Lexi Help
Partner
www.forumieren.com

Neuer Beitrag - Anwendungshilfen sind weg

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Neuer Beitrag - Anwendungshilfen sind weg

Beitrag von Maik-GC am Mi 23 Jun 2010 - 20:08

rockster schrieb:Maik, nicht pushen und die Regeln bitte beachten Exclamation

Sobald ich eine Rückmeldung habe, melde ich mich Exclamation

Ich hoffe, ich verstoße nicht gegen die Regeln, wenn ich nach 7 Tagen einmal Nachfrage...

MfG Maik pale

Maik-GC
Lehrling
Lehrling

Beiträge : 129
Anmeldedatum : 07.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Beitrag - Anwendungshilfen sind weg

Beitrag von Sven am Do 24 Jun 2010 - 6:00

Nö, machst du nicht, es nützt dir aber auch nichts, denn ich habe noch keine Rückmeldung.

Du kannst darauf vertrauen, dass du der erste bist, der benachrichtigt wird, wenn der Fehler behoben wurde.

Sven
Mod a.D.
Mod a.D.

Männlich Beiträge : 8569
Anmeldedatum : 19.08.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Beitrag - Anwendungshilfen sind weg

Beitrag von Maik-GC am Do 24 Jun 2010 - 8:14

Danke

Maik-GC
Lehrling
Lehrling

Beiträge : 129
2. Verwarnung
Anmeldedatum : 07.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Beitrag - Anwendungshilfen sind weg

Beitrag von Maik-GC am Mi 30 Jun 2010 - 20:14

Hallo zusammen,

ich will ja nicht drängeln, aber meiner Meinung kann man mit den Usern so nicht umgehen.
Auf der einen Seite wird einen Hilfe angeboten, auf der anderen Seite, so würde ich jetzt empfinden, wird man verarscht.

Vor zwei Wochen habe ich das Problem angesprochen – ihr wollte mehr Infos, die habe ich am selben Tage gegeben. Mehrfach habt ihr geschrieben, bzw. habt Euch über User beschwert, dass sie nicht online bleiben, wegen der Antwort…

Wenn man dann nach mehreren Stunden sich ausloggt, ist das wohl legitim.

Fragt man nach einigen Tagen nach, bekommt man sarkastische Antworten, die als Verantwortliche hier nicht her passen.

Auch wenn ein Herr „rockster“ die Weißheit mit Löffeln gefressen hat, solch Antworten kann man stecken lassen, ich dachte hier gibt es ein „Kostenloses Hilfe-Forum |“ aber ein arrogantes und übersinnliches Schreiben, bringt meiner Meinung das Forum eher in einen schlechten Ruf.

Mittlerweile sind zwei Wochen vergangen, keine Zwischenantwort, keine Antwort.

Mir ist auch aufgefallen, dass kleine Probleme gleich versucht werden zu lösen. Dagegen gegenüber größeren Problemen wird hier klar gekniffen.

Oder liegt es daran, dass ich nach einen Jahr an die Grenzen des Forum gestoßen bin, dann kann ich mir natürlich vorstellen, dass solche Leute hier eher unbeliebt sind.

Mit freundlichen Grüßen, aber eher mit einen schlechten Beigeschmack, maik


Maik-GC
Lehrling
Lehrling

Beiträge : 129
2. Verwarnung
Anmeldedatum : 07.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Beitrag - Anwendungshilfen sind weg

Beitrag von Sven am Mi 30 Jun 2010 - 20:24

Vielen Dank für deine Worte.
Wenn du dich jetzt besser fühlst, dann hat es ja wenigstens etwas gebracht.

Ich habe die Weisheit keineswegs mit Löffeln gefressen!
Ich und auch alle anderen Staffmitglieder sind ganz normale Nutzer, die ein Forum dieses Anbieters betreiben.

Da wir alle unsere Foren schon ein wenig länger betreiben, haben wir uns mit der Zeit ein paar Kenntnisse angeeignet und wir versuchen hier anderen Usern in unserer Freizeit zu helfen.
Nein, wir bekommen dafür keine Entschädigung und wir alle helfen gerne.

Deine Worte allerdings sind für mich nicht angenehm zu lesen, denn ich habe alles dafür getan, dass der Fehler behoben wird.
Ich habe es sofort an die Technik gemeldet, auf die wir als Staffmitglieder keinen Zugriff haben.
Zusammen mit dir warte ich auf eine Antwort von der Technik und werde dir, auch trotz deiner unfreundlichen Worte, sofort eine Rückmeldung geben.

Überdenke bitte demnächst deine Worte und Gedanken, bevor du deinen Fingern genehmigst, die Tastatur zu gebrauchen!

Meine Worte kannst du jetzt als Ermahnung verstehen!

Sven
Mod a.D.
Mod a.D.

Männlich Beiträge : 8569
Anmeldedatum : 19.08.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Beitrag - Anwendungshilfen sind weg

Beitrag von Maik-GC am Mi 30 Jun 2010 - 20:59

"Meine Worte kannst du jetzt als Ermahnung verstehen!"

Das mache ich sicher nicht, da ich nicht weiß warum. - Kritik ist wohl hier nicht erwünscht?[/b][/color]

Auch ich habe gegenüber meinen über 150 Usern eine Antwort schuldig bzw. eine Verantwortung. Übrigens mache ich das ganze auch ehrenamtlich in meiner Freizeit. Aber ich werde mich auch weiterhin für mein Forum einsetzen.

In diesem Sinne einen schönen Abend.

PS. Denkt auch einmal daran wenn neue Nutzer mit Problemen kommen, die sich hier nicht so auskennen. Auch ich hatte damals Probleme euch diese zu schildern. Wie z.B. woher soll ein neuer User wissen, dass ihr keine PM beantwortet. Wenn man diese Sache schon länger macht, wie rockster geschrieben hat, dann wir man auch ein wenig Betriebsblind und merkt gar nicht, dass man von den Usern Vorrausetzungen verlangt, die sie gar nicht haben, dass ist mir im letzten Jahr mehr als einmal aufgefallen. - Das sollte man als positive Kritik verstehen.

MfG Maik


Zuletzt von #Frank am Mi 30 Jun 2010 - 21:50 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet (Grund : Schriftformatierung entfernt)

Maik-GC
Lehrling
Lehrling

Beiträge : 129
2. Verwarnung
Anmeldedatum : 07.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Beitrag - Anwendungshilfen sind weg

Beitrag von Maik-GC am Mi 30 Jun 2010 - 21:07

Gegen diese Verwarnung die ich gerade links sehe lege ich Protest ein und möchte vom Admin eine entsprechene Stellungsnahme, warum mir diese ausgesprochen wurde. So einfach lasse ich mich nicht abspeisen. Ich bin kein kleiner Junge mehr...[/b][/color]


Zuletzt von #Frank am Mi 30 Jun 2010 - 21:50 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet (Grund : Schriftformatierung entfernt)

Maik-GC
Lehrling
Lehrling

Beiträge : 129
2. Verwarnung
Anmeldedatum : 07.06.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Beitrag - Anwendungshilfen sind weg

Beitrag von #Frank am Mi 30 Jun 2010 - 21:48

So um dem ganzen hier mal einen Riegel vorzuschieben und mach dem du den Themen Titel ja nun auch noch so schön angepasst hast, möchte ich mich hier auch noch mal dazu äußern.
ich will ja nicht drängeln, aber meiner Meinung kann man mit den Usern so nicht umgehen.
Auf der einen Seite wird einen Hilfe angeboten, auf der anderen Seite, so würde ich jetzt empfinden, wird man verarscht.

Hier will dich keiner "verarschen. Wenn Rockster sagt, das er das Problem an die Technik weitergegeben hat dann ist das auch so.
Du bist einer von uns drei bekannten Fällen wo dieses Problem auftritt.
Fragt man nach einigen Tagen nach, bekommt man sarkastische Antworten, die als Verantwortliche hier nicht her passen.
Rockster hat dir mehrfach geschrieben, das wenn es hier Neuigkeiten gibt, er sich hier wieder melden wird.
Wenn du das Ignorierst und immer wieder nachfragst geht es auch nicht schneller.
In dem Fall musst du dich nicht wundern, wenn du auch mal eine knappe Antwort darauf erhältst.
Auch wenn ein Herr „rockster“ die Weißheit mit Löffeln gefressen hat, solch Antworten kann man stecken lassen, ich dachte hier gibt es ein „Kostenloses Hilfe-Forum |“ aber ein arrogantes und übersinnliches Schreiben, bringt meiner Meinung das Forum eher in einen schlechten Ruf.
Das ist ein persönlicher angriff auf ein Mitglied des Teams. Darauf hin hast du deine Verwarnung erhalten.
Mir ist auch aufgefallen, dass kleine Probleme gleich versucht werden zu lösen. Dagegen gegenüber größeren Problemen wird hier klar gekniffen.
Auch hier bist du auf dem Holzweg.
Viele Anfragen hier sind auf einfache Einstellungen zurückzuführen, die in der Regel auch schnell beantwortet werden können. Du wurdest darüber Informiert, das Dein Problem nicht so einfach zu lösen ist und das diese Anfrage an unsere Technische Abteilung weitergegeben wurde.
Die Jungs sind gerade in einer schwierigen Phase, so das es alles ein wenig länger dauert.
Darauf haben wir keinen Einfluss und du kannst mir glauben, das dein Problem intern noch bearbeitet wird.
Oder liegt es daran, dass ich nach einen Jahr an die Grenzen des Forum gestoßen bin, dann kann ich mir natürlich vorstellen, dass solche Leute hier eher unbeliebt sind.
Grundsätzlich sind hier erst mal keine Leute und sein sie noch so lange hier, unbeliebt.
Aber manche machen sich mit solchen Aktionen wie dieser hier dazu.

Nun noch was zu meiner Reaktion.
Ich werde dir nun eine Verwarnung aussprechen, da du dich hier nicht deines Alters entsprechend aufgeführt hast und auch mehrfach gegen die dir bekannten Regeln verstoßen hast (Mehrfach Posting, Fettschrift und Farbformatierung).
Du weißt genau das das hier nicht erlaubt ist und deshalb ergibt sich hier nun in der Summe eine Verwarnung.

Ich schließe diesen Thread solange bis wir eine Antwort auf deine Frage von der Technik haben und wenn das der Fall ist, geht es hier weiter.
Ich werde mich auch auf keine weitere Diskusion mehr einlassen.
Solltest du es für Richtig halten nun einen weiteren Thread hier zu eröffnen, in dem du über dieses Thema weiter diskutieren möchtest, dann wird das Konsequenzen für dich haben.



Keine Unaufgeforderten PN senden! Unsere Regeln Passwort vergessen ? Info's zu den Gründerdaten
Mein IPad schreibt die tollsten Wörter... Nicht wundern... Einfach geniessen...!

Meine Geduld wird geladen:

Fortschritt: 67%
Never change a running system on Friday!

#Frank
Admin a.D.
Admin a.D.

Männlich Beiträge : 34547
Hinweis : Admin außer Dienst
Anmeldedatum : 13.08.08
Firefox

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten