Lexi Help
Partner
www.forumieren.com

Gemeldeter Missbrauch, was kann ich tun???

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Gemeldeter Missbrauch, was kann ich tun???

Beitrag von Gast am Fr 25 Dez 2009 - 21:10

Hallo,

ich habe zu diesem Thema auch eine Frage. Ich habe gerade gesehen, dass es in meinem Forum schon 3 Missbrauchsmeldungen gab. Ich bin zufällig darauf gestoßen, weil ich keine e-mail Benachrichtigung bekommen habe.

Hier ist der Link zu meinem Forum: http://alex-o-loughlin-fc.forumieren.com/index.htm

Ich weiss, dass es ein anderes Forum gibt, von dem die Admins nicht gut auf uns zu sprechen sind. Ich gehe davon aus, dass sie uns mit diesen Meldungen diffamieren wollen. Da die Zeit zu reagieren bereits abgelaufen ist, möchte ich gerne wissen, was ich machen kann, damit mein Forum nicht gelöscht wird.

LG, Pazoro

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Gemeldeter Missbrauch, was kann ich tun???

Beitrag von schmeissi am Fr 25 Dez 2009 - 23:25

Sad Sad Sad

schmeissi
Neuling
Neuling

Beiträge : 10
Anmeldedatum : 04.10.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gemeldeter Missbrauch, was kann ich tun???

Beitrag von crysis992 am Sa 26 Dez 2009 - 0:35

@schmeissi schrieb:Sad Sad Sad
Wüsste jetzt nicht was das zu der Frage beitrage sollte...

@Pazoro:
Ein forum wird NIE ohne Grund geschlossen.
Falls die Missbrauchsmeldungen einfach nur so erstellt wurden, weil irgendjemand dein forum nicht mag oder so, passiert überhauptnichts.
Techniker oder wer auch immer schauen sich die Foren erstmal an, und falls die meldungen stimmen, kann es zu einer sperrung/löschung deines forum kommen.

Aber wenn du nicht gegen die ABG/copyright oder sonstirgendwas verstößt kann dir und deinem Forum eigentlich nichts passieren.

mfg crysis992

crysis992
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 1515
Hinweis : Unaufgeforderte PNs werden NICHT beantwortet!
Anmeldedatum : 19.06.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gemeldeter Missbrauch, was kann ich tun???

Beitrag von schmeissi am Sa 26 Dez 2009 - 0:59

Ich bin auch Admin in Pazoros Forum. Was mich interessiert ist,was uns da zur Last gelegt wird? Wir wissen von nichts. Meiner Meinung nach möchte uns da jemand aus Neid und Misgunst loswerden. Suspect

Und noch eine Frage. Warum wurden wir nicht benachrichtigt? Wir haben nicht reagieren können. Wenn dadurch unser Forum gelöscht werden würde,wäre das ein starkes Stück.

mfg
schmeissi

schmeissi
Neuling
Neuling

Beiträge : 10
Anmeldedatum : 04.10.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gemeldeter Missbrauch, was kann ich tun???

Beitrag von crysis992 am Sa 26 Dez 2009 - 1:19

ja das kann ich leider nicht beantworten, sorry, woher soll ich wissen was euch da zur last gelegt wird, sollte aber doch im adminstrations bereich stehen, sollte man mit dem Gründer account sehen können, aber genau kenn ich mich da nicht aus wie und wer benachrichtigt wird.
Aber solange ihr nicht gegen die Regeln (agb, copyright) und so verstoßt sollte eigentlich nichts mit dem Forum passieren.

crysis992
Kaiser
Kaiser

Männlich Beiträge : 1515
Hinweis : Unaufgeforderte PNs werden NICHT beantwortet!
Anmeldedatum : 19.06.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gemeldeter Missbrauch, was kann ich tun???

Beitrag von Gast am Sa 26 Dez 2009 - 1:27

Egal wie viele Admins ein Forum hat, NUR der GRÜNDER meldet sich hier im Support und kein Co Admin, da dieser keine Vereinbarung mit Forumieren hat.
Gründer Account einloggen im Adminmenü
---> Verschiedenes
---> Gemeldeter Missbrauch (Technikhilfe)
Blauen Fragezeichen mit der Maus drüberfahren und lesen, was zur last gelegt wurde.

Edit: Funktioniert auch mit einem normalen Admin Acc

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Gemeldeter Missbrauch, was kann ich tun???

Beitrag von Gast am Sa 26 Dez 2009 - 10:35

Boran schrieb:Egal wie viele Admins ein Forum hat, NUR der GRÜNDER meldet sich hier im Support und kein Co Admin, da dieser keine Vereinbarung mit Forumieren hat.
Gründer Account einloggen im Adminmenü
---> Verschiedenes
---> Gemeldeter Missbrauch (Technikhilfe)
Blauen Fragezeichen mit der Maus drüberfahren und lesen, was zur last gelegt wurde.

Edit: Funktioniert auch mit einem normalen Admin Acc

Danke für die Antwort aber bei mir ist im Adminbereich kein blaues Fragezeichen zu sehen. Evil or Very Mad

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Gemeldeter Missbrauch, was kann ich tun???

Beitrag von Sven am Sa 26 Dez 2009 - 10:45

Ich habe testweise in meinem Testforum einen Testmißbrauch gemeldet und im Adminbereich sieht es so aus.
Wenn du mit der Maus über das blau hinterlegte Fragezeichen fährst, wird dir die eingetragene Bemerkung des Melders angezeigt.
Trägt er unter dem Feld "Bemerkungen" nichts ein, dann wird auch das blaue ? nicht angezeigt.


Sven
Mod a.D.
Mod a.D.

Männlich Beiträge : 8569
Anmeldedatum : 19.08.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gemeldeter Missbrauch, was kann ich tun???

Beitrag von Gast am Sa 26 Dez 2009 - 10:48

rockster schrieb:Ich habe testweise in meinem Testforum einen Testmißbrauch gemeldet und im Adminbereich sieht es so aus.
Wenn du mit der Maus über das blau hinterlegte Fragezeichen fährst, wird dir die eingetragene Bemerkung des Melders angezeigt.
Trägt er unter dem Feld "Bemerkungen" nichts ein, dann wird auch das blaue ? nicht angezeigt.


Danke für die schnelle Antwort. Was soll das jetzt heissen??? Wurde einfach so mal nur eine Meldung gemacht, ohne eine Begründung???

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Gemeldeter Missbrauch, was kann ich tun???

Beitrag von Sven am Sa 26 Dez 2009 - 11:15

Das scheint so. Verschiebe ihn in den Ordner Bearbeiteter Mißbrauch durch klicken auf den grünen Haken unter dem Karteireiter "Vorgang".

Dann genieße den letzten Weihnachtsfeiertag in diesem Jahr Wink

Sven
Mod a.D.
Mod a.D.

Männlich Beiträge : 8569
Anmeldedatum : 19.08.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gemeldeter Missbrauch, was kann ich tun???

Beitrag von Gast am Sa 26 Dez 2009 - 11:24

Danke für Deine Hilfe rockster. Das werde ich gleich mal machen und hoffen, dass die Sache damit erledigt ist.

Gibt es eine Möglichkeit herauszufinden, wer diese Meldungen gemacht hat???

Ich werde den Tag genießen und wünsche Dir noch Frohe Rest-Weihnachten.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Gemeldeter Missbrauch, was kann ich tun???

Beitrag von Sven am Sa 26 Dez 2009 - 11:26

Pazoro schrieb:

Gibt es eine Möglichkeit herauszufinden, wer diese Meldungen gemacht hat???


Nein, das gibt es leider nicht. Ich würde mir über unbegründete Mißbrauchsmeldungen auch keine Gedanken machen.

Ich schließe hier mit dann das Thema ab und du solltest es dann auch machen.

santa

Sven
Mod a.D.
Mod a.D.

Männlich Beiträge : 8569
Anmeldedatum : 19.08.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten