Lexi Help
Partner
www.forumieren.com

[phpBB2] Textfeld - eigenartiges Verhalten - technische Grenzen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Keine Rückmeldung closed [phpBB2] Textfeld - eigenartiges Verhalten - technische Grenzen

Beitrag von Tierfreund-97 am Mo 4 Jul 2016 - 3:51

Hallo!

Ich habe in meinem Testforum einen Charakterbogen mithilfe der RPG-Felder erstellt. Funktioniert soweit auch alles ganz tadellos. Allerdings ist mir ein eigenartiges Verhalten der Felder der Art "Textfeld" aufgefallen: Je nach dem, was man eingibt, werden die Buchstaben oder gar ganze Wörter einfach wieder entfernt und nicht angezeigt. Wenn man es im Profil bearbeitet, kann man unendlich viele Zeichen eintippen. Sobald ich jedoch auf Absenden klicke und mir dann das Profil ansehe, wird nicht der ganze Inhalt angezeigt. Vorher kam es mir zufällig vor, jetzt - beim Testen für Screenshots - ist mir aufgefallen, dass es nur auf bestimmte Sonderzeichen so reagiert. Nämlich auf das " <- Anführungsstrichelchen. Nun meine Frage bzgl der Technik dahinter und den Grenzen des Feldes... Ist das ein Fehler? Oder auf bestimmte Codes zurückzuführen, also dass es nicht kompatibel miteinander ist? Gibt es überhaupt eine Zeichenbegrenzung für solche Felder? Und noch andere Zeichen, die diese Textfelder nicht annehmen? Wäre gut, zu wissen. Smile

Liebe Grüße,
Tierfreund-97

Tierfreund-97
Lehrling
Lehrling

Weiblich Beiträge : 166
Hinweis : I LOVE THE SYSTEM
Anmeldedatum : 09.04.11
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Keine Rückmeldung closed Re: [phpBB2] Textfeld - eigenartiges Verhalten - technische Grenzen

Beitrag von inde am Mo 18 Jul 2016 - 17:33

Um dies nachzustellen müsste ich in einer meiner Testforen ein RPG erstellen, solch einen Aufwand möchte ich jedoch gar nicht erst betreiben. Auch müsste ich dann die entsprechenden Texte einfügen, wie Du diese verwendet hast. Sicherlich wird es auch eine Begrenzung an Zeichen für diese geben, die uns derzeit leider nicht bekannt ist.

Was ich mir jedoch sehr gut vorstellen kann ist, dass diese Felder sehr sensibel auf das Anführungszeichen reagieren, ähnlich wie es sich in einem HTML-Code verhält.
Vielleicht solltest einmal versuchen anstelle der Anführungszeichen einfach doppelt das Apostroph einzusetzen.
Also (') und noch einmal ('), die Anzeige würde ohnehin das Selbe ergeben ('').

LG inde


Zuletzt von inde am Mi 20 Jul 2016 - 20:04 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet (Grund : EDIT: Keine Rückmeldung mehr erhalten. 24h closed)

inde
Moderator
Moderator

Männlich Beiträge : 2637
Hinweis : Flash The Scene™
keine
Anmeldedatum : 20.10.11
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten