Lexi Help
Die neuesten Themen
» Impressum
von #Frank Gestern um 23:45

» [phpBB2] Im Beitrag Bild und Text nebeneinander anzeigen
von #Frank Gestern um 23:43

» [phpBB2] Unicode Emojis im Forum
von Mariacher J.E. Gestern um 22:07

» Themen-Icons
von Bigtuber Gestern um 20:46

» [phpBB2] Schriftfarbe in der Expressantwort
von Bigtuber Gestern um 20:09

» Themen fixieren
von inde Gestern um 20:05

» [Update] Neues Theme der mobilen Version V2
von inde Gestern um 13:34

» Mein altes Forum zurückbekommen
von Bigtuber Di 27 Sep 2016 - 19:18

» Begriff : "merken"
von Ray Di 27 Sep 2016 - 12:14

» [PunBB] Umzug eines funktionierenden Forums von PunBB auf phpBB?
von inde Di 27 Sep 2016 - 11:07

» Servamp Forum
von Raine Kamiya Mo 26 Sep 2016 - 22:47

» [phpBB2] Probleme mit der "Postprofil" Anzeige
von Dr.Keks Mo 26 Sep 2016 - 20:56

» Private Nachrichten
von inde Mo 26 Sep 2016 - 10:05

» Wie kann man erkennen, welche Forenversion ein anderes Forum hat?
von inde So 25 Sep 2016 - 22:24

» Ad Ware im Forum?
von inde So 25 Sep 2016 - 20:38

» [Sammelthread] Unangebrachte Werbung
von inde Fr 23 Sep 2016 - 9:00

Partner
free forum

[Sammelthread] Web.de und kein Ende> Keinerlei Benachrichtungen

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Sammelthread Re: [Sammelthread] Web.de und kein Ende> Keinerlei Benachrichtungen

Beitrag von Sanftespferd am Do 3 Jan 2013 - 21:38

Ein gutes Neues Jahr ! jippie

Bei uns im Forum sind drei User, die nicht mehr bei Beobachtung benachrichtigt werden. Ein User schon länger, er hat als Mailadresse eine gmx- Adresse, dann noch ein User auch mit einer gmx-Adresse und ein User mit einer web-Adresse.
Ich habe ausprobiert, bei mir funktioniert es, ich wurde benachrichtigt, allerdings kam die Mail Stunden nach dem Beitrag an.

Hat das evtl. mit den Freemail-Adressen zu tun ?

Sanftespferd
Neuling
Neuling

Beiträge : 40
Anmeldedatum : 23.09.10

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Sammelthread Re: [Sammelthread] Web.de und kein Ende> Keinerlei Benachrichtungen

Beitrag von Günther am Do 3 Jan 2013 - 21:42

Dir ebenfalls alles Gute für 2013. Smile

Woraus diese Probleme (keine bzw. sehr verspätete Zustellung) bei manchen Freemailern, v.a. bei den Freeaccounts unter GMX/Web.de, resultieren, habe ich hier sehr ausführlich erklärt:
Benachrichtigungsmails
Unter diesem Gesichtspunkt wirst du sicher auch nachvollziehen können, dass von unserer Seite aus der Handlungsspielraum leider sehr gering ist und die Ursache eindeutig bei den Mailanbietern liegt, nicht bei Forumieren.
Den betroffenen Mitgliedern würde ich empfehlen, eine Alternativadresse für ihren Forenaccount einzusetzen.

Übrigens bist du im falschen der beiden Sammelthreads gelandet. Wink Ich verschiebe unsere Beiträge gleich in den richtigen.

Günther
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 15349
Anmeldedatum : 16.07.08
Firefox

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Sammelthread So könnt ihr euch bei GMX beschweren

Beitrag von Nutzer1 am Sa 5 Jan 2013 - 13:19

Hier ein Hinweis für Nutzer von GMX:
Ihr habt die Möglichkeit GMX zu benoten und dabei GMX auf das Problem aufmerksam zu machen. Loggt euch dafür bei GMX ein und klickt auf den relativ kleinen Link "NEU: Benoten sie GMX!". Ihr müsst dann 2 Fragen beantworten (jeweils durch Auswahl einer Antwort). Dann habt ihr die Möglichkeit eure Antworten zu begründen. Kopiert in das Feld einfach folgenden Text:

Nachweislich an mich versendete E-Mails werden mir nicht zugestellt. Dies trifft bei bestimmten Absendern sehr häufig auf. Die E-Mails werden auch nicht im Spamverdachtsordner abgelegt und ich werde noch nicht einmal darüber informiert, dass E-Mails an mich mir nicht zugestellt werden. Dies ist kein Einzelfall sondern kommt auch bei anderen Nutzern von gmx vor, siehe http://hilfe.forumieren.com/t33399p40-sammelthread-webde-und-kein-ende-keinerlei-benachrichtungen.

Ihr werdet zwar keine Antwort auf eure Beschwerde erhalten Aber dies ist im Moment wohl die einzige Möglichkeit GMX darauf hinzuweisen, dass wir das Problem mit den Benachrcihtigungsmails nicht so hinnehmen.

Nutzer1
Neuling
Neuling

Beiträge : 6
Anmeldedatum : 29.03.12

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Sammelthread Re: [Sammelthread] Web.de und kein Ende> Keinerlei Benachrichtungen

Beitrag von #Frank am Sa 5 Jan 2013 - 13:24

Eine schöne Idee.Bleibt abzuwarten, ob es auch etwas bringt.
Wir von Forumieren versuchen immer wieder wenn dieses Problem wieder verstärkt auftritt mit den Verantwortlichen bei diesen Diensten in Kontakt zu treten um das Problem zu lösen.
Das ist allerdings oft nicht einfach, weil man ja keine direkt Verantwortlichen auf den Seiten findet.
Es ist jedes mal ein Riesen Aufwand hier endlich die richtige Person zu bekommen. Was dann erschwerend hinzukommt, ist das sich diese Ansprechpartner immer wieder ändern.
Wenn es dann solch eine Möglichkeit gibt die Anbieter von Nutzerseite aus darauf hinzuweisen, sollte man das auch nutzen.
Ob die sich das allerdings auch anschauen und daran etwas verändern ist fraglich.



Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Administrator
Administrator

Männlich Beiträge : 34502
Hinweis : Never change a running system on Friday!
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Sammelthread Re: [Sammelthread] Web.de und kein Ende> Keinerlei Benachrichtungen

Beitrag von LouiXIV am Sa 5 Jan 2013 - 13:51

Loggt man sich bei WEB.DE ein, hat man rechts einen Feedback-Button.

Feedback - Kritik - Sonstiges

Hier sind aber nur 300 Zeichen möglich, also hab ich den Text ein wenig gestrippt:
Nachweislich an mich versendete E-Mails werden mir nicht zugestellt. Die E-Mails werden auch nicht im Spamverdachtsordner abgelegt und ich werde noch nicht einmal darüber informiert.
Siehe: http://hilfe.forumieren.com/t33399-sammelthread-webde-und-kein-ende-keinerlei-benachrichtungen

LouiXIV
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 5210
Hinweis : kommt ab und zu aus dem OFF hervor
Anmeldedatum : 22.03.09

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Sammelthread Re: [Sammelthread] Web.de und kein Ende> Keinerlei Benachrichtungen

Beitrag von #Frank am Sa 5 Jan 2013 - 14:23

Na dann mal auf und eine Beschwerdewelle lostreten...
nd dann schauen wir mal, ob die darauf reagieren.
Aber ich denke das denen das ziemlich egal ist.
Die werden sagen, das ihr euch ja gerne andere Anbieter suchen könnt und das ihr als Freemailer ohne Mitgliedschaft denen eigentlich nichts wert seit.
Zumindest habe ich im Zusammenhang mit anderen Problemen bei WEB.DE schon mal solch eine Aussage bekommen die inhaltlich so was ausgesagt hat.
Mit Freemailen lässt sich kein Geld verdienen und dann haben die auch ein Interesse daran, das die Freemailer ihre Server nicht Übergebühr hinaus belasten.
Das Freemailing ist eben ein Lockgeschäft, was denen, die ja im Grunde auch nur etwas verkaufen wollen nicht viel einbringt.
Von der Seite muss man das leider auch mal sehen.
Frei nach dem Motto:
Zahlst du nichts - kriegst du nichts.



Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Administrator
Administrator

Männlich Beiträge : 34502
Hinweis : Never change a running system on Friday!
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Sammelthread Re: [Sammelthread] Web.de und kein Ende> Keinerlei Benachrichtungen

Beitrag von LouiXIV am Sa 5 Jan 2013 - 14:25

Nanana,

nicht so pessimistisch.
User, die den Forumieren-Service kostenlos nutzen bekommen hier schliesslich auch den vollen Support ...

Wink

LouiXIV
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 5210
Hinweis : kommt ab und zu aus dem OFF hervor
Anmeldedatum : 22.03.09

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Sammelthread Re: [Sammelthread] Web.de und kein Ende> Keinerlei Benachrichtungen

Beitrag von #Frank am Sa 5 Jan 2013 - 14:30

@LouiXIV schrieb:User, die den Forumieren-Service kostenlos nutzen bekommen hier schliesslich auch den vollen Support ...

Wink
Wir sind da ja auch anders Wink
Aber auch hier geht es im Grunde nur um die Finanzen.
Wir verkaufen Werbefläche in den Foren um unseren Dienst zu Finanzieren und damit die Gehälter der Mitarbeiter in der Zentrale gezahlt werden können. Auch Speicher und Serverplatz kostet monatlich Geld.
Und da ist es dann im Grunde nur ein Obolus, wenn man in seinem Forum Guthaben einsetzen muss, wenn man die Werbung abgeschaltet haben möchte.
Und hast du schon mal jemanden gesehen, der einen solchen Service aus reiner Menschenliebe betreibt?
Nein, denn in unserer Welt dreht sich immer alles nur um das eine...



Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Administrator
Administrator

Männlich Beiträge : 34502
Hinweis : Never change a running system on Friday!
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Sammelthread Re: [Sammelthread] Web.de und kein Ende> Keinerlei Benachrichtungen

Beitrag von LouiXIV am Sa 5 Jan 2013 - 14:34

Habe übrigens grade noch mal nen Test gemacht und eine "Inaktivitäts"-Nachricht an einen WEB.DE-Account geschickt.
Absender war board@forumieren.com

Sowohl die Mail an den User (WEB.DE) also auch an mich als Admin (GMX.DE) sind durchgekommen....

Schon komisch ?!?!

LouiXIV
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 5210
Hinweis : kommt ab und zu aus dem OFF hervor
Anmeldedatum : 22.03.09

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Sammelthread Re: [Sammelthread] Web.de und kein Ende> Keinerlei Benachrichtungen

Beitrag von Optimus am Di 19 März 2013 - 21:28

Moin,

Bei mir und meinem Co. Admin vom Forum ist das Auch so,

Bei uns kommen auch keine Benachrichtigungs E-Mails durch,

Ein User hat sich Neulich Beschwert, das er keine Bestätigungs Mail Bekommen Hat.

Er Benutzt Ebenfalls Yahoo!

Ich habe Yahoo! Übringens schon Benarchtigigt und Warte noch auf eine Antwort

Optimus
Neuling
Neuling

Beiträge : 14
Anmeldedatum : 19.03.13

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Sammelthread Re: [Sammelthread] Web.de und kein Ende> Keinerlei Benachrichtungen

Beitrag von Günther am Di 19 März 2013 - 21:31

Hallo und herzlich Willkommen,

du bist neu hier im Forum.
Mache dich bitte zunächst mit den hiesigen Forenregeln vertraut.

Viele Antworten findest du auch in der Wissenssammlung "Lexi Help" Exclamation

Klick einfach auf das Bild Arrow

Solltest du keine für dich passende Antwort in der Suchfunktion (Link in der Navigation) oder bei "Lexi Help" gefunden haben, dann eröffne pro Frage ein neues Thema.

Ich wünsche dir hier im Forum viele Informationen und guten Erfolg mit deinem Forum top
Es sieht so aus, als ob du dich dazu schon eingelesen hast und unsere Erklärungen kennst.
Falls dich die genauen technischen Hintergründe interessieren:
http://hilfe.forumieren.com/t34574-benachrichtigungsmails#226600

Die einzige Möglichkeit, den Mailanbieter darauf anzusprechen, hast du bereits wahrgenommen. Dann warten wir mal, ob du auch eine Antwort erhältst. Wink

Günther
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 15349
Anmeldedatum : 16.07.08
Firefox

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Sammelthread Re: [Sammelthread] Web.de und kein Ende> Keinerlei Benachrichtungen

Beitrag von forelle59 am Mi 20 März 2013 - 19:13

Also bei mir funktioniert die Benachrichtigung wieder.
Allerdings nin ich Clubmitglied bei Web.de

forelle59
Lehrling
Lehrling

Männlich Beiträge : 113
Anmeldedatum : 02.08.11

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Sammelthread Re: [Sammelthread] Web.de und kein Ende> Keinerlei Benachrichtungen

Beitrag von Günther am Mi 20 März 2013 - 19:33

Danke für deine Info - aber gerade dein Status als Zahlkunde hebt dich von den Freekunden ab, die ansonsten hiervon betroffen sind.
Denn dieses Mittel der Serverblockade nehmen sich Mailanbieter grundsätzlich viel eher bei Freekonten als bei bezahlten Konten heraus. Wink

Das nur als Erklärung, weshalb man "Clubmitglieder" in diesem Fall nicht mit den Freeusern, die die Mehrheit bilden, gleichsetzen kann.

Günther
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 15349
Anmeldedatum : 16.07.08
Firefox

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Sammelthread Re: [Sammelthread] Web.de und kein Ende> Keinerlei Benachrichtungen

Beitrag von Optimus am Sa 23 März 2013 - 15:19

Hallo,

Der Yahoo! Nachrichten Support hat auf meine Mail, Leider nicht Reagiert und Nicht Geantwortet.


Optimus
Neuling
Neuling

Beiträge : 14
Anmeldedatum : 19.03.13

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Sammelthread Re: [Sammelthread] Web.de und kein Ende> Keinerlei Benachrichtungen

Beitrag von Günther am Sa 23 März 2013 - 15:21

Leider deckt sich das mit unseren bisherigen Erfahrungen, dass die Freemailanbieter in dieser Hinsicht wenig Bereitschaft zeigen. Solltest du doch noch eine Reaktion erhalten, kannst du dich wieder hier melden. Ansonsten müssen wir leider akzeptieren, dass manche Freemailanbieter sich solche Vorgehensweisen herausnehmen.

Günther
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 15349
Anmeldedatum : 16.07.08
Firefox

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Sammelthread Re: [Sammelthread] Web.de und kein Ende> Keinerlei Benachrichtungen

Beitrag von Optimus am Sa 23 März 2013 - 16:30

Moin,

Der Yahoo! Support hat sich doch noch Gemeldet, aber Spät.

Ich Zietiere mal die Nachricht:

Lieber Nutzer,
Vielen Dank für Ihre Mitteilung an Yahoo! Mail.
Es gibt mehrere Gründe, warum an Sie gesendete Mails nicht ankommen. Der Absender hat vielleicht Ihre Mail-Adresse nicht richtig eingegeben. Schon ein kleiner Tippfehler in einer Mail-Adresse führt dazu, dass die Mail an jemand anders geht. Fragen Sie den Absender, ob er Mails an andere Personen senden kann. Wenn Sie Schwierigkeiten beim Empfang Ihrer Mails haben, prüfen Sie, ob die versendende Person in der Mail den richtigen Empfängernamen eingegeben hat. Wir empfehlen für die Überprüfung Yahoo! Mail auf einem Desktop-Computer und nicht auf einem Mobilgerät aufzurufen. So zeigen Sie Ihre Yahoo! Mail-Adresse an:
Melden Sie sich bei Yahoo! Mail an.
Klicken Sie links oben auf das Menü Optionen und wählen Sie den Eintrag Mail-Optionen. (Bei Classic Mail ist dies oben rechts.)
Klicken Sie in der Liste links auf Mail-Accounts (oder in Mail Classic auf Accounts).
Klicken Sie in der mittleren Spalte auf Yahoo! Mail.
Neben "Mail-Adresse" wird die für Ihren Account verwendete Mail-Adresse angezeigt.
Wenn es mit dem Mail-Empfang noch immer nicht klappt, liegt es möglicherweise an einer der folgenden Ursachen:
Die Mail wurde nicht richtig adressiert.
Der Absender hat vielleicht nicht die richtige Mail-Adresse von Ihnen. Manchmal passiert auch ein Tippfehler, wobei die falsche Adresse zufälligerweise die richtige Mail-Adresse einer anderen Person ist. In diesem Fall hat eine andere Person die für Sie bestimmte Mail erhalten.
Bei Nutzern von Yahoo! Mail außerhalb der USA kommt es auch vor, dass der Absender die Standard-Domain .com angibt anstatt der richtigen Landesdomain (z. B. "yahoo.de" oder "@yahoo.co.uk" oder "@yahoo.fr").
Die Mail hat sich verzögert.
Die meisten Mails werden innerhalb weniger Minuten zugestellt, aber manchmal kann es unterwegs zu Verzögerungen kommen, die durch Probleme mit dem Mail-Server des Absenders, durch Überlastung des Internets oder Routing-Probleme verursacht werden. (In seltenen Fällen kann das schon einmal mehrere Stunden oder länger dauern.)
Die Adresse des Absenders ist blockiert.

Mit der Adressblockierung in Yahoo! Mail können Sie eine Liste mit Adressen anlegen, von denen Sie keine Mails erhalten möchten. Mails, die von einem dieser Absender kommen, werden nicht zugestellt, aber auch nicht zurückgeschickt. Sie werden einfach gelöscht. So prüfen Sie Ihre Liste der blockierten Adressen:
Klicken Sie links oben auf das Menü Optionen und wählen Sie den Eintrag Mail-Optionen. (Bei Classic Mail ist dies oben rechts.)
Klicken Sie in der Liste links auf Blockierte Adressen (in Mail Classic auf Spam und dann nach Blockierte Adressen suchen).
Hier sehen Sie die Liste der von Ihnen blockierten Adressen.
Sie haben die Mail-Weiterleitung aktiviert.

Überprüfen Sie, ob Sie möglicherweise die Weiterleitung Ihrer Mails an eine andere Mail-Adresse eingerichtet haben. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:
Klicken Sie links oben auf das Menü Optionen und wählen Sie den Eintrag Mail-Optionen. (Bei Classic Mail ist dies oben rechts.)
Klicken Sie auf POP und Weiterleiten.
Wenn in dem Kreis neben der Weiterleitungsoption ein Punkt steht, haben Sie die Weiterleitung Ihrer Mails an eine andere Adresse veranlasst. Klicken Sie auf den Kreis, um die Option zu deaktivieren.
Sie haben Filter eingerichtet.

Überprüfen Sie, ob Sie vielleicht Filter eingerichtet haben, durch die die Mail in den Papierkorb oder in einen anderen Ordner Ihres Yahoo! Mail-Accounts gelangt ist. Gehen Sie dazu wie folgt vor:
Klicken Sie links oben auf das Menü Optionen und wählen Sie den Eintrag Mail-Optionen. (Bei Classic Mail ist dies oben rechts.)
Klicken Sie auf Filter. Wenn Filter aufgelistet sind, überprüfen Sie, ob dadurch der Empfang von Mails des entsprechenden Absenders verhindert wird.
Hinweis: Mails in Ihrem Papierkorb können jederzeit gelöscht werden. Überprüfen Sie Ihre Filter, um sicherzustellen, dass Ihre Mail nicht direkt in den Papierkorb wandert.
Die Mail ist in Ihrem Spam-Ordner gelandet.

Sehen Sie im Spam-Ordner nach, ob sich die fehlenden Mails dort befinden. Überprüfen Sie außerdem die Einstellungen für den Spam-Ordner, um sicherzustellen, dass Mails in diesem Ordner nicht sofort gelöscht werden. Wenn Ihr Spam-Ordner so konfiguriert ist, dass Mails sofort gelöscht werden, sollten Sie eine andere Einstellung wählen. So überprüfen Sie die Einstellung Ihres Spam-Ordners:
Klicken Sie links oben auf das Menü Optionen und wählen Sie den Eintrag Mail-Optionen. (Bei Classic Mail ist dies oben rechts.)
Wählen Sie die Option für Ihre Version von Mail:
- die neueste Version von Yahoo! Mail: Klicken Sie in der linken Spalte auf Allgemein, gehen Sie dann rechts zum Abschnitt "Spam-Schutz".
- Mail Classic: Klicken Sie in der linken Spalte auf Spam, gehen Sie dann rechts zum Abschnitt "SpamGuard".
Wählen Sie unter "Spam-Ordner leeren" die Einstellung Einmal wöchentlich, Alle zwei Wochen oder Einmal monatlich.
Klicken Sie auf Speichern (in Mail Classic auf Änderungen speichern).
Andere Möglichkeiten:
Hin und wieder kann es aufgrund von Unterbrechungen oder Störungen bei der Mail-Übertragung im Internet dazu kommen, dass eine Mail nicht zustellbar ist. Dies ist zwar sehr selten, aber es kommt vor. Leider gibt es außer Warten keine Methode herauszufinden, ob eine Mail verzögert oder ganz unzustellbar ist. Wenn der Absender die Mail nochmals senden kann, bitten Sie ihn darum.
Unabhängig von der Ursache des Problems ist es immer eine gute Lösung, den Absender um nochmalige Zusendung zu bitten. Überprüfen Sie auch nochmals, ob die Mail inzwischen eingegangen ist.Außerdem ist es hilfreich, die Mail-Adresse des Absenders in Ihre Kontaktliste aufzunehmen. Dadurch wird er als seriöser Absender erkannt und nicht als Spam eingestuft.
Yahoo! ist immer auf der Suche nach neuen Möglichkeiten, um unseren Kundendienst zu verbessern. Sie helfen uns durch Ihr Feedback in unserer kurzen Kundenumfrage, die Sie in den kommenden Tagen per E-Mail erhalten. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich die Zeit zum Ausfüllen des Fragebogens nehmen würden!

Teilen Sie uns bitte mit, falls wir Ihnen weiter behilflich sein können.
Noch einmal vielen Dank, dass Sie sich an Yahoo! Mail gewendet haben.
Mit freundlichen Grüßen,
Stefan
Yahoo! Kundensupport

Gruß,


Optimus
Neuling
Neuling

Beiträge : 14
Anmeldedatum : 19.03.13

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Sammelthread Re: [Sammelthread] Web.de und kein Ende> Keinerlei Benachrichtungen

Beitrag von Günther am Sa 23 März 2013 - 16:36

Da hast du eine standardisierte Auskunft erhalten, die sich dem eigentlichen Problem natürlich nicht zuwendet. Wenn du dir diesen Thread mal durchliest, wirst du feststellen, dass das bisher bei allen Kontaktaufnahmen durch (Free-)Kunden ebenfalls der Fall war.

Tatsache ist, dass die Freemailanbieter sich das Recht herausnehmen, Systemmails zu blockieren, die von einem bestimmten Absender in hohem Ausmaß versandt werden, und dass dagegen kaum etwas unternommen werden kann. Wenn dir diese Benachrichtigungen wichtig sind, wird es deshalb am sinnvollsten sein, einen der davon nicht betroffenen Anbieter (z.B. Hotmail = Outlook.com) für deinen Account zu verwenden.

Günther
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 15349
Anmeldedatum : 16.07.08
Firefox

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Sammelthread Re: [Sammelthread] Web.de und kein Ende> Keinerlei Benachrichtungen

Beitrag von Optimus am Sa 23 März 2013 - 17:53

Hallo,

So, ich habe meine Gründer Addy nun auf Outlook ( Hotmail ) Umgestellt, und muss Feststellen, Alles kommt an, auch die Verschollenen E-Mails sind wieder Da.


Optimus
Neuling
Neuling

Beiträge : 14
Anmeldedatum : 19.03.13

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Sammelthread Benachrichtigungsmails kommen bei GMX teilweise durch

Beitrag von Nutzer1 am Mi 19 Jun 2013 - 21:50

Ich nutze (auch) eine GMX-Adresse (kostenlos) und habe festgestellt, dass einzelne Benachrichtigungen über neue Antworten mich jetzt wieder erreichen. Dies ist aber nicht bei allen Mails der Fall.
Interessant ist, dass über das Formular im Forum verschickte E-Mails bei mir immer ankommen, sowohl bei GMX wie auch bei web.de.

Nutzer1
Neuling
Neuling

Beiträge : 6
Anmeldedatum : 29.03.12

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Forenbefugnisse:
Sie können in diesem Forum nicht antworten