Lexi Help
Partner
www.forumieren.com

Sicherheitspasswort für erhöhte Sicherheit

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wie findet ihr die Idee?

50% 50% 
[ 1 ]
0% 0% 
[ 0 ]
50% 50% 
[ 1 ]
 
Stimmen insgesamt : 2

Sicherheitspasswort für erhöhte Sicherheit

Beitrag von Gast am Mi 14 Sep 2011 - 15:34

Da es ja ab und zu Probleme gibt das Passwörter verloren gehn und dann das Forum einen Schaden bekommt. Jetzt kommt der Vorschlag damit Schäden am Forum verhindert werden können. Ein Sicherheitspasswort um Aktionen ausführen zu können. Die Beschreibung sieht wie folgt aus: Jemand ist gehackt und will Themen / Beiträge löschen, und was jetzt, das geht nicht, wenn jemand einen Beitrag löschen will kommt erst mal eine Bestätigung Ja oder Nein und wenn ja gedrückt wird muss man das Sicherheitspasswort von dem Account eingeben damit der Beitrag gelöscht wird. So sollte es auch sein um in den Administrationsbereich bzw. in den Moderationsbereich zu kommen. Man könnte solche Sicherheitscodes auch ändern aber es sollte nur der Gründer können, und zwar mit einem externen Sicherheitspasswort, was nur der Gründer bekommt. Solche Sicherheitscodes sollten so bestehen...
...Zahlen.
...Buchstaben.
...Sonderzeichen.
...mindest 10 - 15 Zeichen.
Sicherheitspasswörter können nicht angefordert werden.
Das externe Sicherheitspasswort sollte...
...aus den ersten 3 Stichpunkten bestehen.
...aus mindest. 20 - 30 Zeichen bestehen.
Das Sicherheitspasswort bekommen sollte man bei...
...der Registrierung
...vom Gründer aus
... und als zusätzlicher Punkt, das der Gründer zuerst die beiden Sicherheitspasswörter bekommt und durch einen Butten (extrenes Sicherheitspasswort benötigt) an alle eins an die E - Mail senden kann.

Was haltet ihr davon ? Ihr könnt auch Fragen dazu stellen Wink

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sicherheitspasswort für erhöhte Sicherheit

Beitrag von Zuckerpuppe am Mi 14 Sep 2011 - 18:24

Ich halte davon überhaupt nichts und bin sicher, dass das niemals umgesetzt wird.

Wenn man mit seinem Passwort verantwortungsbewusst umgeht, dann ist es nahezu unmöglich, dass ein Account gehackt wird.

Jemand, der mit seinem normalen Passwort schluderig ist, wird mit seinem Sicherheitspasswort genauso umgehen. Also ist das schonmal gar nicht nötig.
Wenn ein User sein Sicherheitspasswort vergisst, muss der Admin dann jedesmal ein neues vergeben? Was ist, wenn der Gründer mal ne längere Zeit nicht da ist?

Außerdem würde es die Admins+Mods tierisch nerven, wenn sie jedesmal ein solches Passwort eingeben müssten. Wenn ich nur an dieses Supportforum denke...was wir hier jeden Tag moderieren/verschieben/sperren/teilen, etc...
Dann kämen wir ja gar nicht voran, wenn jedesmal ne Sicherheitsabfrage gestellt würde What a Face

Vorschlag abgelehnt, sorry..


Zuckerpuppe
Admin a.D.
Admin a.D.

Weiblich Beiträge : 19541
Anmeldedatum : 24.04.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten