Lexi Help
Partner
www.forumieren.com

[phpBB3] Hintergrund einen Farbverlauf geben

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Erledigt [phpBB3] Hintergrund einen Farbverlauf geben

Beitrag von joschi1989 am Sa 30 März 2013 - 20:19

Hallo,

Ich bin die ganze Zeit schon am suchen aber irgendwie finde ich nix.
Ich möchte gerne in 2 Bereichen meines neuen Forum den Hintergrund einen Farbverlauf geben,
habe zu siesem Thema aber nichts gefunden. Den Gesamthintergrund habe ich eine Grafik mit Verlauf
gegeben, allerdings wiederholt sich die Grafik ständig, wie bekomme ich es hin das der Verlauf im
gesamten Forum von ganz unten bis ganz nach oben habe? Genauso soll der weisse Bereich auch diesen
Verlauf haben, sodass alles in einem aussieht.
Habe es auch schon mit Firebug prbiert, ich krieg das aber nicht hin!


joschi1989
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 679
Anmeldedatum : 16.07.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: [phpBB3] Hintergrund einen Farbverlauf geben

Beitrag von #Frank am Sa 30 März 2013 - 20:29

Also zu der Hintergrundgrafik:
Du hast gerade diese Grafik verwendet:

https://i74.servimg.com/u/f74/17/74/27/85/verlau10.png
Diese Grafik ist nun 92 Px hoch. Dein Hintergrundbild wird nun gekachelt eingesetzt.
Das Bedeutet, das es sich in der Breit und in der Höhe über den gesamten Hintergrund zieht. Und weiterhin hast du dein Hintergrundbild nicht fixiert.
Mit diesem Wissen, solltest du darauf kommen das deine Verlaufgrafik mindestens so hoch sein muss, wie die Maximale Höhe der Bildschirme der Betrachter.

Edit:

Ich kan dir Zeigen wie deine Grafik ungefähr aussehe müsste.
Du kannst mal das hier als Hintergrundbild einsetzen und dann dieses noch fixieren (fester Seitenhintergrund).
Das sollte deinem Wunsch nahe kommen:
http://www.abload.de/img/hinterg_nachtn5rf.jpg

So sieht es mit meiner Grafik und 90% Forenbreite aus:

Edit 2: Wenn du dein Foreninnenraum auch noch mit der selben Grafik ausfüllen würdest, dann würde sich das wie Transparenz auswirken.
Dann ist aber der gesamte Forenhintergrund durchsichtig, was dann auch wieder nicht gut aussehen würde.
Ich würde bei dir die Forenbreite auf 90 % oder auf 1000px setzen.
Wobei der Pixelwert besser geeignet ist, weil du damit auf allen Auflösungen immer die selbe Breite hast und sich nicht immer alles je nach Auflösung verschiebt.



Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 34547
Hinweis : Admin außer Dienst
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: [phpBB3] Hintergrund einen Farbverlauf geben

Beitrag von joschi1989 am Sa 30 März 2013 - 21:08

Super vielen dank Frank, hab mal Deine Grafik testweise eingestzt und hat geklappt.Danke Dafür !!!

Wo stelle ich denn die Forenbreite ein? Das hab ich ja noch nie gesehen scratch

joschi1989
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 679
Anmeldedatum : 16.07.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: [phpBB3] Hintergrund einen Farbverlauf geben

Beitrag von Günther am Sa 30 März 2013 - 21:10

@joschi1989 schrieb:Wo stelle ich denn die Forenbreite ein? Das hab ich ja noch nie gesehen scratch
http://hilfe.forumieren.com/search?search_keywords=forenbreite -> 1. Suchergebnis Wink

Günther
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 15349
Anmeldedatum : 16.07.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: [phpBB3] Hintergrund einen Farbverlauf geben

Beitrag von joschi1989 am Sa 30 März 2013 - 23:14

Danke Günther, aber wenn ich wie Frank schreibt, das auf 1000px einstellen, dann hab ich ja so einen breiten Rand. Das finde ich wiederum nicht so gut. Gibt es noch eine andere Möglichkeit das wenn ich z.B. die Rahmenbreite auf 90% stelle, sich je nach Auflösung trotzdem alles anpasst? Oder geht das nur mit 1000px?

joschi1989
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 679
Anmeldedatum : 16.07.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: [phpBB3] Hintergrund einen Farbverlauf geben

Beitrag von Günther am Sa 30 März 2013 - 23:23

Natürlich kannst du die Forenbreite auch auf 90% festlegen, aber dann sieht man weniger von deinem neuen Hintergrund. Wink

Frank hat dir diesen Tipp gegeben, weil du auch den Rahmeninnenraum (weißer Bereich) laut deinem Screenshot mit diesem Hintergrund versehen wolltest. Das ist allerdings aus folgendem Grund nicht sinnvoll:
#Frank schrieb:Edit 2: Wenn du dein Foreninnenraum auch noch mit der selben Grafik ausfüllen würdest, dann würde sich das wie Transparenz auswirken.
Dann ist aber der gesamte Forenhintergrund durchsichtig, was dann auch wieder nicht gut aussehen würde.
Dem kann ich mich anschließen, das würde wirklich nicht besonders gut aussehen.
Das bedeutet, dass du den weißen Bereich am besten so belässt und nicht ebenfalls mit dem Hintergrund versiehst (bzw. transparent machst). Damit man dennoch den blauen Seitenhintergrund sieht, hatte Frank dir zu einem breiteren Rand geraten. Alles klar? Smile

Günther
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 15349
Anmeldedatum : 16.07.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: [phpBB3] Hintergrund einen Farbverlauf geben

Beitrag von joschi1989 am So 31 März 2013 - 4:12

alles klar Günther, danke.

jetzt hab ich das verstanden.Danke.

Schöne Ostern Euch !!!!

joschi1989
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 679
Anmeldedatum : 16.07.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: [phpBB3] Hintergrund einen Farbverlauf geben

Beitrag von Günther am So 31 März 2013 - 4:13

Bitte, dann schließe ich hier ab. Smile

Dir ebenfalls frohe Ostern und gute Nacht. Wink
-closed-

Günther
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 15349
Anmeldedatum : 16.07.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten