Lexi Help
Partner
www.forumieren.com

Technikhilfe>gemeldeter Missbrauch [Alex]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Technikhilfe>gemeldeter Missbrauch [Alex]

Beitrag von Loso am So 29 Jun 2008 - 0:18

Hallo zusammen,

ich habe vor einer Woche durch Zufall eine Meldung im Admin-Bereich entdeckt, wo eine Meldung angezeigt wird: "Diffamierender oder verleumender Inhalt" unter Verschiedenes>Technikhilfe>gemeldeter Missbrauch

Frage 1: Von wem kann diese Meldung kommen? Wenn ich da drauf klicke* komme ich nur zum Index des Forums, wenn ich mit dem Mauszeiger drüber fahre, wird der gemeldete Beitrag in einer Art Fensterchen angezeigt. Wegen genau diesem Beitrag war ich auch im Admin-Bereich, um in der Bad-word-list einen bestimmte User-Namen aus anderen Foren zu unterbinden, der in besagtem Beitrag diffamiert wurde, jedoch ohne Realnamen oder dgl. zu nennen.
Da ich den Beleidiger und den Beleidigten (nicht bei mir angemeldet) persönlich kenne, stecke ich da etwas in der Zwickmühle und wollte es beiden Recht machen, habe dann aber sofort den ganzen Thread ins Admin-Board entsorgt.
Frage 2: Warum werde ich darüber nicht durch eine e-mail oder PN benachrichtigt? Ist ja schliesslich etwas, was mich ins "Schwitzen" bringen kann.
Die Beitrags-Meldung durch User (um das thematisch abzugrenzen) ist bei mir im Forum nicht aktiviert.

Da mir das - auch für die Zukunft - aber keine Ruhe lässt, frage ich hier doch mal lieber nach. Habe es hier über die Suchfunktion probiert, sorry falls ich da was übersehen habe.

Gruss Andreas von Thailand-Talk

edit:*unter "Site die den Dienst missbraucht steht "index.htm"


Zuletzt von Loso am So 29 Jun 2008 - 0:29 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Loso
Neuling
Neuling

Männlich Beiträge : 7
Anmeldedatum : 28.06.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Technikhilfe>gemeldeter Missbrauch [Alex]

Beitrag von Alex am So 29 Jun 2008 - 0:25

Hallo Smile

bei den Missbrauchsmeldungen wird generell nur das angezeigt, was der Meldende eingegeben hat. Dazu gehört jedoch kein Name, wenn dieser nicht im Nachrichtentext eingegeben wird.

Es besteht nun 10 Tage Zeit (nach Eingang der Meldung) den Missstand ggf. aus dem Weg zu schaffen (wenn die Meldung berechtigt ist).

Nach Ablauf dieser Zeit kann sich der Meldende an die Beschwerdestelle wenden und es werden dann entsprechende Maßnahmen ergriffen.






LG
Alex
Smile

Alex
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 8116
Anmeldedatum : 02.09.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Technikhilfe>gemeldeter Missbrauch [Alex]

Beitrag von Loso am So 29 Jun 2008 - 0:34

Danke für die schnelle Antwort. Ich frage mich allerdings wo man das überhaupt melden kann, weil wie gesagt das "Melden" anundfürsich abgestellt ist. Die Meldung war absolut berechtigt, daher wäre mir eine e-mail schon ganz recht, weil das etwas versteckt untergebracht ist. Jetzt schaue ich natürlich schonmal öfter da nach.

Gruss Andreas

Loso
Neuling
Neuling

Männlich Beiträge : 7
Anmeldedatum : 28.06.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Technikhilfe>gemeldeter Missbrauch [Alex]

Beitrag von Gast am So 29 Jun 2008 - 0:37

Tageszeit!

Viedlleicht darf ich noch darauf hinweisen, dass auch bei Abschalten der Meldefunction in den Beiträgen, immer die Meldemöglichkeit über den Link im Footer "Einen Missbrauch des Dienstes signalisieren" actif ist.

Achtung :
Die Folgen bei Nichtbeachtung können bis zur Löschung des Forumes führen.
Video > Alarmmeldungen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Technikhilfe>gemeldeter Missbrauch [Alex]

Beitrag von Alex am So 29 Jun 2008 - 0:38

Hallo Smile

der Link zum Melden befindet sich in der Fußleiste ("Einen Missbrauch des Dienstes signalisieren")

Es wird auch eine Email an die Email-Adresse verschickt, die beim 1. Admin (Gründeraccount) im Profil eingetragen ist.









LG
Alex
Smile

Alex
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 8116
Anmeldedatum : 02.09.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Technikhilfe>gemeldeter Missbrauch [Alex]

Beitrag von Loso am So 29 Jun 2008 - 1:01

@*Henry schrieb:...dass auch bei Abschalten der Meldefunction in den Beiträgen, immer die Meldemöglichkeit über den Link im Footer "Einen Missbrauch des Dienstes signalisieren" actif ist....
Ach so, daher. Idea
Eine e-mail habe ich aber definitiv nicht bekommen (ist die gleiche wie bei mir, der Name Loso ist halt in anderen Foren bekannt). Werde aber mal die Meldefunktion einschalten und das dann mit dem "testuser" ausprobieren. Das Video hat mir auch schon weitergeholfen.

Danke nochmals für die prompten Antworten! Wink

Loso
Neuling
Neuling

Männlich Beiträge : 7
Anmeldedatum : 28.06.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Technikhilfe>gemeldeter Missbrauch [Alex]

Beitrag von Loso am So 29 Jun 2008 - 1:42

So, ich habe jetzt die beiden Meldefunktionen getestet. Bei der Beitragsmeldung kam ganz normal die e-mail-Benachrichtigung.
Bei der Meldung im Fussteil jedoch auch diesmal nicht.

Gruss Andreas

Loso
Neuling
Neuling

Männlich Beiträge : 7
Anmeldedatum : 28.06.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten