Lexi Help
Partner
www.forumieren.com

Einfärben eines User, welcher in mehreren gruppen ist

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Einfärben eines User, welcher in mehreren gruppen ist

Beitrag von Red am Di 26 Apr 2011 - 9:32

Folgendes Problem habe ich: wenn ein User in mehreren Gruppen ist, wird er nach der eingefärbt, welche die niedrigste Ordnungszahl hat.
Wollte wissen wie man unabhängig von der Ordnungszahl einfärbt.
Ich bedanke mich schmal im vorraus für die Hilfe.

Red
Neuling
Neuling

Beiträge : 3
Anmeldedatum : 20.04.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Einfärben eines User, welcher in mehreren gruppen ist

Beitrag von #Frank am Di 26 Apr 2011 - 17:24

Am einfachsten ist es, wenn es sich nur um einen User handelt, für den eine extra Gruppe einzurichten.
Das würde aber Voraussetzen, das diese Gruppe entsprechend In die Gruppen Ordnung eingesetzt wird.
Ich habe hier mal ein Beispiel aus einem meiner Testforen erstellt.
Hier gibt es den User Zuckerpuppe, der eine besondere Farbe erhalten soll, aber gleichzeitig Moderator ist.
Also erstelle ich die Gruppe "Zuckerpuppe" oder wie immer du die nennen möchtest.
Diese Gruppe stelle ich nun über die Moderatorengruppe aber unterhalb der Admingruppe.
Nun ordne ich die Ordnungszahlen der Gruppen neu.
Da wir ja genug Ordnungszahlen von 0 (sollte die Admingruppe sein) bis 250 zur Verfügung haben, sollte es kein Problem geben hier entsprechende Blöcke zu reservieren.
Ich habe das nun mal so eingestellt:

Da ich noch nicht so viele Gruppen festgelegt habe, habe ich auch noch nicht so viele Gruppen Reserviert.
Ich denke dabei so:
OZ 0 = Admins
OZ 1 - 9 Für die User mit besonderer Farbe.
OZ 10 - 19 Für die Moderatoren oder Bereichsmoderatoren
OZ 20 - 29 Für besondere Usergruppen.

Aber das kann man ja beliebig erweitern.
Den User Zuckerpuppe dem ich nun eine Besondere Farbe geben möchte setze ich nun ich die Gruppe "Zuckerpuppe ein.
Schon wird er in der Farbe der Gruppe angezeigt.
Diese Gruppen brauchen auch keine besonderen Rechte, können sie aber haben. Du kannst dann z.B. dieser Gruppe das Hochladen von Datei Anhängen erlauben oder andere Sachen, die du in der Forenverwaltung auswählen kannst.

Ein Nachteil hat das ganze allerdings:
Wenn du die Gruppen Legende bei "Wer ist Online" Aktiviert hast, dann werden alle diese Gruppen auch dort mit angezeigt. Und das in der Reihenfolge wie sie in der Ordnung eingestellt sind. Wenn dir das zu viel wird, dann kannst die Legende auch abschalten.
Zu sehen ist das hier:

Und hierbei fällt mir was auf:
Gruppen bei denen ein Beitragsminimum festgelegt ist, werden erst dann in der Legende angezeigt, wenn diese Gruppe ein Mitglied enthält.
Ist die Gruppe noch leer, wird diese auch nicht mit in der Legende angezeigt.
In der Mitgliederliste sieht es dann so aus:

Der Admin wird in seiner Gruppenfarbe angezeigt, weil er in der Gruppe Admins ist.
Der User "Zuckerpuppe" wird in der Farbe Der Gruppe "Zuckerpuppe angezeigt, obwohl der User auch in der Moderatorengruppe ist
Der User "Testuser" wird in der Farbe der Gruppe "Fortgeschrittenen" angezeigt, weil ich den da rein gepackt habe.

Nur so ist es möglich bestimmten Usern auch bestimmte Farben zuzuordnen.



Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 34547
Hinweis : Admin außer Dienst
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Einfärben eines User, welcher in mehreren gruppen ist

Beitrag von bine64 am Mo 2 Jan 2012 - 12:14

bin gerade auch bei dem thema!
hat es eine besondere bedeutung, ob man da eine offene, geschlossene oder gesperrte gruppe hat?

bine64
Neuling
Neuling

Beiträge : 16
Anmeldedatum : 25.12.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Einfärben eines User, welcher in mehreren gruppen ist

Beitrag von Zuckerpuppe am Mo 2 Jan 2012 - 12:20

Wenn es eine unsichtbare Gruppe ist, wird die Farbe natürlich nicht angezeigt.
Ansonsten gibt es keinen Unterschied zwischen einer offenen oder gesperrten Gruppe.

Zuckerpuppe
Admin a.D.
Admin a.D.

Weiblich Beiträge : 19541
Anmeldedatum : 24.04.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Einfärben eines User, welcher in mehreren gruppen ist

Beitrag von bine64 am Mo 2 Jan 2012 - 12:30

ich such gerade dazu was zum thema im forum - warum gibt es gesperrte - offene und so überhaupt?
( habs gefunden! )


danke für deine hilfe!!!! Very Happy
hab dich gerade gelesen in einem anderem thread - hier ist mit manchen usern ja nicht zu spassen Shocked Razz


hm...........mal sehen, ob ich das mit der farbe hinbekomme!

ich finde den fehler nämlich nicht

bine64
Neuling
Neuling

Beiträge : 16
Anmeldedatum : 25.12.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Einfärben eines User, welcher in mehreren gruppen ist

Beitrag von Zuckerpuppe am Mo 2 Jan 2012 - 12:37

Wenn du mit den Gruppenfarben nicht weiterkommst, dann schau doch mal in der Suche nach. Dort gibt es wirklich schon so viele Themen, die das behandeln.

Oder schau min in LexiHelp unter dem Buchstaben G - dort gibt´s auch schon eine Hilfe.

Wenn dir das alles nicht weiterhelfen kann, dann eröffne bitte einen neuen Thread, da das hier eine ganz andere Frage ist, die sich auf einen einzelnen User bezieht und das Ganze dann unübersichtlich wird.

Ich mach hier dann mal zu Wink

-closed-

Zuckerpuppe
Admin a.D.
Admin a.D.

Weiblich Beiträge : 19541
Anmeldedatum : 24.04.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten