Lexi Help
Partner
www.forumieren.com

Probleme bei einer Meldung im Adminbereich

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Probleme bei einer Meldung im Adminbereich

Beitrag von Anju Maaka am Mo 11 Jul 2011 - 19:55

Hallo liebes Team von Forumieren,

ich habe eine Nachricht bekommen (anscheind schon euch?) wo drinne steht das ich 9 Tage 4 Stunden und ein paar zerquetschte Minuten habe um mein Forum zu ändern das angeblich gegen die ''Allgemeinen Geschäftsbedingungen'' verstößt. Leider steht da nicht was an meinem Forum dagegen verstoßen sollte und ich persönlich wüsste auch nicht was es bei mir geben sollte. Wir haben keine Pronografischen Beiträge oder Bilder, handeln nicht mit Drogen oder ähnlichem und nach fast 2 Jahren wo ich das Forum leite habe ich niemals auch nur ansatzweiße Beschwerden bekommen das mein Forum gegen irgendeine Vorlage von Forumieren verstößt.

Ich bitte darum das sich das angesehen wird und mir gesagt wird was genau ich da bitte falsch gemacht habe und wie ich diese Zeitangabe verschwinden lassen kann =(

Hier der Link zu meinem Forum:
http://moon-academy.forumieren.com/

LG Anju

Anju Maaka
Neuling
Neuling

Beiträge : 28
Anmeldedatum : 03.05.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Probleme bei einer Meldung im Adminbereich

Beitrag von #Frank am Mo 11 Jul 2011 - 21:14

Ich kann dir sagen um was es geht.
Es geht um Inhalte, die nach den AGB von Forumieren nicht erlaubt sind.
Es gibt da einen Thread der nicht ganz Jugentfrei ist und der für alle einsehbar ist.
Alleine das was dort zu lesen ist läßt Rückschlüsse darauf zu, das es im Forum etliche Themen gibt, die das Gleiche Thema beinhalten.
Deswegen ist euer Forum aufgefallen und ihr habt nun die Möglichkeit diese Inhalte dauerhaft und endgültig zu entfernen.



Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 34547
Hinweis : Admin außer Dienst
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Probleme bei einer Meldung im Adminbereich

Beitrag von Anju Maaka am Mo 11 Jul 2011 - 21:20

Danke für die Antwort =)

Kann man mir da vielleicht einen Link zu schicken damit ich das löschen kann? Ich hab nämlich wirklich keine Ahnung welches Thema das nun ist und ich würde es wirklich gerne beheben ._.
Ich will schließlich fast 2 Jahre Arbeit die ich da rein gesteckt habe nicht umsonst gemacht haben D=

Anju Maaka
Neuling
Neuling

Beiträge : 28
Anmeldedatum : 03.05.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Probleme bei einer Meldung im Adminbereich

Beitrag von Anju Maaka am Di 12 Jul 2011 - 1:50

Ich habe jetzt alle Beiträge von denen ich nicht wusste ob sie nun der Auslöser für das Ganze sind in das Archiv gepackt und eingestellt das nur das Admin-Team das Archiv sehen kann. Ich hoffe dennoch das man mir sagen kann welches Thema und welche Beiträge ich genau löschen muss damit ich das Archiv wieder öffnen kann und die anderen User wieder ihre Beiträge nachlesen können die im Archiv gelandet sind.

Dazu kommt das ich die Regeln zu dem Thema Sex etc ebenso geändert habe und hoffe das es dort nun auch keine Probleme mehr gibt und die Meldung in meinem Admin-Bereich endlich verschwinden kann =(

Anju Maaka
Neuling
Neuling

Beiträge : 28
Anmeldedatum : 03.05.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Probleme bei einer Meldung im Adminbereich

Beitrag von #Frank am Di 12 Jul 2011 - 10:06

Um es direkt zu sagen geht es in deinem Bereich Regeln um den Beitrag "Geschlechtsverkehr" und um alle Beiträge, die damit zu tun haben.
Alle Beiträge die solche Inhalte haben sollten Dauerhaft entfernt werden. Auch in einem Archiv hat so was nichts zu suchen. Diese Beiträge müssen dauerhaft entfernt werden.
Auch Beiträge die nicht für Gäste einsehbar sind, sind davon betroffen und müssen entfernt werden.
Vor Ablauf der Zeit wird das noch mal überprüft und wenn dann nichts mehr davon zu finden ist, wird die Meldung auch wieder verschwinden.
Sollten sich dann noch solche Beiträge im Forum befinden, auch wenn die in einem "Archiv" sind kann es dazu kommen, das dein Forum geschlossen wird.



Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 34547
Hinweis : Admin außer Dienst
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Probleme bei einer Meldung im Adminbereich

Beitrag von Anju Maaka am Di 12 Jul 2011 - 16:36

Das hier soll ich von meinem Co.-Admin ausrichten welcher sich nicht umbedingt hier anmelden wollte:

Sehr geehrte Administrator von Forumieren,

Ich bin die Co-Admina von Moon-Academy und möchte mich gerne zu diesem Thema ebenso äußern, denn auch mir geht das Thema zu Herzen und ich möchte diese warnende, rote Meldung so schnell wie möglich los werden.
Das Forum lebt jetzt seit über zwei Jahren und hatte auch schon Moderator von Forumieren bei uns herumspuken, die uns nach einem kurzen Durchcheck versichert haben, dass unser Forum übersichtlich, sauber und in Ordnung ist.
Wo wir früher jedoch noch alle Posts durchlesen konnten, ist das bei einer Userzahl von ca. 250 nicht mehr möglich. Würden wir uns alle Beiträge durchlesen, hätten wir irgendwann Quadrat-Augen, und so haben wir User eingeschaltet, die sich das hin und wieder durchlesen und schauen, ob es etwas ordinäres gibt, was wir löschen müssen.
Zudem ist das ein RPG-Forum, das heißt: Es werden Geschichten geschrieben – Romane, in dem Sinne. Das dort geschrieben wird, wie sich dort zwei Charaktere näher kommen, ist also nicht auszuschließen und das wissen wir als Adminas dieses Forums natürlich auch – weswegen wir diese Regel eingeführt haben: Geschlechtsverkehr ist erlaubt, aber darf NICHT ausgeschrieben werden. Damit haben wir dieses Problem unterbunden und dürfen mit großer Zuversicht sagen, dass sich unsere User daran halten. Fazit zu dieser Regel ist also: Nein, wird beschreiben den ausführlichen Akt niemals, aber können unsere User den Spaß am Schreiben auch nicht nehmen, weswegen wir gesagt haben: Solange es sich in Grenzen hält und auf der Basis „Romantisch“ bleibt, ja – bei mehr wurden die Beiträge gelöscht.
Wahrscheinlich hat das zu großer Aufruhr gesorgt, doch dafür melden wir uns hier in diesem Thread und möchten dieses Problem einfach aus der Welt schaffen, denn dafür ist die Sorge umsonst. Auch wenn wir eine Regel dafür eingeführt haben, heißt es nicht, dass es darum überhäuft in unserem Forum geht und ich stehe mit meinem Namen dazu, dass unser Forum kinderfreundlich ist. Diese Regel ist FÜR die Kinderabsicherung und FÜR die Ordnung in Forumieren, denn wir wollen am Wenigsten von allen Ärger haben wegen Dingen, die wir mit diesem Beitrag genau verhindern wollten. Wir werden in nahe Zukunft gerne ein Team zusammenbasteln, der das Forum auf „böse“ Beiträge durchsucht und werden die schon bereits in das Archiv gepackte Beiträge löschen. Ebenso werden wir gerne noch einmal in den besagten Regeln noch deutlicher als ohnehin schon andeuten, dass es für alle lesbar ist und nicht jugendfrei endet.

Mit freundlichen Grüßen,
Die Co-Administratorin der Moon Academy

Anju Maaka
Neuling
Neuling

Beiträge : 28
Anmeldedatum : 03.05.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Probleme bei einer Meldung im Adminbereich

Beitrag von #Frank am Di 12 Jul 2011 - 18:48

Ich werde das mal so weiterleiten.

Ich habe auch schon eine Rückmeldung, das bei der Überprüfung vorerst nichts weiteres gefunden wurde.
Allerdings müsstet ihr den Thread:

bitte so überarbeiten, das dort nicht mehr direkt von Geschlechtsverkehr die Rede ist.
Wenn das in Ordnung ist, wird die Meldung auch wieder verschwinden.



Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 34547
Hinweis : Admin außer Dienst
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Probleme bei einer Meldung im Adminbereich

Beitrag von Anju Maaka am Di 12 Jul 2011 - 19:10

Also ich kann da meinem Co.-Admin nur recht geben und die User in meinem Forum wissen auch das es Hauptsächlich um eine Academy geht, ein Schul-RPG. Das Schüler sich näher kommen kann man einem nicht verdenken, wir sind jetzt kein Forum das extra deswegen aufgebaut ist um die User miteinander verkehren zu lassen. Ich habe die Regeln von Forumieren ganz genau im Kopf, habe sie mir bestimmt 20 mal durchgelesen ebvor ich das Forum gegründet habe und um genau sowas zu entgehen habe ich mit meinem Team beschlossen solch eine Regel einzuführen damit wir keine Beschwerden oder sonstiges wegen genau diesem Thema zu bekommen. Jetzt hab ich aber schon diese Regel die das unterbindet und ich bekomme dennoch eine Frist gesetzt um das Ganze dann verschwinden zu lassen. Ich möchte wirklich nicht unhöflich werden aber ich verstehe nicht so ganz was euer Team an unseren Regeln da falsch versteht. Wir haben klar und deutlich in dem Thema Geschlechtsverkehr stehen das wir den Hauptakt zensiert haben wollen, das wir ein Vorspiel akzeptieren wenn es sich in Grenzen hällt und das es den Usern frei steht per PM das ganze weiter zu führen wenn sie das so wollen. Das stört dort keinen und ist auch völlig privat (und verstößt auch nicht gegen die AGB von Forumieren). Also ich bitte darum das sich das Ganze noch einmal genau angesehen wird und dann erneut ein Urteil darüber gefällt wird.

Wir haben sogar angefangen alle Beiträge die auch nur ansatzweiße darauf hindeuten das die RPG-Figuren sich näher kommen durch ein ''Beitrag musste gelöscht werden'' zu ersetzen und ich würde es wirklich ein wenig unfair finden wenn es nun hinterher doch heißt das alles in Ordnung ist und das es bei uns falscher Alarm war. Jedes RPG-Forum hat sowas drinne stehn, es gibt kein RPG-Forum das ich von Forumieren gesehen habe das nicht drinne stehen hat das es bis zu einem gewissen FSK bereich gestattet ist und ich habe sogar Foren gesehen die einen FSK 16 Bereich haben und die User dort nur mit Erlaubnis auf den Bereich zugreifen können. Sowas wird jedoch nicht beachtet und in meinen Augen ist es wirklich nicht fair wenn wir als kleines Forum OHNE solch einen Bereich aber dafür mit KLAREN Regeln dafür sühnen müssen.

Ich verwette meinen Hintern dafür das Forumieren von einem Neider den Hinweiß bekommen hat sich MA anzusehen und es ist definitiv eines der Foren die wir abgelehnt haben weil sie unseren Ansprüchen nicht entsprechen. Sowas finde ich unsozial und gerade wenn es um solche Hinweiße oder Beschwerden geht sollte sich Forumieren ein wenig mehr Zeit als 5 Minuten nehmen um sich das Ganze GENAU anzusehen anstatt vorschnell zu handeln und irgendwelche Strafen zu verteilen. =(

Wie gesagt das ist echt nicht böse gemeint, jedoch ist dies die Meinung die ich vertrete. In meinen Augen hat Forumieren hier viel zu voreilig gehandelt und hätte sich zuerst an das Team per PM oder auf andere Art und Weiße wenden können damit wir die Chance gehabt hätten dies zu erklären oder Beweißen zu können das es in unserem Forum definitiv Jugendfrei zu geht. Falls dies nicht der Fall wäre glaube ich weniger das wir andernsfalls 252 User hätten die TÄGLICH on kommen und auch TÄGLICH am posten sind.
Ich hoffe darauf das wir, (und damit meine ich nicht das Team der Moon Academy) wenn es sich rausstellen sollte das es doch ein voreiliges Handeln war, einen Beitrag bei uns im Forum sehen wo sich dafür entschuldigt wird. Soviel, so finde ich, ist uns Forumieren dann schuldig da wir durch diese Aktion bereits gestern fast 4.000 Posts verloren haben =(

Anju Maaka
Neuling
Neuling

Beiträge : 28
Anmeldedatum : 03.05.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Probleme bei einer Meldung im Adminbereich

Beitrag von Anju Maaka am Di 12 Jul 2011 - 19:27

Das Thema wurde nun umbenannt und das Wörtchen Geschlechtsverkehr ist dort ebenso durch ein anderes Wort ersetzt worden. Ich hoffe das ist nun angenehm so und diese Meldung im Admin-Bereich verschwindet ._.

Anju Maaka
Neuling
Neuling

Beiträge : 28
Anmeldedatum : 03.05.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Probleme bei einer Meldung im Adminbereich

Beitrag von #Frank am Di 12 Jul 2011 - 19:35

Es steht doch ganz eindeutig in den AGB das pornografische Darstellungen, gleich ob in Bild oder Schrift nicht erlaubt sind.
Ich weiß nicht, was es da nicht zu verstehen gibt. Wenn dann in den Regeln so offen über Geschlechtsverkehr geschrieben wird, und das das geduldet wird, es aber dann nicht öffentlich weitergehen soll, dann weiß ich nicht was ihr darunter versteht.
Wenn solche Sachen nicht vorkommen, dann gibt es auch keine Grund irgendetwas zu löschen.
Wenn ihr hier was gelöscht habt, dann wisst ihr auch genau, was da gelöscht werden sollte, damit es keine Probleme gibt.
Und da ihr ja nun schon etliches gelöscht habt, müssen dort ja wirklich solche Einträge gestanden haben.

Und du kannst dir sicher sein, das sich das Forum schon genauer angesehen wurde.
Nur bei so einer Vielzahl von Beiträgen konnte außer dem Text der Regeln im Moment nichts weiter gefunden werden.
Wenn ihr aber schon 4000 Beiträge von fast 50000 gelöscht habt, dann muss es doch so sein, das es dort auch solche Texte drin hattet.

Wer hat denn diese Texte eingesetzt?
Das waren doch nicht wir, das seit ihr selber gewesen.
Und das solche Texte nicht erlaubt sind, wusstet ihr vorher.
Also ist es nicht unsere Schuld, das ihr eure Beiträge gelöscht habt wenn es solche gab.

Und wenn das nun in Ordnung ist, dann wird auch nichts weiter passieren.
Ich denke das die Meldung dann Anfang nächster Woche auch abgeschaltet wird.



Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 34547
Hinweis : Admin außer Dienst
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Probleme bei einer Meldung im Adminbereich

Beitrag von #Frank am Di 12 Jul 2011 - 19:37

Übrigens können die Beiträge mittels der Backupfunktion wieder Hergestellt werden. Sollte bei einer Nachprüfung dann aber wieder so was gefunden werden, wird das wohl seine Konsequenzen haben.



Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 34547
Hinweis : Admin außer Dienst
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Probleme bei einer Meldung im Adminbereich

Beitrag von Anju Maaka am Di 12 Jul 2011 - 19:40

Die Texte die wir verschwinden lassen haben waren nicht nur solche Posts, wir haben die Youtubelinks alle verschwinden lassen die wir in unserem Musik Thema hatten, wir haben unsere Posts zu den Büchern verschwinden lassen weil wir dachten das wenn wir unten Quelle stehn haben das auch nicht geht, wir haben nicht daran gedacht das es wirklich nur an diesem einen Wort in den Regeln liegt. Das was wir jetzt hinterher noch zensiert haben hielt sich noch im Jugendlichenbereich auf und da wir nicht wussten ob das auch schon zuviel ist haben wir das ebenso weg gemacht. Wir sind wie gesagt ein vernünftiges Forum und haben ein Auge darauf das nichts gegen die AGB´s verstößt ._.


Edit: Wo finde ich diese Funktion denn? Dann bekomm ich wenigstens die Themen zurück wo wir geglaubt haben das sie falsch sind und unsere Posts wären gerettet =/

Anju Maaka
Neuling
Neuling

Beiträge : 28
Anmeldedatum : 03.05.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Probleme bei einer Meldung im Adminbereich

Beitrag von #Frank am Di 12 Jul 2011 - 19:45




Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 34547
Hinweis : Admin außer Dienst
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Probleme bei einer Meldung im Adminbereich

Beitrag von Anju Maaka am Di 12 Jul 2011 - 19:48

Dankeschön ^^

Anju Maaka
Neuling
Neuling

Beiträge : 28
Anmeldedatum : 03.05.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Probleme bei einer Meldung im Adminbereich

Beitrag von Anju Maaka am Mi 13 Jul 2011 - 1:58

So... Ich habe nun alle ausstehenden Missbrauchsthemen noch einmal angesehen, und dass darin erwähnte Thema entfernt.
Ich hoffe nun, dass alles den AGB von Forumieren entspricht. Darum bitte ich noch einmal um Rückmeldung.

Mit freundlichen Grüßen, das Team der Moon Academy

Anju Maaka
Neuling
Neuling

Beiträge : 28
Anmeldedatum : 03.05.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Probleme bei einer Meldung im Adminbereich

Beitrag von #Frank am Mi 13 Jul 2011 - 9:38

Da nicht wir diese Überprüfung machen und da in Frankreich in dieser Woche noch ein Feiertag ist und zudem noch Urlaubszeit, wird eine erneute Prüfung nicht vor Anfang nächster Woche durchgeführt.
Ich gehe davon aus, das die Meldung dann auch abgeschaltet wird, wenn nichts mehr der beanstandeten Themen zu finden ist.



Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 34547
Hinweis : Admin außer Dienst
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Probleme bei einer Meldung im Adminbereich

Beitrag von Anju Maaka am Do 14 Jul 2011 - 6:51

Das heißt ich kann damit rechnen das es Samstag oder Sonntag bzw. spätestens Monatg verschwunden sein wird? Denn falls da wirklich doch noch was anliegen sollte hätten wir dann nur noch wenige Tage und ich glaube man sieht das wir uns sehr bemühen es allen recht zu machen und eine eventuelle Löschung zu verhindern =(

Anju Maaka
Neuling
Neuling

Beiträge : 28
Anmeldedatum : 03.05.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Probleme bei einer Meldung im Adminbereich

Beitrag von Anju Maaka am Mo 18 Jul 2011 - 10:05

Darf man fragen wie lange das jetzt noch ungefähr dauert? Wir kommen im Forum nicht vor und nicht zurück weil die User sich nicht sicher sind ob sie nun wieder anfangen sollen zu posten oder ob sie es sein lassen sollen. Dazu kommt das auf der Anzeige steht das wir jetzt noch 2 Tage haben und wir würden jetzt gerne wissen ob das Forum nun in Ordnung ist oder ob wir noch irgendetwas bearbeiten müssen =/

Ja.. die Nachricht im Admin-Bereich macht uns alle ein wenig... nervös XD''

Anju Maaka
Neuling
Neuling

Beiträge : 28
Anmeldedatum : 03.05.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Probleme bei einer Meldung im Adminbereich

Beitrag von Zuckerpuppe am Mo 18 Jul 2011 - 19:07

So, die Meldung sollte verschwunden sein.. Smile

für die Zukunft solltet ihr auf diese beanstandeten Dinge achten, damit nicht nochmal so etwas vorkommt

Zuckerpuppe
Admin a.D.
Admin a.D.

Weiblich Beiträge : 19541
Anmeldedatum : 24.04.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten