Regeln und nützliche Hinweise
E-Mail-Adressen dürfen nicht veröffentlicht werden!
Lexi Help
Die neuesten Themen
» Forenübernahme wegen langer inaktivät des alten Gründers
von Bigtuber Gestern um 22:50

» [phpBB2] Werbebanner sitzt falsch im Kopfbereich des Index.
von inde Gestern um 21:59

» [phpBB2] Forenseite in PDF umwandeln
von inde Gestern um 21:54

» Keine Zugangsdaten zu Forum/ Zugangsdaten verloren gegangen
von Davide S. Gestern um 21:22

» Regeln des Werbeforums
von Forumbot Gestern um 21:21

» Präsentationsvorlage
von Forumbot Gestern um 21:20

» Regeln des Werbeforums
von Forumbot Gestern um 21:18

» Präsentationsvorlage
von Forumbot Gestern um 21:17

» Regeln des Werbeforums
von Forumbot Gestern um 21:15

» Präsentationsvorlage
von Forumbot Gestern um 21:15

» Regeln des Werbeforums
von Forumbot Gestern um 21:13

» Präsentationsvorlage
von Forumbot Gestern um 21:12

» Regeln des Werbeforums
von Forumbot Gestern um 21:10

» Präsentationsvorlage
von Forumbot Gestern um 21:09

» Regeln des Werbeforums
von Forumbot Gestern um 21:07

» Präsentationsvorlage
von Forumbot Gestern um 21:06

Partner
www.forumieren.de

Gelogene Missbrauchsmeldungen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Gelogene Missbrauchsmeldungen

Beitrag von Cyborg112233 am Do 10 Feb 2011 - 18:42

Hey, ich kenne jemanden, dessen Forum bekommt seit einiger Zeit Missbrauchsmeldungen, die zum größten Teil gelogen sind.
Zum Beispiel, dass sexuelle Inhalte oder so da sind, aber er und sein Team suchen immer alles ab, aber da war nichts. Und solche Sachen eben und sie wissen nicht von wem die kommen und es nervt sie echt ziemlich. Weiß hier jemand einen Rat dagegen?

Cyborg112233
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 2362
Anmeldedatum : 08.10.10
keine
phpBB2

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gelogene Missbrauchsmeldungen

Beitrag von Gast am Do 10 Feb 2011 - 18:51

Wenn die Meldungen nicht der wahrheit entsprechen, kannst du sie auch getrost ignorieren Wink .. egal wie viele meldungen du im forum hast.. wenn sie nicht der wahrheit entsprechen passiert dir auch nichts Wink

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Gelogene Missbrauchsmeldungen

Beitrag von Sven am Do 10 Feb 2011 - 18:53

Ich kenne einen, der einen kennt, der lügt Laughing

Adrian hat die Frage beantwortet und mehr gibt es dazu auch schon nicht mehr zu sagen, daher

-closed-

Sven
Mod a.D.
Mod a.D.

Männlich Beiträge : 8569
Anmeldedatum : 19.08.07
keine
PunBB

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten