Lexi Help
Die neuesten Themen
» Mein altes Forum zurückbekommen
von Passi92 Heute um 17:13

» Impressum
von #Frank Gestern um 23:45

» [phpBB2] Im Beitrag Bild und Text nebeneinander anzeigen
von #Frank Gestern um 23:43

» [phpBB2] Unicode Emojis im Forum
von Mariacher J.E. Gestern um 22:07

» Themen-Icons
von Bigtuber Gestern um 20:46

» [phpBB2] Schriftfarbe in der Expressantwort
von Bigtuber Gestern um 20:09

» Themen fixieren
von inde Gestern um 20:05

» [Update] Neues Theme der mobilen Version V2
von inde Gestern um 13:34

» Begriff : "merken"
von Ray Di 27 Sep 2016 - 12:14

» [PunBB] Umzug eines funktionierenden Forums von PunBB auf phpBB?
von inde Di 27 Sep 2016 - 11:07

» Servamp Forum
von Raine Kamiya Mo 26 Sep 2016 - 22:47

» [phpBB2] Probleme mit der "Postprofil" Anzeige
von Dr.Keks Mo 26 Sep 2016 - 20:56

» Private Nachrichten
von inde Mo 26 Sep 2016 - 10:05

» Wie kann man erkennen, welche Forenversion ein anderes Forum hat?
von inde So 25 Sep 2016 - 22:24

» Ad Ware im Forum?
von inde So 25 Sep 2016 - 20:38

» [Sammelthread] Unangebrachte Werbung
von inde Fr 23 Sep 2016 - 9:00

Partner
free forum

Probleme mit einem Link zu einem Test

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Probleme mit einem Link zu einem Test

Beitrag von Klöönschnackerin am Di 15 Apr 2008 - 22:24

Hi wie würdet ihr das sehen:

Eine Userin setzt einen Link zu einem Sextest. Diesen machen fast alle anderen Userinnen gut gläubig mit, dass die Antworten an irgendeinen anonymen gehen bzw. es einer dieser üblichen Scherzteste sind und ja eh nichts dabei raus kommt.

Dann allerdings fällt einer Userin am Ende eine winzig kleine Bemerkung auf, dass die Antworten an X geschickt werden. Die Userin, die den Link ins Forum gesetzt hat.

Sie hat keinen aufgeklärt, dass sie die Antworten bekommt. Dies wurde dann im Forum angesprochen. Nun hätten alle, die sich im Vertrauen und in ihren Daten verletzt fühlen, nur schlechten Humor lt. dieser Userin.

Wie sieht ihr das ? Selber Schuld für die, die drauf reingefallen sind oder schon gewisse Hinterlistigkeit und "Ausspionieren" ?

Wir sind eine kleine Gruppe und gehen sehr vertrauensvoll miteinander um, haben extra noch 2 unterschiedlich geschützte Bereiche. Sie hätte auch ohne weiteres eine richtige Umfrage reinsetzen können oder ja Bescheid geben können, dass sie die Antworten sehen kann.

Klöönschnackerin
Lehrling
Lehrling

Weiblich Beiträge : 100
Hinweis : Klein Offenseth-Sparrieshoop
Anmeldedatum : 01.01.08

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Probleme mit einem Link zu einem Test

Beitrag von Alex am Di 15 Apr 2008 - 23:00

Hmm,

blöde Situation ist das schon. Ist halt jetzt schwer zu sagen für einen Unbeteiligten, ob das jetzt offensichtlich war oder nicht, dass die Antworten weiter gegeben werden. Fragt sich auch noch, ob die Antworten anonym übermittelt wurden oder wirklich mit dem Namen des Users.
Klingt aber schon bisschen danach, dass das ein (wenn auch böser) Scherz gewesen ist, mit dem die gute sich nicht sehr beliebt gemacht hat.....
Verwarnung würd ich der auf jeden Fall eine verpassen und ihre weitere Mitgliedschaft in meinem Forum davon abhängig machen, dass sie sich offiziell bei den Leuten entschuldigt.

LG,
Alex

Aktuelle Daten:
Das Forum der Foren ist Fr 20 Okt 2006 - 0:26 2006 eröffnet worden und ist heute genau 3633 Tage alt.
13744 User haben bisher 272871 Beiträge geschrieben in 88 Foren.
Davon hast Du, Gast, seit Deiner Anmeldung (am ) 0 Beiträge erstellt.

Alex
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 8116
Anmeldedatum : 02.09.07

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Probleme mit einem Link zu einem Test

Beitrag von Klöönschnackerin am Di 15 Apr 2008 - 23:10

DIe User konnten wählen, welche Angaben sie zu ihrer Person machen. Einige haben J. z.B. geschrieben, andere ihren vollen Namen und so entsprechend kam es bei ihr auch an.

Sie hat auf Nachfrage dann eine Mail reingestellt, die sie bekam, dort war dann noch nett unten drunter, dass man sich freuen kann, XY reingelegt zu haben mit dem Test. Der Testanbieter gratuliert quasi zu diesem Verfahren.

Sie hätte ja nach der 1. Mail Bescheid geben können, wenn sie es nicht gewusst hat.

Habe sie nach Ankündigung gebannt, da sie anscheinend auch auf kein Problem der betroffenen User damit eingehen möchte bzw. dies auch nicht diskutieren möchte. Wir haben alle halt keinen Humor und seien Prüde. Entschuldigt hat sie sich bisher nicht. Habe ihr nun eine Frist eingeräumt, ansonsten wird sie gelöscht. Sie hat meine Mailadresse, wo sie sich melden kann deswegen.

Klöönschnackerin
Lehrling
Lehrling

Weiblich Beiträge : 100
Hinweis : Klein Offenseth-Sparrieshoop
Anmeldedatum : 01.01.08

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Probleme mit einem Link zu einem Test

Beitrag von Alex am Di 15 Apr 2008 - 23:18

Haja,

in Foren ist es halt so, dass lustig gemeinte Sachen generell als nicht lustig empfunden werden, weil man die Mimik und Gestik des Gegenübers nicht sieht.....
Nicht umsonst gibt es die Smilies Smile , um die Mimik zu ersetzen und um Missverständnisse und böses Blut zu vermeiden..... bei dem "Test" gabs die wohl leider nicht......

LG,
Alex

Aktuelle Daten:
Das Forum der Foren ist Fr 20 Okt 2006 - 0:26 2006 eröffnet worden und ist heute genau 3633 Tage alt.
13744 User haben bisher 272871 Beiträge geschrieben in 88 Foren.
Davon hast Du, Gast, seit Deiner Anmeldung (am ) 0 Beiträge erstellt.

Alex
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 8116
Anmeldedatum : 02.09.07

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Probleme mit einem Link zu einem Test

Beitrag von Klöönschnackerin am Di 15 Apr 2008 - 23:28

Die Testfragen an sich sind eher nicht so das Problem, der betroffenen User. Eher, dass unwissentlich ihre Antworten an die Urheberin gingen. Wär auch schockiert und erbost, wenn mich eine Freundin so reinlegen würde, wobei ich viel Humor und auch "schwarzen" abkann, auch austeile selber und nicht prüde o.ä. bin.

Klöönschnackerin
Lehrling
Lehrling

Weiblich Beiträge : 100
Hinweis : Klein Offenseth-Sparrieshoop
Anmeldedatum : 01.01.08

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Forenbefugnisse:
Sie können in diesem Forum nicht antworten