Lexi Help
Die neuesten Themen
» [Update] Neues Theme der mobilen Version V2
von Tierfreund-97 Gestern um 23:14

» Mobile Ansicht leider Fehlerhaft
von Br0adsw0rd Gestern um 19:31

» [phpBB2] Hintergrund festpinnen
von Fayé Gestern um 16:56

» Mein altes Forum zurückbekommen
von Bigtuber Do 29 Sep 2016 - 22:59

» Impressum
von #Frank Mi 28 Sep 2016 - 23:45

» [phpBB2] Im Beitrag Bild und Text nebeneinander anzeigen
von #Frank Mi 28 Sep 2016 - 23:43

» [phpBB2] Unicode Emojis im Forum
von Mariacher J.E. Mi 28 Sep 2016 - 22:07

» Themen-Icons
von Bigtuber Mi 28 Sep 2016 - 20:46

» [phpBB2] Schriftfarbe in der Expressantwort
von Bigtuber Mi 28 Sep 2016 - 20:09

» Themen fixieren
von inde Mi 28 Sep 2016 - 20:05

» Begriff : "merken"
von Ray Di 27 Sep 2016 - 12:14

» [PunBB] Umzug eines funktionierenden Forums von PunBB auf phpBB?
von inde Di 27 Sep 2016 - 11:07

» Servamp Forum
von Raine Kamiya Mo 26 Sep 2016 - 22:47

» [phpBB2] Probleme mit der "Postprofil" Anzeige
von Dr.Keks Mo 26 Sep 2016 - 20:56

» Private Nachrichten
von inde Mo 26 Sep 2016 - 10:05

» Wie kann man erkennen, welche Forenversion ein anderes Forum hat?
von inde So 25 Sep 2016 - 22:24

Partner
free forum

Forumleichen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Forumleichen

Beitrag von terra-outlaw am Mo 14 Nov 2011 - 7:52

Hallo.

Ich befinde mich derzeit etwas im Unklaren über ein Vorgehen und erhoffe mir von euch ein paar sinnvolle Ideen.

Wir haben nun gute 300 Mitglieder von deinen vielleicht 200 noch nie was geschrieben haben, 50 haben mal was geschrieben, 50 sind teilweise aktiv und davon 20 regelmäßig.

Was ich nun am überdenken bin, ob ich die ganzen Nutzer welche noch nie einen Beitrag verfasst habe, aus dem Forum katapultiere, oder sie dort lasse.

Hier meine persönliche +/- Liste.

Nutzer rauswerfen:
+ Forum wird familiärer
+ Verhältnis Nutzer - Beiträge steigt und sieht evtl. positiv aus.

Nutzer nicht rauswerfen:
+ Forum sieht in der Statistik größer aus da über 300 Mitglieder.
+ Evtl. kommt das ein oder andere Mitglied ja doch noch an um was zu schreiben.

Wie ihr seht, beides hat in meinen Augen Vorteile und ich weiß nicht wie ich diesbezüglich das Forum führen soll.

Freue mich auf eure Antworten.

Grüße, Lukas.

terra-outlaw
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 1340
Hinweis : Rauenberg - Kraichgau
keine
Anmeldedatum : 07.08.09

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forumleichen

Beitrag von Gast am Mo 14 Nov 2011 - 8:57

Aus der Sicht der Statistik, ist es von Vorteil, die Nullposter zu belassen.
Nur man erkennt sehr schnell anhand der "Beiträge", dass es sich nicht wirklich um aktive User handelt und der Verdacht nahe liegt, selber User erfunden zu haben, um die Statistik zu verfälschen Laughing
Ich kann dir nur sagen, was ICH mache:
1.)Bei mir gibt es keine Nullposter, die werden nach 7 Tagen gelöscht.
2.) User, die nur 1-2x was geschrieben haben und dann verschwinden, werden mal per Mail angeschrieben. Kommt keine Antwort, werden die User deaktiviert, also auf den Status der Gäste gestellt, aber nicht gelöscht. Falls sie doch mal wieder kommen, können sie sich ja per Mail wieder melden oder wie bei mir in der Shoutbox. Deaktivierte User können sich nicht mehr einloggen.
Du kannst aber auch eine Gruppe erstellen oder sie zu den Neuanmeldungen verschieben, die weniger Rechte haben und sie später dann wieder zu den Aktiven verschieben oder löschen.
Bedenke halt, dass ein Forum von Beiträgen lebt und nicht von Statistiken. Weniger User zu haben ist kein Fehler, wenn diese auch aktiv sind.
Die Entscheidung liegt natürlich bei dir.


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Forumleichen

Beitrag von Cyborg112233 am Mo 14 Nov 2011 - 16:47

Hallo,

also ich respektiere Admins die das so machen, dass sie die inaktiven rauswerfen/löschen, doch ich persönlich halte nichts davon, denn:
- Wie bereits gesagt, vielleicht gibt es ja immer noch User die mal wieder on kommen, sich erinnern, uns zufällig wieder entdecken, oder durch einen Newsletter o.ä. auf uns aufmerksam werden, daher lösche ich keine User, die null Beiträge haben, das tue ich nur, wenn sie darum bitten, da ich ja gesetzlich dazu verpflichtet bin.

Natürlich sind die Vorteile die bereits beschrieben worden, auch klar und ich hab nichts dagegen, aber ich bin der Meinung, dass etwas auch familiär werden kann, wenn es Leute gibt, die nicht wirklich " zur Familie " gehören, denn ihr habt ja auch alle Familien, obwohl es über 7 Milliarden andere Menschen gibt, die nicht dazu gehören ...
Und so denke ich auch über Foren, außerdem gibt es Familien, die vielleicht mehr Mitglieder haben als ihre Nachbarn, dennoch sind sie eine Familie, damit will ich sagen, wenn eine kleine Forenfamilie entsteht, ist die Chance viel größer, dass sie größer wird, wenn auch mehr Mitglieder da sind oder sich anmelden ( <- was auch eher geschieht, wenn das Forum mehr User hat ) ...

Aber das war ja mal genug, ich versteh mich schon selber nicht mehr :oll!:


Natürlich bleibt es letztendlich dir überlassen, was du tust Wink
LG, Cyborg

Cyborg112233
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 2362
Anmeldedatum : 08.10.10

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forumleichen

Beitrag von darkgronaddel am Mo 14 Nov 2011 - 17:04

Hallo, ich antworte nun ohne die Antworten meiner Vorposter zu lesen.

Die Statistik ist für mich nicht der Grund "Forenleichen" zu behalten. Ich kenne ein bestimmtes Forum, das über 5000 User hat, ja hat, aber wieviele kommen on?

Wer sich in einem Forum anmeldet, sollte auch ein Forum unterstützen, den das Forum lebt eben von der Aktivität der Mitglieder.
Daher werden bei mir Mitglieder die innerhalb der ersten vier Wochen nach der Anmeldung nichts posten, nach Emailerinnerung, aus dem Forum entfernt.
So handhabe ich es auch mit Mitglieder'n, die 6 Monate nichts mehr geschrieben haben.

Lieber ein Forum mit wenigen aktiven Mitgliedern, als mit tausenden inaktiven...meine Meinung;)


darkgronaddel
Kaiser
Kaiser

Weiblich Beiträge : 2446
Hinweis : Wette gewonnen...es ist alles so vorhersehbar
Anmeldedatum : 16.08.09

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forumleichen

Beitrag von Fisch am Mo 14 Nov 2011 - 17:43

Ich denke mal, diese Fragestellung für uns als Admins ist so alt, wie es Foren gibt. Löschen der Leichen / Verschiedene Usergruppen - der Vorschlöge sind viele.
Zur Aktivität in einem Forum ist vielleicht eins zu sagen: Das INTERESSE des einzelnen Mitgliedes ist ja vorhanden / geweckt worden, sonst hätte es sich nicht angemeldet. ob und vor allem wann es sich dann "zur Wort meldet", liegt nicht nur an uns, sondern auch an Ihm selber. Vielleicht hat es am Anfang noch nichts zu sagen - scheut sich sogar davor. Inzwischen habe ich gemerkt, daß sich bei mir Leute angemeldet haben, und (Extremfall) nach einem Jahr das erste Mal etwas schrieben. Genau DAS Mitglied war aber ein Glücksgriff, das richtig "aufgetaut" ist. Wir können uns kpl. abschotten, wir können uns verstecken - einige Bereiche sind wohl bei jedem von uns erst für ein AKTIVES Mitglied zu sehen.
Was ich sagen / schreiben will: eine Lösung des Problems wird es niemals allgemeingültig geben - dafür sind auch unsere Mitglieder ZU verschieden und unsere Themen die wir behandeln.

Ich lasse die "Karteileichen" leben, sie stören mich nicht ("fressen da kein Brot"). Ganz im Gegenteil - sie würden sogar Arbeit machen, gelöscht zu werden... Vielleicht melden Sie sich ja doch nochmal (siehe das eine Beispiel, da gibt es mehrere Fälle von). In der Gruppe wo ich ein neues Mitglied reinstecke, "kann er auch nicht viel Unsinn anrichten".

Fisch
Freiwilliger Helfer
Freiwilliger Helfer

Männlich Beiträge : 428
Anmeldedatum : 08.02.08
Firefox

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forumleichen

Beitrag von schnaeuf am Mo 14 Nov 2011 - 17:45

Also bei mir ist es so: Neue die sich nicht aktivieren fliegen nach 24 Std.
Und Nullposter und Mitglieder, die sich 4 Monate nicht blicken lassen werden angeschrieben und wenn sie nicht on kommen, 14 Tage danach gelöscht. Statistik hin oder her

schnaeuf
Lehrling
Lehrling

Beiträge : 71
Anmeldedatum : 14.05.10

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forumleichen

Beitrag von Gast am Mo 14 Nov 2011 - 18:17

@Fisch, ich zitiere:
#Das INTERESSE des einzelnen Mitgliedes ist ja vorhanden / geweckt worden, sonst hätte es sich nicht angemeldet.#

Das ist nicht unbedingt der Fall, eher wird angemeldet, weil man noch andere versteckte Foren dahinter vermutet, die man lesen will, selber aber nichts dazu beitragen möchte.

#Inzwischen habe ich gemerkt, daß sich bei mir Leute angemeldet haben, und (Extremfall) nach einem Jahr das erste Mal etwas schrieben.#

Naja, wenn er 1 Jahr braucht bis er auftaut, da kann er sich ja nach einem Jahr wieder neu anmelden, wenn er dann doch was zum schreiben weiss. Laughing

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Forumleichen

Beitrag von terra-outlaw am Di 15 Nov 2011 - 10:54

Mhhh... Das habe ich mir soweit schon gedacht, jeder hat für eine andere Seite gute Argumente.

Will heißen, wirklich schlüssiger bin ich mir nun nicht dafür habe ich aber mehr Perspektiven aufgezeigt bekommen.

Ich danke euch schonmal für die vielen tollen Beiträge.

Grüße, Lukas.

terra-outlaw
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 1340
Hinweis : Rauenberg - Kraichgau
keine
Anmeldedatum : 07.08.09

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forumleichen

Beitrag von Sunflower am Di 15 Nov 2011 - 11:21

Also ich tendieren auch eher dazu solche "Leichen" zu löschen.
Da würd ich aber nochmal bei den NUll-Postern unterscheiden. Wenn einer sich noch nicht traut zu schreiben aber regelmäßig on ist würde ich nicht unbedingt löschen. Das zeigt ja, das sie wirklich interesse haben.
Zum anderen ist es mir persönlich ein kleineres Forum lieber. Man kommt schneller mit anderen ins Gespräch, wird dadurch schneller "angenommen", man fühlt sich heimisch und dann kennt man sich auch nach einiger Zeit.

Sunflower
Stammgast
Stammgast

Weiblich Beiträge : 200
Anmeldedatum : 01.05.11

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forumleichen

Beitrag von Gast am Di 15 Nov 2011 - 11:46

@Sunflower,
Das kommt auf die Zeitspanne an, wie lange "er sich nicht traut" zu schreiben.
Natürlich löscht man nicht gleich und wartet erst mal ab.
Ich hatte in einer meiner früheren Foren (nicht von forumieren), einen User, der anfangs paar Beiträge geschrieben hat, aber dann 1 Jahr! überhaupt nix mehr. Er war aber mehrmals am Tag im Forum. Nach einem Jahr hatte ich dann genug und er bekam Gästestatus, weil er auch auf keine PN und Mail geantwortet hat. Anscheinend hat ihn das aber auch nix ausgemacht, weil er nach wie vor mehrmals am Tag da war und eine Beschwerde kam auch nicht.

Naja, ich würde mir schon ein grosses Forum wünschen und mit ein bisschen Geschick des Admins, würden sich auch nicht heimische User bald wohlfühlen.
Es ist nicht sehr schwer User zu bekommen, sondern sie auch zu behalten, da liegt der Knackpunkt. Damit meine ich aber keine Nullposter lol!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Forumleichen

Beitrag von nena1 am Di 15 Nov 2011 - 12:16

Ich lösche die Nuller meist erst nach 4-5 Monate auch mal länger jeh nach Zeit wenns sie wircklich nichts schreiben auch, finde auch lieber ein kleines Forum als diese ständige Nuller warum sie sich anmeleden verstehe ich echt nicht.

nena1
Neuling
Neuling

Weiblich Beiträge : 64
Anmeldedatum : 08.10.09

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forumleichen

Beitrag von Cyborg112233 am Di 15 Nov 2011 - 14:43

Hallo,

zu Sunflowers Post:
WENN ich die User löschen würde, würde ich das auch nur mit den Nullpostern machen, alle anderen nicht.
Habe aber auch julie's Post gelesen, das ist dann natürlich ein Sonderfall ...

LG, Cyborg

Cyborg112233
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 2362
Anmeldedatum : 08.10.10

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forumleichen

Beitrag von forelle59 am Mi 16 Nov 2011 - 17:56

Auch bei mir werden 0-Poster nach drei Tagen gelöscht.
Mitglieder die länger als ein halbes Jahr nicht on waren werden auch gelöscht.

Ich hatte schon Neuanmeldungen,die nur zum lesen gekommen sind.Das hat meine aktiven User geärgert,weil sie sich ausspioniert gefühlt haben.Darum diese knallharte Handhabung mit 0-Postern.
Auch hatte ich schon jemanden,der nur per PN versucht hat sein eigenes Forum zu bewerben.
Darum lasse ich Neuanmeldungen keine PNs mehr schreiben,bis sie posten.

forelle59
Lehrling
Lehrling

Männlich Beiträge : 113
Anmeldedatum : 02.08.11

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forumleichen

Beitrag von terra-outlaw am Do 17 Nov 2011 - 8:13

Hallo.

Wir haben halt aktuell rund 300 Mitglieder bei "nur" ca 7700 Beiträgen.
Würde ich alle Nullposter löschen beständen noch etwa 120 Mitglieder.

Was ist da nur besser, der Imagegewinn oder das realistische Aussehen ?

Grüße, Lukas.

terra-outlaw
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 1340
Hinweis : Rauenberg - Kraichgau
keine
Anmeldedatum : 07.08.09

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forumleichen

Beitrag von Gast am Do 17 Nov 2011 - 9:05

Das musst du für dich selber entscheiden. Das kann dir keiner abnehmen.
Man merkt jedenfalls die Realität sehr schnell, wenn man nicht ganz blind ist und 120 Mitglieder sind ja auch sehr schön.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Forumleichen

Beitrag von Cyborg112233 am Do 17 Nov 2011 - 14:47

Hallo,

ich weiß, eigentlich bin ich gegen das Löschen, aber in diesem Fall wäre es meiner Meinung nicht ganz so schlimm, da wie Julie schon sagte, 120 Mitglieder nicht schlecht sind und diese haben dann auch noch fast 8000 Posts, das ist sehr gut Smile

Aber natürlich darfst du weiter entscheiden ;D

LG, Cyborg

Cyborg112233
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 2362
Anmeldedatum : 08.10.10

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forumleichen

Beitrag von Gast am Do 17 Nov 2011 - 15:02

Bedenke, dass ein Forum mit Nullpostern auch ein totes Forum ist.
Du kannst aber deinen Nullpostern als Url auch einen Kranz verpassen und als Rang den Titel: "Forenleiche" geben.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Forumleichen

Beitrag von terra-outlaw am Do 17 Nov 2011 - 20:16

Super Idee das muss ich mir mal überlegen Very Happy

terra-outlaw
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 1340
Hinweis : Rauenberg - Kraichgau
keine
Anmeldedatum : 07.08.09

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forumleichen

Beitrag von forelle59 am Sa 19 Nov 2011 - 7:48

@Cyborg112233 schrieb:Hallo,

ich weiß, eigentlich bin ich gegen das Löschen, aber in diesem Fall wäre es meiner Meinung nicht ganz so schlimm, da wie Julie schon sagte, 120 Mitglieder nicht schlecht sind und diese haben dann auch noch fast 8000 Posts, das ist sehr gut Smile

Aber natürlich darfst du weiter entscheiden ;D

LG, Cyborg

Na und...ich habe mit 13 Mitgliedern zur Zeit 8666 Beiträge.
Mein Forum ist noch kein halbes Jahr alt.
Da bleibe ich lieber mit 13 aktiven Postern klein als so viele Leichen zu haben Exclamation santa

forelle59
Lehrling
Lehrling

Männlich Beiträge : 113
Anmeldedatum : 02.08.11

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forumleichen

Beitrag von Sven am Sa 19 Nov 2011 - 8:30

Moin,

ich betreibe zwei Foren mit jeweils einer recht "ordentlichen" Anzahl von Mitgliedern.

In einem Forum lösche ich unregelmäßig User mit 0 Beiträgen. Darauf weise ich aber auch schon im Anmeldeprozedere hin.

In dem anderen Forum lösche ich User mit 0 Beiträgen nicht und sehe, dass auch 0-Poster regelmäßig das Forum besuchen und nur lesen.

Ich kann weder Vor- noch Nachteile in beiden Verfahrensweisen feststellen.
Es ist also aus meiner Sicht egal wie man verfährt. Wink

Sven
Mod a.D.
Mod a.D.

Männlich Beiträge : 8567
Anmeldedatum : 19.08.07

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forumleichen

Beitrag von Cyborg112233 am Sa 19 Nov 2011 - 11:51

@forelle59 schrieb:Na und...ich habe mit 13 Mitgliedern zur Zeit 8666 Beiträge.
Mein Forum ist noch kein halbes Jahr alt.
Da bleibe ich lieber mit 13 aktiven Postern klein als so viele Leichen zu haben Exclamation santa
Hallo,

natürlich, es gibt immer Ausnahmen, bei dir ist es natürlich der Vorteil dass du ein Multi-In-Topic Forum hast, sprich, du hast praktisch NUR In-Topic, da es ja um alles geht, und da kann man dann auch viel Schreiben Smile
Aber es war ja auch nur meine persönliche Meinung Wink
Von daher ist das auch egal Razz

LG, Cyborg

Cyborg112233
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 2362
Anmeldedatum : 08.10.10

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forumleichen

Beitrag von #Frank am Sa 19 Nov 2011 - 12:28

Ich habe das bei mir auch in den Anmelde- Regeln stehen, das ich diese 0 Poster von Zeit zu Zeit Lösche.
Bei mir haben die den Rang "Nur Gucker" und es ändert an der Sache nichts.
Solange die einem nicht wehtun, lasse ich sie aber trotzdem stehen, weil ich es auch manchmal vergesse.
Ich bin mir bei meinen Mitgliedern auch oft nicht so sicher, weil das Durchschnittsalter über 50 liegt. Unsere ältesten Mitglieder sind über 80 und über die ganze Welt vierteilt. Man denkt sich dann immer, das diese User auch deshalb dabei sind, weil sie bei uns auch viele Eindrücke aus ihrer Alten Heimat bekommen.
Und früher oder später entschliessen die sich dann doch noch dazu, das sie mal etwas schreiben.
wenn diese dann auch noch in der Forengemeinschaft aufgenommen und begrüßt werden entwickeln die sich ab und an auch zu sehr Aktiven Mitgliedern.



Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Administrator
Administrator

Männlich Beiträge : 34503
Hinweis : Never change a running system on Friday!
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forumleichen

Beitrag von frazi am So 20 Nov 2011 - 16:53

Bei mit in den Regeln steht :

... jedes Forum lebt von seinen Mitgliedern und ihren Beiträgen. Ein Forum mit vielen Usern in der Statistik sieht zwar äußerlich gut aus, doch Forenleichen bereichern nicht den Inhalt. Deshalb werden Nullposter, also Mitglieder, die sich zwar anmelden, sich aber weder vorstellen oder sich im Forum beteiligen, spätestens nach 2 Monaten gelöscht.

Bei entsprechendem Wunsch sind Neuanmeldungen jederzeit möglich. .......

Ich fahre gut damit.

frazi
Stammgast
Stammgast

Weiblich Beiträge : 249
Anmeldedatum : 08.09.09

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Forumleichen

Beitrag von goldhauch am Di 22 Nov 2011 - 9:46

Ich lösche auch Forenleichen. Ich lösche
Mitglieder die sich nach einen Monat nicht
vorgestellt haben und Mitglieder die nicht
regelmässig schreiben.

Finde es sieht nichts aus 100 von Mitgliedern
zu haben die sich angemeldet haben und nie
was schrieben oder von denen man Monate
lang rein gar nichts hört.

Dann lieber weniger Mitglieder, die aber wenigstends
einigermassen aktiv sind.

Stehen in der Statisik dennoch ziemlich weit
oben.

goldhauch
Neuling
Neuling

Beiträge : 40
Anmeldedatum : 06.05.10

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Forenbefugnisse:
Sie können in diesem Forum nicht antworten