Lexi Help
Partner
www.forumieren.com

Email von Servimg?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Keine Rückmeldung closed Email von Servimg?

Beitrag von flowerpoint am Do 23 Mai 2013 - 20:15

Hallo zusammen,

ein neu registriertes Mitglied in meinem Forum hat folgende Email heute erhalten:

Hallo max4orchids,

Sie erhalten diese automatische e-Mail, weil ein Benutzerkonto auf "[Name des Dienstes]" - http://[Domäne des Dienstes].com von Ihrem Forenkonto aus erstellt wurde.

Sie können sich mit folgenden Daten einloggen:
Login: [die Email, die ich im Forum angegeben habe]
Passwort: Passwort des Forums


Woher kommt diese Email? Er vermutet von Servimg.
Dazu schreibt das Forenmitglied folgendes:

Zunächst finde ich verwunderlich, warum für mich woanders ungefragt ein Konto angelegt werden sollte - und zudem unter Weitergabe meiner Email und meines Passwortes. Letzteres kann ich mir eigentlich von einem verantwortlichen Admin überhaupt nicht vorstellen, weswegen ich bis zum Beweis des Gegenteils annehmen möchte, dass es sich hier um eine Spam-Mail bzw. um einen Fall von Passwort-Grabbing handelt, den ich hiermit zur Anzeige bringe - auch als Warnung für andere Neumitglieder!

Nun meine Frage: Handelt es sich hierbei wirklich um die angesprochenen Behauptungen des Users und ist diese Email wirklich von servimg? Ich habe noch nie jemanden gehabt, der diese Email erhalten hat (von über 1000 Leuten). Wieso also jetzt dieser Eine User?

lG
Dnaiel

flowerpoint
Premium-User
Premium-User

Männlich Beiträge : 429
Anmeldedatum : 09.01.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Keine Rückmeldung closed Re: Email von Servimg?

Beitrag von Günther am Do 23 Mai 2013 - 20:46

Hallo Daniel,

deine Fragen werden sehr genau und ausführlich dort erklärt:
http://hilfe.forumieren.com/t30271-basisfragen-zu-servimg#192458
Darin wird auch genau diese Mail erklärt sowie der Vorgang, der zu einer Servimg-Accounteröffnung führt.

Es handelt sich dabei also weder um eine SPAM-Mail noch um Password-Grabbing, wie dein User meint. Durch das Verwenden von Servimg, um dadurch ein Bild beim foreneigenen Bilderhoster zu uploaden, hat er sich dort mit den Logindaten seines Forenaccounts ebenfalls einen Account erstellen lassen und zusätzlich diese Bestätigungsmail erhalten. Das hatte also alles seine Richtigkeit und wurde durch den User selbst und bewusst hervorgerufen.

Im verlinkten Thread wird auch erklärt, wie er seinen Account ggf. wieder löschen kann. Wink

Liebe Grüße
Günther

Edit 24.05.2013
keine Rückmeldung, obwohl User online war -> closed

Günther
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 15349
Anmeldedatum : 16.07.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten