Lexi Help
Die neuesten Themen
» Begriff : "merken"
von Ray Heute um 12:14

» [PunBB] Umzug eines funktionierenden Forums von PunBB auf phpBB?
von inde Heute um 11:07

» Servamp Forum
von Raine Kamiya Gestern um 22:47

» [phpBB2] Probleme mit der "Postprofil" Anzeige
von Dr.Keks Gestern um 20:56

» Private Nachrichten
von inde Gestern um 10:05

» Wie kann man erkennen, welche Forenversion ein anderes Forum hat?
von inde So 25 Sep 2016 - 22:24

» Ad Ware im Forum?
von inde So 25 Sep 2016 - 20:38

» [Update] Neues Theme der mobilen Version V2
von #Frank So 25 Sep 2016 - 16:57

» [Sammelthread] Unangebrachte Werbung
von inde Fr 23 Sep 2016 - 9:00

» [phpBB2] Gruppen in der Wer is Online Anzeige "trennen"
von TheRollyJoger Mi 21 Sep 2016 - 10:49

» Yaruma - Fantasy-RPG Forum
von Alketa Di 20 Sep 2016 - 21:34

» [phpBB3] Links automatisch kursiv
von inde Di 20 Sep 2016 - 17:37

» [Invision] Kompletter Css-Codebaum gesucht !
von inde Di 20 Sep 2016 - 13:12

» Filmforum "Dark Movie Dreams"
von Ray Di 20 Sep 2016 - 11:56

» Forumseite mit Mailware verseucht ?
von inde Mo 19 Sep 2016 - 20:31

» Ich kann keine Hintergrundbilder hochladen
von Serv Mo 19 Sep 2016 - 19:59

Partner
free forum

Der Werbebanner lässt sich nicht mehr abschalten...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Der Werbebanner lässt sich nicht mehr abschalten...

Beitrag von Soul am Di 5 Feb 2008 - 14:32

Hallo Leute,

seit einigen Tagen ist es mir leider nicht mehr möglich den Werbebanner unter dem Punkt "Die Werbebanner Annehmen" auszuschalten - die Werbung wird trotzdem für Gäste angezeigt.

Werbung ist ja schön und gut aber wofür dieser Banner die meiste Zeit wirbt ist einfach nur eine Frechheit und wirft ein schlechtes Bild auf unser Forum!

Ich bitte euch also mir entweder zu sagen wie ich diese Google-Anzeige wieder ein für alle mal ausschalten kann oder mir Möglichkeiten zu nennen wie ich den Werbebanner dazu bringen kann andere Werbung anzuzeigen... wobei das bei dieser Google-Anzeige wahrscheinlich nicht möglich ist.

Falls es keine Möglichkeiten gibt, muss ich unser Forum leider stilllegen und mir eine Alternative suchen und das obwohl ich bis jetzt eigentlich sehr zufrieden gewesen bin.

Schon jetzt vielen Dank für eure Hilfe!

Soul
Neuling
Neuling

Männlich Beiträge : 3
Anmeldedatum : 05.02.08

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Werbebanner lässt sich nicht mehr abschalten...

Beitrag von Alex am Di 5 Feb 2008 - 15:00

Hallo,

bitte generell zuerst die "Suchen"-Funktion benützen.
Hier die Ergebnisse für "Werbung":

http://hilfe.forumieren.com/search.forum?search_keywords=werbung&show_results=topics

Gruß,
Alex
www.tiertreff.com

Aktuelle Daten:
Das Forum der Foren ist Fr 20 Okt 2006 - 0:26 2006 eröffnet worden und ist heute genau 3631 Tage alt.
13741 User haben bisher 272816 Beiträge geschrieben in 88 Foren.
Davon hast Du, Gast, seit Deiner Anmeldung (am ) 0 Beiträge erstellt.

Alex
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 8116
Anmeldedatum : 02.09.07

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Werbebanner lässt sich nicht mehr abschalten...

Beitrag von sigi am Mi 6 Feb 2008 - 0:17

hello
tja , werbung...meine gäste sehen das auch aber wenn man
sich einloggt ist nichts mehr davon da abgesehn wer würde
das forum finanzieren? selbst?
ich hab nur die google anzeigen und mich stören sie nicht
im geringsten
bin froh ein so feines forum *gratis* zu benutzen zu dürfen
gruss ösimen sigi

sigi
Lehrling
Lehrling

Männlich Beiträge : 190
Hinweis : Gratkorn / Austria
Anmeldedatum : 14.12.07

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Werbebanner lässt sich nicht mehr abschalten...

Beitrag von Soul am Do 13 März 2008 - 14:39

nicht wenn die werbung der google anzeige gegen das interesse der foren-themen stehen - das wäre in etwa so wie wenn du ein forum zum thema: "anonyme alkoholiker" hast und die google anzeige für alkoholische getränke wirbt? und genau so ein problem habe ich mit den themen der googleanzeige! und ich kann mir die werbung wofür diese drecks anzeige wirbt nicht aussuchen und es ist keines falls ein zufall dass genau diese werbung hier steht denn das kann mir niemand erzählen - ich habe wahrscheinlich den fehler gemacht dass ich das forum einer kategorie unterstellt habe auf die diese werbung angepasst wurde - und nun da ich die kategorie abgeändert habe bleibt trotzdem noch die werbung für das andere thema - wie auch immer ich habe mich im forum davon distanziert und auf die unfähigkeit des anbieters hingewiesen - somit bin ich fein raus und der anbieter steht dumm da

Soul
Neuling
Neuling

Männlich Beiträge : 3
Anmeldedatum : 05.02.08

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Werbebanner lässt sich nicht mehr abschalten...

Beitrag von Alex am Do 13 März 2008 - 15:26

"auf die unfähigkeit des anbieters hingewiesen - somit bin ich fein raus und der anbieter steht dumm da"

Mal ganz vorsichtig mit solchen Äußerungen in Deinem Forum, sonst ist wegen Verstoß AGB ganz plötzlich mal dein ganzes Forum weg, und dann bist Du es, der dann mal wirklich dumm da steht Wink

2400 Punkte und die Werbung ist ein Jahr lang weg. Wenn Dir das zuviel ist, dann darfst Du gerne wechseln, aber wunder Dich nicht darüber, dass Du bei anderen Anbietern das zwei- oder dreifache für das Abschalten der Werbung bezahlen musst.

Gruß,
Alex

Aktuelle Daten:
Das Forum der Foren ist Fr 20 Okt 2006 - 0:26 2006 eröffnet worden und ist heute genau 3631 Tage alt.
13741 User haben bisher 272816 Beiträge geschrieben in 88 Foren.
Davon hast Du, Gast, seit Deiner Anmeldung (am ) 0 Beiträge erstellt.

Alex
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 8116
Anmeldedatum : 02.09.07

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Werbebanner lässt sich nicht mehr abschalten...

Beitrag von Gast am Do 13 März 2008 - 16:24

außerdem hat hier der Anbieter rein gar nix damit zu tun sondern ist sache von google. es ist ein Computer gesteuertes System das sich die Kategorie wie auch meist verwendete Wörter selbst sich zusamm bastelt und dabei es nicht unterscheiden kann wenn man z.B. ein anonyme Alkoholiker foren betreibt und Werbung dafür schaltet mit Alkohol. Es ist mal positiv mal negativ für bestimmte foren, hier ist es egal bei welchem Anbieter man ist.
Wenn man sich schon beschwert, dann aber auch bei google die dafür verantwortlich sind.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Forenbefugnisse:
Sie können in diesem Forum nicht antworten