Lexi Help
Partner
www.forumieren.com

Backup nicht erstellen wollen...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Backup nicht erstellen wollen...

Beitrag von Tess am Do 11 Nov 2010 - 17:16

Hallo!

Also, ich habe die Suche bereits benutzt, keine Sorge. Forumieren.de erstellt also keine Backups. Weder ohne, noch gegen Bezahlung - ist das richtig?

Nun ist es nach deutschem Recht so, dass das nicht erlaubt ist, denn das wäre Diebstahl. Die Beiträge, Bilder usw. gehören mir bzw. den Autoren der Beiträge und ich habe ein einklagbares Recht auf Erstellung eines Backups.

Warum wird das trotzdem nicht gemacht?

Gruß
Anna

Tess
Lehrling
Lehrling

Weiblich Beiträge : 166
2. Verwarnung
Anmeldedatum : 05.02.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Backup nicht erstellen wollen...

Beitrag von Gast am Do 11 Nov 2010 - 17:21

Es wird doch ein Backup erstellt.. und das sogar sehr häufig .. du musst dich nur hier einloggen mit deinen Daten --> http://www.forumieren.com/de/funktionen/


(Achtung ! Eine Aushändigung des Backups steht dir nicht zu. Das heißt wenn du mal von foumieren weg willst bekommst du keine Daten bezüglich deines Forum ...)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Backup nicht erstellen wollen...

Beitrag von Mauszilla am Do 11 Nov 2010 - 18:16

@Adrian50 schrieb:(Achtung ! Eine Aushändigung des Backups steht dir nicht zu. Das heißt wenn du mal von foumieren weg willst bekommst du keine Daten bezüglich deines Forum ...)

Und wo steht das?

Mauszilla
Neuling
Neuling

Beiträge : 5
Anmeldedatum : 11.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Backup nicht erstellen wollen...

Beitrag von Sven am Do 11 Nov 2010 - 18:18

Die AGB wurden von jedem bei der Gründung des Forums akzeptiert.

Auch gelesen?

Sven
Mod a.D.
Mod a.D.

Männlich Beiträge : 8569
Anmeldedatum : 19.08.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Backup nicht erstellen wollen...

Beitrag von Tess am Do 11 Nov 2010 - 18:30

Das sind sittenwidrige AGB.

Ich hab mich erkundigt. Mein Forum ist ein Datenbankwert. Gemäß § 4 UrhG gilt es als Sammelwerk. Und ist mein Eigentum.

Tess
Lehrling
Lehrling

Weiblich Beiträge : 166
2. Verwarnung
Anmeldedatum : 05.02.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Backup nicht erstellen wollen...

Beitrag von Sven am Do 11 Nov 2010 - 18:44

Sehe ich anders, du hast die AGB akzeptiert, versuche es durchzusetzen wenn du der Meinung bist und teile uns dann das Ergebnis mit!

Sven
Mod a.D.
Mod a.D.

Männlich Beiträge : 8569
Anmeldedatum : 19.08.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Backup nicht erstellen wollen...

Beitrag von Mauszilla am Do 11 Nov 2010 - 18:53

Ja die AGB habe ich gelesen, nur bin ich entweder Blind oder ich finde den Passus nicht, wo der Nutzer die Rechte an den Inhalten Abtritt *grübel*

Mauszilla
Neuling
Neuling

Beiträge : 5
Anmeldedatum : 11.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Backup nicht erstellen wollen...

Beitrag von Sven am Do 11 Nov 2010 - 19:42

Lies mal unter Datensicherheit.

Sven
Mod a.D.
Mod a.D.

Männlich Beiträge : 8569
Anmeldedatum : 19.08.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Backup nicht erstellen wollen...

Beitrag von Tess am Do 11 Nov 2010 - 19:50

Diese Daten werden jedoch nicht, gleich welche Gründe angeführt werden, an Nutzer ausgehändigt.

Das steht da. Ist schon klar.
Das ist aber nicht zulässig. Die Inhalte meines Forums sind mein Eigentum. Und das hat man mir auf Wunsch - wenngleich auch gegen Bezahlung für die Anfertigung eines Backups - auszuhändigen.

Tess
Lehrling
Lehrling

Weiblich Beiträge : 166
2. Verwarnung
Anmeldedatum : 05.02.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Backup nicht erstellen wollen...

Beitrag von Gast am Do 11 Nov 2010 - 19:53

Ja, allerdings ist Forumieren von Franzosen erstellt worden, deswegen gelten hier auch die AGB. Da das Forum DIR gehört, kannst du das Forum auch löschen und alle beiträge löschen, du kannst sie also kopieren und dein neues Forum mitnehmen. Allerdings ist das kein Diebstahl deines Eigentums...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Backup nicht erstellen wollen...

Beitrag von Mauszilla am Do 11 Nov 2010 - 22:00

Auch in Frankreich gibt es ein Urheberrechtsgesetz ähnlich dem Deutschen.
Darin ist unter Anderem festgehalten
4.1.3.2 Urheberverwertungsrechte

Das französische Urheberrecht umfaßt zwei große Nutzungsrechte. Beim Darbietungsrecht (droit de répresentation) wird das Werk an die Öffentlichkeit durch irgendein Verfahren (z.B. Senden) mitgeteilt. Das zweite Recht ist das Vervielfältigungsrecht (droit de reproduction). Damit ist die körperliche Festlegung durch alle Verfahren gemeint, die eine Mitteilung an die Öffentlichkeit auf indirekte Weise erlauben. Jede vollständige/ teilweise Darbietung oder Vervielfältigung ist ohne die Zustimmung des Urhebers oder seines Rechtsnachfolger unzulässig.
Quelle

Das besagt, das Tess das alleinige Recht hat zu entscheiden, wie mit ihren Daten zu verfahren ist. Dazu gehört auch das aushändigen Digitaler Kopien in Form eines Backup Wink

Mauszilla
Neuling
Neuling

Beiträge : 5
Anmeldedatum : 11.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Backup nicht erstellen wollen...

Beitrag von SauBärMann am Do 11 Nov 2010 - 22:45

Guten Abend @Tess und @Mauszilla,

ihr beiden scheint hier einiges zu verwechseln. Um sich auf das Urheberrecht berufen zu können, müssen auch der schutzwürdige Text bzw. die Bilder in irgendeiner Form verwertet werden. Das ist hier nicht der Fall. Das Forum wird lediglich gespeichert, gesichert oder wie man das auch nennen mag. Es ist Teil des Service, den der Forenanbieter zur Verfügung stellt. Eine Verwertung in rechtlichem Sinne findet nicht statt. Entsprechend entsteht auch kein materieller oder imaginärer Schaden, den man beziffern könnte.
Etwas anderes wäre es, wenn der Forenanbieter euer Forum zur Schau stellen würde oder in sonstiger Weise veröffentlicht. Das Recht auf das eigene Wort/Bild bleibt natürlich bei euch und es wird auch nicht dadurch verletzt, dass der Forenanbieter nicht bereit ist, die gespeicherten Daten herauszugeben. Warum auch? Die Daten sind doch zugänglich. Oder funktioniert euer Forum nicht mehr?

Die Datenspeicherung auf dem Server ist zum Teil auch gesetzlichen Vorgaben und dem eigenen Schutzbedürfnis geschuldet. Sollte sich mal ein Staatsanwalt dafür interessieren, ist der Anbieter verpflichtet, die Daten auch rauszugeben. Das beinhaltet auch eine gewisse Speicherdauer über den Zeitraum hinaus, in dem das Forum besteht.

Das Urheberrecht hat mit all dem nichts zu tun. Das wird nicht angetastet. Folglich hat der Paragraph über die Urheberrechtsverwertung keine Bedeutung, weil nichts verwertet wird. Es sei denn, du kannst das Gegenteil beweisen, was dir sicherlich schwerfallen wird oder sogar unmöglich ist.

Viele Grüße

SauBärMann

SauBärMann
Neuling
Neuling

Männlich Beiträge : 10
Anmeldedatum : 31.08.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Backup nicht erstellen wollen...

Beitrag von terra-outlaw am Do 11 Nov 2010 - 22:55

...wobei man anschließen muss, dass es in Zukunft von forumieren ein sehr netter Zug wäre, eine Option anzubieten mit welcher man die Datensätze käuflich erwerben kann.
Stellen viele andere Forenhoster bereits zur Verfügung Wink

Liebe Grüße, Lukas.


terra-outlaw
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 1340
Hinweis : Rauenberg - Kraichgau
keine
Anmeldedatum : 07.08.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Backup nicht erstellen wollen...

Beitrag von crysis992 am Do 11 Nov 2010 - 23:05

Kleine Frage, das würde euch dann was genau bringen wenn ihr ein Backup der Datenbank hättet?
Wäre ohne weiteres eh nicht möglich das außerhalb von forumieren irgendwo zu laden, denn jede forensoftware benutzt eine andere art die tabellen zu laden und so weiter. Falls ihr das z.B auf euren server laden wollt, ist das unnötig viel arbeit das ganze Forensystem umzuschreiben um die Beiträge + Mitglieder retten zu könnnen. Ihr müsst fast das komplette Forensystem umschreiben auf eurem eigenen server.


Außerdem es steht in den AGB das ein backup der Datenbank nicht zum download oder ähnlichem angeboten wird. Diese AGB hast du akzeptiert. Ich weiß gar nicht was es hier noch so groß zu diskutieren gibt Smile

crysis992
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 1515
Hinweis : Unaufgeforderte PNs werden NICHT beantwortet!
Anmeldedatum : 19.06.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Backup nicht erstellen wollen...

Beitrag von Tess am Do 11 Nov 2010 - 23:17

Ich verstehe.
Nun, dann sehen wir mal, wer den längeren Atem hat. Wink

Hier kann zu. Wink

Tess
Lehrling
Lehrling

Weiblich Beiträge : 166
2. Verwarnung
Anmeldedatum : 05.02.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Backup nicht erstellen wollen...

Beitrag von #Frank am Do 11 Nov 2010 - 23:55

Auf den Ausgang bin ich auch mal gespannt.
Wenn du dann den Prozess geführt hast, dann kannst du ja mal über den Ausgang berichten.
Ich wünsche dir viel Glück dabei und viel Spass mit den eventuell erhaltenen Daten.
Bin gespannt ob du Erfolg hast und diese Daten dann auch verwenden kannst.

Wie du gewünscht hast, werde ich hier nun schliessen und wir erwarten deinen Bericht dann an anderer Stelle.

Toi, toi, toi.



Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 34547
Hinweis : Admin außer Dienst
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten