Lexi Help
Partner
www.forumieren.com

Wer hat wirklichen Erfolg mit seinem Forum?

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Wer hat wirklichen Erfolg mit seinem Forum?

Beitrag von Gast am Mo 15 Feb 2010 - 1:31

Hallo zusammen,

ich habe nie darüber nachgedacht, ein Forum ins Leben zu rufen.
Aber mir liegt ein Thema - Wirbelsäulenversteifungen - sehr am Herzen, denn viele Betroffene schlittern eher naiv in diese große OP.

So plante ich, eine umfangreiche Informationsquelle aufzubauen - ich wollte aber auch einen ERfahrungsaustausch für Betroffene integrieren.

Menschen, welche wirklich extreme Wirbelsäulenprobleme haben, googlen ja schon mal eher...so finden sie uns dann auch!

Ich lösche Karteileichen grundsätzlich (Forum ist von Außen nicht einsehbar) - trotzdem sind wir bei ca. 430 Mitgliedern - und knapp 21000 Beiträge - das Forum gibt es seit 4/2008.
Die 400 - 500 gelöschten Mitglieder brauchen wir nicht, da wir oft sehr Persönliches von usn im Forum Preis geben, stören anonyme Dauerleser uns eher.

Ich bin sehr zufrieden damit, wie sich mein forum entwickelt hat.
Sicher - es macht sehr viel Arbeit...aber wenn ich lese, dass anderen Betroffenen damit geholfen ist, mach ich das wirklich gerne!
Meine eigene OP war sehr erfolgreich - davon möchte ich halt etwas abgeben!

Sehr, sehr zufrieden bin ich mit dem Anbieter.
Forumieren bietet wirklich ALLES, was eiun gutes Forum braucht.
Der Support ist absolut Spitze!!
War ich anfangs skeptisch...es könnten hier ja mal die lichter ausgehen etc. - so habe ich inzwischen großes Vertrauen in Forumieren!

Ich denke, es gibt besonders viele Spiel- und Ballerforen...dass da die Mitglieder schneller mal wieder weg sind, wundert mich nicht sonderlich!

Wir planen gerade unser erstes Bundesweite Forumstreffen - so viel Wirbelsäulenversteifte auf einmal...das wird mit Sicherheit sehr interessant und auch sehr spaßig!
Wir achten im Forum immer auf einen netten Ton und das finde ich ganz besonders wichtig!

Ob die Inhalte in meinem Forum soooo gut sind, das mögen Andere entscheiden, schließlich bin ich die Betreiberin...und Eigenlob stinkt!

Aber ich denke, unser Forum ist ziemlich erfolgreich, wir durchlaufen gerade die Certifizierung bei HON (vertrauensvolle Gesuindheitsseiten - mit recht strengen Auflagen, es gibt da den HON Code, der in allen Bereichen einzuhalten ist!)

Allen Admins, denen Ihr Forum wichtig ist, wünsche ich ganz viel Erfolg! top

LG

Marlies

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wer hat wirklichen Erfolg mit seinem Forum?

Beitrag von Gast am So 28 Feb 2010 - 12:06

Ich hab mir mal dein Beitrag durchgelesen Spondylodese...

Und finde es total Toll, was du machst !
Dafür -->

Es tut mir echt leid was du durchmachen musst/est.... Und ich finde es immer wider beeindruckend das Menschen mit so einem riesigem Problem doch noch den Mut und die Kraft haben, sowie den Inneren Willen...!

Ich bin echt gerührt !

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wer hat wirklichen Erfolg mit seinem Forum?

Beitrag von Nikex am Di 17 Aug 2010 - 13:37

Wir haben 17 Mitglieder und
haben innerhalb von 2 Wochen
4866 Beiträge geschafft Very Happy

Nikex
Neuling
Neuling

Beiträge : 14
Anmeldedatum : 17.08.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wer hat wirklichen Erfolg mit seinem Forum?

Beitrag von Dr.med.Wurst am Di 17 Aug 2010 - 14:24

Dadurch das unser forum regional ist ,denke ich das wir nen ganz guten schnitt haben Wink .Forenleichen haben wir grade erst 34 gelöscht Wink

Unsere Mitglieder haben insgesamt 44574 Beiträge geschrieben
Wir haben 202 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Hä........

Hatten am 14ten ,2 jähriges Wink .

Dr.med.Wurst
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 2091
Hinweis : CS5 ,DW ,FL und InDesiGn--> keinen bock auf Pn's ;-)...
Anmeldedatum : 24.11.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wer hat wirklichen Erfolg mit seinem Forum?

Beitrag von Gast am Sa 21 Aug 2010 - 0:12

94 Mitglieder, ca. 22.000 Beiträge
Aber als "wirklichen Erfolg" würde ich das nicht bezeichnen.
Unsere Startseite hat PR1, der Rest 0. Bei Google haben wir EINEN Backlink, bei Yahoo ca. 900, beides nicht viel.
Als SVR haben wir 0,001. Gering. Wir sind nicht bei Google Trends erfasst, nicht in DMOZ vertreten, nicht bei Wikipedia referenziert etc.
Und wir haben nur 200-250 Besuche täglich. Und Bookmarks haben wir insgesamt auch nur 21 (Delicious: 1, Mister Wong: 6, Linkarena: 10, Twitter: 4)

Aber ich hoffe, dass wir das noch besser hinkriegen...
Ich warte ja immer noch auf das nächste PR-Update, das letzte liegt inzwischen 140 Tage zurück.
Und unsere Linkbaits funktionieren nicht im geringsten.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wer hat wirklichen Erfolg mit seinem Forum?

Beitrag von darkgronaddel am Sa 21 Aug 2010 - 6:59

Erfolg?
Nun ich würde sagen schon, die User die bei mir sind haben ihren Spaß und genau das ist es was ich erreichen wollte...
Am 10ten August gab es uns ein Jahr. Und ich habe die Lust daran nicht verloren.
Mittlerweile zählen wir um die 400 User und ich habe keinen gezwungen sich anzumelden (ok vielleicht meinen Mann).
Und gibt immer noch unentdeckte Funktionen die mich erfreuen und das macht Spaß^^

darkgronaddel
Kaiser
Kaiser

Weiblich Beiträge : 2446
Hinweis : Wette gewonnen...es ist alles so vorhersehbar
Anmeldedatum : 16.08.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wer hat wirklichen Erfolg mit seinem Forum?

Beitrag von Gast am Do 26 Aug 2010 - 8:50

Ich nehme mal an, hier gehören auch Tipps herein...


Backlinks setzen
Ein einfacher Weg, schnell an kostenlose und gute Backlinks zu kommen, sind Blogs.
Geht dazu die folgenden Schritte durch:
1. SEOQuake installieren (Firefox-Addon)
2. Bei Google folgende Suche eingeben:
inurl: blog "post a comment" (Suchwort)
(Suchwort) ersetzt ihr durch einen Begriff, der gut zu eurem Forum passt. "post a comment" kann man auch abändern, aber die Version ist am häufigsten.
3. Einstellen, dass 100 Ergebnisse pro Seite angezeigt werden.
4. Mit SEOQuake müsstet ihr jetzt die Ergebnisse nach PageRank ordnen können. (Tut dies)
5. Öffnet alle Ergebnisse ab PR1 und schreibt Kommentare. Diese sollten inhaltsbezogen sein und eure URL enthalten. Entweder im Kommentar selber oder in einem der Eingabefelder.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wer hat wirklichen Erfolg mit seinem Forum?

Beitrag von Gast am Do 26 Aug 2010 - 18:02

ich hab vor knapp über einem Jahr angefangen und es sind jetzt 30 Mitglieder die sich aktiv beteiligen. Allerdings muß ich dazu sagen, das ich an die 40 Mitglieder rausgeschmissen hab, die kamen nur zum Lesen und machten nicht mit. Einige haben sich nur aus Neugier angemeldet und sind dann nie wieder aufgetaucht und die hab ich gelöscht nach drei Monaten Wartezeit. Ein gutes Forum braucht eine gewisse Anlaufzeit und vor allem auf die Werbung kommt es drauf an. Ich persönlich schränke die Werbung ein, da ich auf Forenstreiter- und Stänkerer verzichten möchte. Möchte Harmonie in meinem Forum. Bin zufrieden mit meinem Forum. Gut es kommt dazu, das mein Forum sehr fachbezogen ist und ob ich jemals 400 Mitglieder bekomme, bezweifle ich. Mir ist es nicht wichtig die Mitgliederzahlen möglichst schnell in die Höhe zu treiben. Wink

LG Tigerlady Rose


Zuletzt von Tigerlady am Do 26 Aug 2010 - 18:06 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet (Grund : Text hinzugefügt)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wer hat wirklichen Erfolg mit seinem Forum?

Beitrag von Chris Redfield am Do 26 Aug 2010 - 20:07

Wir haben im Forum über 60 Mitglieder allerdings ist es dort ebenfalls so, dass vielleicht gerade mal 30-40 davon regelmäßig da sind. Das ganze basiert auch hauptsächlich auf einem RPG-Forum aber wir haben ebenfalls eine Diskussionsecke eingebaut. Scheint gut anzukommen und die User fühlen sich auch wohl, würde ich mal frech behaupten ;P

Allerdings krämt es mich ein wenig, dass auch bei uns User dabei sind, die sich anmelden und dann Monate nicht mehr auftauchen, sogar gar nichts posten. Habe nun auch einige löschen müssen, weil die sich wohl einfach mal nur just 4 fun angemeldet hatten. Ich verschicke auch regelmäßig E-Mails um die User darauf hinzuweisen nur die meisten ignorieren es gekonnt. Dann müssen sie auch mit einer Löschung rechnen, ganz einfach^^ Mir ist die Mitglieder-Anzahl ehrlich gesagt auch ziemlich wurscht, hauptsache die Leute sind alle gut drauf und wir haben Spaß zusammen. Mehr zählt für mich nicht.

LG

Chris Redfield
Neuling
Neuling

Männlich Beiträge : 57
Anmeldedatum : 02.04.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wer hat wirklichen Erfolg mit seinem Forum?

Beitrag von Nodin Ouray am Fr 27 Aug 2010 - 17:12

Ich für meinen Teil bin sehr froh, dass mein Rollenspielforum so gut angekommen ist. Als ich die Idee einmal in einem anderen Rollenspiel verbreitet habe, meinten die meisten "So ein Forum bekommst du nie durch,es gibt tausende Wolfsforen mit irgendwelchen Welten ..."
Doch sie hatten unrecht. Für ein Wolfsrudel haben wir ziemlich viele Mitglieder, 19 Stück, bald kommen zwei weitere dazu. Und im Rollenspiel zeigt sich, dass wir wirklich zusammenhalten und einfach nur Spaß mit unseren Wölfen haben. Das ist ja auch ein Thema, was nur wenige als Favorit haben - das mit den Rollenspielen, mit den Wölfen usw. ...

Und ja, ich bin sehr stolz drauf ^^

LG

Nodin Ouray
Lehrling
Lehrling

Weiblich Beiträge : 105
Hinweis : Don't dream it - be it
Anmeldedatum : 23.01.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wer hat wirklichen Erfolg mit seinem Forum?

Beitrag von libbiosa am Fr 27 Aug 2010 - 17:26

Ich kann mich derzeit nicht über die Aktivität meiner Mitglieder beklagen. Das Team ist aktiv und arbeitet mit, unsere Stamm- Mitglieder schreiben gerne und auch oft. Das einzigste Porblem ist, dass ich nicht genau weiß wie ich meine Mitglieder animieren kann, ihre Freunde einzuladen und das ich nicht weiß wo ich effektiv Werbung machen kann, die auch wirklich ankommt. Ich habe derzeit 21 Mitglieder.

Kann man das Erfolg nennen, wenn man wenige aber darfür aktive Mitglieder hat ?

libbiosa
Lehrling
Lehrling

Weiblich Beiträge : 103
Anmeldedatum : 17.11.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wer hat wirklichen Erfolg mit seinem Forum?

Beitrag von Nodin Ouray am Fr 27 Aug 2010 - 17:31

@libbiosa schrieb:Ich kann mich derzeit nicht über die Aktivität meiner Mitglieder beklagen. Das Team ist aktiv und arbeitet mit, unsere Stamm- Mitglieder schreiben gerne und auch oft. Das einzigste Porblem ist, dass ich nicht genau weiß wie ich meine Mitglieder animieren kann, ihre Freunde einzuladen und das ich nicht weiß wo ich effektiv Werbung machen kann, die auch wirklich ankommt. Ich habe derzeit 21 Mitglieder.

Kann man das Erfolg nennen, wenn man wenige aber darfür aktive Mitglieder hat ?

Ich sage: ja. Hauptsache ein netter Stamm mit aktiven Leuten, als tausende, die aller paar Monate einen Beitrag schreiben. Wir sind jetzt 19 Mitglieder und haben auch in den letzten 2 Monaten über 4000 Beiträge geschrieben ... also nix von Inaktivität ^^

Nodin Ouray
Lehrling
Lehrling

Weiblich Beiträge : 105
Hinweis : Don't dream it - be it
Anmeldedatum : 23.01.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wer hat wirklichen Erfolg mit seinem Forum?

Beitrag von Gast am Fr 27 Aug 2010 - 22:30

@libbiosa schrieb:Kann man das Erfolg nennen, wenn man wenige aber darfür aktive Mitglieder hat ?

Hängt von deinen Zielen ab.
Wenn du einfach den Stamm-Usern ein nettes Forum bieten möchtest, reicht das natürlich.
Wenn du willst, dass deine Seite tausende von Besuchern hat, nicht^^

Und ich warte immer noch auf das nächste PR-Update von Google-.-'

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wer hat wirklichen Erfolg mit seinem Forum?

Beitrag von gitarrejoern am Mi 1 Sep 2010 - 23:59

Moimoin!

Wir haben 2 Zielsetzungen mit unserem Forum http://www.kunst4tel.de :
1. Wir als Gruppe kennen uns schon länger und machen auch Veranstaltungen. Vorher lief die gesamte Kommunikation untereinander über eine Person und er musste dann immer Rundmails schicken, selbst wenn ein Sack Reis in China umgekippt war. Jetzt gibt jeder seinen Senf im internen Bereich einfach in einem Thread/Reply ein und jeder kann darauf reagieren oder auch nicht. Die Person ist entlastet und braucht sich keine Gedanken mehr um chinesischen Reis zu machen, sondern kann sich wichtigeren Dingen widmen. Das ist auch gut angekommen und wird angenommen, alle merken langsam, dass die Kommunikation untereinander viel besser funktioniert.
2. Werbung nach außen
Kunst und Live-Musik ist nun mal nicht jedermanns Sache, und die, die es interessiert, schauen sich auch die anderen Künstlergruppen an, von denen es nicht wenige gibt. Daher machen wir uns keine Illusion, dass sich hunderte von Leute bei uns anmelden. Brauchen wir auch nicht wirklich, unsere Termine kann man so einsehen und in Google Analytics kann ich sehen, wie viele bei uns drauf waren. Uns ist es wichtiger, dass unsere Veranstaltungen besucht werden. Daher nutzen wir das Forum als Kunstinformationsquelle für anonyme Leser, die dann auch zu uns in die Veranstaltungen kommen. Dennoch nehme ich gerne weitere Tipps entgegen, wie man das Forum bekannter machen kann, ist ja auch Werbung für uns. Hier meine Tipps dazu:
> Wir haben unsere Domain von unserer Hauptseite auf das Forum rüber gezogen, damit man als Leser gleich die aktuellsten Informationen über uns bekommen kann ohne großen html-Aufwand zu betreiben. Somit sieht die Internetadresse für das Forum professioneller aus.
> Wir sind auch in den bekannten Netzwerken präsent (twitter, facebook, mr.wong, myspace, usw.), wo wir auch für unsere Seite Werbung betreiben.
> In jeglichen Signaturen (andere Foren, E-Mails) sollte auch immer die Internetadresse des Forums drin stehen (es sei denn, man versendet eine Online-Bewerbung *ggg*)
> In den eigenen Homepages der Mitglieder sollte es selbstverständlich sein, das Forum zu verlinken, gibt auch nochmal ein paar Backlinks
> META-Tags! Da bin ich hier bei forumieren auf die Nase gefallen, da ich nur wenige Wörter angeben konnte (ich glaube, es waren 10 metatags, *grübel*). Da werde ich mich demnächst mit einer externen html-Datei behelfen.
> Beschreibung des Forums in 1-2 Sätzen im Kopf des Forums, genau diese erscheint bei Google, daher sollte das ansprechend sein, wird aber auch noch in die externe html-Datei eingebunden.

Soweit ersma und weiterhin viel Erfolg mit Euren Foren! Very Happy

gitarrejoern
Neuling
Neuling

Männlich Beiträge : 7
Anmeldedatum : 05.08.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wer hat wirklichen Erfolg mit seinem Forum?

Beitrag von Gast am Do 2 Sep 2010 - 16:40

Also in letzter Zeit ists wirklich nicht gut,mein Forum hat ca. 180 Mitglieder,
und es sind pro Tag 20 Online (ist ja on..)
Aber niemand schreibt etwas..?!

VLT. ists bei dem Thema auch schwer,weil es keine News gibt,
aber es gibt immer nur wenn ich on komme 5 neue Beiträge,und am rästlichen tag (nach 3 uhr) nur noch 10 oder so..?

früher wurden pro tag 150 geschrieben..

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten