Lexi Help
Partner
www.forumieren.com

Leuchtschrift

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Keine Rückmeldung closed Leuchtschrift

Beitrag von Passi am Sa 27 Okt 2012 - 18:12

Hallo, meine Schrift bekomme ich mit dem Code

Code:
[href="/u1"], [href="/u2"], [href="/u3"]{
text-shadow: #0099ff 5 5 9px;
font: helvetica;
}

zum leuchten, jedoch wird die Schrift dann nicht mehr "fett" angezeigt.
Was kann ich machen?

Passi
Lehrling
Lehrling

Männlich Beiträge : 196
Anmeldedatum : 09.08.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Keine Rückmeldung closed Re: Leuchtschrift

Beitrag von Günther am Sa 27 Okt 2012 - 18:17

Hallo,

du kannst auch die Schriftgewichtung (Fettschrift) durch eine CSS-Eigenschaft in diesem Code festlegen:
http://www.css4you.de/Schrifteigenschaften/font-weight.html

Aber zuerst solltest du dort noch die Einheiten ergänzen Wink:
[href="/u1"], [href="/u2"], [href="/u3"]{
text-shadow: #0099ff 5px 5px 9px;
font: helvetica;
}

Liebe Grüße
Günther

Günther
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 15349
Anmeldedatum : 16.07.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Keine Rückmeldung closed Re: Leuchtschrift

Beitrag von Passi am Sa 27 Okt 2012 - 18:21

Wie baue ich diesen befehl in den Code ein. Und wo?

Passi
Lehrling
Lehrling

Männlich Beiträge : 196
Anmeldedatum : 09.08.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Keine Rückmeldung closed Re: Leuchtschrift

Beitrag von Günther am Sa 27 Okt 2012 - 18:30

Wie wäre es denn, wenn du dich mal ein wenig mit den CSS-Grundlagen beschäftigst? Wink

Aber ich will mal nicht so sein, bitteschön (mit ausgebesserten Fehlern):
Code:
[href="/u1"], [href="/u2"], [href="/u3"] {
    font-family: helvetica;
    font-weight: 900 !important;
    text-shadow: 5px 5px 9px #0099FF;
}
Ich kann dir aber gleich dazusagen, dass die Schriftgewichtung auch immer stark nach der gewählten Schriftart variiert. Überaus fett wird Helvetica z.B. unter den gängigen Browsern nicht angezeigt.
Abgesehen davon würde ich dir überhaupt raten - wenn du schon die Schriftart verändern möchtest - eine Alternative wie Arial zu wählen oder zumindest mitanzugeben. Helvetica ist keine Windows-Standardschrift und deshalb musst du davon ausgehen, dass viele Besucher diese nicht angezeigt bekommen werden.

Günther
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 15349
Anmeldedatum : 16.07.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Keine Rückmeldung closed Re: Leuchtschrift

Beitrag von Passi am Sa 27 Okt 2012 - 19:02

Danke, habe das so eingefügt und auch Arial als Schrift genommen. Die Schattierung bzw. der Leuchteffekt ist so wie ich ihn wollte, nur ist es immer noch nicht fett geschrieben

Passi
Lehrling
Lehrling

Männlich Beiträge : 196
Anmeldedatum : 09.08.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Keine Rückmeldung closed Re: Leuchtschrift

Beitrag von Günther am Sa 27 Okt 2012 - 19:07

Bitte.

Natürlich sind diese Usernamen nun fettgeschrieben. Füge statt 900 mal 100 als Wert ein und du wirst den Unterschied erkennen. Wink
Wie ich schon sagte:
@Günther schrieb:Ich kann dir aber gleich dazusagen, dass die Schriftgewichtung auch immer stark nach der gewählten Schriftart variiert. Überaus fett wird Helvetica z.B. unter den gängigen Browsern nicht angezeigt.
Dasselbe gilt für Arial, welche Helvetica nachempfunden wurde.

Möchtest du also eine sehr fette Schriftgewichtung erhalten, dann entferne doch einfach die Eigenschaft "font-family", wodurch wieder die Standarschriftart Verdana angezeigt wird, die eine fettere Gewichtung erhalten kann.
Es hängt also nur mehr von der Schriftart ab, wie fett du die Usernamen empfindest. Wink


Zuletzt von Zuckerpuppe am Mi 31 Okt 2012 - 10:07 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet (Grund : keine Rückmeldung, daher ist das Thema geschlossen)

Günther
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 15349
Anmeldedatum : 16.07.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten