Lexi Help
Die neuesten Themen
» Mein altes Forum zurückbekommen
von Bigtuber Gestern um 19:18

» [Update] Neues Theme der mobilen Version V2
von Tierfreund-97 Gestern um 17:05

» Begriff : "merken"
von Ray Gestern um 12:14

» [PunBB] Umzug eines funktionierenden Forums von PunBB auf phpBB?
von inde Gestern um 11:07

» Servamp Forum
von Raine Kamiya Mo 26 Sep 2016 - 22:47

» [phpBB2] Probleme mit der "Postprofil" Anzeige
von Dr.Keks Mo 26 Sep 2016 - 20:56

» Private Nachrichten
von inde Mo 26 Sep 2016 - 10:05

» Wie kann man erkennen, welche Forenversion ein anderes Forum hat?
von inde So 25 Sep 2016 - 22:24

» Ad Ware im Forum?
von inde So 25 Sep 2016 - 20:38

» [Sammelthread] Unangebrachte Werbung
von inde Fr 23 Sep 2016 - 9:00

» [phpBB2] Gruppen in der Wer is Online Anzeige "trennen"
von TheRollyJoger Mi 21 Sep 2016 - 10:49

» Yaruma - Fantasy-RPG Forum
von Alketa Di 20 Sep 2016 - 21:34

» [phpBB3] Links automatisch kursiv
von inde Di 20 Sep 2016 - 17:37

» [Invision] Kompletter Css-Codebaum gesucht !
von inde Di 20 Sep 2016 - 13:12

» Filmforum "Dark Movie Dreams"
von Ray Di 20 Sep 2016 - 11:56

» Forumseite mit Mailware verseucht ?
von inde Mo 19 Sep 2016 - 20:31

Partner
free forum

Mai Otome RPG

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Richtig Mai Otome RPG

Beitrag von Lucky Star82 am Fr 15 Jun 2012 - 1:50


MAI OTOME RPG
INTRO:

2254 nach Ende des letzten Ikusahime Karneval, setzte die Searrs Fondation ihre Forschungen fort und versuchte künstlich HiME zu erschaffen, was ihnen letztlich auch gelang, doch gerieten diese HiME außer Kontrolle und ein Krieg zwischen ihnen brach aus bei dem die Erde in Jahr 2266 zerstört wurde. Nur wenige Menschen überlebten und flohen von der Erde, 14 Jahre lang dauerte ihre Reise durch den Weltraum bis sie einen erdähnlichen Planeten entdecken, der Earl genannt wurde. Neue Kolonnien wurden gegründet und Staaten entstanden.
Schon kurze Zeit später brach erneut Krieg aus, der Krieg der 12 Königreiche. Die erste von Searrs 2290 erschaffene 乙-HiME (Otome), Fumi Himeno, stoppte den Krieg wurde dabei jedoch wahnsinnig, was eine partielle Zerstörung von Earl zur Folge hatte. Um zukünftige Kriege zu verhindern versiegelte man die Searrs'-Erdtechnologien und gründete die Otome Akademie Garderobe, trotzdem folgten immer weitere Kriege.
2610, als der vorerst letzte Krieg um die Vormachtstellung auf Earl ausbrach, wurde dieser von allierten Otome Truppen beendet, die Schwartz gefangen genommen und eine Ausöhnung mit den Asward fand statt, nun schienen alle Konflikte beendet zu sein, doch schon drei Jahre später treten neue beunruhigende Vorkommnisse auf, ohne Zusammenhang - doch sind sie wirklich zusammenhanglos?

2613 unsere Geschichte beginnt.
STORYLINE:
Schweigend starrte Natsuki auf den Brief den sie in Händen hielt - was soll das bedeuten? - und hob den Blick fragend zu Shizuru, die immer noch neben ihr stand. Der Amethyst hatte den Brief gegen ihre Gewohnheit in Eile zu Natsuki gebracht und war nun selbst wie verwurzelt neben ihr stehen geblieben. Kein Wort fiel, aber die Sorge über das was sie las stand Natsuki im Gesicht. Der Brief machte keinen Sinn, alles klang nach bloßen Vermutungen und vagen Gerüchten, wie sie oft entstehen, wenn es nichts zu berichten gibt. Seit langem waren alle Konflikte beigelegt, nun kam dieser Brief, aber nicht von irgendwem. Wären diese Spekulationen von jemand anderem gekommen, hätte Natsuki wohl keinen weiteren Gedanken daran verschwendet und hätte ihr normales Tagesgeschäft als Direktorin von Garderobe weiterverfolgt. Übermäßiges Getue und Gefühlausbrüche waren nicht ihre Art und auf Gerüchte gab sie nichts. Sie war es gewohnt ihre Entscheidungen mit kühlem Verstand zu treffen. Nur der Absender passte nicht in ihr Bild von einem vagen Gerücht, war das wirklich eine Person die in Spekulationen verfiel? Das war es worüber sie nachdachte und es bereitete ihr große Sorgen.

Sie hatte den Brief inzwischen aus den Händen auf den Schreibtisch gleiten lassen und beugt sich vor um sich aus ihrem Sessel zu erheben als sie plötzlich von einem dumpfen Klopfen gestört wurden. Miss Maria stand in der Tür, sie wirkte auf Natsuki beunruhigt, doch man sah es ihr nicht an, denn die ältere Frau war wie immer voll Haltung und Würde. Shizuru richtete sich grade an Natsuki, verstummte aber im selben Augenblick als sie Miss Maria wahrnahm. Sie kannten sich schon seit ihrer eigenen Studienzeit in Garderobe und wussten auch ohne Worte was die Andere grade dachte. Kein Außenstehender hätte es bemerken können, doch für Shizuru war es deutlich zu sehen, dass die Existenz dieses Briefes nicht bekannt werden sollte. Gleichmütig wandte sich Shizuru dem großen Panoramafenster zu und schritt zur Anrichte hinter Natsukis Schreibtisch, als wollte sie wie gewohnt Tee eingießen, als Miss Maria sie aufforderte: "Ihre Anwesenheit ist erforderlich Direktorin!", und wies Natsuki mit einer Geste ihr zu folgen. Natsuki trat hinter dem großen schweren Schreibtisch hervor, als sie stockte. Aus den Augenwinkeln sah sie Shizuru lächeln und wusste, dass der Brief von ihr diskret beiseite geschafft worden war.

Regungslos war Natsuki der Lehrerin aus ihren eigenen Schultagen hinunter gefolgt, was konnte Miss Maria beunruhigt haben?, dachte sie selbst mit leichtem Unbehagen, denn obgleich Miss Maria keinen Moment ihre Fassung verlor, wusste Natsuki, dass etwas ungewöhnliches vorgefallen sein musste, was Miss Maria dazu veranlasst hatte die Begrüßung des neuen Jahrgangs, welcher in dem Moment stattfand, zu verlassen. Schon als sie den Campus betraten spürte Natsuki eine seltsame Atmosphäre. Es herrschte Stille und betretenes Schweigen, durch das sie sich ihren Weg bannten. Shizuru war ihnen in kurzem Abstand gefolgt und hatte sie eingeholt, als sie abrupt stehen blieben. Mit fahlem Gesicht und völlig starr stand dort Nina, die fast leblos, wie eine Puppe, wirkte. Sie schien unter Schock zu stehen, als wäre ihr ein Geist begegnet. Was ist geschehen?, überkam es Natsuki während sie sich auf Nina zu bewegten. "Nina?!", fragte Natsuki, doch die Pearl Otome bemerkte die Direktorin nicht. "Nina!" wiederholte Natsuki bestimmt, doch Nina blieb weiterhin stumm. "NINA!" Schrie sie ihre Kōhai an und packte sie an den Schultern, um sie wachzurütteln, denn Nina schien in tiefe Trance gefallen zu sein. Besorgt über Ninas Zustand stand sie vor ihr, als sie unerwartet Shizurus Hand auf ihrem Arm spürte. "Ara, du solltest dort hinüber sehen, wo Nina schon die ganze Zeit hinstarrt", hörte sie Shizurus Stimme leise neben sich flüstern. Natsuki war irritiert, was sollte dies jetzt?!, doch sie folgte Shizurus Rat und drehte ihren Kopf der Mengen zu, wo die Erstsemester standen und eine Studentin in ihrer Mitte umringten. Natsuki blickte unvorbereitet in ihr Gesicht, "ERSTIN?!"
VERMERK:
Um an unserem RPG teilzunehmen werden Kenntnisse über Mai Otome benötigt. Dennoch sind wir als Team auch zur Unterstützung da und beantworten gerne alle anliegenden Fragen.

♦ Eckdaten
wir sind ein Shoujo Ai/Yuri Anime RPG
wir spielen nach Vorlage des Mai Otome Anime mit eigener Story
wir bieten u.a. kleine Aufgaben und Abenteuer
wir bieten u.a. eine Wirtschaftssimulation
wir sind freiwillig in der Altersfreigegabe ab 16 Jahren
wir erlauben keine OCs und männlichen Charaktere
wir erlauben die im Anime auftretenden Charaktere
wir spielen nach Ortstrennung
wir haben keine Mindestpostlänge; unsere Postlänge ist ca. 800 bis 2500 Zeichen
wir verlangen keine langen Steckbriefe
wir erlauben unter bestimmten Bedingungen Charakter-Kill
die Handlung spielt im Jahr 2613, drei Jahre nach Kriegsende

Name des Gründers: Miyu
Datum der Erstellung: 2.12.11



Lucky Star82
Neuling
Neuling

Weiblich Beiträge : 11
Anmeldedatum : 10.10.11

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Richtig Re: Mai Otome RPG

Beitrag von Lucky Star82 am Mo 23 Jul 2012 - 19:24



Mai Otome RPG

Wir sind ein Rollenspielforum auf Grundlage des Mai Otome Anime (bzw. Mai HiME). Alle Orte und Begriffe die wir in unserem Rollenspiel verwenden sind original der Geschichte entnommen. Dabei handelt es bei den verwendeten Worten häufig um Wortspiel die dadurch eine neue Bedeutung erhalten.
Unsere neue Story ist konsequent aus der Geschichte abgeleitet, alle Protagonisten und Ereignisse die in unserer Geschichte auftauchen lassen sich logisch aus der ursprünglichen Handlung erklären und fügen sich ohne Widerspruch in das Mai Otome Universum ein. Die Handlung unseres Rollspiels spielt in verschiedenen Staaten über den gesamten Planeten Earl verteilt.

Unsere Charaktere sind Originale

Wir legen Wert auf die Unverwechselbarkeit der gespielten Charaktere. Austauschbare-Random-Charaktere die in 10 verschiedenen RPG-Foren gleichzeitig gespielt werden sind bei uns nicht erwünscht.
Jedoch bieten auch wir die Möglichkeit einen Charakter auszuwählen der frei erfundene Eigenschaften aufweist. Über viele unsere Charaktere ist wenig bekannt, diese können unter Berücksichtigung der Story individuell vom Spieler erstellt werden, jedoch sind hierzu Kenntnisse über Mai Otome erforderlich.

Antagonist

Der Gegenspieler unserer Geschichte, Informationen zu unserem Plot-Charakter erhält nur der Spieler dieses Charakters - Es wird in jedem Fall eine große Überraschung sein.

Wir sind kein Mainstream RPG

Wir sind kein Rollenspiel für den Massengeschmack. Wir richten uns nicht an Durchschnitts-Rollenspieler der lieber auf bekannte und bewährte Geschichten zurückgreift und Charaktere spielt die er immer und überall spielt. Unser Thema ist nicht in hunderten Foren-Rollenspielen spielbar, daher möchten wir auch bei den Posts unsere Spieler keine Standard-Posts.


Wir suchen noch aktive Mitspieler für unser Rollenspiel.





Lucky Star82
Neuling
Neuling

Weiblich Beiträge : 11
Anmeldedatum : 10.10.11

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Forenbefugnisse:
Sie können in diesem Forum nicht antworten