Lexi Help
Partner
www.forumieren.com

Ein Smilie lässt sich nicht löschen, kommt wieder wie Bumerang, obwohl gelöscht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ein Smilie lässt sich nicht löschen, kommt wieder wie Bumerang, obwohl gelöscht

Beitrag von DEVA8 am Di 3 Jan 2012 - 18:00

Hallo

Mein Co-Admin und ich stehen vor einem Rätsel.
Wir hatten zu Weihnachten einen Winke-smile, der dann in einem
Weihnachtssocken verschwand.
Der ist natürlich nun nicht mehr aktuell und ich wollte einen anderen
Smile, der ebenfalls winkt austauschen.
Das geht nicht..wir bekommen immer wieder den smile mit der Socke...brüll

Wir müssen ja selbst lachen, aber was läuft da verkehrt..habe nichts bei
Euch hier darüber finden können.
Wir haben den beide total gelöscht, dann wieder den neuen Smile hochgeladen.
Jeder von einem eigenen PC aus. Der eine steht im Ruhrpott, meiner in Franken. Very Happy

Das Winke-Sockenmännchen erscheint immer wieder, obwohl schon der
andere neue Smile im Adminbereich deutlichst und ganz normal zu sehen ist.

Mysteriös.
Wer hat ne Idee?

Hihi, ansonsten habe ich noch einen Test gemacht.
Andere neue smileys werden angenommen, nur eben dieser Smile nicht.

Habe den Neuen auch schon an einen anderen Platz getan,
.... also statt Platz 5 / Smiley Kategorie 3
auf Platz 23 / Kategorie 1verändert...nichts zu machen. Der Neue smile ist
drin, erscheint aber nicht, immer der alte. Der ist gar nicht mehr zu sehen und gelöscht
wurde er ja vorher auch.

Das Ding erscheint immer wieder...

Liebe und belustigte Grüße
Eure DEVA8


Zuletzt von DEVA8 am Di 3 Jan 2012 - 18:41 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet

DEVA8
Stammgast
Stammgast

Weiblich Beiträge : 310
Hinweis : Bayern
Anmeldedatum : 28.04.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ein Smilie lässt sich nicht löschen, kommt wieder wie Bumerang, obwohl gelöscht

Beitrag von Cyborg112233 am Di 3 Jan 2012 - 18:22

Hallo,

versuch doch mal den Weihnachtssmiley komplett zu löschen und den neuen einfach neu hochzuladen. Vielleicht klappt das ja.

Cyborg112233
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 2362
Anmeldedatum : 08.10.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ein Smilie lässt sich nicht löschen, kommt wieder wie Bumerang, obwohl gelöscht

Beitrag von DEVA8 am Di 3 Jan 2012 - 18:35

@Cyborg112233 schrieb:Hallo,

versuch doch mal den Weihnachtssmiley komplett zu löschen und den neuen einfach neu hochzuladen. Vielleicht klappt das ja.

Danke Dir ...
Aber das ist schon jetzt bereits zum 8ten Male geschehen..
Ich habe ja auch schon sichtbar einen neuen Smile drin.
Den ich auch noch dazu sehe, als wäre der alte nicht mehr da.
will ich den smile dann mit dem vermerk *winke* in den Chat
zum Beispiel einfügen, erscheint das Sockenmännle hihi

Ich habe zum Test auch einen Wutsmillie (merkte bei der Gelegenheit,
daß der fehlte) hochgeladen, der funzt ja auch.
Uns ist das ein Rätsel.
Der neue Smilie ist im Adminbereich ganz normal zu sehen.
Gebe ich aber *winke* ein, erscheint wieder der alte Smile...

tja..da ist guter Rat teuer... Lesen da kann man nur warten, bis
es sich von selbst erledigt, denke ich.

Liebe Grüße
von DEVA8
Danke trotzdem für Deinen Tipp.

DEVA8
Stammgast
Stammgast

Weiblich Beiträge : 310
Hinweis : Bayern
Anmeldedatum : 28.04.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ein Smilie lässt sich nicht löschen, kommt wieder wie Bumerang, obwohl gelöscht

Beitrag von Cyborg112233 am Di 3 Jan 2012 - 18:38

Hallo,

das hatte ich aber auch noch nicht, daher weiß ich auch nicht weiter notknowing
Echt komisch ... Muss wohl ein anderes Teammitglied drum kümmern, ich gebe den Thread mal frei.
Ich hätte eigentlich gedacht dass es jetzt geht ... tja, was will man machen.

Viel Glück noch Wink

Cyborg112233
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 2362
Anmeldedatum : 08.10.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ein Smilie lässt sich nicht löschen, kommt wieder wie Bumerang, obwohl gelöscht

Beitrag von DEVA8 am Di 3 Jan 2012 - 18:40

@Cyborg112233 schrieb:Hallo,

das hatte ich aber auch noch nicht, daher weiß ich auch nicht weiter notknowing
Echt komisch ... Muss wohl ein anderes Teammitglied drum kümmern, ich gebe den Thread mal frei.
Ich hätte eigentlich gedacht dass es jetzt geht ... tja, was will man machen.

Viel Glück noch Wink

Danke Dir..kann ich gebrauchen.
Mein Co-Admin ist ein ziemlich versierter Computerfreak.
Selbst der ist ratlos.

So jetzt habe ich auch noch den Code abgeändert...vormals :winke:
jetzt in einfach nur Winke...es haut nicht hin..Wer erscheint....wir können es singen:
Ja der alte Sockenwinker, genau ;-)
Jo mei, i gebs etzat derweil amal af gäi. pig

Eure DEVA8


Zuletzt von DEVA8 am Di 3 Jan 2012 - 18:49 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

DEVA8
Stammgast
Stammgast

Weiblich Beiträge : 310
Hinweis : Bayern
Anmeldedatum : 28.04.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ein Smilie lässt sich nicht löschen, kommt wieder wie Bumerang, obwohl gelöscht

Beitrag von #Frank am Di 3 Jan 2012 - 18:45

Es wird an dem eingesetzten Smiley Code liegen. Ich möchte Wetten, das der beide male *winke* lautet.
Du solltest den löschen und den anderen dann mit einem anderen Code z.B. :winke: hochladen. Dann sollte der Alte nicht mehr angezeigt und eingesetzt werden.
Versuch das mal bitte.
Und wenn du mal gesucht hättest, dann hättest du auch die Lösung finden können, weil Zuckerpuppe genau das gleiche Problem vor ca. 14 Tagen schon mit einem anderen User durchgekaut hat.

Edit:
Nun hatte ich dein Edit oben garnicht gesehen und nicht mitbekommen, das du das schon versucht hast.
Hat Zuckerpuppe deine Daten noch?
Ich würde sie dann bitten, sich das mal direkt bei dir anzuschauen.
Oder du sendest mir mal deine Admindaten und ich schaue mir das mal an.
Es liegt bei dir.



Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 34547
Hinweis : Admin außer Dienst
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ein Smilie lässt sich nicht löschen, kommt wieder wie Bumerang, obwohl gelöscht

Beitrag von #Frank am Di 3 Jan 2012 - 19:24

Edit's beachten!



Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 34547
Hinweis : Admin außer Dienst
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ein Smilie lässt sich nicht löschen, kommt wieder wie Bumerang, obwohl gelöscht

Beitrag von DEVA8 am Di 3 Jan 2012 - 19:25

#Frank schrieb:Es wird an dem eingesetzten Smiley Code liegen. Ich möchte Wetten, das der beide male *winke* lautet.
Du solltest den löschen und den anderen dann mit einem anderen Code z.B. :winke: hochladen. Dann sollte der Alte nicht mehr angezeigt und eingesetzt werden.
Versuch das mal bitte.
Und wenn du mal gesucht hättest, dann hättest du auch die Lösung finden können, weil Zuckerpuppe genau das gleiche Problem vor ca. 14 Tagen schon mit einem anderen User durchgekaut hat.

Frank ich lache mich hier kaputt echt...Ich habe das alles probiert.
Auch mit hallöle, mit winkewinke, mit Winke, mit Wedel, wedel alles...
Es passiert nichts..Dat Dingens bleibt und will nicht weg
Dann bin ich auf die Idee gekommen, ob die wohl beide also das Sockenmännchen
und der neue Winkesmilie mit dem verschmitzten Gesicht, wohl gleich BB-Codes
haben...auch Fehlanzeige...Wenn ich den total rauslösche ist er weg...logo...
Gebe ich den neuen Smile wieder ein, egal mit was für einen smile-Code,
ist das Sockenmännchen wieder da...
Ich brüll mich hier weg...

Das ganze ist uns allen ein Rätsel...

Ich habe bei der Suchfunktion eingegeben:

Smile lässt sich nicht löschen,
Smilie lässt sich nicht löschen,
Neuer Smile wird nicht angenommen,
Smiley lässt sich nicht löschen,
neuer Smiley wird nicht angenommen
Immer wieder erscheint alte Smiley statt Neuer usw.

..ich hab nichts gefunden, was anderes fiel mir dann nicht mehr ein.
Langsam werd ich auch müde..
Es nützt nichts was. Ich lass das jetzt so, dann ist eben bei
uns ständig Nikolausi... brüll

Liebe Grüße und ein gutes Neues nochmal
DEVA8


Zuletzt von DEVA8 am Di 3 Jan 2012 - 19:29 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

DEVA8
Stammgast
Stammgast

Weiblich Beiträge : 310
Hinweis : Bayern
Anmeldedatum : 28.04.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ein Smilie lässt sich nicht löschen, kommt wieder wie Bumerang, obwohl gelöscht

Beitrag von #Frank am Di 3 Jan 2012 - 19:28

Eins noch möchte ich wissen:
Wie viele von den Smilie Biestern hast du insgesamt im Forum?
Und hast du mein Edit oben gesehen?



Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 34547
Hinweis : Admin außer Dienst
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ein Smilie lässt sich nicht löschen, kommt wieder wie Bumerang, obwohl gelöscht

Beitrag von DEVA8 am Di 3 Jan 2012 - 19:30

#Frank schrieb:Eins noch möchte ich wissen:
Wie viele von den Smilie Biestern hast du insgesamt im Forum?
Und hast du mein Edit oben gesehen?

Nein okay...
Du bist bei mir ja noch Mitglied.
Admindaten sende ich per PN okay?

So erledigt..
Smilie-Biester? king
Ich habe die Smilies ziemlich ausgeschöpft, eines oder zwei gehen aber noch rein.
Das darf man ja auch ausschöpfen Smile


Zuletzt von DEVA8 am Di 3 Jan 2012 - 19:34 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet

DEVA8
Stammgast
Stammgast

Weiblich Beiträge : 310
Hinweis : Bayern
Anmeldedatum : 28.04.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ein Smilie lässt sich nicht löschen, kommt wieder wie Bumerang, obwohl gelöscht

Beitrag von #Frank am Di 3 Jan 2012 - 19:33

Ja, mach mal bitte, sei mir aber bitte nicht böse, wenn ich heute nicht mehr danach sehe. Ich habe den Rechner schon aus und noch etwas vor. Ich schaue dann morgen Vormittag gleich bei dir rein.
Was auch nicht schlecht wäre ist, wenn du mir beide Grafiken in der PN mitsendest.
Dann habe ich auch gleich beide Bilder und kann das dann einsetzen wenn es geht Wink



Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 34547
Hinweis : Admin außer Dienst
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ein Smilie lässt sich nicht löschen, kommt wieder wie Bumerang, obwohl gelöscht

Beitrag von #Frank am Di 3 Jan 2012 - 19:34

Ach zu spät. Nun hast du schon geschrieben. Sendest du mir die beiden Smilies noch mal zu?



Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 34547
Hinweis : Admin außer Dienst
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ein Smilie lässt sich nicht löschen, kommt wieder wie Bumerang, obwohl gelöscht

Beitrag von DEVA8 am Di 3 Jan 2012 - 19:36

#Frank schrieb:Ja, mach mal bitte, sei mir aber bitte nicht böse, wenn ich heute nicht mehr danach sehe. Ich habe den Rechner schon aus und noch etwas vor. Ich schaue dann morgen Vormittag gleich bei dir rein.
Was auch nicht schlecht wäre ist, wenn du mir beide Grafiken in der PN mitsendest.
Dann habe ich auch gleich beide Bilder und kann das dann einsetzen wenn es geht Wink

Geht doch klar..ist ja nichts eiliges...
Ja mache ich noch.
Viel Spaß
xmas Baum

DEVA8
Stammgast
Stammgast

Weiblich Beiträge : 310
Hinweis : Bayern
Anmeldedatum : 28.04.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ein Smilie lässt sich nicht löschen, kommt wieder wie Bumerang, obwohl gelöscht

Beitrag von #Frank am Di 3 Jan 2012 - 19:39

Du bist immer so schnell mit deinen Antworten, so das sich manches überschneidet.
Bist du Sekretärin oder Schriftstellerin, das du so schnell schreiben kannst?
Ich Sitze hier mit dem IPad und muss alles erstmal hier reinhacken und das teilweise mit einem Finger. Da kommen deine Antworten manchmal schneller als ich lesen kann. lol!

Edit: Alles angekommen und ich schaue morgen gleich als erstes bei dir rein.



Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 34547
Hinweis : Admin außer Dienst
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ein Smilie lässt sich nicht löschen, kommt wieder wie Bumerang, obwohl gelöscht

Beitrag von #Frank am Mi 4 Jan 2012 - 10:16

Ich habe es geändert und bei mir sieht es so aus:



Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 34547
Hinweis : Admin außer Dienst
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ein Smilie lässt sich nicht löschen, kommt wieder wie Bumerang, obwohl gelöscht

Beitrag von DEVA8 am Mi 4 Jan 2012 - 13:46

#Frank schrieb:Du bist immer so schnell mit deinen Antworten, so das sich manches überschneidet.
Bist du Sekretärin oder Schriftstellerin, das du so schnell schreiben kannst?
Ich Sitze hier mit dem IPad und muss alles erstmal hier reinhacken und das teilweise mit einem Finger. Da kommen deine Antworten manchmal schneller als ich lesen kann. lol!

Edit: Alles angekommen und ich schaue morgen gleich als erstes bei dir rein.

Huch.. Shocked
Ja, war mal Zweite Siegerin der fränkischen Stadtmeisterschaften im
Maschinenschreiben. Ich vertippe mich wenn ich langsamer schreibe. lol!

Wie hast Du das jetzt denn so schnell hinbekommen?
Ha,- bei uns ist jetzt alles wieder okay...Mir ist das absolut
schleierhaft...Kann es sein, daß gestern nur irgendein
seltsamer Hänger im Forum war? Denn wir haben wirklich alles was geht
ausprobiert.

Wir hingen noch bis 22 Uhr an der Sache herum und gaben dann restlos auf.
Wäre bestimmt auch für die anderen User interessant.

Liebe Grüße


Zuletzt von DEVA8 am Mi 4 Jan 2012 - 18:32 bearbeitet, insgesamt 3 mal bearbeitet

DEVA8
Stammgast
Stammgast

Weiblich Beiträge : 310
Hinweis : Bayern
Anmeldedatum : 28.04.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ein Smilie lässt sich nicht löschen, kommt wieder wie Bumerang, obwohl gelöscht

Beitrag von DEVA8 am Mi 4 Jan 2012 - 13:52

#Frank schrieb:Ich habe es geändert und bei mir sieht es so aus:

Ja so sieht es jetzt bei mir auch aus...
Was das nun wieder war Question

Danke Frank!
Wäre toll, wenn Du noch sagen könntest, wie das passieren konnte, falls ich
das wieder einmal habe. Auch für die anderen User hier.

Liebe Grüße
und PS.:
...ich tippe in Zukunft langsamer..das ist gar nicht so leicht.
Ich komme da aus dem Tritt. Wer noch Maschinenschreiben gelernt hat,
wird mir beipflichten.

DEVA8
Stammgast
Stammgast

Weiblich Beiträge : 310
Hinweis : Bayern
Anmeldedatum : 28.04.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ein Smilie lässt sich nicht löschen, kommt wieder wie Bumerang, obwohl gelöscht

Beitrag von DEVA8 am Mi 4 Jan 2012 - 18:33

Frank? Heute nicht mehr hier?
Na gut, ich warte....

Liebe Grüße
DEVA8

DEVA8
Stammgast
Stammgast

Weiblich Beiträge : 310
Hinweis : Bayern
Anmeldedatum : 28.04.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ein Smilie lässt sich nicht löschen, kommt wieder wie Bumerang, obwohl gelöscht

Beitrag von Zuckerpuppe am Mi 4 Jan 2012 - 20:10

@DEVA8 schrieb:Frank? Heute nicht mehr hier?
Na gut, ich warte....

Liebe Grüße
DEVA8

DEVA, darf ich dich auf unsere Regeln hinweisen, die auch für dich gelten?
Dort ist es im besonderen der Abschnitt §1.3 Antworten und Pushen, den du beachten solltest Wink

Zuckerpuppe
Admin a.D.
Admin a.D.

Weiblich Beiträge : 19541
Anmeldedatum : 24.04.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ein Smilie lässt sich nicht löschen, kommt wieder wie Bumerang, obwohl gelöscht

Beitrag von DEVA8 am Mi 4 Jan 2012 - 20:32

@Zuckerpuppe schrieb:
@DEVA8 schrieb:Frank? Heute nicht mehr hier?
Na gut, ich warte....

Liebe Grüße
DEVA8

DEVA, darf ich dich auf unsere Regeln hinweisen, die auch für dich gelten?
Dort ist es im besonderen der Abschnitt §1.3 Antworten und Pushen, den du beachten solltest Wink

Habe ich zwar alles damals genau gelesen, aber ich habe die 48 Stunden nicht mehr
im Blickwinkel gehabt, naja und hetzen tue ich nicht. Das liest man denke ich schon heraus.
Ich sagte ja auch ..ich warte..und das meinte ich im Sinne von, *ich warte dann einfach mal ab*...
nicht *trommel-trommel ich warte*..verstehst Du? Smile

Manchmal ist das Medium PC ein schlechtes Medium um das so rüberzubringen,
daß es auch so verstanden wird, wie es gemeint ist.

Hab ja auf Seite 1 auch geschrieben, es hat Zeit.
Ich war nur neugierig, wo das Problem lag, weil Frank, daß nicht dazugeschrieben hatte.
Hätte er ja auch schnell dazuschreiben können und ich dachte er hat das nur vergessen.
Es war gestern wirklich ein Rätsel für uns.
Aber danke nochmal für Info. Werde es mit den 48 Stunden berücksichtigen und
genau auf die Uhr gucken, dass nächste Mal Wink
DEVA8

DEVA8
Stammgast
Stammgast

Weiblich Beiträge : 310
Hinweis : Bayern
Anmeldedatum : 28.04.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ein Smilie lässt sich nicht löschen, kommt wieder wie Bumerang, obwohl gelöscht

Beitrag von Zuckerpuppe am Mi 4 Jan 2012 - 20:44

Mir ist das schon klar, dass du nicht hetzen wolltest Wink

Dennoch ist Pushen untersagt...ob man es nun freundlich oder drängend schreibt, ob man neugierig ist oder einfach nur mit seinem Problem weiterkommen möchte.

Wir können innerhalb unserer Regeln nicht differenzieren, wie und aus welchem Grund jemand nachfragt oder Mehrfachpostings einbringt, ich hoffe, dass du das verstehen kannst. Wenn wir das bei dir erlauben, müssten wir es bei allen so machen und die Threads wären voll mit Mehrfachpostings der User, was die ganze Sache sehr unübersichtlich macht, wenn man das später mal nachlesen möchte, weil man vielleicht das gleiche Problem hat.

Fakt ist, dass du heute (nach Franks Beitrag) gleich drei Beiträge geschrieben hast, was eben nicht erlaubt ist.
Meine Aufgabe ist es hier, dich darauf hinzuweisen und ich habe das auch sehr freundlich getan. Das kommt halt über dieses Medium PC auch manchmal anders rüber als es gemeint ist. Wink

So, Ende der Predigt.
Frank wird sich hier schon melden, wenn er die Zeit dazu hat und dir dann erklären, was es damit auf sich hatte.

Zuckerpuppe
Admin a.D.
Admin a.D.

Weiblich Beiträge : 19541
Anmeldedatum : 24.04.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ein Smilie lässt sich nicht löschen, kommt wieder wie Bumerang, obwohl gelöscht

Beitrag von DEVA8 am Mi 4 Jan 2012 - 20:52

@Zuckerpuppe schrieb:Mir ist das schon klar, dass du nicht hetzen wolltest Wink

Dennoch ist Pushen untersagt...ob man es nun freundlich oder drängend schreibt, ob man neugierig ist oder einfach nur mit seinem Problem weiterkommen möchte.

Wir können innerhalb unserer Regeln nicht differenzieren, wie und aus welchem Grund jemand nachfragt oder Mehrfachpostings einbringt, ich hoffe, dass du das verstehen kannst. Wenn wir das bei dir erlauben, müssten wir es bei allen so machen und die Threads wären voll mit Mehrfachpostings der User, was die ganze Sache sehr unübersichtlich macht, wenn man das später mal nachlesen möchte, weil man vielleicht das gleiche Problem hat.

Fakt ist, dass du heute (nach Franks Beitrag) gleich drei Beiträge geschrieben hast, was eben nicht erlaubt ist.
Meine Aufgabe ist es hier, dich darauf hinzuweisen und ich habe das auch sehr freundlich getan. Das kommt halt über dieses Medium PC auch manchmal anders rüber als es gemeint ist. Wink

So, Ende der Predigt.
Frank wird sich hier schon melden, wenn er die Zeit dazu hat und dir dann erklären, was es damit auf sich hatte.

Ja ist schon okay...Ich verstehe das...hab ja selbst ein Forum und weiß wie das ist.
Ich war da blauäugig. Dachte er ist im Moment online, weils gestern ja auch hin und her
ging. Alles klar. Kommt nimmer vor.
Grüßle
DEVA8 top

DEVA8
Stammgast
Stammgast

Weiblich Beiträge : 310
Hinweis : Bayern
Anmeldedatum : 28.04.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ein Smilie lässt sich nicht löschen, kommt wieder wie Bumerang, obwohl gelöscht

Beitrag von #Frank am Do 5 Jan 2012 - 0:06

Ich kann es dir eigentlich nicht genau beantworten.
Ich habe erst Einmal den Smilie den du mir geschickt hast auf meinem Rechner gespeichert.
Dann habe ich erst mal versucht diesen mit dem SM Code :winken: hoch zu laden.
Dax hat ja dann als 158ter SM geklappt.
Dann habe ich mal getestet, ob ich deinen Galoppe SM bearbeiten kann und für den dann die gleiche Grafik von meinem Rechner hochgeladen. Auch das hat auf Anhieb geklappt.

Leider kann ich ja nicht genau den Weg nachvollziehen, den ihr versucht habt (ich kann ja nicht genau sehen was ihr gemacht habt), nur bei mir haben beide Sachen einwandfrei funktioniert.

Ich kann beim besten Willen nicht sagen was ihr Falsch gemacht habt.

Nur etwas kommt mir komisch vor und das muss an uns vorbei gegangen sein.
In den Obergrenzen der Foren ist verzeichnet, das in einem Forum nur 150 Smielies vorhanden sein können. Bei dir sind nun aber schon 158 Smielies.
Da müssen wir noch mal Nachfragen, ob da was geändert wurde.



Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 34547
Hinweis : Admin außer Dienst
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ein Smilie lässt sich nicht löschen, kommt wieder wie Bumerang, obwohl gelöscht

Beitrag von DEVA8 am Do 5 Jan 2012 - 8:42

#Frank schrieb:Ich kann es dir eigentlich nicht genau beantworten.
Ich habe erst Einmal den Smilie den du mir geschickt hast auf meinem Rechner gespeichert.
Dann habe ich erst mal versucht diesen mit dem SM Code :winken: hoch zu laden.
Dax hat ja dann als 158ter SM geklappt.
Dann habe ich mal getestet, ob ich deinen Galoppe SM bearbeiten kann und für den dann die gleiche Grafik von meinem Rechner hochgeladen. Auch das hat auf Anhieb geklappt.

Leider kann ich ja nicht genau den Weg nachvollziehen, den ihr versucht habt (ich kann ja nicht genau sehen was ihr gemacht habt), nur bei mir haben beide Sachen einwandfrei funktioniert.

Ich kann beim besten Willen nicht sagen was ihr Falsch gemacht habt.

Nur etwas kommt mir komisch vor und das muss an uns vorbei gegangen sein.
In den Obergrenzen der Foren ist verzeichnet, das in einem Forum nur 150 Smielies vorhanden sein können. Bei dir sind nun aber schon 158 Smielies.
Da müssen wir noch mal Nachfragen, ob da was geändert wurde.

Danke Dir Frank. jippie

Wir haben gar nichts falsch gemacht. Wir haben das so gemacht wie Du.
Auch haargenau dieselben Aktionen, wie Du sie beschreibst.
Smile hochladen ist so ziemlich das simpelste was es gibt.
Ich lade jetzt seit Jahren Smiles hoch, runter, rüber, nüber. knock
Mein Co-Admin ist da auch absolut fit.
Wir haben 4 Stunden lang probiert und alle Variationen durchgespielt.
Der verflixte und bereits unsichtbare, da komplett gelöschte Geistersmile
ist immer wieder auf unseren Seiten erschienen.

Der neue Smile war doch schon für jedermann im Adminbereich--->
Smilies sichtbar, wie es sich gehört? Mit allem PIPAPO. Du hast es ja gesehen.
Du hättest erst mal in unser Forum gehen sollen, Chat aufmachen,
hallöle schreiben...da kam das verflixte Sockenmännchen. Im Adminbereich aber
war der neue Winkesmile. Das ist doch unlogisch hoch 3.
Dat alte Dingens alias Sockenmännchensmile war gelöscht, weg, upup and away!!
Kompletti futschikato.
Das ging einfach mit dem Teufel zu. Twisted Evil Das war ja auch noch nie da und hat so zu funktionieren
wie bisher. *stinkautoritärwerd* bom

Genauso unerklärbar ist es
wenn sich immer wieder derselbe Fernsehsender also ARD
sichtbar wird, obwohl man permanent
auf RTL drückt. Oder wenn man ewig und 3 Tage einen Schokoladenkuchen isst,
der schon längst aufgegessen wurde. lol!
Ist ja gespenstisch. What a Face
Das mit den 158 Smilies kann ich nicht beurteilen. Keine Ahnung.
Was geht, wird natürlich ausgeschöpft. Ja frag doch mal nach
vll. kannste mir das in einer PN mitteilen. Würde mich interessieren.

Wird wohl immer ein Rätsel bleiben. Ich denke, manchmal sollte man einfach ne
Nacht dazwischen legen, dann lösen sich gewisse cosmicjokerähnliche
Barrieren von selbst. Sleep Popcorn

thread kann geschlossen werden. Rätsel wurde nicht gelöst.
Grüße Rose
DEVA8 closed

DEVA8
Stammgast
Stammgast

Weiblich Beiträge : 310
Hinweis : Bayern
Anmeldedatum : 28.04.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten