Lexi Help
Die neuesten Themen
» Private Nachrichten
von inde Gestern um 22:32

» Wie kann man erkennen, welche Forenversion ein anderes Forum hat?
von inde Gestern um 22:24

» Ad Ware im Forum?
von inde Gestern um 20:38

» [Update] Neues Theme der mobilen Version V2
von #Frank Gestern um 16:57

» [phpBB2] Probleme mit der "Postprofil" Anzeige
von Dr.Keks Sa 24 Sep 2016 - 11:29

» [Sammelthread] Unangebrachte Werbung
von inde Fr 23 Sep 2016 - 9:00

» [PunBB] Umzug eines funktionierenden Forums von PunBB auf phpBB?
von inde Do 22 Sep 2016 - 20:30

» [phpBB2] Gruppen in der Wer is Online Anzeige "trennen"
von TheRollyJoger Mi 21 Sep 2016 - 10:49

» Yaruma - Fantasy-RPG Forum
von Alketa Di 20 Sep 2016 - 21:34

» [phpBB3] Links automatisch kursiv
von inde Di 20 Sep 2016 - 17:37

» [Invision] Kompletter Css-Codebaum gesucht !
von inde Di 20 Sep 2016 - 13:12

» Filmforum "Dark Movie Dreams"
von Ray Di 20 Sep 2016 - 11:56

» Forumseite mit Mailware verseucht ?
von inde Mo 19 Sep 2016 - 20:31

» Ich kann keine Hintergrundbilder hochladen
von Serv Mo 19 Sep 2016 - 19:59

» SQL Zugang
von inde Mo 19 Sep 2016 - 18:56

» Design vergrößern. Probleme mit Design.
von Minka02 Mo 19 Sep 2016 - 17:42

Partner
free forum

The Ranchlife - Tillnay Ranch

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Richtig The Ranchlife - Tillnay Ranch

Beitrag von Nelly am Sa 26 März 2011 - 16:23

Ranchlife - Tillnay Ranch
Wisconsin. Ein nur leicht besiedelter Staat der USA. Haupteinkommen des Staats ist das Landleben.Vieh- und Pferdezucht, Landwirtschaft und Tourismus. 60 km von der Kleinstadt Ladysmith entfernt liegt die Tillany-Ranch der Familie Flint. Abgeschienden am Fuß der Appalachen, damit werben sie in ihrem Prospekt und wirklich zur Ranch gehört eine riesige Menge Land. Umgeben von Feldern, Wäldern, Weiden und Bergen ist sie der perfekte Ort für einen erholsamen Urlaub mit Pferden. Nur eine kleine Landstraße führt zu dem Reitgestüt, sonst ist man hier von reiner Natur umgeben. Die Ranch bietet viele Aktivitäten, wie Ausritte, Reitstunden, Viehtriebe, Campingtouren und Wildtierbesichtigungen. Aber auch Bergtouren zu Fuß oder das Zähmen und Einreiten von Wildpferden.

Der Sommer ist wieder da. Aber es läuft nicht alles so glatt wie sonst. Das Wtter spielt nicht immer mit, es fehlt an Personal und die Pferde sind nervös.
Außerdem ist da der Dealer, Mr. Georden. Er möchte der Familie die Ranch abkaufen und ist ein hartnäckiger Gegner. Mit dem Nein der Flints gibt er sich nicht zufrieden. Außerdem streicht eine Bande von Jugendlichen durch das Ranchgebiet und zerstört die vollkommene Natur mti Feuerattacken, Müll und ähnlichem. Der Sommer 2005 ist ein einziges Problem und Chaos für die Ranchbesitzer, aber auch die Gäste müssen jetzt auf alles vorbereitet sein.

http://tillany-ranch.forumieren.com

26.03.2011

Das Team ist realtiv klein. Bis jetzt sind wir nur zwei. Meine Wenigkeit (Storyteller, Renee Flint) und die Grafikerin Freya Talvik.

-> Roter Faden
-> Ein RPG
-> Longplay
-> Viele Möglickeiten kommunikativ miteinander in Verbindung zu treten.

Viel Spaß noch Wink
lg Nini

Nelly
Neuling
Neuling

Weiblich Beiträge : 16
Hinweis : Ich kann nicht sonderlich gut mit PCs und Internt umgehen, bitte darum meine blöden Fragen zu entschuldigen
Anmeldedatum : 15.04.10

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Forenbefugnisse:
Sie können in diesem Forum nicht antworten