Lexi Help
Partner
www.forumieren.com

Falsche Missbrauchsmeldung, was tun?!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Erledigt Falsche Missbrauchsmeldung, was tun?!

Beitrag von Gast am Mo 24 Sep 2012 - 20:41

Irgendjemand scheint mein Forum zu hassen - Zuerst meldete sich heute gegen Mittag ein User mit perversem Usernamen (und als Website hatte er eine Erotikseite angegeben) an und schrieb zwei Spam-Beiträge. Ich löschte diese und verbannte den Nutzer und seine E-Mail.
Am späten Nachmittag meldete sich erneut ein User mit perversem Usernamen an, ich löschte diesen, da laut AGB und Forenregeln peverse Usernamen verboten sind, außerdem war die E-Mail-Adresse fast ident mit der des vorigen Users.
Unud jetzt erhielt ich eine Missbrauchsmeldung mit folgendem Titel "Verletzung des Urheberrechts" und Inhalt: "Themen wurden aus anderem Forum geklaut. Übrigens echt schlechtes Forum". Das stimmt nur halb, dennn ich ahbe tatsächlich Beiträge aus zwei anderen Foren kopiert (insgesamt maximal 3 oder 4), allerdings waren das ausschließlich von mir verfasste Beiträge, und eines der Foren, aus dem ich ein paar Beiträge kopierte, ist nichtmehr existent. Weiters war das Thema, auf das sich die MIssbrauchsmeldung bezog, keines der koppierten Themen! Außerdem fasse ich das "echt schlechte Forum" als Beleidigung auf- eigentlich alle meiner User, abgesehen von den beiden Spammern, scheinen mein Forum gut zu finden!

Was kann ich gegen diese falsche Missbrauchsmeldung tun?


Zuletzt von mariomaster am Mo 24 Sep 2012 - 20:49 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Falsche Missbrauchsmeldung, was tun?!

Beitrag von Günther am Mo 24 Sep 2012 - 20:47

Hallo,

alle Infos dazu erhältst du in diesem Thema:
Missbrauchsmeldungen im Forum

Was darin steht, kann ich dir nochmals bestätigen: Liegen in deinem Forum keine Verletzungen unserer AGB vor, kannst du die Missbrauchsmeldungen vollkommen ignorieren und musst dir deshalb keine Gedanken machen. Wink

Dass du von dir selbst verfasste Beiträge kopiert hast, ist ebenfalls in Ordnung, da das Urheberrecht beim Verfasser liegt und du selbst deshalb deine eigenen Beiträge auch frei veröffentlichen kannst.

Du musst dir deshalb keine Sorgen machen, sondern kannst solche haltlosen Missbrauchsmeldungen einfach als bearbeitet markieren. Smile

Liebe Grüße
Günther

Günther
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 15349
Anmeldedatum : 16.07.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Falsche Missbrauchsmeldung, was tun?!

Beitrag von Gast am Mo 24 Sep 2012 - 20:49

Okay, Danke, du hast mich beruhigt Wink

mfg mariomaster

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Falsche Missbrauchsmeldung, was tun?!

Beitrag von Günther am Mo 24 Sep 2012 - 20:51

Freut mich, gerne. Smile
-done-

Günther
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 15349
Anmeldedatum : 16.07.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Falsche Missbrauchsmeldung, was tun?!

Beitrag von #Frank am Mo 24 Sep 2012 - 21:18

Was ist mit den Urheberrechtsverletzungen (Mariografiken)?
Ich könnte mir denken, das du da in den nächsten Tagen eine Warnmeldung auf deinem Adminindex bekommst



Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 34545
Hinweis : Admin außer Dienst
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Falsche Missbrauchsmeldung, was tun?!

Beitrag von Gast am Mo 24 Sep 2012 - 21:26

Die Missbrauchsmeldung bezog isch nicht auf Bilder, sondern auf Freds, welche ich aus anderen Foren kopeirt habe - allerdigns habe ich nur solche Beiträge in mein Forum kopiert, welche ich selber verfasst hatte.
Ich habe mit GOogle nach passenden Bildern gesucht, und diese so bearbeitet, dass sie in mein Forum passen - Logo Hintergrund und Banner bestehen aus jeweils mehreren Bildern.
Die Smileys stammen hauptsächlich aus diesen Smiley-Listen im Internet.

Wenn ich keine Grafik aus dem INternet in einem Forum für den Header oder HIntergrund benutzen dürfte, dann ist es ja eigentlich nur professionellen Grafikern möglich, ein gutaussehendes Forum zu erstellen...

Eit: Wo liegt der Urheberrechtsverstoß bei meinem Avatar? Der Hintergrund ist eine WappenVORLAGE aus dem INternet, und der Mario stammt aus einem BIld mit mehreren Mario-CHarakteren, und den Text habe ich selber geschrieben!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Falsche Missbrauchsmeldung, was tun?!

Beitrag von Günther am Mo 24 Sep 2012 - 21:35

Da Frank wieder offline ist, möchte ich dir den Link zu einem wichtigen Thread über Urheberrecht geben, den du dir in der Zwischenzeit durchlesen solltest:
Wichtige Hinweise zum Urheberrecht! LESEN!

Tatsache ist, dass du Grafiken und Teile von Grafiken (wie in deinem Fall) nur dann verwenden darfst, wenn du entweder selbst der Rechteinhaber bist oder die ausdrückliche, schriftliche Genehmigung des Rechteinhabers eingeholt hast.
In allen anderen Fällen begehst du eine Urheberrechtsverletzung, die nicht nur unsere AGB verletzt und damit letztendlich sogar zu einer Forenlöschung führen kann, sondern machst dich auch rechtlich dafür belangbar.
Du solltest froh darüber sein, dass Frank in dein Forum gesehen und dir diesen Hinweis gegeben hat. Ich lege dir sehr nahe, diesen Hinweis ernstzunehmen und die betreffenden Grafiken zu entfernen.

Dabei handelt es sich um rechtliche Fakten, die du so akzeptieren musst. Um dein Forum grafisch zu gestalten, kannst du entweder selbst designen bzw. eine Bestellung in unserer Grafikabteilung aufgeben, oder du holst dir die ausdrückliche Genehmigung zur Verwendung bestehender Grafiken ein. Alles andere stellt eine Urheberrechtsverletzung und einen Bruch unserer AGB dar.

Edit:
Um es nochmal anhand eines Beispiels zu zeigen:
mariomaster schrieb:Eit: Wo liegt der Urheberrechtsverstoß bei meinem Avatar? Der Hintergrund ist eine WappenVORLAGE aus dem INternet, und der Mario stammt aus einem BIld mit mehreren Mario-CHarakteren, und den Text habe ich selber geschrieben!
Hast du diesen Avatar zu 100% selbst erstellt? Diese Frage kannst du mit Nein beantworten, da du Bilder aus dem Internet verwendet hast.
Hast du für diese Bilder die ausdrückliche Verwendungsgenehmigung der Rechteinhaber? Diese Frage kannst du ebenfalls mit Nein beantworten.
Ist dir nun klar, wie hier die Lage aussieht?

Günther
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 15349
Anmeldedatum : 16.07.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Falsche Missbrauchsmeldung, was tun?!

Beitrag von Gast am Mo 24 Sep 2012 - 21:56

Und wie können dann normale Leute, also solche, die keine KÜnstler/GRafiker sind, ein gutes Internetforum erstellen? Gar nicht!
wie findet man den Urheber eines Bildes aus dem Internet heraus, besonders wenn dieses nur eines von vielen auf einer Site ist?

Es ist ja klar, dass man nicht KUnstwerke anderer einfach in seiner eigeneß n Seite einbauen darf, aber Screenshots von Videospielen, oder Teile davon? Da müsste das Urheberrecht doch eigentlich beim Hersteller des Videospiels liegen?

Ich kenne viele Mario-Foren, und diese verwenden, genau wie ich, Grafiken aus der Mario-Serie, welche doch ziemlich eindeutig nicht selber gemacht wurden, und diese existieren schon länger als meines, bzw. eines wurde gelöscht (mario-world.forumieren.com).
Und bei wem liegen die Urheberrechte bei Hitskin-Styles?


Insgesamt heißt das also, dass ich mein Forum an den Nagel hängen kann, weil ich kein Grafiker bin, und auch keinen Nutzer im Forum habe, welcher solche Grafik, wie die jetzt vorhandenen, machen kann?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Falsche Missbrauchsmeldung, was tun?!

Beitrag von Günther am Mo 24 Sep 2012 - 22:03

Ich werde darüber keine Diskussion mit dir beginnen. Wink
Die rechtlichen Fakten habe ich dir erklärt und nun liegt es an dir, dich damit zu befassen und die betroffenen Inhalte aus deinem Forum zu entfernen.
Dass andere Foren ebenfalls dieselben Urheberrechtsverstöße begehen, legitimiert dieses Vorgehen in keiner Weise.

Falls dir diese Informationen nicht ausreichen, kannst du dich über http://www.e-recht24.de/ schlau machen oder eine professionelle Rechtsberatung in Anspruch nehmen.
Solltest du die Grafiken allerdings nicht aus deinem Forum entfernen, hat dir Frank bereits die naheliegende Konsequenz in Aussicht gestellt.

mariomaster schrieb:Und bei wem liegen die Urheberrechte bei Hitskin-Styles?
Auch bei Hitskin-Styles liegt das Urheberrecht beim jeweiligen Ersteller bzw. Rechteinhaber. Allerdings wird den Hitskin-Usern das Nutzungsrecht der Styles eingeräumt. Weiteres erfährst du, indem du dir die Hitskin-AGB durchliest:
http://de.hitskin.com/allgemeine-geschaeftsbedingungen.htm

Das war es nun von meiner Seite, da ich dir alles mitgeteilt habe, was hierbei wichtig ist.

Günther
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 15349
Anmeldedatum : 16.07.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Falsche Missbrauchsmeldung, was tun?!

Beitrag von Gast am Mo 24 Sep 2012 - 22:16

Dann werde ich eben an eure Grafiker den Auftrag geben müssen, dass sie Genau solche Bilder, wie jetzt vorhanden, für mein Forum erstellen sollen Very Happy

Wieso wird hier ausgerechnet gegen mein kleines Forum vorgegangen, und nicht gegen andere wesentlich größere Foren?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Falsche Missbrauchsmeldung, was tun?!

Beitrag von Günther am Mo 24 Sep 2012 - 22:23

Wenn du dich dabei an die Regeln für den Grafikbereich hältst und beachtest, dass "genau solche" Bilder nicht möglich sein werden, sondern maximal ähnliche Grafiken, dann solltest du das machen. Alles Weitere kannst du dann mit unseren Grafikern besprechen.

mariomaster schrieb:Wieso wird hier ausgerechnet gegen mein kleines Forum vorgegangen, und nicht gegen andere wesentlich größere Foren?
Wie ich schon sagte, wird hier niemand mit dir über solche Fragen diskutieren.

Da du nun die rechtlichen Fakten anscheinend verstanden hast und das Thema damit von unserer Seite ausreichend erklärt wurde, denke ich, können wir hier beenden.
-done-

Günther
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 15349
Anmeldedatum : 16.07.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten