Lexi Help
Die neuesten Themen
» Mein altes Forum zurückbekommen
von Bigtuber Gestern um 22:59

» Impressum
von #Frank Mi 28 Sep 2016 - 23:45

» [phpBB2] Im Beitrag Bild und Text nebeneinander anzeigen
von #Frank Mi 28 Sep 2016 - 23:43

» [phpBB2] Unicode Emojis im Forum
von Mariacher J.E. Mi 28 Sep 2016 - 22:07

» Themen-Icons
von Bigtuber Mi 28 Sep 2016 - 20:46

» [phpBB2] Schriftfarbe in der Expressantwort
von Bigtuber Mi 28 Sep 2016 - 20:09

» Themen fixieren
von inde Mi 28 Sep 2016 - 20:05

» [Update] Neues Theme der mobilen Version V2
von inde Mi 28 Sep 2016 - 13:34

» Begriff : "merken"
von Ray Di 27 Sep 2016 - 12:14

» [PunBB] Umzug eines funktionierenden Forums von PunBB auf phpBB?
von inde Di 27 Sep 2016 - 11:07

» Servamp Forum
von Raine Kamiya Mo 26 Sep 2016 - 22:47

» [phpBB2] Probleme mit der "Postprofil" Anzeige
von Dr.Keks Mo 26 Sep 2016 - 20:56

» Private Nachrichten
von inde Mo 26 Sep 2016 - 10:05

» Wie kann man erkennen, welche Forenversion ein anderes Forum hat?
von inde So 25 Sep 2016 - 22:24

» Ad Ware im Forum?
von inde So 25 Sep 2016 - 20:38

» [Sammelthread] Unangebrachte Werbung
von inde Fr 23 Sep 2016 - 9:00

Partner
free forum

Erledigt, nein danke

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Erledigt Erledigt, nein danke

Beitrag von CaldwellVampires am Sa 2 Jun 2012 - 16:14

Hallo zusammen,

ich muss sagen, es ist ja gut, dass es das offen und erledigt gibt, denn so hat das Team an sich einen besseren Überblick.

Und ja ich weiß, dass jeder das hier freiwillig und unendgeltlich macht etc. usw.

Aber ehrlich gesagt finde ich es nicht sehr freundlich Themen einfach zu schließen, die nicht fertig sind! Ich habe noch auf eine Antwort bezüglich meines Problems gewartet und mein Beitrag wird einfach geschlossen.
Nicht unbedingt die feine englische Art, wenn man mich fragt, aber man fragt mich ja nicht.

Da man die Teammitglieder auch nicht anschreiben darf und man seine eigenen Themen auch nicht mehr öffnen darf, muss es leider auf diesem Weg sein.

Ich mache das Thema mal selbst auf erledigt, aber wird wohl auch nicht interessieren.

Ein - im Gegensatz zu anderen Usern hier, die so manches in den Himmel loben - nicht gerade angetanes Mitglied.


Zuletzt von CaldwellVampires am Mi 6 Jun 2012 - 14:49 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

CaldwellVampires
Neuling
Neuling

Beiträge : 48
Anmeldedatum : 29.04.12

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Erledigt, nein danke

Beitrag von ~Julian~ am Sa 2 Jun 2012 - 16:32

Hallo! Wink

Ich denke, das Thema wurde bestimmt nicht absichtlich geschlossen. Dennoch muss ich dir zu dem Satz, dass du Teammitglieder nicht anschreiben darfst, etwas sagen:

Es geht nur darum, dass du Teammitglieder per PN keine Fragen stellen sollst, die sonst in den Supportbereich gehören. "Keine Fragen per PN!" bedeutet soviel wie: Frag nicht nach, wie du das und das in deinem Forum machen kannst und wie du das geändert bekommst.

Wenn dein Thema geschlossen wurde, du aber noch auf eine Antwort wartest, dann schreib auf jeden Fall einen Mod oder Admin an, ob er dir das Thema wieder öffnen kann. Ob die Schließung absichtlich oder unabsichtlich gemacht wurde, kann dir letztlich nur derjenige sagen, der das Thema auch dicht gemacht hat. Es ist nicht verboten, Teamies per PN zu fragen, ob sie dir ein Thema wieder öffnen können. Das hast du dann falsch verstanden.

~Julian~
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 1713
Anmeldedatum : 26.03.12

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Erledigt, nein danke

Beitrag von #Frank am Sa 2 Jun 2012 - 16:57

Das betreffende Thema habe ich geschlossen. Aber dort steht nicht "Erledigt", sondern "24h closed".
Wenn man sich die Regeln im Supportbereich einmal durchließt, dann kann man erkennen, das dort auch steht, das Themen in denen 24 Stunden keine weitere Reaktion kommt, geschlossen werden.
Das Tuto, das du dort ansprichst, haben vor dir schon hunderte andere eingesetzt und haben damit keine Probleme.
Schaue ich mir dein Code an, dann sind dort einige Veränderungen enthalten, die diese Fehler verursachen.
Wenn du die in dem Tuto vorgegebenen Beispieltabellen verwendest und am Grundgerüst nichts veränderst, sonder nur dort etwas einsetzt, wo es was zu ändern gibt, dann wird es auch bei dir klappen.
HTML ist in der Textform meist auf den ersten Blick etwas schwierig, aber wenn man sich an die gültigen Regeln hällt, dann wird man die Fehler erkennen.
Da in dem von dir angesprochenem Thema aber auch nach 48 Stunden keine Reaktion mehr gekommen ist, habe ich den Thread geschlossen.

Und wenn du in unseren Regeln aufmerksam gelesen hättest, dann hättest du auch dort lesen können, das es nicht erlaubt ist das Team mit Fragen zu Problemen zu kontaktieren, es aber durchaus erlaubt ist, einen Mod oder Admin per PN anzuschreiben, wenn man zu seinem schon geschlossenen Thema noch etwas hinzufügen möchte.

Du siehst also, das wir uns mit unseren Regeln etliches an Gedanken gemacht haben und das du durchaus keinen Regelverstoß begangen hättest, wenn du uns per PN gebeten hättest, das Thema nochmal zu öffnen.

Bevor man sich hier aufregt, das man ungerecht behandelt wird, sollte man sich erst einmal Gedanken zu seinem Vorgehen machen.

Unsere Regeln hier sind nicht einfach so daher geschrieben, sondern sind gründlich bedacht, um hier einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.
Unsere Regeln hier sind keine Schikane, wie das einige oftmals glauben, sondern haben durchaus ihre Berechtigung.

So soviel dazu.
Wenn du nun immer noch Probleme haben solltest, die Fehler in deiner Tabelle zu finden, ist es kein Problem dein Thema nochmal zu öffnen damit du nochmal zeigen kannst, was du inzwischen hast und wo da noch die Fehler oder Probleme sind.

Und da die Themenicons nur in den Supportbereichen verwendet werden wo auch die Hinweise dazu stehen, habe ich das von dir gesetzte Icon hier entfernt.



Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Administrator
Administrator

Männlich Beiträge : 34502
Hinweis : Never change a running system on Friday!
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Erledigt, nein danke

Beitrag von Piddypab am Sa 2 Jun 2012 - 19:16

Ich hoffe, es passt hier noch rein?

Warum werden Themen überhaupt geschlossen?
Es gibt manchesmal zig Threads gleichen Inhalts.
Wenn ich bspw. eine Frage habe, wird auf die SuFu verwiesen, die jedoch auch nicht immer erschöpfend ist.
Die Sufu gibt mir etliche Threads, die jedoch inhaltlich nicht immer viel hermachen, wie zB:
1. "benutze die Sufu, es gibt etliche Themen dazu..."
2. "Thema abgewürgt wegen Regelverstoss"
3. "Inhaltlich nicht mehr Stand der Dinge"
4. usw. usw. usw.
Bis man dann irgendwann -wenn überhaupt- einen Thread erwischt, der eine Erklärung oder Lösung zum eigenen Problem hat.

Warum nicht den Thread offen lassen und am Leben halten, so kann man sich hier innerhalb des Problemthemas durchlesen und Ergänzungen finden oder zu beitragen.

Denn auch die Sufu hat so manche Tücken...

Piddypab
Neuling
Neuling

Männlich Beiträge : 40
Anmeldedatum : 28.02.12

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Erledigt, nein danke

Beitrag von #Frank am Sa 2 Jun 2012 - 19:52

Müssen wir hier nun über den Sinn unserer Regeln Diskutieren?
Diese Vorgehendsweise ist in allen Forumieren Support Foren die selbe.

Es kann nicht immer davon ausgegangen werden, das eine Frage, die einem neu in den Sinn kommt, auch etwas mit einem Thema zu tun hat, was dann durch Zufall gefunden wird. Erschwerend kommt hinzu, das es bei den Antworten auch auf individuelle Einstellungen und auch der Forenversion ankommt.
An deutlichsten wird das bei den tausenden Fragen zu bestimmten CSS Codes.
Hier ist es oft so, das solche Codes individuell angepasst sind und diese nicht unbedingt auch für andere einfach zu übernehmen sind.
Und um eine Frage besser bearbeiten zu können und damit man nicht durcheinander kommt, ist es so geregelt, das beantwortete Fragen geschlossen werden und wenn es notwendig ist eine neues Thema aufgemacht wird.
Machen wir das nicht, ist es in kurzer Zeit so, das in einem Thema fünf Leute in dem Thread durcheinander Fragen und wir dann die Übersicht verlieren.
Und aus diesem Grund möchten wir, das jeder seinen eigenen Thread hat, auch wenn das bedeutet das zu einer nach außen hin selben Frage, auch mal zwei Threads nebeneinander laufen können.

All das hat nur den Grund das man die Übersicht behält und nicht durcheinander kommt.
Es ist mir auch schon passiert, das jemand in einem offenen Therad dazwischen gefragt hat, die Frage aber nicht unbedingt mit dem Thema zu tun hatte, und ich das dann nicht bemerkt habe, das es plötzlich eine ganz andere Person war, mit der ich da weiter gemacht habe.

Um solche Sachen zu vermeiden, haben wir diese Regel und es wird nicht darüber Diskutiert, ob das für die Hilfesuchenden umständlich ist oder nicht.
Sollte es einem nicht möglich sein, bei der Suche nach einer Antwort mal etwas mehr als zwei Minuten, in der man mal gerade einen Thread aus der Suche gelesen und verstanden hat aufzubringen, dann steht es immer noch Frei zu Fragen. Entweder man bekommt dann einen Link von uns, nachdem wir auch mit der Suche eine Antwort gefunden haben, oder wenn es offensichtlich ist, wird der Hinweis auf die Suche eingesetzt oder es wird näher auf die Frage eingegangen.
Die meisten Sachen die gefragt werden, werden auch von uns noch mal nachgesucht , oder wir wissen wo es steht.

Diese Diskusion wird nichts an den Regeln und Vorgehendsweisen hier ändern, nur weil es immer wieder Mitmenschen gibt, die einfach nur zu bequem sind, in die Lösung ihres Problems mal 20 Minuten zu investieren.
Über 90% aller Fargen die hier immer wieder gestellt werden sind schon mehrfach beantwortet und es kann nicht unsere Aufgabe sein, diese dann noch mal zu beantworten.
Wir stellen hier umfangreiche Hilfen zur Verfügung, bei denen wir uns auch etwas gedacht haben.
1. die Suche
2. Lexi Help
3. Tipps und Tricks Liste
4. Liste der häufig gestellten Fragen.

Auch aus diesem Grund ist es eigentlich absolut notwendig, das die Themen aussagekräftige Überschriften haben, damit diese auch mit der Suche gut zu finden sind. Bei der Suche muss man natürlich auch mal etwas kreativ sein und verschieden Suchwörter zum Thema versuchen.

Ich denke das ich hier nun ausführlich den Sinn und Zweck unserer Regeln und Vorgehensweisen erläutert habe und das wir das hier nun abschliessen können.



Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Administrator
Administrator

Männlich Beiträge : 34502
Hinweis : Never change a running system on Friday!
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Erledigt, nein danke

Beitrag von Piddypab am Sa 2 Jun 2012 - 21:06

Hallo Frank.

Danke für die ausführliche Erklärung!
Jedenfalls bin ich nun schlauer und auch zufrieden mit dieser Erklärung, da ich es so, wie Du es darlegst, nicht gesehen habe.

Es geht mir wahrlich nicht darum, hier Regeln und Vorschriften zu schmeissen, sondern habe lediglich eine erschöpfende Erklärung gesucht und auch bekommen.


Piddypab
Neuling
Neuling

Männlich Beiträge : 40
Anmeldedatum : 28.02.12

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Erledigt, nein danke

Beitrag von #Frank am Sa 2 Jun 2012 - 21:09

top Freunde



Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Administrator
Administrator

Männlich Beiträge : 34502
Hinweis : Never change a running system on Friday!
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Erledigt, nein danke

Beitrag von CaldwellVampires am Mi 6 Jun 2012 - 14:49

Hallo Julian,
erstmal danke für deine Erklärung, du scheinst mir hier echt noch eines der netteren Teammitglieder zu sein *seufz* Aber ich habe es auch angesprochen, weil es sicherlich schon einigen Leuten hier so erging wie mir.



Frank,
was soll ich dazu sagen? Hätte man sich den Beitrag mal angesehen, hätte man gesehen, dass ich auf Antwort von Julian gewartet habe. Doppelpostings sind auch nicht erlaubt, nach 24 Stunden wird ein Thema geschlössen. Da fühlt man sich als Mitglied nur, als wären einem für alles die Hände gebunden. Und man kann sich doch auch nicht nur hinter Regeln und der dämlichen Suchfunktion verstecken und voraussetzen, das ein Mitglied, das eine Frage stellt, die überhaupt nicht benutzt hat *kopfschüttel*

Sorry, aber leider habe ich gerade von dir schon öfter Antworten gelesen, die mich als Mitglied hoffen lassen, dass ich Antworten auf meine Fragen von jemand anderem bekomme. Und ich versuche vorher echt alles, um hier nicht rein schreiben zu müssen. Vielleicht machen das andere nicht so, aber man sollte nicht alle über einen Kamm scheren.
Gerade heute erst wieder habe ich 3 Stunden an einem profanen Problem gesessen und hatte schon befürchtet, dass mir nichts anderes übrig bleibt, als im Hilfeforum um Hilfe zu bitten. Zum Glück blieb mir das dann aber erspart, als ich es endlich hin bekommen habe. Aber schon sehr bezeichnend, wenn User fast „Angst“ haben sich an den Support zu wenden.

Nur vielleicht mal als Denkanstoß.
In diesem Sinne,
CV

CaldwellVampires
Neuling
Neuling

Beiträge : 48
Anmeldedatum : 29.04.12

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Erledigt, nein danke

Beitrag von Zuckerpuppe am Mi 6 Jun 2012 - 15:19

Hallo CaldwellVampires Smile

jetzt muss ich mich auch mal dazu äußern.

Ich bin sicher, dass das von Frank keine böswillige Absicht war, dass er den Thread geschlossen hat. Es kann schonmal vorkommen, dass ein Thread geschlossen wird, wenn seit Tagen keine neue Nachricht mehr geschrieben wurde.
Sicherlich hat er übersehen, dass du eigentlich auf eine Antwort gewartet hast.
Das kann im Eifer des Gefechts (und auch in der Eile, die wir manchmal leider haben) schonmal geschehen, dass man was übersieht, bzw falsch interpretiert.

Wie Julian ja schon sagte, dürfen in diesem Fall natürlich auch die Teammitglieder angeschrieben werden, wenn ein Thread nochmal geöffnet werden soll.
In unseren Regeln geht es primär darum, dass wir per PN keinen Support geben, wie so viele meinen, die uns ihre Fragen per PN senden.

Alles in Allem waren es einfach nur mehrere blöde Missverständnisse, die aufeinander kamen. Nimm es uns nicht übel, aber jeder hat mal einen schlechten Tag und wir sind alle nur Menschen, die auch mal Fehler machen.

Ich werde deinen Thread jetzt nochmal öffnen und ich denke, dass jemand sich das gerne nochmal anschauen wird Smile

Freunde



Zuckerpuppe
Admin a.D.
Admin a.D.

Weiblich Beiträge : 19541
Anmeldedatum : 24.04.08

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Erledigt, nein danke

Beitrag von Investigator am Do 7 Jun 2012 - 19:59

hallo Zuckerpuppe,

bin ich hier richtig ...?

@Zuckerpuppe schrieb:
In unseren Regeln geht es primär darum, dass wir per PN keinen Support geben, wie so viele meinen, die uns ihre Fragen per PN senden.


nachdem ich mich hier bei Euch im Forum in Sachen Regeln usw. etwas umgeschaut habe , war für mich nicht ersichtlich , ob es wegen des folgenden Problems besser wäre eine PN an einen Admin zu schreiben oder die Frage, die mich beschäftigt öffentlich zu stellen.

Die Frage, die ich klären möchte, hat einen gewissen Bezug zum Themen-Titel dieses Threads "Erledigt, nein danke" , deswegen stelle ich sie mal hier :

Was macht man eigentlich , wenn man einen Missbrauch Eurer Seite durch Cyber-Kriminelle entdeckt, wenn es richtig "brennt" und also Gefahr im Verzug ist , man dies anzeigt, aber niemand reagiert ?

Wer ist dann der richtige Ansprechpartner, und wie kann man den Betreiber Eurer Seite erreichen in rechtlichen Angelegenheiten , wenn anders ein rechtliches Problem nicht gelöst werden kann , das im Zusammenhang mit dieser Seite aufgetreten ist und die Auslösung von Schadnesersatzansprüchen oder anderer Schäden gegen den Betreiber droht ?

Das akute Problem war folgender Sachverhalt, der meines Erachtens durchaus auf öffentlicher Ebene besprochen werden sollte, da es um Internet-Seuche durch Forenmissbrauch geht , vor der gewarnt werden sollte. Die Seuche trifft die Opfer meist unvorbereitet , also dann, wenn es schon "zu spät" ist - es betrifft u.a. auch die "Betreiber" kostenloser Foren, wie sie durch Eure Seite ermöglicht werden.

Und so verbreitet sich die Seuche :

Ein Internetguru, der in einer Art internationaler Internet-Cyber-Mafia anonym organisiert ist (Deutschland, Türkei, Niederlande, Schweiz u.a.) und vor einigen Jahren damit begann die von ihm erfundene Computerseuche zu verbreiten - durch Aktionen in FOREN - hat eines Eurer Foren missbraucht für Verbreitungszwecke der Seuche, und dies funktioniert im Prinzip so :

Er nistet sich in einem "Wirt" wie ein Alien ein - vorliegend ist der "Wirt" Eure Seite - und postet in einem Forum Rufmordbeiträge, gegen die man sich öffentlich nicht effektiv wehren kann ohne den schädlichen Inhalt selbst öffentlich darzustellen und damit selber zum Verbreiter zu werden.
Chrakteristisch für die Seuche ist ferner, dass er den jeweiligen "Wirt" auf juristischer Eben zu einer Art Geisel macht.

Denn wenn der Wirt zwar eine Beschwerdemöglichkeit eingerichtet hat, aber auf diese nicht reagiert wird im Sinne von "Erledigt, nein danke", dann wird der Wirt zum Mitstörer, d.h. es trifft ihn die Mitstörer-Haftung in vollem Umfang - und das kann äusserst kostspielig werden für den Wirt.

Der Vorgang , der mich zu Euch geführt hat, war wie folgt : Den Rufmord-link bei Google gefunden, dann die Seite aufgerufen, mangels Impressum auf einen link geklickt, der zu Eurer Seite als "Urheber" des betreffenden Forums führte, nachdem auf die Nutzung des Beschwerde-Buttons hin keine Reaktion erfolgte.

Mehr möchte ich jetzt mal vorerst nicht zu dem Thema schreiben sondern würde das Problem vorsichtshalber lieber per PN-Funktion besprechen, falls Du damit einverstanden bist, Zuckerpuppe - wäre das o.k. so, oder wäre es aus Deiner / Eurer Sicht besser das Thema doch öffentlich auszudiskutieren ?

Investigator

Investigator
Neuling
Neuling

Beiträge : 4
Anmeldedatum : 05.06.12

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Erledigt, nein danke

Beitrag von ~Julian~ am Do 7 Jun 2012 - 20:05

In erster Linie gehen Beschwerden über diesen "Beschwerde-Button" an den Administrator selber, nicht aber an Forumieren. Forumieren hostet die Foren, gilt aber nicht als Betreiber der Foren selber. Somit ist der Administrator einer Seite für den Inhalt selber verantwortlich.

Da Forumieren in so einem Fall nichts tun kann, solltest du dich auf jeden Fall an einen Rechtsanwalt wenden.

~Julian~
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 1713
Anmeldedatum : 26.03.12

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Erledigt, nein danke

Beitrag von #Frank am Do 7 Jun 2012 - 20:21

Um das noch einmal klar zu stellen:
Forumieren bietet den Dienst an, das ein jeder ein Forum erstellen kann. Wenn du unsere AGB und Nutzungsbedingeungen gelesen hättest, dann würdest du wissen, das alleine der Foreninhaber für seine Inhalte verantwortlich ist.
Jegliche Rechtsansprüche können nur an den Inhaber des Forums geltend gemacht werden.
Forumieren ist hier aber nicht der Inhaber der Forenseiten, sondern nur der Technische Dienstleister.

Also wirst du deine Ansprüche auf dem Rechtsweg mit dem Inhaber des betreffenden Forums oder dem Urheber solcher Beiträge geltend machen müssen.




Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Administrator
Administrator

Männlich Beiträge : 34502
Hinweis : Never change a running system on Friday!
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Erledigt, nein danke

Beitrag von Investigator am Fr 8 Jun 2012 - 12:30

hallo @Julian und @Frank

danke für Eure kurzfristig erfolgten Antworten - danke auch für die sicherlich gut gemeinte Empfehlung, dass ich mich an einen Anwalt wenden möge, da
"Forumieren in so einem Fall nichts tun könne" .

Allerdings verfüge ich wegen meiner privaten Kontakte zu Anwälten und Amtsjuristen sowie auf Grund meiner Berufsausbildung über ausreichende Rechtskenntnis, so dass hier in Sachen Rechtslage meinerseits keinerlei Klärungsbedarf besteht.

Die wohlwollenden Stellungnahmen Eurerseits zeigen mir allerdings , dass es wohl doch sinnvoll ist das Problem weiter öffentlich zu erörtern, da ich Euren Stellungnahmen entnehme, dass Ihr beide hinsichtlich der aktuellen Rechtslage nicht auf dem Laufenden seid.

Daher verweise ich bezüglich der aufgeworefenen Haftungsfrage ( in Deutschland) auf die betreffende Stellungnahme seitens des Bundesgerichtshofts , welche im Rahmen einer Urteilsbegründung vor einigen Monaten erfolgte.

In Deutschland gilt in Anbetracht der aktuellen Gesetzgebung und der aktuellen Rechtssprechung demnach hinsichtlich der Haftungsfrage unter anderem folgendes :

1.

Grundsätzlich haftet der "Betreiber" für Schäden, die dadurch entstehen, dass er strafbare oder in anderer Weise gesetzeswidrige Inhalte im Internet verbreitet. Die Schadenersatzpflicht kann ihn dabei - je nach Fall - aus dem Gesichtspunkt der Gefährdungshaftung oder aus anderen Gesichtspunkten treffen.


Hat er sich nicht selbst strafbar gemacht, sondern wird er durch einen anonymen Täter "missbraucht" , dessen Identität nicht aufklärbar ist, und erlangt er hiervon Kenntnis, dann ist er verpflichtet gegen die Rechtsverletzung selbst vorzugehen mit allen ihm zumutbaren Mitteln.

Tut er dies trotz Aufforderung durch den Geschädigten nicht, haftet er vollumfänglich als sogenannter "Mitstörer" aus dem Gesichtspunkt der Mitstörerhaftung.

2.

Durch rechtswidrige Veröffentlichungen Geschädigte müssen sich, sofern durchführbar und zumutbar , zunächst an den Erst-Verursacher des Schadens wenden, der selbstredend auch für den Schaden haftet.

Diese diesbezügliche rechtliche Situation in Deutschland beruht unter anderem auf dem im BGB geregelten Vertragsrecht, wonach Leistungen so zu bewirken sind, wie Treu und Glauben mit Rücksicht auf die Verkehrssitte es erfordern.

Dieser Fall tritt z.B. auf in Internet-Foren in solchen Fällen ein , in denen ein Mitglied eines Forums z.B. unter Verletzung seines Vertrags mit dem Betreiber des betreffenden Forums die Rechte anderer Mitglieder oder sonstiger Personen verletzt entgegen einer vorherigen vertraglichen Vereinbarung zwischen Mitglied und Betreiber, genau dies nicht zu tun.

Den "Forumieren"- AGB entnimmt man ohne Schwierigkeiten, dass auch der Betreiber von "Forumieren" mittels vertraglicher Regelung zwischen Betreiber und "Sub-Betreiber" , d.h. mit den Betreibern, die mit Hilfe seines Portals kostenlose Foren betreiben, analoge Schutzvorkehrungen gegen Rechtsverstöße seitens der "Sub-Betreiber", getroffen hat.

Diese "Sub-Betreiber", d.h. die eigentlichen Betreiber der kostenlosen Foren, bei denen man sich per Button über rechtswidrige Beiträge seitens der Mitglieder der betreffenden Foren beschweren kann und um Abhilfe bitten kann, entsprechen in ihrer rechtlichen Stellung gegenüber dem Geschädigten den gewöhnlichen Betreibern von Internet-Foren gegenüber dem Geschädigten , d.h. sie müssen löschen und ggf. den Täter aufklären, wenn der Täter sich schadenersatzpflichtige Rechtsverletzungen gegenüber dem Geschädigten geleistet hat.

Löscht der Täter nicht, und löscht auch der Sub-Betreiber nicht, dann ist der nächste Betreiber, der zur Löschung verpflichtet ist, der "Haupt-Betreiber" - vorliegend ist das der Betreiber des "Forumieren"-Poratls bzw. - so vorhanden - dessen rechtliche Vetreter ( das können z.B. Moderatoren oder Admins sein)


Daraus ergeben sich für den Betreiber des "Forumieren" -Portals folgende Konsequenzen :

a)

Da vorliegend trotz 2-maliger Beschwerde über den Ausgangstäter beim "Sub-Betreiber" die strafbaren Inhalte nicht beseitigt wurden, ist nun der Betreiber von "Forumieren" dafür zuständig und es trifft ihn mindestens die Gefährdungshaftung, sofern er nicht in der Lage sein sollte, den eigentlichen Täter ausfindig zu machen.

b)

diplomatisches Angebot

Der Betreiber hat die Möglichkeit das hiermit unterbreitete Angebot einer der geschädigten Personen zu nutzen, dass die betreffende geschädigte Person bereit wäre im zumutnaren Rahmen an der Schadensbegrenzung mitzuwirken und sich zu diesen Zwecken entweder mit einem Admin oder mit dem Betreiber persönlich in Verbindung zu setzen.

"im zumutbaren Rahmen" bedeutet hinisichtlich dieses diplomatischen Angebots folgendes :

Der betreffenden geschädigten Person ist es nicht zumutbar , dass sie zwar die eigene Identität gegenüber dem Betreiber und / oder Admin offenbart, dass Betreiber bzw. Admin ihr gegenüber aber anonym bleiben. Um die Rechtswidrigkeit der betreffenden Inhalte gegenüber dem Betreiber / Admin darlegen zu können, wäre es nämlich erforderlich, dass dem Ansprechpartner die fragwürdige Seite mitgeteilt wird, mit der Folge, dass dem Ansprechpartner / der Ansprechpartnerin dadurch die Möglichkeit eröffnet würde auf den fragwürdigen Inhalt aufmerksam zu werden und diesen ggf. an Unbekannte weiterzuverbreiten ohne dass die geschädigte Person dies beobachten und / oder kontrollieren könnte.

Im Gegensatz zu anderen Admins bzw. dem Betreiber von "Forumieren" ist
"Zuckerpuppe" nicht anonym. Letzteres deswegen, weil sie ein Foto von sich veröffentlicht hat, so dass Ihre Identität eindeutig definiert ist.

Da im Übrigen aus einigen Beiträgen der Admine Zuckerpuppe sowie aus der großen Anzahl ihrer Beiträge ( > 18.000) ersichtlich ist, dass sie erfahren ist und diplomatisches Geschick besitzt, wäre ich zu einer Kontaktaufnahme per PN mit Zuckerpuppe bereit zwecks diplomatischer Klärung der Angelegenheit.

mit zuckersüßen Grüßen

Investigator

Investigator
Neuling
Neuling

Beiträge : 4
Anmeldedatum : 05.06.12

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Erledigt, nein danke

Beitrag von ~Julian~ am Fr 8 Jun 2012 - 12:44

Ich finde es toll, dass du dir die Mühe gemacht hast, alles auf rechtlicher Basis zu klären. Aber keiner von uns darf hier rechtliche Auskunft geben, weder öffentlich noch per PN. Wir sind ein Forumieren-Support-Forum. Keiner von den Teammitgliedern wurde von den eigentlichen "Forumieren-Betreibern" eingestellt, d.h. wir machen das alle freiwillig und somit ist eine Klärung über Zuckerpuppe gar nicht wirklich möglich.

Dir einen Anwalt zu besorgen war nicht so gemeint, dass du selber nichts von der rechtlichen Lage weißt, sondern das du selber (mit Anwalt) tätig wirst. Ggf. Klage erhebst. Und es wird so auch nicht schwer sein, den Täter ausfindig zu machen, da Forumieren letztlich sogar dazu verpflichtet ist, Daten mindestens 3 Jahre aufzubewahren, um sie ggf. an Polizei / Gericht / etc. herauszugeben.

Demnach bringt eine öffentliche Darlegung deinerseits und eine private Unterhaltung mit Zuckerpuppe nichts, da es nicht unsere Aufgabe ist, uns um rechtliche Angelegenheiten zu kümmern.

Liebe Grüße Smile

~Julian~
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 1713
Anmeldedatum : 26.03.12

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Erledigt, nein danke

Beitrag von Zuckerpuppe am Fr 8 Jun 2012 - 14:21

Hallo,

in der Tat ist es so, dass für solche Belange ein Anwalt eingeschaltet werden sollte.
Jedoch hatten wir in der Vergangenheit schon einige ähnliche Fälle, wo von Dritten unberechtigterweise Personen namentlich genannt wurden und mittels der Beiträge ein schlechtes Licht auf diese Personen geworfen wurde.

Bisher haben wir das immer recht gut klären können, indem entweder die Beiträge von unserer Zentrale aus gelöscht wurden oder sogar mal ein Forum deswegen gelöscht wurde.
Solche Beiträge verstossen gegen unsere AGB (Abschnitt "illegale Inhalte")

Bitte sende mir per PN den "Rufmord"-Link zu dem besagten Thema/Beitrag. Ein paar Infos dazu wären auch nicht schlecht. Ich werde mir das mal anschauen und es gegebenenfalls an die Technik weiterleiten.


Zuckerpuppe
Admin a.D.
Admin a.D.

Weiblich Beiträge : 19541
Anmeldedatum : 24.04.08

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Erledigt, nein danke

Beitrag von Investigator am Fr 8 Jun 2012 - 14:49

hallo @Zuckerpuppe, @Julian

danke erst mal für Eure Antworten , werde eine PN senden



Investigator


Investigator
Neuling
Neuling

Beiträge : 4
Anmeldedatum : 05.06.12

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Erledigt, nein danke

Beitrag von #Frank am Di 12 Jun 2012 - 0:26

Hallo Investigator,
dein Problem wurde gelöst und das betreffende Forum wurde gesperrt.
Ich denke das das so in deinem Interesse ist, richtig?



Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Administrator
Administrator

Männlich Beiträge : 34502
Hinweis : Never change a running system on Friday!
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Erledigt, nein danke

Beitrag von Investigator am Mo 18 Jun 2012 - 16:56

#Frank schrieb:Hallo Investigator,
dein Problem wurde gelöst und das betreffende Forum wurde gesperrt.
Ich denke das das so in deinem Interesse ist, richtig?

hallo @Frank,

ja, es hat fabelhaft gut funktioniert, bin nur bisher nicht dazu gekommen hier beu Euch vorbeizuschauen.

M. E. ist es wichtig, dass nun auch geklärt ist, wie in einem solchen Fall zu verfahren ist und dasss das auch funktioniert.

Habe vor , sobald ich wieder etwas mehr Zeit habe, hierzu noch etwas schreiben, da es m.E. sehr wichtig finde Leuten das Handwerk zu legen, die versuchen das Internet kaputt zu machen bzw. es missbrauchen. Zumal hier ein kostenloses Angebot missbraucht wurde.

Also vielen Dank nochmal für für Eure schnelle Handlungsweise !

Investigator


Investigator
Neuling
Neuling

Beiträge : 4
Anmeldedatum : 05.06.12

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Erledigt Re: Erledigt, nein danke

Beitrag von #Frank am Mo 18 Jun 2012 - 17:07

Bitte
closed



Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Administrator
Administrator

Männlich Beiträge : 34502
Hinweis : Never change a running system on Friday!
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Forenbefugnisse:
Sie können in diesem Forum nicht antworten