Lexi Help
Die neuesten Themen
» Entfernen von der Popupleiste
von Bigtuber Heute um 20:14

» [phpBB2] Schriftfarbe nicht vollständig
von Fayé Heute um 20:14

» [Wichtige Information] Meine Tätigkeit in diesem Support. Von #Frank
von #Frank Heute um 13:42

» [Update] Neues Theme der mobilen Version V2
von #Frank Heute um 13:03

» Mobile Ansicht leider Fehlerhaft
von Br0adsw0rd Gestern um 19:31

» [phpBB2] Hintergrund festpinnen
von Fayé Gestern um 16:56

» Mein altes Forum zurückbekommen
von Bigtuber Do 29 Sep 2016 - 22:59

» Impressum
von #Frank Mi 28 Sep 2016 - 23:45

» [phpBB2] Im Beitrag Bild und Text nebeneinander anzeigen
von #Frank Mi 28 Sep 2016 - 23:43

» [phpBB2] Unicode Emojis im Forum
von Mariacher J.E. Mi 28 Sep 2016 - 22:07

» Themen-Icons
von Bigtuber Mi 28 Sep 2016 - 20:46

» [phpBB2] Schriftfarbe in der Expressantwort
von Bigtuber Mi 28 Sep 2016 - 20:09

» Themen fixieren
von inde Mi 28 Sep 2016 - 20:05

» Begriff : "merken"
von Ray Di 27 Sep 2016 - 12:14

» [PunBB] Umzug eines funktionierenden Forums von PunBB auf phpBB?
von inde Di 27 Sep 2016 - 11:07

» Servamp Forum
von Raine Kamiya Mo 26 Sep 2016 - 22:47

Partner
free forum

HTTP 400 Fehler....

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Admin bearbeitet Re: HTTP 400 Fehler....

Beitrag von Gast am Fr 7 Nov 2008 - 0:48

Es geht nicht nur um Viren.
Es gibt vielschichtige Malware, die einen Browser ausbremsen kann.
Aber dies ist ein Thema für eine Semester Vorlesung.

Mit den Logfiles kann ich die üblichen Verdächtigen identifizieren und eliminieren. Deshalb meine Empfehlung den Fahrplan genau zu beachten.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Admin bearbeitet Re: HTTP 400 Fehler....

Beitrag von Karin am Fr 7 Nov 2008 - 1:01

Achso, danke dir.
Werde es ihr geben.

Lg karin

Karin
Lehrling
Lehrling

Weiblich Beiträge : 196
Hinweis : Niedersachsen
Anmeldedatum : 31.01.08

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Admin bearbeitet Re: HTTP 400 Fehler....

Beitrag von Sven am Di 25 Nov 2008 - 19:38

Ja, jetzt habe ich auch (zumindest) einen User, der sich nicht mehr ins Forum einloggen kann.
Er hat es mit dem IE7 (Fehler HTTP400) und mit dem FF (badrequest 404) probiert.
Aufrufen kann er das Forum, aber einloggen kann er sich nicht.
Er hat es mit einer Neuanmeldung probiert, aber auch diese ist nicht möglich.
Könntet ihr dem User direkt helfen?



Vielen Dank für die Hilfe!

Gruß rockster

Sven
Mod a.D.
Mod a.D.

Männlich Beiträge : 8567
Anmeldedatum : 19.08.07

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Admin bearbeitet Re: HTTP 400 Fehler....

Beitrag von Gast am Di 25 Nov 2008 - 20:17


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Admin bearbeitet Re: HTTP 400 Fehler....

Beitrag von rico_ am Di 6 Jan 2009 - 13:32

Hallo, leider muss ich diesen thread erneut eröffnen, da Henrys Vorschlag bei mir und einigen meiner user keinen Erfolg erzielt.

Folgende Konstellation ist bei mir vorhanden.

Ein w-lan laptop mit windows/vista, (ie, firefox, netscape) bei dem kein Fehler auftaucht. (Jeder browser läuft mit der aktuellen Version)

Die Feststation betreibe ich mit windows/xp, (ie, firefox, netscape) über lan und den selben router. Dort habe ich ausschließlich bei dem Forum von "formieren" die http 400, bzw. bad request 404 Meldung.

Egal, ob ich mich einloggen will, oder bei manchmal erfolgreichen logs, einen Beirag poste, wie auch im Administrationsbereich z.B. Smilies verändere.

Bei meinem ehemaligen Forum von rapid taucht dieser Fehler nicht auf.

Gruss, rico

p.s.

/*---start of copy---*/
Betriebssystem:
WIN
( ) 2000 (x) XP ( ) VISTA [BITTE GENAUE VERSION]

ANDERE
-BITTE SPEZIFIZIEREN-

FIREWALL (x) EIN ( ) AUS
FALLS EIN BITTE ANGEBEN: WIN

BROWSER
(x) INTERNET EXPLORER VERSION (8 ) _____ (x) FIREFOX VERSION (3.0.5)

/*---end of copy---*/

rico_
Neuling
Neuling

Männlich Beiträge : 28
Anmeldedatum : 01.01.09

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Admin bearbeitet Re: HTTP 400 Fehler....

Beitrag von Gast am Di 6 Jan 2009 - 14:21

@*Henry schrieb:Bonjour,
Da ich mich z.Zt. in der Clinique aufhalte, habe ich nicht die gleichen technischen Möglichkeiten, wie in meinem Bureaux. Leider hat sich Canyon nicht mehr bei mir gemeldet.

Allerdings habe ich eine Auffälligkeit feststellen können :
In allen betroffenen Fällen wurde auf den Maschinen ein automatisches Update von MS gefahren und das SP3 für Win XP mit einer neuen Version des MS eigenen Tools zur Entfernung bösartiger Software eingespielt.
Da das SP3 vorher keinerlei Auswirkungen im Surfverhalten aufzeigte, scheint der Übeltäter in einem CODE des neuen WGA Tools von MS begründet zu sein.

Meine Empfehlung: Nur in den betroffenen Fällen, das Windows Genuine Advantage Tool über die Systemsteuerug zu déinstallieren. (Dieses Tool kann bei Bedarf über die Updatesite von MS neu eingespielt werden.)
Hast Du diese Variante einbezogen?

Es ist auf jeden Fall eine Clientseitige Problemstellung, welche die DNS Auflösung auf dem Rechner aushebelt.
Bis heute hat Microsoft® hierzu keine Stellung bezogen, aber es ist eine neuere Version des WGA-Tools auf den Servern von MS in Service.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Admin bearbeitet Re: HTTP 400 Fehler....

Beitrag von rico_ am Mi 7 Jan 2009 - 14:43

@*Henry schrieb:
@*Henry schrieb: das Windows Genuine Advantage Tool über die Systemsteuerug zu déinstallieren.
Hast Du diese Variante einbezogen?

Es ist auf jeden Fall eine Clientseitige Problemstellung, welche die DNS Auflösung auf dem Rechner aushebelt.
Bis heute hat Microsoft® hierzu keine Stellung bezogen, aber es ist eine neuere Version des WGA-Tools auf den Servern von MS in Service.

@Henry
"Windows Genuine Advantage Tool" ist in meiner Systemsteuerung nicht explizit definiert. Wo finde ich dieses Tool?

rico_
Neuling
Neuling

Männlich Beiträge : 28
Anmeldedatum : 01.01.09

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Admin bearbeitet Re: HTTP 400 Fehler....

Beitrag von Gast am Mi 7 Jan 2009 - 18:28

WGA - Tool auf dem deutschen Server von TSF®
Nach der Entfernung des WGA-Tools bitte ein Update des Internetexplorer durchführen.
Dies gilt auch fuer die Benutzer von Firefox unter Windows ! Da der IE mit seiner DNS Auflösung auch die anderen installierten Browser in der DNS Auflösung beeinflusst.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Admin bearbeitet Re: HTTP 400 Fehler....

Beitrag von rico_ am Do 8 Jan 2009 - 10:19

WGA-Tool entfernt, IE Update durchgeführt.

Keine Lösung des Problems.

rico_
Neuling
Neuling

Männlich Beiträge : 28
Anmeldedatum : 01.01.09

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Admin bearbeitet Re: HTTP 400 Fehler....

Beitrag von Gast am Do 8 Jan 2009 - 13:58

Dann kontaktiere einmal den Kundendienst von Kabel Deutschland.
Möglicherweise liegt es an der Einstellung des MTU-Wertes in dem Kabelrouter. Da ich keine Informationen über die von Kabel Deutschland eingesetzte Hardware habe, können nur die Service Mitarbeiter von Kabel Deutschland die notwendige Hilfestellung geben. Ich empfehle einen Wert von 1490 - 1495 für die MTU-Einstellung, da die 1500 bei diesem Anbieter in der Vergangenheit schon einmal zu Problemen geführt hat.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Admin bearbeitet Re: HTTP 400 Fehler....

Beitrag von rico_ am Sa 17 Jan 2009 - 2:45

@Henry

Laut Kabel Deutschland ist der MTU-WERT (nach unendlichem Nachfragen) zwischen 1490 - 1495.

Es scheint ein Browserproblem zu sein, da Flock .....

http://flock.com/de/

......bisher fehlerfrei funktioniert. Allerdings habe ich ...im Administrationsbereich, unter Allgemeines ----> Einstellungen ----> Cookies löschen......den Button auf "Nein" gesetzt.

IE, Firefox und Netscape zeigen dennoch weiterhin den Http 400 bzw. Bad Request 404 Error an.

rico_
Neuling
Neuling

Männlich Beiträge : 28
Anmeldedatum : 01.01.09

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Admin bearbeitet Re: HTTP 400 Fehler....

Beitrag von Gast am Sa 17 Jan 2009 - 18:46

Die Aussage des Mitarbeiters von Kabel Deutschland ist eindeutig für den Müll.
Ich habe immer wieder die Probleme mit Kunden von Unitymedia / Kabel Deutschland. Die von diesem Hause bereitgestellte Hardware (Kabelmodem) ist werkseitig auf MTU 1500 eingestellt. Während die sog. Servicemitarbeiter in den Call-Centern einen Wert von 0,5 haben. Twisted Evil

Bitte poste einmal die genaue Hardwarebezeichnung des Kabelmodem (Hersteller, Modell, Seriennummer) Dann suche ich die technische Référence, damit der Wert umgestellt werden kann.
Es handelt sich bei 4xx Fehlern immer um ein clientseitiges Problem.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Admin bearbeitet Re: HTTP 400 Fehler....

Beitrag von rico_ am So 18 Jan 2009 - 3:14

Danke, für deine Mühe, doch scheinbar ist die "Müllaussage" von Kabel Deutschland vollkommen irrelevant.

Hersteller: Thomson
Modell: THG540K
Nr.: 00912-00189B64900C

.....und weiterhin ist es, für mich, ein Browserproblem.

Flock läuft stabil, seit ca. 90 Sitzungen. Bei IE, Fox und Netscape war gerade mal eine möglich.

Es handelt sich bei 4xx Fehlern immer um ein clientseitiges Problem

Warum dann keine Fehlermeldung bei erwähntem Browser?

Diese Konfiguration funktioniert ohne Veränderung jeglicher Komponenten. Sobald ich IE, Fox und Netscape verwende, tritt besagter Fehler durchgehend auf.

rico_
Neuling
Neuling

Männlich Beiträge : 28
Anmeldedatum : 01.01.09

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Admin bearbeitet Re: HTTP 400 Fehler....

Beitrag von Gast am So 18 Jan 2009 - 9:08

Ich schaue wegen dem Thopmson.

Über Fehler der Cathegory 4 ist die Dokumentation so umfangreich, dass es den Rahmen sprengen würde. In wie weit "FLOCK" in seiner Exotique in der Auflösung der DNS Anfragen eine andere Particularität aufweist, werde ich auch nicht zu beantworten versuchen. Dies wäre mit erheblichem Zeitaufwand verbunden, der nicht zu dem gewünschten Ergebnis führt.
Hier ist die Problemstellung doch eindeutig diese, den Browser wieder in die Lage zu versetzen, seine DNS-Anfragen abzusetzen, ohne durch äussere Einflüsse daran gehindert zu werden.
Einer der Gründe, welche ihn darin behindern, ist zumindest das SP 3 von XP, da diese fehlerhafte DNS-Auflösung bisher nur bei Maschinen auftritt, bei denen dieser Aktualisierungspack zum Einsatz kam.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Admin bearbeitet Re: HTTP 400 Fehler....

Beitrag von Gast am So 18 Jan 2009 - 15:33

Die Feststation betreibe ich mit windows/xp, (ie, firefox, netscape) über lan und den selben router. Dort habe ich ausschließlich bei dem Forum von "formieren" die http 400, bzw. bad request 404 Meldung.
Da der Thomson kein Router, sondern ein Kabelmodem ist, stellt sich für mich die Frage der genauen Hardware Configuration.

Meine Vermutung:
Bureau-PC ist direct per LAN-Cable an den Thomson angeschlossen.
Für den WLAN Zugang wurde ein WLAN-Router angeschlossen, der aber ausschließlich die WLAN-faehigen Geraete versorgt.

Ist dies so richtig?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Admin bearbeitet Re: HTTP 400 Fehler....

Beitrag von rico_ am Sa 24 Jan 2009 - 11:18

Nein.

Alle Komponenten sind über den D-Link DI-614+ WLAN-Router am Thomson angeschlossen.

D.h. es geht nur ein Kabel in den Thomson und das ist ein Netzwerkkabel, das den D-Link versorgt.

rico_
Neuling
Neuling

Männlich Beiträge : 28
Anmeldedatum : 01.01.09

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Admin bearbeitet Re: HTTP 400 Fehler....

Beitrag von Gas am Sa 24 Jan 2009 - 12:24


Gas
Gast


Nach oben Nach unten

Admin bearbeitet Re: HTTP 400 Fehler....

Beitrag von landro am So 19 Jun 2011 - 9:27

Frage : Wo finde ich meine FTP daten zu meinem Forum und datenbank sichern ?
http://handarbeit-forum.forumieren.de/

landro
Lehrling
Lehrling

Weiblich Beiträge : 198
Anmeldedatum : 04.12.08

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Admin bearbeitet Re: HTTP 400 Fehler....

Beitrag von #Frank am So 19 Jun 2011 - 9:55

Die findest du nirgends, weil du keinen FTP Zugang zum Forum hast und auch keinen Zugriff auf die Datenbank deines Forums.
Bitte frag nun nicht ob du diese Daten bekommen kannst, weil das nicht möglich ist und du das mit der Annahme der AGB auch bestätigt hast.



Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 34507
Hinweis : Admin außer Dienst
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Admin bearbeitet Re: HTTP 400 Fehler....

Beitrag von landro am So 19 Jun 2011 - 10:34

okey danke wollte eigentlich nur ein wenig basteln mit html usw dann datensicherung machen

landro
Lehrling
Lehrling

Weiblich Beiträge : 198
Anmeldedatum : 04.12.08

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Forenbefugnisse:
Sie können in diesem Forum nicht antworten