Lexi Help
Partner
www.forumieren.com

Sicherheit bei Forumieren

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Erledigt Sicherheit bei Forumieren

Beitrag von Gast am Di 2 Apr 2013 - 8:21

Hallo liebes Team

Wie es die Überschrift schon besagt, geht es um die Sicherheit bei Forumieren. Ich habe schon sehr viel negatives gehört, jedoch ist mir bisher nichts ungewöhnliches aufgefallen. Entschuldigt, aber ich war hier schon einmal Mitglied und nun bin ich ein "alter" Hase. Um die Frage kurz zu Gestalten, was kann man für maximale Sicherheit tuen?

Liebe Grüßle
Gillies


Zuletzt von Gillies am Di 2 Apr 2013 - 9:00 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Sicherheit bei Forumieren

Beitrag von Günther am Di 2 Apr 2013 - 8:37

Hallo und herzlich Willkommen,

du bist neu hier im Forum.
Mache dich bitte zunächst mit den hiesigen Forenregeln vertraut.

Viele Antworten findest du auch in der Wissenssammlung "Lexi Help" Exclamation

Klick einfach auf das Bild Arrow

Solltest du keine für dich passende Antwort in der Suchfunktion (Link in der Navigation) oder bei "Lexi Help" gefunden haben, dann eröffne pro Frage ein neues Thema.

Ich wünsche dir hier im Forum viele Informationen und guten Erfolg mit deinem Forum top
Da hast du nichts Handfestes gehört. Wink
Gillies schrieb:was kann man für maximale Sicherheit tuen?
Du selbst kannst für maximale Sicherheit nur eines tun: Sicherstellen, dass deine Gründerdaten nie in die Hände eines Dritten gelangen. Durch die Wahl des Gründerpasswortes und den Umgang damit kannst du sicherstellen, dass niemand ungewollt Zugriff auf die Gründerfunktionen erhalten kann. Somit kann dein Forum auch niemand stark schädigen, z.B. durch eine Löschung. Du selbst besitzt hingegen Zugriff auf die Backupversion, um bei etwaigen Problemen Daten wiederherstellen zu können.
Natürlich solltest du auch nur wohlüberlegt Mods und Coadmins einsetzen, wenn du diesen mit Sicherheit vertrauen kannst.

Abgesehen davon musst du selbst keine besonderen Maßnahmen ergreifen. Dein Forum ist bei Forumieren absolut sicher: Forumieren-Foren können (solange das Gründerpasswort keinem Dritten bekannt wird) nicht "gehackt" werden, unsere Techniker sind rund um die Uhr zur Verfügung, um bei kritischen Sicherheitsproblemen sofort einzugreifen, und wir verwenden modernste Sicherheitstechnik. Näheres dazu:
Forumieren: Maximale Sicherheit für Eure Foren

Ich hoffe, ich konnte dir deine Sorgen damit etwas nehmen. Berechtigt sind sie absolut nicht, im Gegenteil. Wink

Gillies schrieb:Entschuldigt, aber ich war hier schon einmal Mitglied und nun bin ich ein "alter" Hase.
Was ist mit deinem alten Account los?

Liebe Grüße
Günther

Günther
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 15349
Anmeldedatum : 16.07.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Sicherheit bei Forumieren

Beitrag von Gast am Di 2 Apr 2013 - 8:47

Hallo Günther
Vielen lieben dank für deine schnelle Antwort.
Nein, ich habe wirklich nichts handfestes gehört. Bei "Bekannten" soll es wohl vor gekommen sein, dass jemand das Forum gehakt hat etc. Mir Persönlich ist das bisher noch nicht passiert. Deshalb hatte ich ein klein wenig bedenken, mich hier noch mal zu registrieren (was schon lange her ist...), denn ich suche ein zu Hause für mein Forum.

Da du mir meine Sorge etwas genommen hast, freu ich mich wieder hier zu sein.
Da du Mods etc. erwähnt hast, ist es denn überhaupt Notwendig noch jemanden "Einzustellen" oder reicht es wenn einer allein das ganze führt? Ich frage aus Neugierde.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Sicherheit bei Forumieren

Beitrag von Günther am Di 2 Apr 2013 - 8:55

Gillies schrieb:Bei "Bekannten" soll es wohl vor gekommen sein, dass jemand das Forum gehakt hat etc
Das kann vorkommen, aber in solchen Fällen wurden die Foren nie tatsächlich "gehackt", sondern es wurden nur die Gründerdaten einem Dritten bekannt.
Dafür ist entweder die Wahl des Gründerpassworts zu unsicher (optimal: lang, Klein-/Großbuchstaben + Zahlen + Sonderzeichen, nicht erratbar) oder der Umgang damit (dasselbe Passwort für vieles verwendet, Verwendung an öffentlichen Computern, Weitergabe an andere etc.).
Nur unter dieser Voraussetzung wäre es einem Dritten möglich, die Kontrolle über ein Forumieren-Forum zu übernehmen. Schließt du das aus, ist dein Forum auch absolut sicher. Wink

Natürlich kannst du auch alleine das Forum moderieren, wovon allerdings abzuraten ist. Als Gründerin trägst du nämlich die rechtliche Verantwortung über das Forum und musst dafür Sorge tragen, dass illegale Inhalte immer schnellstmöglich entfernt werden. Bist du mal länger offline oder auch mal ein paar Tage ohne Internetzugang bzw. auf Urlauib, dann solltest du schon ein Forenteam besitzen, welches währenddessen auf das Forum und dessen Inhalte achtet.
Zu Moderatoren und ev. später auch einem Coadmin ist also auf jeden Fall zu raten.

Günther
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 15349
Anmeldedatum : 16.07.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Sicherheit bei Forumieren

Beitrag von Gast am Di 2 Apr 2013 - 8:59

Da ich mein Passwort nicht weiter gebe, dürfte es als sicher sein, gehe ich jetzt mal davon aus.
Vielen Herzlichen Dank für die Hilfreichen Informationen Rose
Dieser Bereich kann dann Geschlossen werden!

Mfg
Gillies

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Sicherheit bei Forumieren

Beitrag von Günther am Di 2 Apr 2013 - 9:00

Gern geschehen. Smile
Ich wünsche dir viel Erfolg mit deinem bald neuen Forum. Smile
-closed-

Günther
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 15349
Anmeldedatum : 16.07.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten