Lexi Help
Partner
www.forumieren.com

Umzug zu eigener Domain - was passiert mit der alten Adresse?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Erledigt Umzug zu eigener Domain - was passiert mit der alten Adresse?

Beitrag von weimaranerfreundin am Mo 8 Sep 2014 - 20:12

Hallo liebes Team,

In ca. 50 Tagen läuft meine geschenkte Domain ab und ich habe Nachricht bekommen, dass Forumieren mir die Domain gern noch ein weiteres Jahr schenken möchte.
Dafür erstmal recht herzlichen Dank!!! Smile
Nun ist es aber so, dass sich das Motto unseres Forums mit der Zeit etwas verändert hat und wir dies auch über die Adresse nach aussen verdeutlichen möchten.
Ich habe eine neue Domain selbst gekauft und würde gern mit dem Forum dorthin umziehen..... all die Arbeit und die negativen Folgen für das Forum sind mir bewusst und schrecken mich auch ein wenig ab...... aber auf Dauer wird die neue Adresse besser für das Forum sein - denke ich.

Nun zu meiner Frage:
Was passiert mit der alten geschenkten Domain? Ich würde sie ja gern behalten, damit ich sie als Umleitung benutzen kann... Geht das - dass ich die alte Domain irgendwie behalten oder evtl. käuflich erwerben kann?? Dann wären auf jeden Fall nicht alle Links und Webkatalogeinträge verloren....

Mit freundlichen Grüssen
Susanne


Zuletzt von weimaranerfreundin am Di 9 Sep 2014 - 10:18 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet

weimaranerfreundin
Stammgast
Stammgast

Weiblich Beiträge : 284
Hinweis : Hauptforum: www.weimaranerforum.eu
Anmeldedatum : 16.02.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Umzug zu eigener Domain - was passiert mit der alten Adresse?

Beitrag von Günther am Mo 8 Sep 2014 - 23:22

Hallo Susanne,

wenn Forumieren dir erneut eine kostenlose Domain anbietet, hättest du die aktuelle nur ablaufen lassen müssen und hättest dir anschließend auch eine neue aussuchen können. Wink
Aber da du bereits eine neue Domain erworben hast, ist das ja hinfällig.

Zu deiner Frage: Nach Ablauf deiner aktuellen Domain und einigen Tagen Reservierung durch Forumieren geht die Domain wieder zur ICANN zurück. Anschließend kannst du sie bei einem Domainregistrar selbst mieten (ev. gibt es davor noch eine Sperrfrist von bis zu 60 Tagen).
Du kannst also folgendermaßen vorgehen:
  1. Du lässt deine aktuelle Domain löschen oder ablaufen.
  2. Du konfigurierst deine neue, externe Domain entsprechend der Anleitung unter
    AB -> Allgemeines -> Forum -> Internetadresse des Forums -> Reiter "Persönlicher Domainname"
    Konfiguration eines externen Domainnamens
    (= CNAME-Weiterleitung) und trägst sie auf derselben Seite auch im Adminbereich ein.
  3. Du mietest bei einem Domainregistrar deine alte Domain und lässt sie auf die neue Domain weiterleiten (HTTP-301-Weiterleitung). Dabei kann dir auch der Registrar behilflich sein.

Dann ist dein Forum mit der neuen Domain verbunden, die alte leitet aber weiterhin auf das Forum weiter. Auch die negativen Auswirkungen des Domainwechsels (Pagerank, Indizierungen...) sind durch die 301-Weiterleitung von der alten auf die neue Domain geringer.

Liebe Grüße
Günther

Günther
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 15349
Anmeldedatum : 16.07.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Umzug zu eigener Domain - was passiert mit der alten Adresse?

Beitrag von weimaranerfreundin am Di 9 Sep 2014 - 8:16

Danke Dir Smile - Die neue Adresse war ein Fund und die musste ich unbedingt haben...... darauf konnte ich nicht warten Wink

Vielen Dank für Deine Antwort..... so werde ich es dann wohl machen....
nur dass die Sperrfrist wahrscheinlich viel zu lang ist.....

Liebe Grüsse
Susanne

PS:

Jetzt hab ich bei United-Domains.de einen C-Name Eintrag gemacht:


Ist das richtig so? Und ab wann ist mein Forum unter der neuen Adresse erreichbar?

LG Susanne

PS1:

Günther,
Es ist wohl nicht möglich, dass Forumieren mir die alte Domain überträgt? Also einen Transfer der Registranten? So dass ich dann mit den Kosten und Rechten der Domain stehe und mein Name statt Forumierens eingetragen ist? Dann könnte man evtl. auch die Löschungsperiode überspringen? Hab versucht bei ICANN zu lesen..... aber das ist ja eine Wissenschaft für sich...

LG Susanne

weimaranerfreundin
Stammgast
Stammgast

Weiblich Beiträge : 284
Hinweis : Hauptforum: www.weimaranerforum.eu
Anmeldedatum : 16.02.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Umzug zu eigener Domain - was passiert mit der alten Adresse?

Beitrag von Günther am Di 9 Sep 2014 - 16:05

@weimaranerfreundin schrieb:Ist das richtig so? Und ab wann ist mein Forum unter der neuen Adresse erreichbar?
Der Eintrag ist korrekt. Sobald deine bisherige Domain seitens Forumieren von deinem Forum getrennt ist, kannst du im Adminbereich deine neue Domain unter
AB -> Allgemeines -> Forum -> Internetadresse des Forums -> Reiter "Persönlicher Domainname"
Persönlicher Domainname
eintragen. Innerhalb von 48h wird die Domain dann auf dein Forum weiterleiten. Smile

@weimaranerfreundin schrieb:Es ist wohl nicht möglich, dass Forumieren mir die alte Domain überträgt? Also einen Transfer der Registranten?
Unter bestimmten Voraussetzungen und mit Zustimmung unserer Zentrale ist das möglich:
[Tutorial] "Domainumzug" zu einem anderen Anbieter
Allerdings muss die Zentrale diesem Ansuchen nicht zustimmen. Eine Löschung ist hingegen immer möglich.

Ich melde mich dazu in deinem neuen Thread und schließe hier mal, da alles geklärt ist. Smile
-closed-

Günther
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 15349
Anmeldedatum : 16.07.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten