Lexi Help
Partner
www.forumieren.com

FLV Player in ein Modul integrieren wie geht das genau?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

FLV Player in ein Modul integrieren wie geht das genau?

Beitrag von Andy Holzer am Di 1 Jun 2010 - 20:48

Hallo Leute,
ich habe mir die komplette Software des flvplayer herunter geladen. Das ist wohl ein php Script wenn ich mich nicht teusche. Nun die Frage, was mache ich nun mit diesem php Script wie genau muss ich vorgehen wenn ich das in die HP oder ins Forum integrieren will? ich habe nämlich vor eine Playlist mit Game Videos in einem Modul mit diesem Player abzuspielen.
Kann mir wer bitte für Dumme erklären wie ich das machen kann? Gerne auch mit einem anderen Freeware Player. Wenn ich den Player z.B. von You Tube einbette dann geht das ja immer nur für das gewählte Video und ich kann später keine weiteren Videos in dem Player zufügen. So denke ich zumindest. Also ich hätte gerne einen Player im Forum den ich immer mal wieder mit neuen Playlists bestücken kann.
Ich hoffe Ihr wisst Bescheid und könnt mir Troll eine Hilfe anbieten.

Herzlichen Gruss Euer Andy

Andy Holzer
Lehrling
Lehrling

Beiträge : 77
Hinweis : In meinem Job erstelle ich: Tattoos, Requisite, Skulpturen, Bilder (Oel und Grafiken) 2D Grafiken, CD und DVD Covers uvm....
1.Verwarnung
Anmeldedatum : 06.05.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: FLV Player in ein Modul integrieren wie geht das genau?

Beitrag von crysis992 am Mi 2 Jun 2010 - 12:01

Also eins kann ich dir gleich sagen php funktioniert bei forumieren nicht. Und desshalb wirst du auch keinen eigenen Player einbauen können.

Vieleicht findest du via google eine Website wo du dir z.B eine Videoplaylist für youtube videos erstellen kannst und dann dort per code einbetten kannst, eine andere möglichkeit wäre per php und einem eigenen server.

Falls du webspace irgendwo hast, und dort ftp + php zugriff hast, könntest du per php ein video playlist script schreiben, und dann per iframe in ein modul einbinden =)

Oder halt per html wo du einfach nur die links z.B zu den youtube videos hinschreibst.

Oder du erstellst eine liste und lässt diese dann per marquee z.B nach rechts durchlaufen oder so.

Nur ein paar vorschläge =)

crysis992
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 1515
Hinweis : Unaufgeforderte PNs werden NICHT beantwortet!
Anmeldedatum : 19.06.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: FLV Player in ein Modul integrieren wie geht das genau?

Beitrag von Andy Holzer am Mi 2 Jun 2010 - 17:23

Vielen Dank für die Info Smile freut mich ganz arg.
ich habe eine eigen Domain und auch genug Space auch PHP5 und FTP Zugang allerdings komme ich nur mit FTP einigermassen gut klar dazu benutze ich FileZilla. Ich weis nur nicht genau wie ich die php Daten genau auf meinen Space bekomme bzw. weis ich schon wie über ftp allerdings muss man da ja diese php Scripts irgendwie in eine html Site einbauen und das weis ich eben nicht wie das genau machbar ist Sad
Ich habe nämlich das komplette Script des Players bereits auf meinem PC. Auch habe ich den KompoZer mit dem ich meine Sites bearbeite. ich weis eben nur nicht wie das genau geht dass ich diese php Daten in html einbaue oder so?

Gruss Andy

Andy Holzer
Lehrling
Lehrling

Beiträge : 77
Hinweis : In meinem Job erstelle ich: Tattoos, Requisite, Skulpturen, Bilder (Oel und Grafiken) 2D Grafiken, CD und DVD Covers uvm....
1.Verwarnung
Anmeldedatum : 06.05.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: FLV Player in ein Modul integrieren wie geht das genau?

Beitrag von crysis992 am Mi 2 Jun 2010 - 18:58

ich habe eine einfache lösung gefunden, wo du nur youtube links brauchst, mehr nicht.
Wenn du es mit php machen willst, müsste man erst ein eigenes script schreiben, und das werde ich nicht machen.

Schau mal hier ob du dir das so in etwas vorgestellt hast:
http://crysis992.forumieren.de/portal.htm

scroll mal runter, dort sollte ein video und eine playlist drunter sein.
Auf dieser Seite habe ich die erstellt, dort kannste dann den code kopieren und im portal einfügen.
Mehr is das nich =)

http://embedr.com/
Und dann oben in der navi: Build a Playlist, man sollte etwas englisch können, denn die seite ist in englisch =)

mfg crysis992

crysis992
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 1515
Hinweis : Unaufgeforderte PNs werden NICHT beantwortet!
Anmeldedatum : 19.06.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: FLV Player in ein Modul integrieren wie geht das genau?

Beitrag von Andy Holzer am Mi 2 Jun 2010 - 20:18

Ok das hört sich doch ganz gut an und der Player sieht auch noch ganz ok aus. Also sag ich mal vielen Dank.
Ach noch etwas. ich habe das Script und quast die ganze Software des FLV Players hier auf meinem PC ich weis eben nur nichts damit anzufangen da alles in Fachenglisch beschrieben ist. Ich kann zwar englisch ganz gut aber wenn es dann um so Fachwörter geht dann hört sichs bei mir auf. ich weis nur, dass ich dieses php in eine html Page integrieren soll, da es sonst irgendwie nicht erkannt wird.
Nun gut aber ich versuche nun Deinen Player zu nutzen und sage wie immer herzlichen Dnk für Deine Hilfe Smile

Bis dann Gruss Andy

Andy Holzer
Lehrling
Lehrling

Beiträge : 77
Hinweis : In meinem Job erstelle ich: Tattoos, Requisite, Skulpturen, Bilder (Oel und Grafiken) 2D Grafiken, CD und DVD Covers uvm....
1.Verwarnung
Anmeldedatum : 06.05.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: FLV Player in ein Modul integrieren wie geht das genau?

Beitrag von crysis992 am Do 3 Jun 2010 - 12:31

Kein Problem =) hatt aber lange gedauert bis ich so eine seite gefunden hatte :p

Und wegen dem php, frag am besten in einem anderen Forum nach.
ich selbst bin php erst am lernen..und das ist ne ganze menge Sad
Außerdem gehört das nicht zu dem Support von Forumieren. =)

mfg crysis992

crysis992
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 1515
Hinweis : Unaufgeforderte PNs werden NICHT beantwortet!
Anmeldedatum : 19.06.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten