Lexi Help
Partner
www.forumieren.com

Bezahlen mit allopass

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Bezahlen mit allopass

Beitrag von Gast am So 8 März 2009 - 11:31

Hallo ,

muß mal wieder meinen Speicher verlängern und wollt mal statt paypal dieses allopass versuchen .

Ich würd gerne wissen wie das funktioniert .Hab schon gesehen das ich ein fahne anklicken soll und dann einen code bekomme .wie gehts dann weiter muß ich dann anrufen .

Wie wird die Summe die ich will dann transveriert /über mein Konto ? über Telefonrechnung ?

Wie sicher ist das ganze ?

Vielen Dank ,Marko scratch

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bezahlen mit allopass

Beitrag von Zuckerpuppe am So 8 März 2009 - 11:45

Hallo,

ja, du musst da anrufen...ein Gespräch, das unter einer Minute bleibt, kostet 2€.
Dann bekommst du einen Code, den du im Adminbereich eingeben musst.

Allerdings bekommst du pro Anruf nur 100 Guthabeneinheiten. Wenn du mehr brauchst, musst du auch mehrmals anrufen und das kann ziemlich teuer werden Wink

Wie das genau abgerechnet wird, kann ich dir auch nicht sagen...habs nie ausprobiert, weil mir das zu teuer ist.
Henry schrieb aber mal, dass das über Telefon-Guthabenkarten gehen würde, weil das in Frankreich üblich wäre notknowing

Grundsätzlich würde ich das über PayPal machen, geht schnell, ist sicher und preiswerter Very Happy

Zuckerpuppe
Admin a.D.
Admin a.D.

Weiblich Beiträge : 19541
Anmeldedatum : 24.04.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bezahlen mit allopass

Beitrag von Gast am So 8 März 2009 - 19:58

Danke Freunde

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten