Lexi Help
Partner
www.forumieren.com

Webradio - GEZ pflichtig?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Webradio - GEZ pflichtig?

Beitrag von Fisch am So 9 Nov 2008 - 21:24

Guten Abend zusammen. Leider wieder eine Frage von mir. Ich finde die Idee mit dem Webradio sehr gut, als Deutscher kommt aber sofort für mich die Frage: Muss ich für dieses Webradio GEZ-Gebühr zahlen oder ist das frei?
Wäre für eine Antwort dankbar - bevor ich mich in die Nesseln setze.
Frank

Fisch
Freiwilliger Helfer
Freiwilliger Helfer

Männlich Beiträge : 449
Anmeldedatum : 08.02.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Webradio - GEZ pflichtig?

Beitrag von Gast am So 9 Nov 2008 - 21:51

Einmal das:
http://hilfe.forumieren.com/haufige-fragen-antworten-f3/musik-und-video-im-forum-t1692.htm

und wegen GEZ, da du Rundfunk-Sender über das Inet sehr leicht aufrufen kannst, ist hier die GEZ klarer Sieger wenn du sie rein lässt löl

Und weiter werde ich mich nicht über GEZ äußern, da ich kein Freund von denen bin ^^

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Webradio - GEZ pflichtig?

Beitrag von Fisch am So 9 Nov 2008 - 21:55

Oh wei, habe mir sowas gedacht. Danke Dir Boran, das Thema ist für mich vom Tisch. Ehrlich gesagt- MÖGEN.. nein das ist wohl der falsche Ausdruck für diese Herren... Schade.
Sorry, den Threat hatte ich mit dem Match "Webradio" nicht gefunden.

Fisch
Freiwilliger Helfer
Freiwilliger Helfer

Männlich Beiträge : 449
Anmeldedatum : 08.02.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Webradio - GEZ pflichtig?

Beitrag von Gast am So 9 Nov 2008 - 22:17

Alles klar^^
Brauchst aber nur bei Google mal GEZ eingeben und einige Seiten lesen mit was für Methoden einige GEZ Mitarbeiter arbeiten, da glaubst du, das in der Falschen Welt lebt geschweige Planeten löl

-done-

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten