Das Forum der Foren
Willkommen im offiziellen Supportforum von Forumieren!

Um alle Vorteile unseres Forums zu nutzen, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie bereits Mitglied sind loggen Sie sich ein.


Erstellen Sie ein kostenloses Forum wie dieses hier.
Forenaustausch

Alle Anzeigen ansehen

Regeln und nützliche Hinweise
Lexi Help
Lexi Help
Schnelle
Hilfe
Klicke Hier
www.forumieren.de

[Tutorial - alle Versionen] Schritte zum Migrieren deines Forums zu HTTPS

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Tutorial [Tutorial - alle Versionen] Schritte zum Migrieren deines Forums zu HTTPS

Beitrag von Bigtuber am Do 23 Feb 2017 - 22:25

Schritte zum Migrieren deines Forums zu HTTPSTUTORIAL
Ein Forum nach HTTPS zu migrieren, benötigt Vorbereitungen. Vom Forum abhängig, wird die Migration mehr oder weniger einfach sein. Die Hauptaufgabe des Administrators ist es, die externen Links zu aktualisieren (Bilder, JavaScripte, CSS, ...), um diese ebenfalls in HTTPS umzuwandeln.

Unten wirst du ein Tutorial mit Informationen und Schritten finden, wie du dein Forum von HTTP zu HTTPS migrieren kannst.

Sei dir der Folgen der Migration zu HTTPS bewusst


Von HTTP nach HTTPS zu migrieren, bietet auf jeder Website viele Vor- und Nachteile.

1.1 Vorteile von HTTPS


  • Leichter Bonus bezüglich der Suchmaschinenoptimierung (SEO): Google hat bestätigt, dass HTTPS ein eigenes SEO-Kriterium wird. Tatsächlich gibt es einen leichten Bonus für sichere Websites seit 2014.
  • Schwerpunkt der Sicherheit auf Browsern: In Google Chrome erscheint eine grüne "Sicher"-Beschriftung auf deinem Forum, wenn HTTPS aktiv ist. HTTPS verbessert das Vertrauen von Benutzern gegenüber deinem Forum.
    Beispiel ansehen:
  • HTTPS wird ein Internetstandard: Dein Forum nach HTTPS zu migrieren, gibt dir die Möglichkeit, die Führung von zukünftig möglichen Updates zu übernehmen. Zum Beispiel könnte Google Chrome die "Nicht sicher"-Beschriftung, welche zurzeit noch grau ist, künftig Rot darstellen.

1.2 Nachteile von HTTPS


  • Aktualisierung von all deinen Links: Um die grüne "Sicher"-Beschriftung zu besitzen, muss JEDE Ressource auf jeder Seite in HTTPS umgewandelt werden. Im Fall von einem gemischten Inhalt (zum Beispiel eine HTTPS-Seite mit Scripts, die in HTTP stehen), wird die grüne "Sicher"-Beschriftung in Google Chrome nicht angezeigt.
  • SEO: Das Migrieren von HTTP zu HTTPS ist für Suchmaschinen gleichwertig wie eine Änderung der Domain. Das bedeutet, die Migration kann einige Zeit in Anspruch nehmen, und dein Forum wird in den Google-Suchergebnissen nach unten fallen. Aber keine Sorge: das ist nur temporär.
  • Eine Zurücksetzung der Zähler der sozialen Medien: Wenn du dein Forum von HTTP zu HTTPS migrierst, dann werden die Zähler der sozialen Medien zurückgesetzt: Likes, Tweets, +1 ...

Also, sollte ich zu HTTPS wechseln? Das ist eine persönliche Entscheidung! Vielleicht fühlst du dich an dieser Änderung beteiligt, vielleicht auch nicht. Du musst über die Vor- und Nachteile nachdenken, um zu entscheiden, ob du dein Forum migrierst oder nicht.

Vergesse nicht, auch wenn Google Chrome der meist verwendeten Browser in 2016 war, dass er nicht der einzige ist! Schau dir die anderen Browser an (Warnungen, Kompatibilität, ...), und speziell Mozilla Firefox (lese dir den Artikel auf dem Mozilla-Support durch).

Forumieren's Rolle in der Forum-Migration zu HTTPS


Wenn du nach der Aktivierung des SSL-Zertifikates auf deinem Forum fragst, werden alle Änderungen automatisch von Forumieren gemacht:

  • Einrichtung eines gültigen SSL-Zertifikates auf deinem Forum.
  • 301-Weiterleitung von jeder HTTP-Seite zu jeder HTTPS-Seite, Upgrade von autorisierten Tags, internen Links und Sitemap-Links.
  • Automatisches Upgrade von jedem Grund-Ressourcen-Link von Forumieren und einigen externen Links von den bekanntesten Services.

Schaue dir die automatisch aktualisierten HTTPS-Ressourcen von Forumieren an:
ahlamontada.
facebook.
foroactivo.
forum2x2.
forumactif.
forumeiros.
forumgratuit.
forumieren.
forumotion.
hitsk.in
i.imgur.com
im.all-up.com
imgfast.net
imgur.com
ipgetinfo.com
photobucket.com
postimg.org
redcdn.net
servimg.com

Dank dieser automatischen Aktionen, kannst du dein Forumieren-Forum mit Leichtigkeit zu HTTPS migrieren. Allerdings musst du auch von deiner Seite aus ein paar Änderungen durchführen.

Rolle des Administrators in der Forum-Migration zu HTTPS


Damit die Forum-Migration gelingt, muss der Administrator ebenfalls einige Änderung an seinem Forum von seiner Seite aus vornehmen. Diese Aufgabe ist nicht kompliziert, doch abhängig vom Forum wird dies mehr oder weniger Zeit in Anspruch nehmen.

Das Hauptziel ist es, die grüne "Sicher"-Beschriftung auf allen neuen Seiten und der Mehrheit der alten Seiten anzeigen zu lassen. Dennoch ist es schwierig, auf 100% von deinen Seiten die grüne "Sicher"-Beschriftung wegen dem ganzen gemischten Inhalt, der auf Diskussionsforen angezeigt wird, zu erhalten.

Nun kommen wir zu den Schritten, um erfolgreich dein Forum nach HTTPS zu migrieren.

3.1 Personalisierte Ressourcen aktualisieren


Dies sind die Ressourcen, die du deinem Forum hinzugefügt hast, um diese zu modifizieren oder anzupassen: Scripte, Bilder, Besucher-Zähler, etc. Diese müssen alle in HTTPS umgewandelt werden, damit das grüne Schloss erscheint.

Beachte, dass Forumieren dir eine Option bereitstellt, die Grund-Ressourcen automatisch in HTTPS umwandelt. Diese Option ist für den Administrator verfügbar, wenn das SSL-Zertifikat auf seinem Forum aktiviert ist. Wenn du möchtest, dass deine Forum-Ressourcen automatisch in HTTPS umgewandelt werden, dann springe zum nächsten Schritt: "3.2 SSL-Zertifikat aktivieren, um dein Forum nach HTTPS zu migrieren". Andernfalls lese dir bitte den nachfolgenden Spoiler für die manuelle Methode durch.

Schaue dir unsere Anleitung zum manuellen Umwandeln der Ressourcen zu HTTPS von deinem Forum an:
Du hast dich dazu entschlossen, die Ressourcen von deinem Forum nicht automatisch in HTTPS umzuwandeln? Deine Aufgabe ist es, diese angepassten Ressourcen zu finden und diese manuell mit ihrem Äquivalent in HTTPS, falls diese existieren, auszutauschen, um Probleme von gemischten Inhalten zu vermeiden.

Hauptressourcen, die betroffen sind:
Code:
<img> (src attribute)
<script> (src attribute)
<link> (href attribute) (CSS)
{background:url() (in CSS)
<audio> (src attribute)
<video> (src attribute)
<iframe> (src attribute)

Hier sind die Schritte:

  1. Um eine personalisierte Ressource zu aktualisieren, musst du ihre URL kopieren und in deinem Browser einfügen.
  2. Dann ersetze http:// durch https://, um sicherzustellen, dass die Ressource in HTTPS verfügbar ist.
  3. Wenn diese in HTTPS verfügbar ist, dann ersetze die Adresse von HTTP durch die von HTTPS.
  4. Wenn nicht, dann hängt die Aktion von der Ressource ab. Wenn es ein Script ist, dann musst du dieses auf deinem Forum hosten. Wenn es ein Bild ist, dann kannst du dieses beim Servimg-Service hosten, welcher übrigens völlig kompatibel mit HTTPS ist.

Beispiel ansehen:
Für diese externe Ressource, die in HTTP steht:
Code:
<link href='http://fonts.googleapis.com/css?family=Ubuntu+Mono' rel='stylesheet' type='text/css' />
Wird die Adresse der Ressource von ihrem Äquivalent in HTTPS ersetzt:
Code:
<link href='https://fonts.googleapis.com/css?family=Ubuntu+Mono' rel='stylesheet' type='text/css' />

Um dir zu helfen, die externen Ressourcen, die du deinem Forum hinzugefügt hast, zu finden, findest du unten eine kleine Liste der Hauptseiten in denen die Ressourcen stehen:

  1. Gehe zu deinem Administrations-Bereich und suche nach HTTP-Links in deinen Templates, CSS, Favicon, Bildern, personalisierten Modulen, externen Scripten, ...
  2. Gehe zu der Startseite deines Forums und öffne eine Kategorie, eine Unterkategorie und ein Thema. Dann schaue dir den Seitenquelltext ("STRG + U" auf deiner Tastatur) an und suche nach HTTP-Links.


Um es zusammenzufassen: Probleme wegen gemischtem Inhalt werden durch eine nicht sichere Ressource (welche Adresse in HTTP steht) auf sicheren HTTPS-Seiten verursacht. Wegen gemischtem Inhalt kann die grüne "Sicher"-Beschriftung auf Google Chrome nicht angezeigt werden. Auf Firefox wirst du ein grünes Schloss mit einem grauen Alarm-Schild sehen.

3.2 SSL-Zertifikat aktivieren, um dein Forum nach HTTPS zu migrieren


Die Aktivierung eines SSL-Zertifikates auf einem Forumieren-Forum ist im Administrations-Bereich als eine kostenpflichtige Option verfügbar. Du kannst dein Forum mit nur einem Klick zu HTTPS umwandeln!

Natürlich gibt Forumieren dem Gründer die Möglichkeit, ein SSL-Zertifikat auf seinem Forum einzurichten. Gehe hierfür zu Administrations-Bereich > Verschiedenes > Guthaben einsetzen > SSL-Zertifikat:
Beispiel ansehen:

Die Kosten der Einrichtung des SSL-Zertifikates betragen 500 Guthabeneinheiten für 12 Monate; dies kann jederzeit verlängert werden.

Damit du einen Überblick hast, hier der exakte Prozess:

  1. Dein Forum ist in HTTP und du möchtest es sichern, indem du in den HTTPS-Modus wechselst.
  2. Du fügst 500 Guthabeneinheiten hinzu.
  3. Du bestellst die Einrichtung des SSL-Zertifikates via Guthaben-Verwaltung > Guthaben einsetzen > SSL-Zertifikat.
  4. Das SSL-Zertifikat ist auf deinem Forum aktiviert. Du kannst nun den Hinweis "Das SSL-Zertifikat Ihres Forums ist aktiviert. Es läuft ab in: XXX Tagen" im "Das SSL-Zertifikat (HTTPS) aktivieren"-Block sehen. Beachte, dass die Aktivierung 4 Tage dauern kann.
  5. Dann wird ein neuer Block "Das HTTPS-Protokoll konfigurieren" unten erscheinen. Dort kannst du nach Belieben das Protokoll deines Forums konfigurieren.
  6. Im selben Block findest du die Option "Forum-Protokoll". Dort kannst du entscheiden, ob du HTTP- oder HTTPS-Forum haben möchtest.
  7. Wenn du es in HTTP belässt, dann wäre es so, als hättest du das SSL-Zertifikat noch nie installiert. Wenn du zu HTTPS wechselst, lässt die Option das SSL-Zertifikat auf allen Forum-URLs zu und verwandelt diese in HTTPS.
  8. Dein Forum ist jetzt in HTTPS und sicher!

Erklärung ansehen:

Ein SSL-Zertifikat zu haben, schaltet die Möglichkeit frei, HTTPS-URLs zu verwenden. Jedoch bist du nicht dazu verpflichtet, HTTPS als Grund-Protokoll zu verwenden. Es ist immer noch die Entscheidung des Gründers, ob er HTTPS durch die Option "Forum-Protokoll" aktiviert oder nicht.

WICHTIGER HINWEIS: Die SSL-Zertifikat-Option ist für jedes Forumieren-Forum mit oder ohne persönlichem Domainnamen, der bei Forumieren erworben wurde, verfügbar.
Es ist nicht möglich, ein SSL-Zertifikat auf einem Forum mit einem externen Domainnamen (CNAME) zu installieren, weil wir nicht die Kontrolle über externe Domainnamen besitzen.

Wir hoffen, euch gefällt dieses Tutorial!
Euer Team von Forumieren king
avatar
Bigtuber
Moderator
Moderator

Männlich Beiträge : 1294
Anmeldedatum : 10.08.15
keine
Chrome phpBB3

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten