Lexi Help
Partner
www.forumieren.com

Sprache ändert sich nicht?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Sprache ändert sich nicht?

Beitrag von gulsebirsel54 am So 6 Jan 2008 - 21:57

hi, mein board hat eine türkische Sprache. Ist auch gut so,
Ich wollte aber, dass mein Adminbereich eine deutsche Sprache hat. Also bin ich bei Einstellungen und ändere die Sprache auf German, aber es bleibt türkisch\englisch??
Verstehe ich nicht, es geht einfach nicht,,
Hoffe da gibts tricks oder so Wink
Danke im voaus Wink

gulsebirsel54
Neuling
Neuling

Weiblich Beiträge : 41
Anmeldedatum : 06.01.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sprache ändert sich nicht?

Beitrag von gulsebirsel54 am Di 8 Jan 2008 - 2:34

So, Problem gelöst, dann Häufig gestellte Antoworten! Wink
Wichtig ist, was im Forum beim Admin eingetragen ist, und nicht bei der Einstellungen im Administrations Bereich!!!
MERKEN!!!! Wink
Bye Wink

gulsebirsel54
Neuling
Neuling

Weiblich Beiträge : 41
Anmeldedatum : 06.01.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sprache ändert sich nicht?

Beitrag von DarthObelix am Di 8 Jan 2008 - 4:23

äh, sollte das jetzt heißen: RTFM(Read the fucking manual - lies das verdammte Handbuch)? Razz

In dem Fall die häufig gestellten Fragen... lol!

DarthObelix
Neuling
Neuling

Männlich Beiträge : 39
Anmeldedatum : 07.01.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sprache ändert sich nicht?

Beitrag von gulsebirsel54 am Di 8 Jan 2008 - 9:08

Trotzdem brauchst du nicht in so einer unverschämten Weise zu schreiben. Findest du wohl auch witzig,
Kannst deine Kommentare für dich behalten,,,

gulsebirsel54
Neuling
Neuling

Weiblich Beiträge : 41
Anmeldedatum : 06.01.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sprache ändert sich nicht?

Beitrag von DarthObelix am Di 8 Jan 2008 - 9:19

Hallo, gulsebirsel54,

sorry Embarassed , wollte Dir nicht zu nahe treten, war ja auch nicht persönlich geschrieben, RTFM ist ein schon sehr lange benutzter Begriff und bedeutet eben nicht mehr als erstmal zu lesen, oder die Suchfunktion zu benutzen...

Dein Satz:
So, Problem gelöst, dann Häufig gestellte Antoworten!
war wirklich nicht klar...

DarthObelix
Neuling
Neuling

Männlich Beiträge : 39
Anmeldedatum : 07.01.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sprache ändert sich nicht?

Beitrag von gulsebirsel54 am Di 8 Jan 2008 - 9:42

Hier ist vielleicht nicht jeder ein Profi wie du,,
Ich bin noch ganz neu hier, und bin jedem einzeln dankbar, dass Sie sich die Zeit nehmen und mir sogar die dümmsten Fragen beantworten. Ich finde es einfach falsch, dass Jemand einen anderen so nennen kann, und dass Jemand sich von einen anderen so benennen lassen muss. Brauchst dich nicht zu entschuldigen, entschuldige dich lieber bei den Admin, deren Mühe du wohl nicht zu schätzen weisst und das Image des Forums verschlechterst,,,

gulsebirsel54
Neuling
Neuling

Weiblich Beiträge : 41
Anmeldedatum : 06.01.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sprache ändert sich nicht?

Beitrag von DarthObelix am Di 8 Jan 2008 - 10:45

Das hat mit Profi sein, nichts zu tun.

Es geht darum, daß man erstmal sich selbst einliest und erst nach Antworten im Forum sucht und nicht dieselbe Frage immer wieder gestellt wird. Das wird in keinem Forum gerngesehen und wenn Du Admin sein willst, solltest Du Dir das besonders zu Herzen nehmen, denn Admins sollten auch in der Richtung ein gutes Vorbild für die User sein.

Egal, wo man neu hinkommt, liest man bei Fragen eben auch erstmal die Rubrik: "Häufige Fragen und Antworten"(die hier übrigens nicht besonders lang ist) oder Einführung für Neulinge.

Dort hättest Du diesen Thread lesen können:
http://hilfe.forumieren.com/haufige-fragen-antworten-f3/sprache-des-adminbereichs-wechseln-t51.htm

Der Deine Frage beantwortet hätte...

Wo bitte sehr, willst Du sowas in meinem Post gelesen haben?
/laut Denk on
aha, doch richtig gedacht...
/laut denk off

Ich finde es einfach falsch, dass Jemand einen anderen so nennen kann, und dass Jemand sich von einen anderen so benennen lassen muss.

Überlege Du lieber, ob es sinnvoll ist, so aufzutreten, gerade wenn man neu ist und keine Ahnung hat, könnte ja sein, daß gerade der, den Du angemacht hast, vielleicht mal der Einzige ist, der antworten kann, wenn Du wieder mal Hilfe suchst... Suspect

DarthObelix
Neuling
Neuling

Männlich Beiträge : 39
Anmeldedatum : 07.01.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sprache ändert sich nicht?

Beitrag von Gast am Di 8 Jan 2008 - 10:56

watn hier los renntner streit? *lol
nein scherz bei seite und beide haben recht in der fomilierung und zwar.
ist es auch eine regel das man hier richtig suchen soll, weil eigendlich alle fragen die kommen schon meist hier zu finden sind und da gebe ich hier DarthObelix recht.

Wiederrum ist es hier trotzdem angebracht höfflich zu sein und jegliche komentare des spotes weg zu lassen, da jeder eine andere auffassung hat und reagiert und wir dann auch einschreiten und ermahnen und gegebenfalls zeit sperre (bann) setzen.

Also alle ganz locker bleiben und sich vertragen und gegenseitig helfen und suchen!

mfg boran

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Sprache ändert sich nicht?

Beitrag von DarthObelix am Di 8 Jan 2008 - 11:42

War von mir garnicht als Spott geschrieben, wollte eigentlich nur mal wieder den Neuen beibringen, was all die schönen RTFM-Smilies bedeuten sollen, deswegen ja auch meine Erläuterung und Übersetzung Smile

Daß gulsebirsel54 was falsch aufgefaßt hat, dachte ich mir schon bei der ersten Erwiderung, deswegen habe ich mich ja auch entschuldigt, aber dann loszulegen, ich hätte eine persönliche Beleidigung gepostet, war nicht angebracht... Da war nirgends eine...

Für mich ist´s gut Very Happy

DarthObelix
Neuling
Neuling

Männlich Beiträge : 39
Anmeldedatum : 07.01.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sprache ändert sich nicht?

Beitrag von gulsebirsel54 am Di 8 Jan 2008 - 14:27

Ich hab gesucht und hatte es einfach nicht gefunden,
Dann hatte ich ja auch schon angekündigt, dass alles geklärt sei, wozu denn überhaupt noch ein Kommentar, das meine ich,,

So, Problem gelöst, dann Häufig gestellte Antoworten!

Das solle

SO PROBLEM GELÖST, DANK HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN heißen,,,

Für mich ist das auch geklärt, ich meinte ja einfach auch das ein Wort wie F*** hier absolut nicht zu suchen hat, da ich denke dass hier auch Kinder sind,,
Jeder kann Fehler machen, wie ich,, Sonst wäre ich ja nicht hier,,
Auf jeden Fall bin ich hier jedem dankbar, der mir hilft!
Das macht nicht jeder so leicht,,
thnx

gulsebirsel54
Neuling
Neuling

Weiblich Beiträge : 41
Anmeldedatum : 06.01.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sprache ändert sich nicht?

Beitrag von Sonja am Di 8 Jan 2008 - 22:34

@gulsebirsel54 schrieb:
Für mich ist das auch geklärt, ich meinte ja einfach auch das ein Wort wie F*** hier absolut nicht zu suchen hat, da ich denke dass hier auch Kinder sind,,

Laughing Du bist der erste, der anscheinend nicht die genaue Bedeutung des F-Wortes kennt - sonst wüsstest du, dass es nicht nur für das deutsche Wort f***en steht (das heutzutage übrigens auch jedes Kind jenseits der Grundschule kennt!), sondern dass es - wie auch von DarthObelix übersetzt - auch "verdammt" bedeutet!
Schmutzig ist der, der Schmutziges denkt - und das sind diejenigen, die bei fuck nur an das eine denken!

Sonja
Lehrling
Lehrling

Weiblich Beiträge : 154
Hinweis : Roßdorf
Anmeldedatum : 17.10.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sprache ändert sich nicht?

Beitrag von gulsebirsel54 am Mi 9 Jan 2008 - 0:20

Ich bin Englischprofessorin,
Im schlimmsten Fall wird DAMN benutzt,,
Wenn es nicht schlimm wäre, würdest du es nicht als "F-Wort" bezeichnen,,, Paradox irgendwie,,
Ich bitte euch, ist ja ok... Ich will einfach nicht, dass alles in die Länge gezogen wird,, Sachen, die nichts mit dem Thema zu tun haben werden in die Länge gezogen...
@Sonja, dein Beitrag hat niemandem etwas gebracht,,
Ich würd gerne wissen, in was für einer Gesellschaft du lebst,,
Hier kennt sicher nicht jedes Kind in der Grundschule das F-Wort! Das ist Deutschland...
Ich hoffe, dass dieser Thread geschlossen wird,,,
Sry an alle,,

gulsebirsel54
Neuling
Neuling

Weiblich Beiträge : 41
Anmeldedatum : 06.01.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sprache ändert sich nicht?

Beitrag von Gast am Mi 9 Jan 2008 - 0:21

jup wunsch gewährt

-closed-

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten