Das Forum der Foren
Willkommen im offiziellen Supportforum von Forumieren!

Um alle Vorteile unseres Forums zu nutzen, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie bereits Mitglied sind loggen Sie sich ein.


Erstellen Sie ein kostenloses Forum wie dieses hier.
Regeln und nützliche Hinweise
Lexi Help
Die neuesten Themen
» Signal für Chat
von inde Gestern um 23:43

» [phpBB2] "Ihre Sitzung ist abgelaufen".
von inde Gestern um 23:41

» [ModernBB] Weiterleitung zur Startseite
von inde Gestern um 19:57

» [phpBB2] Saol Eile : Welt der Mythen
von Sunshinex33 Gestern um 3:12

» [ModernBB] Transparenz der Tabelle
von deafgopro Di 25 Apr 2017 - 15:47

» [ModernBB] Avatar - Profil auf die linke Seite
von deafgopro Mo 24 Apr 2017 - 21:52

» Benachrichtigungen
von inde Mo 24 Apr 2017 - 18:59

» [ModernBB] Profil Informationen im Forum - Farbe nicht veränderbar
von inde Mo 24 Apr 2017 - 15:54

» [#9712] Gründerwechsel nach Inaktivität des Gründers
von Bigtuber Mo 24 Apr 2017 - 14:09

» Sailor Moon Forum SMF
von Rika So 23 Apr 2017 - 12:09

» Natur und Wildlife Forum
von Stephan68 Sa 22 Apr 2017 - 19:44

» Gründerwechsel nach Inaktivität des Gründers
von Checvx Sa 22 Apr 2017 - 1:25

» Update der Facebook-Verbindung
von inde Fr 21 Apr 2017 - 18:07

» SPAM
von inde Fr 21 Apr 2017 - 17:53

» [phpBB2] Style zerschießt sich
von Bigtuber Fr 21 Apr 2017 - 1:56

» [Invision] Neues Thema - Antworten verschieben
von inde Do 20 Apr 2017 - 21:05

www.forumieren.de

Signatur "bekanntes Problem" Frage

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Signatur "bekanntes Problem" Frage

Beitrag von Movie-Arena am Di 26 Aug 2008 - 23:06

Hallo,

wie ich schon erlesen habe gibt es keine Möglichkeit die Zeichenanzahl der Signatur zu erhöhen weil dies zu einer Belastung führen könnte.

Ich führe ein Film-Forum und möchte gerne Filme in der Sig verlinken aber die Links sind unvorstellbar lang. Kann man nicht für die Zukunft "vormerken", dass es praktischer wäre die Sig-Zeichen auch manuell einstellen zu können?

Wenn es dazu käme und ich als Admin die Sig-Zeichen erhöhe, und ein User übertreibt es dann mit seinem Sig-Bild (zu groß) dann würde ich ihn einfach darauf aufmerksam machen, dass er sein Bild verkleinern soll.

Ich glaube nicht, dass das ein Problem für die Admins wäre, vor allem wenn man im Admin-Bereich zwischen den normalen 500 Zeichen und den manuellen auswählen könnte.



Möchte damit niemanden überfallen!

Lg
avatar
Movie-Arena
Neuling
Neuling

Männlich Beiträge : 1
Anmeldedatum : 26.08.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Signatur "bekanntes Problem" Frage

Beitrag von Gast am Mi 27 Aug 2008 - 10:02

i.d.R. sollte eine Signature nicht größer sein, als der Beitrag. Wink

Ich finde, für das von Dir eingestellte Problem (Verlinken von neuen Filmen) gibt es adequaterer Lösungen als die Signature.
Wie wäre es mit einem Forum "Filmempfehlungen"???

Backgroundinformation zu Signature:
http://de.wikipedia.org/wiki/Signature



avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Signatur "bekanntes Problem" Frage

Beitrag von Gast am Mi 27 Aug 2008 - 10:53

Noch ein kleiner Hinweis von mir:
Wir hatten 1 HACK Angriff mal gehabt, das durch eine Signatur verursacht wurde.
Dies ist auch der einzige Angriff eines HACKERS gewesen seit dem ich hier bin und das schon über 1 Jahr. Weitere Hack Angriffe gab es nicht und waren nur Fehlmeldungen von Usern, die hier mit den Daten geschludert haben.

Dieser Angriff erfolgte durch ein Script über die Signatur. Die Techniker waren sehr überrascht gewesen, da dieses Script sehr neu war und kaum einer kannte und aus diesem Grund wurden sehr viele Einstellungen geändert zum Schutz eures Forums.
In diesem Forum wo es passierte, wurde in der Signatur geklickt und hat damit das Script ausgeführt und somit wurden nach und nach die Themen im Forum gelöscht und was nicht alles.

Das Problem lag noch daran, das man nicht so schnell auf die Ursache gestoßen ist bis man auf die Signatur gekommen ist und ab da an konnten die Techniker handeln.

Wer viel Platz zu Verfügung stellt in eine Signatur und zusätzlich html, der macht es Hackern gewiss leichter um größere umfangreichere Scripte einzusetzen.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Signatur "bekanntes Problem" Frage

Beitrag von Gast am Mi 27 Aug 2008 - 11:08

Hier mal ein Auszug aus unserem Staff Forum wie genau das gelaufen ist, damit Ihr versteht, warum vieles nicht so schnell geändert werden kann und auf Sicherheit hier erstmal gelegt wird. Namen und Code habe ich hier entfernt um Hobby Hacker nicht noch eine Bauanleitung zu geben:

--> ******(Gelöscht by Boran) verwendet einen ******(Gelöscht by Boran), den er in die Sigs der gehackten Account einsetzt und sich damit die Cookies derer abgreift, die den Thread aufrufen, in denen so eine präparierte Sig drin ist.
Die User werden dabei beim Aufrufen des Thread entweder komplett aus dem Forum ausgeloggt oder sie werden auf Startseite oder Portal geleitet. (Was halt so passiert, wenn einem ein paar Cookies fehlen.) Ansonsten merken sie nichts davon, aber die Zugangsdaten sind in diesem Moment gehackt.

Das Script ist mittlerweile wieder bei einer ganzen Anzahl von Benutzern in der Sig, Tendenz natürlich steigend.

Ich war diesmal auch schnell genug und konnte das Script kopieren:

Code:

Code:
Code:
  Gelöscht by Boran



--> Bitte sehr große Vorsicht mit diesem Script, vor dem Weiterleiten bitte so verändern, dass es unschädlich wird Wink
Glaub damit können die Techniker jetzt schon eher was anfangen, weil wir brauchen hier einen schnellen Fix dieser Sicherheitslücke, da K*** (Name vom betroffenen entfernt by Boran) sich auf meine Anweisung nicht mehr mit dem Adminaccount einloggen, darf bis ich grünes Licht geb. Außerdem wird sich schnell in der entsprechenden Szene rumsprechen, wie man die Forumieren-Foren ausknocken kann, wenn es das nicht schon tut, und dann bekommen wir großen Spaß hier ... afro

--> Sehr hilfreich wäre es, wenn man zunächst mal in dem Forum HTML und Signaturen deaktivieren könnte, ohne den Admin anmelden zu müssen. Damit könnte man zumindest "Neuinfektionen" verhindern.
Edit: Falls das über HTML deaktivieren noch nicht abgedeckt ist müssen auch die PN deaktiviert werden, denn er verschickt mittlerweile das Script auch über PN.

--> Danach kann ich dann, soweit ich das seh, dem Admin nochmal ein neues PW verpassen, der Admin wieder angemeldet werden und Frühjahrsputz im Forum gemacht werden Wink

--> Und die Techniker sollen bloß auf ihre Cookies aufpassen, falls sie in das Forum rein gehn

LG,
Alex
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten