedatum : 10.04.08

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einsetzen eines Google AdSense-Codes? [jumpy]

Beitrag von jumpy am Do 24 Apr 2008 - 10:58

Hi Maxx,

Googe hat verschiedene, mit der neuen Version, geänderte JS Strukturen, da adsense code mobil dazugekommen ist!
Zwingend erforderlich ist der Generator und natürlich Deine korrekte Anmeldung bei Google Adsense!

Hier ein Schreiben vom Google Team Adsense direkt:
(ich schickte Deinen CODE als Anhang per Mail mit)

Hallo ****,

vielen Dank für Ihre E-Mail.

Bei der Überprüfung des Anzeigencodes habe ich festgestellt, dass er
sich von dem Anzeigencode unterscheidet, den wir in Ihrem Konto zur
Verfügung stellen. Aus diesem Grund werden Ihre Anzeigen möglicherweise
nicht geschaltet. Kopieren Sie bitte den Anzeigencode genau so, wie er in
Ihrem AdSense-Konto im Feld "Ihr AdSense-Code" zu sehen ist, und fügen Sie
ihn direkt und ohne irgendwelche Änderungen in den HTML-Quellcode Ihrer
Webseiten ein. Beachten Sie bitte auch, dass Änderungen am Anzeigencode
unsere Programmrichtlinien verletzen und darüber hinaus zu Fehlern auf
Ihren Webseiten führen können.

Falls Sie einen HTML-Editor mit Designfunktionen wie Macromedia
Dreamweaver oder Microsoft FrontPage (häufig auch als "What you see is
what you get"- bzw. WYSIWYG-Software bezeichnet) verwenden, können unter
Umständen Fehler auftreten, wenn AdSense-Code in einer WYSIWYG-Ansicht wie
"Design" bzw. "Layout" eingefügt wird. Damit die Anzeigen ordnungsgemäß
funktionieren, muss der Anzeigencode kopiert und in der HTML-Ansicht oder
mit der HTML-Einfügefunktion des Editors direkt in den HTML-Quellcode der
Webseite eingefügt werden

Hilfreiche Informationen finden Sie auch in unserer Demo "Hilfe in Bezug
auf den Anzeigencode". Dort wird schrittweise erklärt, wie Sie den
AdSense-Anzeigencode in den HTML-Quellcode Ihrer Webseiten einfügen. Die
Demo finden Sie unter dem folgenden Link

https://www.google.com/adsense/support/bin/answer.py?answer=20957

Bei weiteren Fragen empfehlen wir Ihnen, die AdSense-Hilfe unter
http://www.google.com/adsense_help oder unser AdSense-Blog unter
http://adsense-de.blogspot.com zu besuchen. Alternativ dazu können Sie
Ihre Frage auch im AdSense Forum unter
http://groups.google.com/group/adsense-help-de posten.


Mit freundlichen Grüßen

XYZ
Google AdSense-Team


Es liegt definitiv nicht an Deinem Forum, sondern an dem, was Du einkopiert hast!
Wichtiger denn je ist es, das sich User wie Du, auch um das Programmieren kümmern sollten
um nicht im Nebel rumzustochern, heisst lernen study

Gruss
jumpy

jumpy
Premium-User
Premium-User

Männlich Beiträge : 516
Hinweis : NRW - Dortmund / Pretoria ZA. (Zuidafrika).
Anmeldedatum : 27.11.07

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einsetzen eines Google AdSense-Codes? [jumpy]

Beitrag von Maxx am Do 24 Apr 2008 - 17:29

jumpy, ganz ehrlich, deine Antwort hat mir gar nichts gebracht!
Ich hab mir deinen Post mehrmals durchgelesen und habe nur verstanden, dass es daran liegt, dass ich den Code falsch eingefügt haben soll. So, vielleicht hilft das, zu verstehen:
wenn ich eine normale HTML-Seite erstelle und den Code dort einfüge, wird alles KORREKT angezeigt. Warum nicht in einem Modul, wo ich den Code genau so einfüge Mad
Wäre schön, wenn ich mal eine Antwort bekomme, mit der ich was anfangen kann. Sorry, aber bis jetzt bin ich einfach nicht weiter Neutral

MfG
Maxx

@ jumpy: was soll heißen, dass ich mich um das Programmieren kümmern und nicht im Nebel rumstochern soll !?! Ich habe alles durchsucht, was mir in den Sinn gekommen ist und nicht nur gedacht, machen es halt die Anderen für mich Crying or Very sad

Maxx
Neuling
Neuling

Männlich Beiträge : 32
Anmeldedatum : 10.04.08

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einsetzen eines Google AdSense-Codes? [jumpy]

Beitrag von jumpy am Do 24 Apr 2008 - 23:12

Maxx,

Du brauchst mich hier nicht so anzugehen, ich versuche Dir nur zu HELFEN!

Du hast einen SCRIPT Doppelaufruf in einem Script, was das andere ausschliesst und das ist nicht machbar, das meinte ich, das man sich mit den Grundlagen der Programmierung auseinandersetzen soll.

Da ich das Google Gedönse nicht einsetze, musste auch ich mich erst schlauer machen, wobei die LINKS sehr hilfreich waren, die ich Dir gab!

Nicht alle Scripte und schon garnicht Scripte, die wiederum in sich Scripte aufrufen funktionieren immer.

Einige User haben auch noch externen Serverplatz bei Ihrem Provider, wo sie diese als reine *.JS Datei einsetzen und über eine PHP oder HTML Programmierung "EXTERN" aufrufen und so läuft es auch bei diesen und ist in sich stimmig dann.

Dies z.B. geht EXTERN:

<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "pub-6888028386833807";
//120x240, erstellt 18.01.08
google_ad_slot = "2631729794";
google_ad_width = 120;
google_ad_height = 240;
google_cpa_choice = ""; // on file
//--></script>

AUFRUF DES ZWEITEN SCRIPT im SCRIPT:

<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>


aber als Aufruf im PORTAL geht es nicht, es erscheint nichts, weil intern, im Script ein 2tes Script aufgerufen wird.

jumpy
Premium-User
Premium-User

Männlich Beiträge : 516
Hinweis : NRW - Dortmund / Pretoria ZA. (Zuidafrika).
Anmeldedatum : 27.11.07

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einsetzen eines Google AdSense-Codes? [jumpy]

Beitrag von Maxx am Fr 25 Apr 2008 - 15:21

Also, soweit ich das verstanden hab, könnte ich den Script sozusagen verlinken, bloß dass das im Portal nicht angezeigt wird. Aber die Links, die Du mir gegeben hast waren für mich nicht hilfreich.
Wie soll ich das machen? In dem Topic, den ich im ersten Post angegeben hatte, hats docj auch funktioniert Crying or Very sad Crying or Very sad Crying or Very sad
Ich verstehe garnichts

MfG
Maxx

Maxx
Neuling
Neuling

Männlich Beiträge : 32
Anmeldedatum : 10.04.08

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einsetzen eines Google AdSense-Codes? [jumpy]

Beitrag von Maxx am So 27 Apr 2008 - 14:08

Hat sich erledigt. Habe meinen Account bei AdSense gelöscht Sad
war mir alles zu blöd. Thread kann von mir aus *geclosed* werden

MfG
Maxx

Maxx
Neuling
Neuling

Männlich Beiträge : 32
Anmeldedatum : 10.04.08

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Forenbefugnisse:
Sie können in diesem Forum nicht antworten