Das Forum der Foren
Willkommen im offiziellen Supportforum von Forumieren!

Um alle Vorteile unseres Forums zu nutzen, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie bereits Mitglied sind loggen Sie sich ein.


Erstellen Sie ein kostenloses Forum wie dieses hier.
Regeln und nützliche Hinweise
Lexi Help
Die neuesten Themen
» Signal für Chat
von Ave Heute um 20:30

» [ModernBB] Transparenz der Tabelle
von deafgopro Heute um 15:47

» [phpBB2] "Ihre Sitzung ist abgelaufen".
von inde Heute um 11:58

» [ModernBB] Avatar - Profil auf die linke Seite
von deafgopro Gestern um 21:52

» Benachrichtigungen
von inde Gestern um 18:59

» [ModernBB] Profil Informationen im Forum - Farbe nicht veränderbar
von inde Gestern um 15:54

» [#9712] Gründerwechsel nach Inaktivität des Gründers
von Bigtuber Gestern um 14:09

» Sailor Moon Forum SMF
von Rika So 23 Apr 2017 - 12:09

» Natur und Wildlife Forum
von Stephan68 Sa 22 Apr 2017 - 19:44

» Gründerwechsel nach Inaktivität des Gründers
von Checvx Sa 22 Apr 2017 - 1:25

» Update der Facebook-Verbindung
von inde Fr 21 Apr 2017 - 18:07

» SPAM
von inde Fr 21 Apr 2017 - 17:53

» [phpBB2] Style zerschießt sich
von Bigtuber Fr 21 Apr 2017 - 1:56

» [Invision] Neues Thema - Antworten verschieben
von inde Do 20 Apr 2017 - 21:05

» Möglichkeit Umfragen anonym/offen bei der Erstellung einzustellen
von LillNalle Mi 19 Apr 2017 - 17:01

» [#9632] Registrierung funktioniert nicht
von inde Di 18 Apr 2017 - 18:58

www.forumieren.de

Fakemailer als Foren-Mail-Adresse

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Fakemailer als Foren-Mail-Adresse

Beitrag von Fenrir am Mi 7 Sep 2011 - 12:14

Noch einmal Nachtrag zum Thema Spam wovon wir nicht betroffen sind.

Wäre es nicht sinnig, Fakemailer wie blabla@mail.at, blabla@spamgourmet.com und Konsorten generell zu verbieten?

Bin eben bei uns über eine Fakemailaddy gestolpert aber ich kenne den User schon aus unserem vorherigen (gekapertem) Forum.

Fenrir
Neuling
Neuling

Beiträge : 46
Anmeldedatum : 07.09.11
1.Verwarnung
phpBB3

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fakemailer als Foren-Mail-Adresse

Beitrag von Zuckerpuppe am Mi 7 Sep 2011 - 12:42

Hallo Smile

meinst du das jetzt als Vorschlag generell für alle Foren oder ist das eine Frage, wie du das in deinem Forum einstellen kannst?

Man kann ja im Adminbereich Mailadressen ausschliessen, wenn man möchte.

Nutzer&Gruppen/ Nutzer/ Kontrolle der Verbannungen
-> Emailadresse verbannen

dort kannst du ja die Fakemail-Adressen eintragen.
avatar
Zuckerpuppe
Admin a.D.
Admin a.D.

Weiblich Beiträge : 19541
Anmeldedatum : 24.04.08
keine
phpBB3

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fakemailer als Foren-Mail-Adresse

Beitrag von Fenrir am Mi 7 Sep 2011 - 12:48

Wäre es wie mit dem Spam nicht sinnvoller, das generell zu unterbinden?

Ansonsten kann es natürlich jeder selber - sofern er eruiert, was es so an Fakemailern gibt.

Kommt ja noch die rechtliche Situation obendrauf - wie will man einer "Wildsau" habhaft werden, die mit Fakemail über Proxy im Forum "Mist" baut??

Fenrir
Neuling
Neuling

Beiträge : 46
Anmeldedatum : 07.09.11
1.Verwarnung
phpBB3

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fakemailer als Foren-Mail-Adresse

Beitrag von Zuckerpuppe am Mi 7 Sep 2011 - 12:53

Das ist bisher noch nicht vorgesehen.
Ich kenne nicht die Einstellung der Zentrale dazu.
Meiner Meinung nach möchte die Zentrale nicht grundsätzlich schon im voraus Mailadressen sperren.
Es gibt auch User, die sich mit solchen Mailadressen anmelden und keinen Unsinn planen.

Das ist ja was ganz anderes als die Spameinträge, die hier die Foren teilweise überschwemmt haben. Gäste müssen ja keine Mailadresse angeben, bevor sie etwas posten.

Wenn du das als Vorschlag posten möchtest, dann kannst du das natürlich gerne machen. Dafür ist dieser Bereich ja da Smile
avatar
Zuckerpuppe
Admin a.D.
Admin a.D.

Weiblich Beiträge : 19541
Anmeldedatum : 24.04.08
keine
phpBB3

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fakemailer als Foren-Mail-Adresse

Beitrag von Fenrir am Mi 7 Sep 2011 - 12:59

Würdet Ihr es bitte als solchen betrachten?

Die ***Text versteckt by Zuckerpuppe, die final unser altes Forum auf dem Gewissen hatte, hat damit gearbeitet. Aber bei einem **** Admin konnten wir Moderatoren nichts unternehmen...

Für bereits registrierte User ergibt sich dadurch ja keine Einschränkung meine ich.

Danke.

Fenrir
Neuling
Neuling

Beiträge : 46
Anmeldedatum : 07.09.11
1.Verwarnung
phpBB3

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fakemailer als Foren-Mail-Adresse

Beitrag von Zuckerpuppe am Mi 7 Sep 2011 - 13:07

Nein, ich kann das nicht als Vorschlag betrachten, da die Vorschläge explizit in diesem Bereich gepostet werden müssen.

Also bitte ich dich, deinen Vorschlag auch dort, unseren Regeln gemäß, unterzubringen Smile

Dabei möchte ich dich noch auf
diesen Beitrag aufmerksam machen.

Zudem bitte ich dich, zukünftig solche Kraftausdrücke hier zu vermeiden.
Eure Streitigkeiten mit einem ehemaligen Admin gehen uns nichts an, interessieren uns nicht und daher gehören diese Ausdrücke auch hier nicht hin Exclamation

Da hier jetzt alles zum Thema gesagt worden ist und deine Frage beantwortet wurde, mache ich hier jetzt zu.

-Thread closed-
avatar
Zuckerpuppe
Admin a.D.
Admin a.D.

Weiblich Beiträge : 19541
Anmeldedatum : 24.04.08
keine
phpBB3

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten