Lexi Help
Die neuesten Themen
» [Update] Neues Theme der mobilen Version V2
von Tierfreund-97 Gestern um 23:14

» Mobile Ansicht leider Fehlerhaft
von Br0adsw0rd Gestern um 19:31

» [phpBB2] Hintergrund festpinnen
von Fayé Gestern um 16:56

» Mein altes Forum zurückbekommen
von Bigtuber Do 29 Sep 2016 - 22:59

» Impressum
von #Frank Mi 28 Sep 2016 - 23:45

» [phpBB2] Im Beitrag Bild und Text nebeneinander anzeigen
von #Frank Mi 28 Sep 2016 - 23:43

» [phpBB2] Unicode Emojis im Forum
von Mariacher J.E. Mi 28 Sep 2016 - 22:07

» Themen-Icons
von Bigtuber Mi 28 Sep 2016 - 20:46

» [phpBB2] Schriftfarbe in der Expressantwort
von Bigtuber Mi 28 Sep 2016 - 20:09

» Themen fixieren
von inde Mi 28 Sep 2016 - 20:05

» Begriff : "merken"
von Ray Di 27 Sep 2016 - 12:14

» [PunBB] Umzug eines funktionierenden Forums von PunBB auf phpBB?
von inde Di 27 Sep 2016 - 11:07

» Servamp Forum
von Raine Kamiya Mo 26 Sep 2016 - 22:47

» [phpBB2] Probleme mit der "Postprofil" Anzeige
von Dr.Keks Mo 26 Sep 2016 - 20:56

» Private Nachrichten
von inde Mo 26 Sep 2016 - 10:05

» Wie kann man erkennen, welche Forenversion ein anderes Forum hat?
von inde So 25 Sep 2016 - 22:24

Partner
free forum

Vorsicht bei SEO-Web-Tools / External Links-Nofollow

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Erledigt Vorsicht bei SEO-Web-Tools / External Links-Nofollow

Beitrag von weimaranerfreundin am Fr 10 Okt 2014 - 12:25

Hallo liebes Team,

bin gerade wieder dabei mein Forum zu optimieren.... diesmal SEO-technisch.
Beim Check meiner externen Links bin ich allerdings beinahe hinten über gekippt..... über 1000 externe Links !!
Und dann noch zu Seiten, von denen ich noch nie im Leben gehört habe....

Shocked Shocked


Schaut mal bitte - dies ist nur ein kleiner Ausschnitt, von dem was sich mir beim Test auf der dieser Seite eröffnete.
ZB. ein Link zu einer Seite mit dem dubiosen Namen: http://sexy.excite.fr !!! Evil or Very Mad
Und das geht ja gar nicht.... Rufe ich diese Seite auf, kommt dies:

Und dem Namen nach zu urteilen, war das ja auch zu vermuten Sad

Woher kommen diese Links??
Wie verhindere ich sie?
Und wie kann ich alle externen Links zu "nofollow" umwandeln ohne jeden einzelnen zu finden und zu verändern - was ja auch nicht möglich ist.....

LG Susanne


Zuletzt von weimaranerfreundin am Sa 11 Okt 2014 - 9:21 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

weimaranerfreundin
Stammgast
Stammgast

Weiblich Beiträge : 284
Hinweis : Hauptforum: www.weimaranerforum.eu
Anmeldedatum : 16.02.12

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Vorsicht bei SEO-Web-Tools / External Links-Nofollow

Beitrag von Rüdiger am Fr 10 Okt 2014 - 13:24

Hallo Susanne.

Um Suchmaschinen das Folgen externer Links auf einer Seite zu verbieten wird der entsprechende nofollow-Wert im Meta-Robots-Attribut gesetzt:
<meta name="robots" content="nofollow">
Die Auswirkung: Suchmaschinen folgen keinem externen Link, auf dieser Seite und ziehen weder PageRank noch den Ankertext zur Berechnung der Linkpopularität heran.

Möchte man seinen Usern dennoch mit einem ausgehenden Link (externer Link) etwas Interessantes empfehlen, jedoch der verlinkten Webseite nicht vertrauen, ist es zu empfehlen, einen NoFollow Attribut im HTML Link Code einzusetzen sprich, die Umsetzung für jeden einzelnen extrenen Link vornehmen.

Hier würde als Beispiel das wie folgt aussehen:
<a href="http://www.beispieldomain.de/" rel="nofollow">Linktext</a>

Ich halte die Lösung für die Verwendung eine solchen Attribute für einzelne Links für sinnvoller allerdings in der Masse wie sie bei dir vorhanden sind, sehr arbeitsintensiv...

Wie du die entsprechende Meta-Robots-Atributte für alle externen Links setzen kannst, wird dir im folgenden Link erklärt.
http://hilfe.forumieren.com/t32623-meta-tag-wie-einbauen#212065

Liebe Grüße
Rüdiger

Rüdiger
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 2160
Hinweis : Habe Internet gelöscht!
Anmeldedatum : 09.08.10

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Vorsicht bei SEO-Web-Tools / External Links-Nofollow

Beitrag von weimaranerfreundin am Fr 10 Okt 2014 - 15:23

Hallo Rüdiger,

Danke für Deine Antwort Smile

Allerdings hatte ich bereits Tipp1 und Tipp2 durchgeführt bevor ich hier gefragt habe. Trotzdem kann und will ich nicht all die Spam-Links bearbeiten und ausserdem erklärt sich mir immer noch nicht, wo all die 1000 Links herkommen.
Schau mal bitte auf das Image - die meisten Links sind zu französischen Webseiten...... Ich spreche weder französisch, noch hab ich Franzosen in meinem Forum. Und selbst wenn, würden diese NIEMALS zu solchen Seiten verlinken. Für mich sieht das entweder so aus, als wenn mein Forum zugespamt wurde oder Forumotion/Forumieren unsichtbare Links in unsere Foren einbaut.....
Wie werde ich diese Links los???

LG Susanne

PS: Ach ja - sind eigentlich alle in Beiträgen von Usern geposteten Links Nofollow-Links? Ich meine, wenn ich diesen Nofollow-Metatag nicht habe?

weimaranerfreundin
Stammgast
Stammgast

Weiblich Beiträge : 284
Hinweis : Hauptforum: www.weimaranerforum.eu
Anmeldedatum : 16.02.12

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Vorsicht bei SEO-Web-Tools / External Links-Nofollow

Beitrag von Rüdiger am Fr 10 Okt 2014 - 16:06

Woher die Links kommen, kann ich dir leider nicht sagen.
Das sich darunter auch Links mit der Endung fr befinden wird wohl daran liegen, dass Forumieren aus Frankreich kommt.
Ich persönlich gehe davon aus, das die gesetzten Backlings zb. von Suchmaschinen indiziert wurden und den Linkverläufen auf den anderen Seiten gefolgt sind.

Das dein Forum vollgespamt wurde hättest du und dein Team das sicher mitbekommen

Da scheinbar keine fragwürdigen Links in deinem Forum gesetzt wurden, bleibt für mich nur die Vermutung, das Indizierungmaschinen eben die in deinem Forum gesetzten Links gefolgt sind und irgendwann auch auf solche unschönen Seiten gestoßen sind.

Genaueres dazu kann dir sicherlich #Frank und Günther noch schreiben.

Wenn du deinen Nofollow-Metatag nicht setzt, dann werden Suchmaschinen und sonstige indizierende Maschinen alle vorhandenen Links indizieren und verfolgen.

Edit:
Ich habe mich gerade nochmal kurz besprochen und die Vermutung liegt tatsächlich sehr nahe, das die Links über die Werbung und/oder über selbst eingebaute Scripts zustande gekommen sind.
Ich würde jetzt gerne nochmal auf Günther warten um zu überprüfen, ob wir da richtig liegen, vlt. hat Günther da noch eine Idee oder bestätigt den Verdacht.

Liebe Grüße
Rüdiger

Rüdiger
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 2160
Hinweis : Habe Internet gelöscht!
Anmeldedatum : 09.08.10

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Vorsicht bei SEO-Web-Tools / External Links-Nofollow

Beitrag von Rüdiger am Fr 10 Okt 2014 - 18:52

So Susanne, ich habe zu dem Thema nun ein wenig Hintergrundinformationen erhalten.

Erstmal zu deiner Erleichterung, die Links stamm nicht aus deinem Forum, von dir eingesetzte Scrypts sind ebenfalls nicht dafür verantwortlich.
Verantwortlich dafür ist das von dir genutzte Tool selbst, http://www.wintzell.net/seo-tools/domain-outbound-links-check.php welches leider falsche Ergebnisse liefert.

Es wurde geöffnete Linkseiten als die zu deinem Forum angehörend, vom Tool angesehen.
Das hat damit zu tun, das sich das Tool auf anderen geöffneten Seiten genau ansieht, ob irgendwelche Elemte zu deinem Forum gehören oder nicht, dabei können Elemente einbezogen werden, die überhaupt nichts mit dir bzw. deinem Forum zu tun haben.
Durch dieses falsches Vorgehen des Tools wurde dir also ein falsches und nicht stimmiges Ergebnisse vorgelegt.

Liebe Grüße
Rüdiger

Rüdiger
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 2160
Hinweis : Habe Internet gelöscht!
Anmeldedatum : 09.08.10

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Vorsicht bei SEO-Web-Tools / External Links-Nofollow

Beitrag von weimaranerfreundin am Sa 11 Okt 2014 - 9:19

Hallo Rüdiger,

Puh...... da fällt mir ein Stein vom Herzen.... dachte schon, dass mein Forum zur Linkfarm verkommen ist und sogar unsichtbar zu Pornoseiten weist .... Embarassed

Aber schon schlimm, dass es Webmaster-Tools im Net gibt, die einem so einen Schrecken einjagen können.

Vielen Dank und hab ein schönes Wochenende Smile

LG Susanne

weimaranerfreundin
Stammgast
Stammgast

Weiblich Beiträge : 284
Hinweis : Hauptforum: www.weimaranerforum.eu
Anmeldedatum : 16.02.12

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Forenbefugnisse:
Sie können in diesem Forum nicht antworten