Lexi Help
Partner
www.forumieren.com

MÄR-Heaven RPG

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Richtig MÄR-Heaven RPG

Beitrag von Aitori am So 5 Jul 2009 - 14:37



»Immer wieder hatte er den selben Traum. Den Traum von einer Welt in der die Vögel sprechen konnten, die Wiesen noch weit und unbegrenzt waren, in der es noch echte Helden gab! Und am besten war er ein solcher Held. Das wünschte er sich von ganzen Herzen.
Eines Tages war es dann so weit. Mitten im Unterricht erschien ein Tor im Klassenraum. Die meisten aus seiner Klasse flüchteten vor die Tür, da es ihnen unheimlich war. Nur er betrat das Tor und landete in dem Land seiner Träume: MÄR-Heaven.«



Spoiler:
Vor drei Jahren, betrat er diese Welt und bewahrte sie vor der Zerstörung. Gemeinsam mit sechs weiteren tapferen Menschen, rettete er MÄR-Heaven. Ginta Toramizu, Alviss, Dorothy, Snow, Alan, Jack und Babbo, sie werden uns immer in Erinnerung bleiben. Ohne sie, wäre die Welt schon vor drei Jahren nicht mehr zu retten gewesen. Sie sind die Nachfahren jener, welche schon vor 9 Jahren das Land der Märchen vor dem Zusammenbruch bewahrten.
Nun kehrt eine neue Generation ein in die Reihen der Beschützer, denn auch die Bedrohung kehrt langsam wieder in diese Welt. Schleichend, leise, ohne dass man es merkt. Noch, weiß niemand wie nah der Tod schon ist. Nur wenige wittern die Gefahr. Doch nicht nur der Tod und die Zerstörung wird wiederkehren, sondern auch jene die das nie zulassen werden, sie werden sich neu formieren, an die Fronten von MÄR-Heaven.

Sie wollten zerstören, sie wollten töten und sie wollten ihre Ziele und Ideale durchsetzten. Sie sahen die Zerstörung nur wie ein Spiel, ein Schachspiel. Ihre eigenen Leute und auch die Gegner waren nur so viel wert wie Figuren auf einem Schachbrett. Nur das Material aus dem sie gemacht worden waren. Zwei mal haben sie schon versucht, MÄR Heaven zu unterwerfen und zu zerstören, zwei mal sind sie gescheitert. Das erste Mal gegen einen Mann aus einer fremden Welt, einen Mann, der diese Welt liebte obwohl es nicht seine eigene war. Das zweite Mal gegen einen Jungen aus einer fremden Welt Der erste Held hieß Dana und war der Vater des zweiten Helden: Ginta Toramizu. Sollte es sein, dass das Phantom wiederkehrt? Oder gibt es jemanden, der ihm Nachfolgt? Sollte es sein, dass sich die Schachsoldaten neu formieren? Oder gibt es eine neue Bedrohung für MÄR-Heaven?




Unser RPG Forum basiert auf dem Anime und Manga »MÄR - Märchen Awaken Romance« von Anzai Nobuyuki. Wir sind eines der ersten deutschen RPGs zu diesem Anime/Manga. Spielen tut das RPG drei Jahre nach dem Manga selbst, da der Manga mit 15 Teilen abgeschlossen ist. Das heißt wir spielen NACH »MÄR« und VOR »MÄR Omega«, also genau dazwischen. Wir tun praktisch so, als gäbe es »MÄR - Omega« nicht. Trotzdem hoffen wir, dass es euch gefällt. Seit dem 29. März des Jahres 2009 gibt es uns nun schon. Ich selbst bin zu erreichen unter Okamiru Aitori.

Ihr könnt euren eigenen Charakter erstellen, der alle möglichen Berufe und Charakterzüge hat. Der Charakter kann seine eigenen Geschichte, Stärken und Schwächen hat. Ihr könnt seiner entscheiden auf welcher Seite er stehen soll, ob er überhaupt kämpfen soll, alles ist möglich.

Sonst bieten wir noch einiges an Möglichkeiten und Material:
  • ein schönes und Großteils selbst gemachtes Design
  • Nette hilfsbereite Teammitglieder und eine hoffentlich ebenso nette Community
  • Guides zum Manga/Anime und noch weitere Infos
  • Eine eigene Storyline (Ab dem Punkt wo der Manga abgeschlossen ist)
  • Immer genug Platz zum RPGn
  • Über das Jahr verteilt verschiedene Plots (Events)
  • Einen eigenen Diskussionsbereich über den Manga/Anime MÄR


Noch eine kleine Anmerkung: Das Forum ist freigegeben ab 12 Jahren.


Aitori
Neuling
Neuling

Beiträge : 2
Anmeldedatum : 08.04.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten