[#12277] Google Analytics - Datenschutzkonform eingebunden?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

In Bearbeitung [#12277] Google Analytics - Datenschutzkonform eingebunden?

Beitrag von Alastor am Mo 9 Apr 2018 - 20:13

URL-Adresse des Forums: http://www.fantasy-schreibforum.com/
Rang/Funktion im Forum: Admin
Forenversion: Invision (aber auch eigentlich irrelevant)
Browser: irrelevant in dem Fall Smile
Persönliches CSS(Ja/Nein): irrelevant in dem Fall Smile
Templateänderungen(Ja/Nein): irrelevant in dem Fall Smile

Hallo Support- Team,

euer netter Kollege inde hat mich zu euch verwiesen, da ihr mir spezifischere Informationen geben könnt, damit ich (und alle Benutzer von Google Analytics unter dem Anbieter Forumieren) weiß, dass Analytics nach dem geltenen Recht bezüglich Datenschutzes verwendet wird.
Schon in den letzten Jahren gab es dazu bereits Abmahnungen, durch die neue DSGVO ist das aber nochmal ein ganz heißes Thema, das unbedingt beachtet werden sollte, um Abmahnungen zu vermeiden. Wie gesagt: Alle unter Forumieren sind davon betroffen, auch Forumieren selbst (z.B. dieses Forum hier)!

Meine Fragen:
1) Benutzt Forumieren in seinem Quellcode für Google Analytics den einzeiligen Code "anomyizeip"?
2) Hat Forumieren bereits ein "Opt-Out Cookie" erstellt, wenn ja, dann bitte ich darum es allen Usern zu erklären wie sie es in ihre Datenschutzerklärung einbinden müssen, bzw. ich bitte darum es zu Verfügung zu stellen.
3) Wenn beides von eurer Seite mit "nein" beantwortet wird, besteht noch die Absicht diese beiden Dinge bis zum Mai umzusetzen?

Hintergründe:
1) "anomyizeip" ist mittlerweile zwingend erforderlich, denn unter Google Analytics das Anonymize IP nicht zu verwenden verstößt gegen das BDSG! Da wir den Quellcode nicht einsehen können, können wir nach dem einzeiligen Code nicht selbst suchen.
Ich habe herausgefunden, wie man über Browserentwicklungstools nach dem Parameter "aip" suchen kann. Augenscheinlich ist "anomyizeip" momentan noch kein Teil des Google Analytics Quellcode, der von euch bereitgestellt wird. Damit würde Forumieren selbst und alle User, die Google Analytics benutzen gegen das BDSG verstoßen, was sehr teuer für uns alle werden kann.

Es wurde bei dem Beispiel unten jeweils die identische  Datei, die zu Google Analytics gehört (da gibt es immer nur eine in der Abfrage) geprüft.
mit anomyizeipkein anomyizeip
2) Wenn man den Quellcode um "anomyizeip" erweitert hat, muss man dennoch zwingend den Nutzern die Möglichkeit geben die Auswertung über Google Analytics grundsätzlich zu vermeiden. Dies geschieht für den PC durch ein entsprechendes Add-On, auf das man in der Datenschutzerklärung aufmerksam machen muss. Jeder User kann es sich dann selbst installieren. Zusätzlich muss man für die mobile Version einen "Opt-Out Cookie" erstellen, da das Add-On nicht für Smartphones und Co. funktioniert. Hat man diesen "Opt-Out Cookie" nicht, ist es nicht zulässig Google Analytics in der mobilen Version zu nutzen.

Sollten weder 1) noch 2) von Forumieren benutzt oder demnächst umgesetzt werden, würde ich darum bitten, dass Forumieren alle User auf die nicht rechtskonforme Nutzung von Google Analytics aufmerksam macht, um die "Kunden" (also die User) vor Abmahnungen zu schützen.
Mehr würde ich es natürlich begrüßen, wenn das alles bereits umgesetzt ist und ihr uns die Infos teilen könnt oder wenn es momentan schon in der Mache ist.

Hier auch nochmal ein ausführlicherer Link dazu:
https://www.e-recht24.de/artikel/datenschutz/6843-google-analytics-datenschutz-rechtskonform-nutzen.html

Vielen Dank im Voraus für eine Rückmeldung!
avatar
Alastor
Lehrling
Lehrling

Beiträge : 74
Anmeldedatum : 14.04.13
keine
Firefox Invision

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

In Bearbeitung Re: [#12277] Google Analytics - Datenschutzkonform eingebunden?

Beitrag von Alastor am Sa 14 Apr 2018 - 16:15

Hallo Forumieren Team,

da ich bisher keine Antwort zu meinen Fragen erhalten haben (die Pflicht zur Umsetzung der DSGVO rückt näher...) muss ich nun wohl demnächst Google Analytics abschalten.
Da ich den Quellcode für den Opt-Out Cookie kenne, weiß ich, dass dieser momentan wahrscheinlich nicht allgemein eingebaut werden kann, weil er sich auf die jeweilige Google ID bezieht und wir als User keinen Zugriff auf diesen Quellcode haben.
Sofern man also die mobile Version des Forums aktiv lässt, verstößt man bei Forumieren immer gegen den Datenschutz, wenn man Analytics benutzt.

Hier übrigens der Quellcode für den Opt-Out Cookie:
Code:
amit dieser Link funktioniert, müssen Sie zunächst folgenden HTML-Quellcode mit Javascript VOR Ihrem Google Analytics Tracking Code platzieren.

Ersetzen Sie zudem die Zeichenfolge UA-XXXXXXX-X durch Ihre Google Analytics Tracking ID.
<script type="text/javascript">
var gaProperty = 'UA-XXXXXXX-X';
var disableStr = 'ga-disable-' + gaProperty;
if (document.cookie.indexOf(disableStr + '=true') > -1) {
window[disableStr] = true;
}
function gaOptout() {
document.cookie = disableStr + '=true; expires=Thu, 31 Dec 2099 23:59:59 UTC; path=/';
window[disableStr] = true;
}
</script>

Der Quellcode ist für das anonymisieren der IP ist hier zu finden und könnte allgemein eingebunden werden, aber wie gesagt ohne Opt Out Cookie ist das Benutzen von Analytic bei Forumieren sowie nicht möglich:
Spoiler:
Hard coded Universal Analytics Code

Ist der Universal Analytics Code „hart“ im Quellcode eingebettet worden, ist in der Regel im Quellcode so etwas zu sehen:

<script>
(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){
(i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o),
m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)
})(window,document,'script','https://www.google-analytics.com/analytics.js','ga');
ga('create', 'UA-XXXXXXXX-X', 'auto');
ga('require', 'displayfeatures');
ga('require', 'linkid', 'linkid.js');
ga('send', 'pageview');
</script>

Um die anonymizeIP-Funktion für alle Hits zu nutzen, die auf der Seite stattfinden, muss nun eine Zeile ergänzt werden:

ga('set', 'anonymizeIp', true);

Und zwar im Code noch VOR dem Senden des Pageviews, etwa so:

<script>
(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){
(i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o),
m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)
})(window,document,'script','https://www.google-analytics.com/analytics.js','ga');
ga('create', 'UA-XXXXXXXX-X', 'auto');
ga('require', 'displayfeatures');
ga('require', 'linkid', 'linkid.js');
ga('set', 'anonymizeIp', true);
ga('send', 'pageview');
</script>


Noch einmal die Frage:
Gibt es die Absicht von Forumieren sich um den Google Analytics Quellcode zu kümmern und diesen Datenschutzkonform zu machen oder wie wird Forumieren hier weiterverfahren?


Vielen Dank für eine Rückmeldung!
avatar
Alastor
Lehrling
Lehrling

Beiträge : 74
Anmeldedatum : 14.04.13
keine
Firefox Invision

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

In Bearbeitung Re: [#12277] Google Analytics - Datenschutzkonform eingebunden?

Beitrag von Bigtuber am Sa 14 Apr 2018 - 21:00

Hallo @Alastor,

da ich kein Techniker bin und keine Falschaussage treffen möchte, habe ich ein Ticket bei der Technik erstellt.

Ich bitte um etwas Geduld, da zurzeit reichlich viele Tickets eingehen wegen den Paketen und DSGVO.

Beste Grüße
Bigtuber
avatar
Bigtuber
Administrator
Administrator

Männlich Beiträge : 1759
Hinweis : Eine Frage? Gerne doch. :)
Anmeldedatum : 10.08.15
keine
Chrome phpBB3

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

In Bearbeitung Re: [#12277] Google Analytics - Datenschutzkonform eingebunden?

Beitrag von Bigtuber am Fr 20 Apr 2018 - 12:57

@Alastor,

der Google Analytics Code kann im Template modifiziert werden. Jeder Admin kann dies tun und ga('set', 'anonymizeIp', true); hinzufügen.
Sollte die Zeitspanne der Aufbewahrung der Daten nicht ausreichen, ändert Forumieren dies selbst.

Beste Grüße
Bigtuber
avatar
Bigtuber
Administrator
Administrator

Männlich Beiträge : 1759
Hinweis : Eine Frage? Gerne doch. :)
Anmeldedatum : 10.08.15
keine
Chrome phpBB3

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

In Bearbeitung Re: [#12277] Google Analytics - Datenschutzkonform eingebunden?

Beitrag von Alastor am Fr 20 Apr 2018 - 19:08

Hallo @Bigtuber,

vielen Dank für deine Antwort Smile
Bei mir ergeben sich noch 2 Fragen:

1) Welches Template denn, wie ist der Name? Ich habe einmal alle durchgeschaut und keines weist hier auf Google Analytics hin. Das einzige, was ich zu IP gefunden habe ist das hier: modcp_viewip Administrations-Bereich => Die IP-Adressen sehen
Das hat aber nichts mit Google Analytics zu tun, sondern mit dem Forum selbst. Ich habe mir den Quellcode dazu einmal angeschaut und Google Analytics ist dort nicht mit im Quellcode vorhanden. D.h. welches Template denn? Da ist keins zu Google Analytics (aber eventuell ist es ja auch komisch benannt und ich finde es deshalb nicht)

2) Kann dort auch der Quellcode für den Opt-Out Cookie funktionsfähig eingebaut werden?

Vielen Dank!
avatar
Alastor
Lehrling
Lehrling

Beiträge : 74
Anmeldedatum : 14.04.13
keine
Firefox Invision

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

In Bearbeitung Re: [#12277] Google Analytics - Datenschutzkonform eingebunden?

Beitrag von Bigtuber Gestern um 6:52

Im Prinzip fügt man solche Sachen immer im Kopfteil (<head>) hinzu. Deshalb würde ich sagen overall_header.
Bezüglich der zweiten Frage, muss ich die Techniker nochmal fragen, sorry. Mit GA habe ich mich noch gar nicht befasst.

Beste Grüße
Bigtuber


Zuletzt von Bigtuber am Sa 21 Apr 2018 - 13:36 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Bigtuber
Administrator
Administrator

Männlich Beiträge : 1759
Hinweis : Eine Frage? Gerne doch. :)
Anmeldedatum : 10.08.15
keine
Chrome phpBB3

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

In Bearbeitung Re: [#12277] Google Analytics - Datenschutzkonform eingebunden?

Beitrag von Alastor Gestern um 13:21

Hi @Bigtuber,

vielen Dank, im header habe ich tatsächlich einen Google Analytics Code gefunden Smile
@Bigtuber schrieb:
Bezüglich der zweiten Frage, muss ich die Techniker nochmal fragen, sorry. Mit GA habe ich mich noch gar nicht befasst.
Kein Problem. Ich selbst habe mich auch erst damit wegen der DSGVO befasst, weil ich keine Lust auf Abmahnungen habe Smile
Daher, weil ich selbst davon auch nicht den absoluten Durchblick habe, muss ich dich wegen dem Quellcode leider ein weiteres Mal fragen.
Leider sieht der anders aus, als er standardmäßig aussieht. Ich frage deshalb auch nochmal genauer nach, damit absolute Laien und User von Forumieren es ebenfalls anwenden können, falls Forumieren nicht vor hat es standardmäßig in den Quellcode zu implementieren. Wenn dem so ist, wäre es aber gut, wenn man im Google Analytics Bereich (da wo man die ID einfügt) einen dicken Hinweis zu dem anonymisieren der IP und dem Opt-Out Cookie hinterlassen würde, um die User nicht wissentlich in die Abmahnfalle laufen zu lassen. Ich weiß, du selbst kannst solche Sachen nur weiterleiten und bei deinen Vorgesetzten oder Technikern vorbringen, aber ich wollte es dennoch da lassen Smile

Orignaler Quellcode von Analytics:
Code:
Und zwar im Code noch VOR dem Senden des Pageviews, etwa so:

<script>
(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){
(i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o),
m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)
})(window,document,'script','https://www.google-analytics.com/analytics.js','ga');
ga('create', 'UA-XXXXXXXX-X', 'auto');
ga('require', 'displayfeatures');
ga('require', 'linkid', 'linkid.js');
ga('set', 'anonymizeIp', true);
ga('send', 'pageview');
</script>

Quellcode von Forumieren
Code:
<!-- BEGIN google_analytics_code -->
    <script type="text/javascript">
        //<![CDATA[
        var _gaq = _gaq || [];
        _gaq.push(["_setAccount", "{G_ANALYTICS_ID}"]);
        _gaq.push(["_trackPageview"]);
        _gaq.push(['_trackPageLoadTime']);

        <!-- BEGIN google_analytics_code_bis -->
        _gaq.push(['b._setAccount', '{G_ANALYTICS_ID_BIS}']);
        _gaq.push(['b._trackPageview']);
        <!-- END google_analytics_code_bis -->

        (function() {
            var ga = document.createElement("script"); ga.type = "text/javascript"; ga.async = true;
            ga.src = ("https:" == document.location.protocol ? "https://ssl" : "http://www") + ".google-analytics.com/ga.js";
            var s = document.getElementsByTagName("script")[0]; s.parentNode.insertBefore(ga, s);
        })();
        //]]>
    </script>
    <!-- END google_analytics_code -->

Leider gibt es hier das ga('send', 'pageview') nicht, vor dem man ga('set', 'anonymizeIp', true); einfügen muss.
Es gibt höchstens ein "_gaq.push(['b._trackPageview']);", aber "send" ist für mich was anderes als "track", denn es geht ja gerade darum, dass die IPs vor dem senden an Analytics anonymisiert werden.

Sorry, dass ich dir mit den Thematik so im Detail auf die Nerven gehen muss, aber ich bin kein Pogrammierer und hätte nur mit dem Standard Google Quellcode rumspielen können, aufgrund diverser Internetanleitungen. Leider sieht der von Forumieren aber ganz anders aus :/
Eventuell muss man für euren Quellcode auch das für das anonymisieren der IP benutzen:
gtag('config', '<GA_TRACKING_ID>', { 'anonymize_ip': true });

Es wäre gut, wenn eure Technik mir/uns in den Quellcode von Forumieren reinschreibt wie die richtige Funktion heißt und wo die hingehört (das gleiche mit dem Opt-Out Cookie). Am besten auch mit einer Funktionsprüfung von ihrer Seite, ob das anonymisieren wirklich funktioniert (kann man auf jeder Seite z.B. über den Browser prüfen) Very Happy

Dann würden wir vermeiden, dass wir beide nicht ganz durchblickende Personen so viel hin und her schreiben und nur kleckerweise Infos aus der Technik kommen Smile


Viele Grüße und ein schönes Wochenende!
avatar
Alastor
Lehrling
Lehrling

Beiträge : 74
Anmeldedatum : 14.04.13
keine
Firefox Invision

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

In Bearbeitung Re: [#12277] Google Analytics - Datenschutzkonform eingebunden?

Beitrag von Bigtuber Gestern um 13:46

Ich habe jetzt noch nachgefragt, wo genau der Code und Cookie hinzugefügt werden muss.

Beste Grüße
Bigtuber
avatar
Bigtuber
Administrator
Administrator

Männlich Beiträge : 1759
Hinweis : Eine Frage? Gerne doch. :)
Anmeldedatum : 10.08.15
keine
Chrome phpBB3

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten