Lexi Help
Die neuesten Themen
» Servamp Forum
von Raine Kamiya Gestern um 22:47

» Begriff : "merken"
von Ray Gestern um 21:34

» [phpBB2] Probleme mit der "Postprofil" Anzeige
von Dr.Keks Gestern um 20:56

» Private Nachrichten
von inde Gestern um 10:05

» Wie kann man erkennen, welche Forenversion ein anderes Forum hat?
von inde So 25 Sep 2016 - 22:24

» Ad Ware im Forum?
von inde So 25 Sep 2016 - 20:38

» [Update] Neues Theme der mobilen Version V2
von #Frank So 25 Sep 2016 - 16:57

» [Sammelthread] Unangebrachte Werbung
von inde Fr 23 Sep 2016 - 9:00

» [PunBB] Umzug eines funktionierenden Forums von PunBB auf phpBB?
von inde Do 22 Sep 2016 - 20:30

» [phpBB2] Gruppen in der Wer is Online Anzeige "trennen"
von TheRollyJoger Mi 21 Sep 2016 - 10:49

» Yaruma - Fantasy-RPG Forum
von Alketa Di 20 Sep 2016 - 21:34

» [phpBB3] Links automatisch kursiv
von inde Di 20 Sep 2016 - 17:37

» [Invision] Kompletter Css-Codebaum gesucht !
von inde Di 20 Sep 2016 - 13:12

» Filmforum "Dark Movie Dreams"
von Ray Di 20 Sep 2016 - 11:56

» Forumseite mit Mailware verseucht ?
von inde Mo 19 Sep 2016 - 20:31

» Ich kann keine Hintergrundbilder hochladen
von Serv Mo 19 Sep 2016 - 19:59

Partner
free forum

[phpBB3] Unleserliche Texte wegen nicht änderbarer Farben

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Erledigt [phpBB3] Unleserliche Texte wegen nicht änderbarer Farben

Beitrag von Phototipps.com am Mo 21 Okt 2013 - 21:14

Hallo Zusammen,

ich hab mich jetzt erfolgreich soweit im Admin-Bereich gespielt, dass ich mein Forum optisch so weit habe, wie ich mir das vorstelle - naja, ich bin da auch nicht wirklich wählerisch, das gebe ich gerne zu.

Dennoch: Texte sollen, wenn sie schon am Schirm stehen, auch lesbar sein. Tut es aber leider nicht immer:


Keine Ahnung, wo ich im Admin-Bereich die Farbe für den Ameldetext ändern kann. Wäre jedenfalls für jeden Tipp dankbar, der mir meinem Ziel etwas näher bringt.

Herby


Zuletzt von Phototipps.com am Di 22 Okt 2013 - 15:40 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Phototipps.com
Neuling
Neuling

Beiträge : 5
Anmeldedatum : 20.10.13

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: [phpBB3] Unleserliche Texte wegen nicht änderbarer Farben

Beitrag von LouiXIV am Mo 21 Okt 2013 - 21:44

Hi Herby,

das ist ja wirklich sehr unleserlich, dass ich zuerst nicht gesehen habe, was du meinst Wink

Die Farbe kannst du mit folgendem CSS-Code ändern:
Code:
.h3, h3 {
    color: #000000;
}
hab hier mal schwarz genommen.

Schau aber, ob es sich bei dir noch woanders auswirkt, wo du es nicht wirklich gebrauchen kannst. H3 ist eine "allgemeine Überschrift", die auch noch wo anders eingesetzt werden könnte.

LouiXIV
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 5210
Hinweis : kommt ab und zu aus dem OFF hervor
Anmeldedatum : 22.03.09

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: [phpBB3] Unleserliche Texte wegen nicht änderbarer Farben

Beitrag von Phototipps.com am Di 22 Okt 2013 - 8:01

Danke, LouiXIV - das hat zumindest insofern geholfen, als dass ich den Übeltäter aufgrund des Farbcodes ausfindig hab machen können.

Ich wollte das zwar auch per CSS machen, bin da aber irgendwie kläglich gescheitert. Nachdem ich die Änderung abgeschickt hatte, bekam ich nur einen weißen Screen zurück und der Browser hat sich tot gestellt. Werde mich mal umsehen nach der Anleitung, wie man im Admin-Bereich Änderungen via CSS vornimmt.

Danke nochmal!
Freunde 

Herby

Phototipps.com
Neuling
Neuling

Beiträge : 5
Anmeldedatum : 20.10.13

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: [phpBB3] Unleserliche Texte wegen nicht änderbarer Farben

Beitrag von LouiXIV am Di 22 Okt 2013 - 8:04

Ist so schwer nicht.
Einfach den Code unter den vielleicht schon bestehenden einfügen Wink

LouiXIV
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 5210
Hinweis : kommt ab und zu aus dem OFF hervor
Anmeldedatum : 22.03.09

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: [phpBB3] Unleserliche Texte wegen nicht änderbarer Farben

Beitrag von Phototipps.com am Di 22 Okt 2013 - 8:35

Nichts ist schwer, wenn man weiß, wie es geht ... Laughing 

Aber im Ernst: Wenn ich den Reiter "CSS" aktiviere, habe ich im Textfeld genau nichts stehen. Wenn ich beispielsweise nach ".h3" suche, dann findet er klarerweise nichts (gibt ja keinen Inhalt, in welchem er suchen soll). Also bleibt nur der Klick auf den Link "CSS-Gerüst des Forums aufrufen" - worauf sich ein kleines Fenster öffnet, in welchem der complette CSS-Teil des Forums sichtbar wird. Dort kann ich aber nicht editieren - also markiere ich den kompletten Text und füge ihn im Editier-Feld des Admin-Bereichs ein. Wenn ich da jetzt eine Änderung vornehme und dann auf "Annehmen" klicke, ist der Screen weiß und der Browser (= Firefox) tot.

Oder kann es sein, dass das gefühlt "ewig" dauert, bis er die Daten aktualisiert hat und ich daher "nur" zu ungeduldig bin?
Rolling Eyes 

Herby

Phototipps.com
Neuling
Neuling

Beiträge : 5
Anmeldedatum : 20.10.13

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: [phpBB3] Unleserliche Texte wegen nicht änderbarer Farben

Beitrag von LouiXIV am Di 22 Okt 2013 - 9:23

NEEEEE, lass dein Gerüst wie es ist und füg es nicht in das Feld ein !!!!
Der Code, der in das Feld kommt "überschreibt" die Angaben aus dem Gerüst.

Also einfach nur den neuen Code einfügen und fertig.
Nix mit gesamten Code einfügen.

Zum Suchen und Testen empfehle ich dir das Firefox-Add-on "Firebug".
Damit kannst du geziehlt Elemente untersuchen und sogar temporär verändern, um zu schauen, wie es sich auswirkt, ohne dass du etwas speicherst.

LouiXIV
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 5210
Hinweis : kommt ab und zu aus dem OFF hervor
Anmeldedatum : 22.03.09

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: [phpBB3] Unleserliche Texte wegen nicht änderbarer Farben

Beitrag von Phototipps.com am Di 22 Okt 2013 - 15:39

@LouiXIV schrieb:Also einfach nur den neuen Code einfügen und fertig.
Nix mit gesamten Code einfügen.
Danke für die Info - es widerstrebt mir irgendwie, es so zu machen, da ich das CSS dann eher unübersichtlich halte (wenn die selben Namen mehrmals vorkommen), aber wenns nicht anders geht, werde ich mich wohl fügen müssen ... fürs nächste Mal, denn dieses Mal habe ich den Übeltäter ja anderweitig ausfindig machen können.

Und aus dem Grund werde ich den Faden gleich abschließen, weil das Problem eigentlich gelöst wurde!

@LouiXIV schrieb:Zum Suchen und Testen empfehle ich dir das Firefox-Add-on "Firebug".
Damit kannst du geziehlt Elemente untersuchen und sogar temporär verändern, um zu schauen, wie es sich auswirkt, ohne dass du etwas speicherst.
Danke auch für diesen Tipp - das werde ich mir gleich mal installieren. Klingt jedenfalls sehr brauchbar!
top 

Herby

Phototipps.com
Neuling
Neuling

Beiträge : 5
Anmeldedatum : 20.10.13

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Forenbefugnisse:
Sie können in diesem Forum nicht antworten